Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 1514463
letzten Monat: 2801101

Nr. 1559215.09.2019
Mathias Müller aus St. Salvator feierte seinen 80. Geburtstag
Nr. 1559114.09.2019
Familienfest der Kinderfreunde
Nr. 1559014.09.2019
Ku Ku Ma am Hohen Platz
Nr. 1558913.09.2019
Nockberge
Nr. 1558812.09.2019
S.E.T.-Literatur am Tagesrand
Nr. 1558712.09.2019
Fotorundgang auf der Herbstmesse
Nr. 1558611.09.2019
Fotobesuch auf der Brunnachalm
Nr. 1558510.09.2019
Fotobesuch im „FOR FOREST“ Wald
Nr. 1558410.09.2019
Menschen und Schicksale
Nr. 1558309.09.2019
Glocknerlamm Bieranstich
Nr. 1558209.09.2019
17.Glocknerlammfest in Heiligenblut am Grossglockner Teil 2
Nr. 1558109.09.2019
17.Glocknerlammfest in Heiligenblut am Grossglockner Teil 1
Nr. 1558008.09.2019
Festgottesdienst zur Amtseinführung
Nr. 1557908.09.2019
9. Traditionelles Oktoberfest
Nr. 1557808.09.2019
Kräuterweihe in Ferlach
Nr. 1557707.09.2019
Ordenshochfest
Nr. 1557606.09.2019
Vierländerausstellung „Blende 22“
Nr. 1557506.09.2019
Eröffnung 20. Kärntner Gulaschfest
Nr. 1557406.09.2019
Konzert in der Pfarrkirche Heligenblut am Grossglockner
Nr. 1557305.09.2019
Fotoimpressionen vom Flatschachersee
Nr. 1557204.09.2019
Ja-Wort nach der Taufe vor 40 Jahren!
Nr. 1557103.09.2019
FAC-Fotobesuch in der STYRIA Druckerei
Nr. 1557002.09.2019
Kunst-Fotogruß vom Flatschachersee
Nr. 1556902.09.2019
Herbstlicher Fotogruß vom Flatschachersee
Nr. 1556802.09.2019
Mosquitos Fotoausstellungseröffnung „Biker"
Nr. 1556701.09.2019
Junges Künstler Duo präsentiert erstmals seine Werke
Nr. 1556601.09.2019
Albin Kogler aus Eberstein feierte seinen 80. Geburtstag
Nr. 1556501.09.2019
FAC-Fotobesuch beim Schusterkirchtag in SLO-Trzic, Teil 2
Nr. 1556401.09.2019
FAC-Fotobesuch beim Schusterkirchtag in SLO-Trzic, Teil 1
Nr. 1556301.09.2019
Lavanttaler Flug Sporttage
Nr. 1556201.09.2019
Schutzengelfest in Grosskirchheim
Nr. 1556131.08.2019
111-Jahr Gründungsjubiläumsfest
Nr. 1556031.08.2019
Int. Viktringer Flohmarkt
Nr. 1555931.08.2019
Schlusskonzert Faltenradio
Nr. 1555831.08.2019
Siegerehrung vom Mohar Berglauf in Grosskirchheim
Nr. 1555731.08.2019
24.Internationaler Mohar Berglauf in Grosskirchheim Teil 2
Nr. 1555631.08.2019
24. Internationaler Mohar Berglauf in Grosskirchheim Teil 1
Nr. 1555531.08.2019
Bauernmarkt in Grosskirchheim
Nr. 1555429.08.2019
Eröffnungsfeier der CMA-Ossiach 2009
Nr. 1555329.08.2019
Fotogruß vom Märchenwald
Nr. 1555229.08.2019
Fotogruß vom Flatschachersee

 
Kranner Folientönung

Eventnr. 15269
12.04.2019
Ostermarkt im Buchhof
Der Ansturm war enorm, beim bereits 17. Ostermarkt in der Landwirtschaftlichen Fachschule Buchhof, unter der Leitung von FD Ing. Elfriede Größing, im „ Buchhofstadel“  in Zellach bei Wolfsberg. Geboten wurde alles für Ostern, von Dekoration, Tischschmuck, Heuhasen in allen Größen, über schmackhafte Osterjause, Reindling, natürlich auch Ostereier und das alles von Schülerinnen und ihren Lehrerinnen selbst gebacken und gebastelt. Das wissen die Besucher zu schätzen, denn der Reinerlös des Ostermarktes kommt in die Klassenkassen der Schülerinnen. Zu Gast auch die Partnerschule Biotehniska sola Ptuj, aus Slowenien, mit Wein Säften und Essigen. G`schmackigen Osterschinken hat die Fam Veidl vom Bauernhof Bachpeter aus dem Granitztal angeboten. Vom Biohof Wriesnig bot die Fam. Riepl Roggenbrot, Käse und Jogurt an. Im Buchhof Cafe gab es Mehlspeisen zum Kaffee, natürlich in der Schule gebacken. Unter den vielen Besuchern auch Landesrat Martin Gruber, Landtagsabgeordneter Ing. Johann Weber und Kammerrätin Rosemarie Schein. Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15268
11.04.2019
Nola Note
„Nola Note auf Orchesterreise“, ist der Titel  eines Klassikabenteuers der besonderen Art. In diesem Stück werden,  mit Gesang, Tanz und natürlich mit Musik, die Instrumente eines Sinfonieorchesters auf eine kindgerechte Art und Weise vorgestellt. Diese Stück wurde nach monatelangen Proben, im Kuss ( Kulturstadtsäle ) in Wolfsberg, von Musikschülern und ihren Pädagogen einzigartig auf die Bühne gebracht. Einstudierung, Chorleitung und Regie Monika Münzer , Orchester- Leitung Musikschuldirektor Daniel Weinberger. Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15267
07.04.2019
Frühjahrskonzert der Trachtenkapelle Heiligenblut
Zum ersten Mal spielte die Trachtenkapelle Heiligenblut ihr Frühjahrskonzert in der Tennishalle Heiligenblut. Mit großem Engagement wurde die Halle umfunktioniert, somit konnte unter der Leitung von Kapellmeister Stefan Kosian ein tolles Konzert gestaltet werden, Sprecher Christian Kramser führte durch das Program. Nach der Pause trat das Jugendorchester auf . für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 15266
07.04.2019
Bildungszentrum in Guttaring feierlich eröffnet
Im Sinne der Nachhaltigkeit und des Energiesparens wurde, mit einer Investition von rund zwei Millionen Euro, die sechsklassige Volksschule in Guttaring renoviert. Das neue Bildungszentrum beherbergt nun Volksschule, Musikschule, Kindergarten, ein Probelokal für Vereine und den Turnsaal, der auch als Veranstaltungssaal genutzt wird. Die Renovierungsarbeiten übernahmen heimische Betriebe. Alle „gesunden“ Räume wurden mit verschiedenen Hölzern aus der Region ausgestattet. Bgm. Herbert Kuss und Direktorin Barbara Engler konnten bei der schönen Eröffnungsfeier viele Ehrengäste begrüßen, wie Bildungsminister Univ. Prof. Dr. Heinz Faßmann, LH. Dr. Peter Kaiser, Bildungsdirektor Robert Klinglmair, NRAbg. Angelika Kuss-Bergner, Mag. Heinz Buschmann (Manager Klima-u. Energiefond), BR. Bgm. Josef Ofner, Die LR. Gaby Schaunig und Martin Gruber, Bürgermeister aus der Region, Raif. Dir. Martina Auer-Müller, MS Dir. Diana Kloiber, Mag. Gernot Ogris vom Ktn. Musikschulwesen, Architekt Gerhard Kopeinig, Baumeister Bernhard Krause und viele mehr. Die Marktmusik Guttaring begrüßte die Gäste, Schüler und Lehrer sorgten für ein abwechslungsreiches Programm und der Elternverein für das leibliche Wohl. Caritas-Direktor Dr. Josef Marketz, Dechant Lawrence Pinto und Pfarrer Hans-Joachim Freund, segneten das schöne, wahrlich gelungene Bildungszentrum. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at, Tel.: 0664-3451405



Eventnr. 15265
06.04.2019
Jahreskonzert der ATK St. Paul
Für das Jahreskonzert der Alt Lavanttaler Trachtenkapelle St. Paul hat Kapellmeister Adolf Streit ein Abwechslungsreiches Programm, mit den Musikerinnen und Musikern der Kapelle  einstudiert. Mit Konzertwerken, Jazz, Volksweisen, Filmmusik und natürlich auch Traditionsmärschen, hat die Kapelle Meisterhaft, dem begeisterten Publikum im Festsaal des Konviktes  präsentiert. Durch Bezirksobmann Stv. des Kärntner Blasmusikverbandes Günter Wutscher , wurde Franz Gritsch für 60 Jahre verdienstvolle Tätigkeit um die heimische Blasmusik ausgezeichnet. Zwei Jungmusiker wurden in die Kapelle aufgenommen, weitere erhielten Auszeichnungen für ihre Leistungen. Julius Rachoinig ist der dritte in der Kapelle, der die Stabführerprüfung mit Erfolg abgelegt hat. Dem Hausherren des Konviktes Administrator des Stiftes St. Paul Maximilian Krenn , der an diesem Tag seinen fünfzigsten Geburtstag feierte, hat die Trachtenkapelle mit einem Präsent   gratuliert. Der Obmann der Kapelle Thomas Schmid hat persönlich durch das Programm geführt. Mit donnernder Applaus wurde die Kapelle vom Publikum für dieses  hervorragende Konzert belohnt. Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15264
06.04.2019
Funkamateur
Unter den rund 450 Ausstellern der Klagenfurter Frühjahrsmesse, befindet sich auch der sehr informative Stand von rund 500 Funkamateuren in Kärnten. Der Landesleiter des Österreichischen Versuch Sender Verbandes (ÖVSV), DI Wolfgang Almer, OE8AWO , und sein Stellvertreter Michael Veratschnig, OE8MVG, konnten sich gemeinsam mit dem Ortsstellenleiter von Klagenfurt, ADL 801, Robert Vrisk, OE8RVK , über die realitätsgetreue Aktivität und die Informationen an die Interessierten Besucher, überzeugen. Der Ortsstellenleiter von Villach, ADL 802, Werfried Kuneth, OE8FNK , zeigte " wie mühsam SMD Löttechnik sein kann ". Weiters waren der " älteste und der jüngste Prüfling in Österreich " DI Karl-Heinz Rudolph, OE8KHR, und Mathias Veratschnig, OE8MAT, gemeinsam an der Kurzwellenstation im 20 m Band " On Air ". Vom letzten Kurs in der HTL Mössingerstrasse in Klagenfurt und erfolgreich abgelegter Prüfung, lies es sich Felix Kopper, OE8ACF , nicht nehmen, ebenfalls zum Mikrofon zu greifen. Ihr Fenstergucker "fredy-b" war für Sie dabei Normal 0 21 false false false DE-AT X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-theme-font:minor-fareast; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi;}



Eventnr. 15263
05.04.2019
Österreichs coolste Frühjahrsmesse
Mit enormen Publikums Interesse - was Messepräsidentin Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Matthiaschitz und den neuen Geschäftsführer Mag. Dr. Bernhard Erler besonders freute, wurde die Klagenfurter Frühjahrsmesse, von Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser, in Anwesenheit zahlreicher Persönlichkeiten, eröffnet. Rund 450 Aussteller zeigen auf 30.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche alles rund um Auto, Motorräder, Tuning, Reise, Garten und sportliche Outdoor-Aktivitäten. Über 200 Modellen und 40 Marken werden auf der Auto- und Motorradmesse präsentiert, neues Ausstellungssegment „Drauß´n“ – alles für das Abenteuer und das Erlebnis in der freien Natur und ein Spektakuläres Programm wie Windkanal, Big-Air-BMX-Show und Obstacle-Run werden den Besuchern geboten. Für die musikalische Untermalung sorgte in bekannter und beliebter Weise, Gert Prix mit etlichen " Schmankerln ". Ihr Fenstergucker „ fredy-b “ war für Sie dabei Normal 0 21 false false false DE-AT X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-theme-font:minor-fareast; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi;}



Eventnr. 15262
03.04.2019
Im "Cafe Elfi" in St. Veit/Glan wurde gefeiert
Elfi Steindorfer, die beliebte Inhaberin des "Cafe´s Elfi" in der Lastenstraße 4 in St. Veit an der Glan feierte ihren sechzigsten Geburtstag mit Familie, Freunden und Stammgästen. Ein langjähriger Freund der Familie ist auch der bekannte Musiker Bert Stubinger, der mit Elfis Mann Franz extra ein Lied für sie komponierte, wobei das gut gelaunte Publikum zum Mitsingen aufgefordert wurde. Franz ist ein toller musikalischer Interpret und widmete seiner Elfi auch noch andere schöne Lieder. Die stimmungsgeladenen Gäste brachten fröhliche Einlagen und wurden perfekt kulinarisch verwöhnt, was am nächsten Morgen mit einem Geburtstagsfrühstück weiterging. Auch Vzbgm. Rudi Egger und seine Gattin gratulierten. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at, Tel.: 0664-3451405



Eventnr. 15261
02.04.2019
Larissa Robitschko ist Miss Styria 2019
Die Spannung war kaum zu übertreffen, als heute Abend bei der großen Miss Styria Endwahl im Schloss Gamlitz die schönste Steirerin 2019 gekürt wurde! Nach ausführlichen Jurybesprechungen wurden schließlich die Titel vergeben: Larissa Robitschko (21) aus Hartberg ist Miss Styria 2019, Vize-Miss wurde Lisa Christina Fogel (18) aus Graz, auf dem 3. Platz landete Birgit Kogler (23) aus Pusterwald. Im wunderschönen Rahmen des Schloss Gamlitz traten 10 Kandidatinnen bei der Endwahl gegeneinander an, um sich die Krone der schönsten Steirerin zu sichern. Isolde Biro, Lisa Christina Fogel, Vanessa Sophie Greinix, Laura Homar, Birgit Kogler, Miriam Pöschl, Larissa Robitschko, Melanie Rozic, Sabine Salzger und Laura Schmidt gaben in vier Durchgängen am Laufsteg ihr Bestes und versuchten, die Jury davon zu überzeugen, dass sie würdige Missen 2019 wären. Fotos: Anita Trattner  



Eventnr. 15260
01.04.2019
Benefizveranstaltung für Indien in Althofen
Ein voller Kultursaal mit spendenfreudigen Besuchern für seine Schulen in Indien war für Dechant Mag. Lawrence Pinto in Althofen ein wundervolles Geschenk, das ihn sprachlos machte. Der ehemalige Bez. FF-Kommandant Ing. Egon Kaiser MSc aus Guttaring organisierte mit ihm für Interessierte eine Reise nach Indien, um mit Fotos davon zu berichten, welch wertvolle Hilfe die Spendengelder für die dortige, arme Jugend sind. Eine Schule, die damit gebaut wurde, kann mittlerweile 1200 Kindern Bildung verschaffen. Vor allem Mädchen wird damit geholfen. Pfarrer Pinto erzählte bei dieser Veranstaltung unvorstellbare Erlebnisse aus der Zeit seiner Missionsarbeit bei Mutter Teresa und animierte damit wieder etliche Menschen, die Patenschaft für ein indisches Mädchen (100,00 € im Jahr) zu übernehmen. Spenden kann man auch überweisen an das Missionsteam Kärnten für Indien, Projekt Internatsausbau Schule Katwa IBAN: AT95 3925 5000 0002 4372. jede kleinste Summe hilft den Ärmsten der Armen im Land der Gegensätze. Der interessante Abend wurde vom MGV Kappel am Krappfeld (Ltg. Gerald Riesser) melodisch umrahmt. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at, Tel.: 0664-3451405



Eventnr. 15259
01.04.2019
EMV Konzert der Stadtkapelle Vil­lach „The Entertainer“
Am SA 31. März fand im Con­gress Cen­ter Vil­lach das Jahreskonz­ert der Stadtkapelle Vil­lach unter der musikalischen Leitung von Gašper Breznik statt. Gespielt wurde sinfonische Blasmusik sowie Musik großer Entertainer, wie Frank Sinatra, Elvis Presley, Jerry Herman, Stevie Wonder u.v.m. Als musikalis­cher Gast war „Buzgi“ Michael Buchacher , der Enter­tainer aus dem Gail­tal, geladen. Als Solisten spielten Martin Jessernig und Wilfried Truntschnig . Durch das Pro­gramm führte wie immer mit bewährtem Wortsinn Literat Ger­hard Benigni. Linktipp: http://www.emv-villach.at & https://www.buzgi.at C arinthia P ress war mit  Robert Telsnig für euch mit dabei



Eventnr. 15258
30.03.2019
1. Kärntner Saxophonfestival
Im Rahmen des 1. Kärntner Saxophonfestivals unter der künstlerischen Gesamtleitung der Lavanttalerin Martina Stückler , die Studienassistentin für Saxophon Klassik, an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien ist. In Zusammenarbeit mit den Musikschule mittleres Lavanttal und deren Direktor Daniel Weinberger, fand im Rathausfestsaal in Wolfsberg das Dozentenkonzert mit dem Titel „ Sax in the City “statt. Ein abwechslungsreiches Programm haben, Barbara Strack-Hanisch, Michaela Reingruber , Anna und Christian Maurer , Martina Stückler mit dem Aureum Saxophonquartett und Yoko Nakagawa, auf die Bühne gebracht. Als Spezialgast war der Iniziator des Klassik Saxophons in Österreich und Lehrer der heutigen Musikprofessoren, Prof.  Oto Vrhovnik  mit einer Darbietung seines Könnens, mit dabei. Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15257
30.03.2019
Empfang für Skisprung Vizeweltmeister Daniel Huber
Gebührenden Empfang für Daniel Huber in seiner Heimatgemeinde Seekirchen. Der Vizeweltmeister im Skisprung-Teambewerb wurde bei einem großen Empfang in Seekirchen am Wallersee gebührend gefeiert. Zahlreiche Fans und Freunde begrüßten Daniel am Freitagabend am Seekirchner Dorfplatz. Im Gasthof Hofwirt wurde Daniel von Bürgermeisterin Monika Schwaiger und vom  Präsidenten des Salzburger Landesskiverbandes Bartl Gensbichler geehrt. Sie überreichten ihm als Geschenke eine Lederhose, Schokolade und einen Adler aus Metall. Ihr Fenstergucker  „ Josef-L. “  war für Sie dabei



Eventnr. 15256
29.03.2019
BSA lud zur Podiumsdiskussion über Sucht
Der Bund sozialdemokr. Akademikerinnen und Akademiker St. Veit/ Feldkirchen, kurz BSA genannt, lud zur Podiumsdiskussion „Sucht-Was kann man tun?“ ins Rathaus St. Veit /Glan. Die Organisatoren Mag. (FH) Nina Gaugg, Mag. Alexander Knes und Patricia Skrinar konnten an  LHStv. Dr.Beate Prettner, Prim. Univ. Prof. Dr. Herwig Scholz (Suchtexperte), Dr. Karl Nessmann (Autor) und Veronika Kuran (Oikos-Verein für Suchtkranke) sowie an Bezirkspolizeikomm. Daniela Puffing und Bildungsdirektor Robert Klinglmair, ihre Fragen richten. Unter den aufmerksam lauschenden Zuhörern waren auch die LAbg. Günter Leikam, Klaus Köchl und Stefan Sandrieser, Markus Krainz, (BSA-Vorsitzender Ktn.)  Harry Koller (Landesstellenleiter des Renner Instituts von Kärnten) Bürgermeister Gerhard Mock, sein Vizebgm. Martin Kulmer, die Stadträte Silvia Radaelli und Manfred Kerschbaumer, Uschi Heizer (AK), der Apotheker Paul Hauser und viele mehr. Die Buchhandlung Besold war mit einem Büchertisch präsent. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at, Tel.:0664-3451405



Eventnr. 15255
29.03.2019
Generalversammlung des Polizei-Fürsorgevereines Klagenfurt
Bei der Generalversammlung des Fürsorgevereines der Beamten der Bundessicherheitswache Klagenfurt konnte Obmann Ernst Grojer im Haus der Landespolizeidirektion, neben anderen, auch Ehrenobmann Oberst i.R. Karl Hübne r begrüßen. Stadtrat Mag. Franz Petritz würdigte den wohltätigen Verein mit einer Ehrenurkunde der Stadt Klagenfurt. Mit Beschluss des Vorstandes und der Zustimmung der Generalversammlung wurde Obmannstellvertreter Brigadier i. R. Richard Piendl durch Obmann Ernst Grojer, Kassier Herbert Hude  und Schriftführer Peter Schweiger zum Ehrenmitglied des Fürsorgevereins ernannt. Richard Piendl war höchst erfreut über die überraschende Auszeichnung und nahm diese mit dem Versprechen, den Fürsorgeverein nach seinen Möglichkeiten auch weiterhin zu unterstützen, dankend an. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaise@aon.at, Tel: 0664-3451405  



Eventnr. 15254
25.03.2019
Benefizkonzert in der Kirche Eberstein
Zugunsten des St. Mary’s Kinderkrankenhauses der Gemeinde Umuowa in Nigeria, dessen Initiator der Ebersteiner Pfarrer Dr. Sergius DURU ist, wurde mit vielen fleißigen Helfern in der Ebersteiner Pfarrkirche ein tolles Benefizkonzert organisiert. Die Heli-Family (Ltg. Michael Gabernig), Paulos Worku und die Musikschule Norische Region Brückl (Ltg. Diana Kloiber) begeisterten die vielen Zuhörer. Es war ein Abend der Freude für alle Anwesenden. Besonders Pfarrer Duru strahlte über seine volle Kirche und die Spendenfreudigkeit der Besucher. Jede Spende, egal in welcher Form ist im Kinder- und Gemeindekrankenhaus Nigeria eine große Hilfe. Der UZONDU Förderverein, was übersetzt „Weg zum Leben“ bedeutet, bringt die Spenden direkt vor Ort und stellt die sachgerechte Verwendung sicher. Spendenkonto: Kreissparkasse Köln, UZONDU Förderverein e.V, IBAN: DE92370502990141274892, BIC: COKSDE33, Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at, Tel.: 0664-3451405



Eventnr. 15253
25.03.2019
Andrea Berg in Schladming
Deutschlands erfolgreichste Schlagersängerin Andrea Berg brachte gestern Abend das Planai - Stadion in Schladming zu Beben! Auf einer Bühne mit einer spektakulären Pyrotechnik und bombastischen digitalen Kulisse war Berg das absolute Saison Highlight! Sie präsentierte nicht nur Songs aus ihrem neuem Album "Mosaik", auch Klassiker wie "Du hast mich tausendmal belogen" oder "Die Gefühle haben Schweigepflicht" und viele weitere waren ein musikalischer Hochgenuss. Bombastische Stimmung herrschte unter mehr als 5000 Fans! Als krönenden Abschluss gab es noch ein fantastisches Feuerwerk! Fotos: Anita Trattner



Eventnr. 15252
25.03.2019
Osterausstellung der Hobbykünstler in Passering
Wahre Kunstwerke gab es bei der Osterausstellung im Gemeinschaftshaus Passering zu bestaunen und natürlich auch zu kaufen. Die zahlreichen Hobbykünstler lockten an zwei Tagen mit ihren unterschiedlichsten, österlichen Kreationen, für die sie das ganze Jahr über viel von ihrer Freizeit investierten, eine Menge Besucher an. Auch für kulinarischen Genuss war bestens gesorgt. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at. Tel.: 0664-3451405



Eventnr. 15251
24.03.2019
Generalversammlung der Raika Launsdorf
Im Kulturhaus der Gemeinde St. Georgen am Längsee hielt die Raiffeisenkasse Launsdorf, die nun Raiffeisen Regionalbank Längsee-Hochosterwitz eGen heißt, ihre Generalversammlung ab. Obfrau Elfriede Jandl begrüßte zahlreiche Ehrengäste und wagte den Blick in eine eventuelle Roboterzukunft. Nach ihrem Tätigkeitsbericht präsentierten die Geschäftsleiter Ewald Maier und Herbert Marktl Jahresabschluss 2018 und Statutenänderung. Revisor DI Mag. Robert Tomaschitz konnte eine hervorragende Bilanz bestätigen und dieser sicheren Bank als Beste in Kärnten gratulieren. Es folgten Bericht und Anträge des AR Vorsitzenden Erwin Beiweis und Ehrungen. Nach einer kleinen kulinarischen Stärkung füllten Gäste aus St. Georgen und Umgebung den Saal, um den Vortrag „ Gesund durch Bewegung“ von Prof. Dr. Helmut und Dr. Alena Aigelsreiter zu hören. Vorher zeigten junge Turnerinnen ihr Können. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at, Tel.: 0664-3451405



Eventnr. 15250
24.03.2019
Maria Kloiber feierte ihren 50. Geburtstag
Richtig vergnügt ging es im Gasthaus Matschnig in Kraig bei der Geburtstagsfeier von Maria Kloiber zu. Ihren Fünfziger feierte die beliebte, ehemalige Kraigerin, die seit Jahren in Wien wohnt, jung wie eh und je. Ihre Kinder Simon und Lisa, ihre sechs Geschwister, Verwandte und Freunde, sowie ihre ehemaligen Chefs Werner und Monika Gostentschnig von der Firma Wego gratulierten ihrer stets gutgelaunten Maria von Herzen und amüsierten sich prächtig. Sohn Simon sorgte mit seiner lustigen Einlage dafür, dass so manche Streiche ihrer Jugendzeit ans Tageslicht kamen, was großes Gelächter zur Folge hatte. Diese fröhliche Feier wird allen noch lange in schöner Erinnerung bleiben. Alles Gute, Gesundheit, Glück und Freude für die weiteren Fünfzig Jahre auch von Deiner Freundin, der Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser. Kontakt: anna.kaiser@aon.at, Tel.: 0664-3451405  



Eventnr. 15249
24.03.2019
Frühjahrskonzert der Trachtenkapelle Mörtschach
In der Kultbox in Mörtschach im Mölltal fand das alljährliche Frühjahrskonzert der Trachtenkapelle Mörtschach statt. Unter der musikalischen Leitung von Richard Unterreiner und Benedikt Plößnig spielten die Musiker ein tolles Repertuar an verschiedensten Werken, weiters wurden die Nachwuchsmusiker sowie langjährige Mitglieder durch Bezirkskapellmeisterstellvertreter Christian Kramser geehrt. für sie dabei "heidi-s"von CarinthiaPress



Eventnr. 15248
23.03.2019
Kuckucksväter
„Kuckucksväter“ eine rasante  Komödie, in der gezeigt wird wie weit geht ein Mann für seine Karriere, Ein Stück von Simon Koller, das die Theatergruppe Maria Rojach gekonnt auf die Bühne bringt. Der Obmann der Theatergruppe Günter Stippich, der die Hauptrolle des Jungpolitikers in Schwierigkeiten, wobei auch Seitenhiebe auf Aktuelles und Lokales nicht fehlen, bestens darstellt. Dem Regisseur Siegfried Gönitzer ist es wieder gelungen mit 12 Darstellern, Gerwald Kucher, Corinna Zernig, Karl Wutscher, Astrid Stippich, Michael Grössing, Renate Zernig, Helga Wutscher, Angelika Fasching, Kurt Weitlauer, Anita Brand, Stefanie Duller , diese Komödie mit viel Humor und Überraschungen, einfühlsam und topaktuell, sowie turbulent auf die Bühne zu bringen. Für die Maske ist Sonja Petschnig und Sahra Zernig , zuständig, für Licht und Ton sorgt Daniel Stippich.   für die Vorstellungen im Kulturstadel Maria Rojach am 3.und 6. April jeweils um 19 Uhr 30 und am Sonntag den 7. April um 14 Uhr, gibt es noch unter 0650 4022044  Restkarten. Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15247
22.03.2019
Der Mann von La Mancha
Der Dichter Cervantes, kommt mit seinem Gehilfen ins Gefängnis, um vor der Inquisition auszusagen. Im Streit, um seine wenigen Habseligkeiten, gelingt es Cervantes die Mithäftlinge, "alles schwere“ Kaliber an Dieben und Mördern, dazu zu bewegen, mitzumachen, wenn er seinen Roman erzählt. Das Spiel im Spiel beginnt. Und wenn im Stück Don Quijote , der Ritter von der traurigen Gestalt von seinem unmöglichem Traum singt, öffnet er damit das Herz seiner Angebeteten Dulcinea, der rauen Aldonza, die diesen Traum schließlich für sich übernimmt, als im Spiel Don Quijote in ihren Armen stirbt, aber Cervantes in der Realität zum Verhör der Inquisition aufgerufen wird.  Nach dem Buch von Dale Wasserman und mit Gesangstexten von Joe Darion hat es den Roman von Miguel de Cervantes zum Inhalt. Unter der Regie des prominenten Kärntner Schauspielers und Regisseurs Charles Elkins , bringt das Team von Profisängern und -schaupielern, begleitet vom Live-Instrumentalensemble des Landeskonservatoriums , die hinreißende Flamenco-Musik und die weltbekannten Hits zum Erklingen. Die überaus gelungene Premiere, des weltberühmten  Musical „ Der Mann von La Mancha “ von Mitch Leigh, fand im Fuchspalst in St. Veit, mit Charles Elkins als Don Quijote, Marilene Novak als Haushälterin, Erik Bartos als Mulitreiber,  Dagmar Sickl als Aldonza / Dulcinea, Irina Lopinski als Antonia, Martin Leitner als Sancho Panso, Michael Pabst als Padre, Johannes Modritsch als Babir / Mulitreiber, Holger Treven als Commandante, Patricia Santo-Passo als Cristin, statt. Ihr Fenstergucker „ fredy-b “ war für Sie dabei



Eventnr. 15246
21.03.2019
„Sicherheit am Eis“ - Wanderpokal Turnier in St. Filippen
Auch diesmal zählte nicht, wer als erster am Ort des Geschehens war - sondern wer die meisten Punkte sammeln konnte... Bereits zum 9. Mal, traf man sich auf den Eisbahnen vom GH Kurath in St. Filippen , um den von der Gesellschaft der Gendarmerie- und Polizeifreunde Kärnten , gestifteten Wanderpokal zu gewinnen. Eisschützen, der in Kärnten mit dem Thema Sicherheit befassten Organisationen, waren mit Moarschaften von der Landespolizeidirektion Kärnten, Militärkommando Kärnten, Zivilschutzverband, Landesfeuerwehr Verband, Rotes Kreuz, und der Gendarmerie- und Polizeifreunde Kärnten, vertreten. Den 6. Platz belegten die "Gastgeber ", die Gendarmerie- und Polizeifreunde Kärnten , der Zivilschutzverband erreichte den 5. Platz, der Landesfeuerwehr Verband Kärnten wurde " mit Blech ausgezeichnet ", das Militärkommando Kärnten erkämpfte den 3. Platz, das Rote Kreuz Kärnten belegte den 2. Platz. Sieger in diesem Bewerb wurde die Landespolizeidirektion Kärnten . Die Siegerehrung wurde vom Organisator der Veranstaltung,   Gen. Sekretär Obstlt. Reinhold Hribernig, Obst. Hans Gutze, VPräs. Emanuel Douvjak und Ehrenpräs. Konsul Ing. Sepp Prugger durchgeführt. Beim Turnier " blickte "  Mag. Manuela Gamsler,   Bakk. aus Ferlach, als Europa-  und Weltmeisterin  sehr kritisch den Anwesenden Eisschützen bei " Haltung und Stockführung " zu. Ein Danke für die Bereitschaft, allen Teilnehmern, hier mitzumachen, die Fairness in den Vordergrund zu setzen - kommt vom Veranstalter! Ihr Fenstergucker „ fredy-b “ war für Sie dabei



Eventnr. 15245
20.03.2019
Eisspeedway WM Finale in Innzell
Als einziger Österreicher schaffte es der Mölltaler Charly Sheen Ebner aus Flattach, mit den 20 Weltbesten Eisgladiadtoren beim  FIM Ice Speedway Gladiators World Championship in der Max Aichner Arena in Innzell um den Sieg zu fahren.  für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 15244
17.03.2019
St. Jakober Gesundheitstage 2019
" Wir schau'n auf uns ", unter diesem Motto fanden im  Kulturhaus St. Jakob im Rosental , die St. Jakober Gesundheitstage 2019 , statt. OA Dr. Silke Wappis hielt ein Referat zu "Herz in Gefahr", Mag. Dr. Ulrike Di Vora sprach über "Wenn die Leber stöhnt", über "Intervallfasten" referierte Daniel Kuchling , Dr. Boris Fugger zum Thema "Gesunder Schlaf". Weiters standen die Gesundheitsstraße mit Blutdruckmessung, Hör- und Sehtest der Fa. Hartlauer, Lungenfunktionsmessung, Blutspendedienst der Anwesenden Bevölkerung zur Verfügung. Für Carinthia Press war reinhold-k dabei



Eventnr. 15243
16.03.2019
Drei Saxophonorchester
Die letzte Station auf ihrer Tour durch Kärnten war in Wolfsberg im Rathausfestsaal. Das Jugendsaxophonorchester Lavanttal unter der Leitung von Günther Dohr. Das Orchester besteht zur Zeit aus Schülerinnen und Schülern der Klassen Günther Dohr und Rudolph Kaimbacher, beides Pädagogen der Musikschule Wolfsberg. Das Saxophonorchester der Musikschulen Kärnten unter der Leitung von Armin Kogler. Dieses Orchester setzt sich aus Musiklehrerinnen und Musiklehrern aus ganz Kärnten zusammen. Verstärkt bei dieser Tour von der Solistin Prof. Stephanie Schoiswohl , von Landeskonservatorium Klagenfurt. KUG- Sax-Sippia aus Graz waren die Dritten im Bunde, unter der Leitung von Univ. Prof. Gerald Preinfalk , der auch diese Gruppe mit 12 Saxophonisten und Drum, die aus der Kunstuniversität Graz hervorgegangen ist, gegründet hat. Dieser Saxophon Klangkörper beschäftigt sich mit erweiterter Spieltechnik der „neuen“ klassischen Musik, wodurch ein gigantisches Spielfeld entstand. Diese drei Saxophonorchester präsentierten Klänge von heute, Komponisten von heute, sowie Künstler von heute, morgen und übermorgen. Als Überraschungsgast war der bekannte Akkordeonist Klaus Paier, unterstützt von Gerald Preinfalk auf der Bühne. Organisiert und moderiert wurde diese Tour durch Kärnten von Hans Peter Steiner und Daniel Weinberger. Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15242
16.03.2019
Velden singt, musiziert und tanzt
Das Kulturreferat der Marktgemeinde Velden am Wörther See , mit Kulturreferent Gemeindevorstand Dietmar Piskernik , lud zu einen sehr unterhaltsamen Abend, unter dem Titel " Velden singt, musiziert und tanzt ", ins Casinuem Velden . Es präsentierten sich der J ugendchor Köstenberg, MGV St. Egyden, SG Köstenberg, Kärntner Doppelsextett, MGV Velden, Doppelsextett Velden, Frauenensemble Andantino, MGV Lind ob Velden, Gemischter Chor Velden, MV Velden, Alban Berg MS Velden, LJ Köstenberg, LJ St. Egyden, und die Nachwuchstalente Aleyna Neff (Gesang) , Anna Neff (Gesang), Alexander Lenger (Gitarre) . Die verbindenden Worte, zu dieser hervorragend organisierten Veranstaltung " als Einetschentascha ", fand Dr. Andreas Kleewein . Der Reingewinn kommt zur Gänze der Jugendarbeit - Chorgesang zugute. Ihr Fenstergucker „ fredy-b “ war für Sie dabei



Eventnr. 15241
16.03.2019
Mitgliederversammlung der Kärntner Landsmannschaft
Im Bäuerlichen Bildungshaus Schloss Krastowitz , fand die 109. Mitgliederversammlung der Kärntner Landsmannschaft statt. Landesobmann Dr. Heimo Schinnerl , konnte in Anwesenheit des gesamten Vorstandes, zahlreiche Ehrengäste und natürlich die Mitglieder der jeweiligen Vereine begrüßen. Im Rahmen der Mitgliederversammlung, gab es auch wieder Ehrungen für langjährige bzw. verdiente Mitglieder. Dem langjährigen Obmann der Gemischten Trachtengruppe Klagenfurt, Karl Messner , wurde die Goldene Medaille verliehen. Die Festrede hielt die Präsidentin des Geschichtsvereines Kärnten , Fr Prof. Dr. Claudia Fräss-Ehrfeld , zum Thema " Kärnten 1919 ". Musikalisch Umrahmt wurde die Veranstaltung durch " Die Jauntaler Streich ", unter der Leitung von Karl Schager . Ihr Fenstergucker „ fredy-b “ war für Sie dabei



Eventnr. 15240
15.03.2019
Mit`n Tod spült ma net
Dieses Theaterstück, mit dem Originaltitel „Der Brandner Kaspar und das ewige Leben“, von Kurt Wilhelm, das in Bayern mehr als tausend mal gespielt wurde. Die Theatergruppe KAMPuZ, mit sechzehn Laienschauspielern unter der Gesamtleitung und Regie von Rudy Vallant , der dieses Stück bearbeitet und ins Lavanttal übertragen, das sowohl auf Erden als auch im Himmel spielt, zu einem Theaterstück über das Sterben, mit humorvollen Szenen, auf die Bühne gebracht hat. Die Bühne ist der Werkssaal der Fa. Mondi, in Frantschach St. Gertraud, wo dieses sehenswerte Theaterstück noch am 17. März um 14 Uhr, sowie am 22. und 23. März um jeweils 20 Uhr zu sehen ist. Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15239
15.03.2019
Modebewusst mit 50 plus 2/2
Die Unwetterkatastrophe im Lesachtal, ist noch allen in " Erinnerung ". Was hier geschah, brachte ein Tal in eine " nicht so schnell lösbare Situation ", da die Not noch überall Sicht- und spürbar ist... Für Fanny Lock war dies - ohne zu überlegen - hier muss geholfen werden! Sie organisierte eine Charity Veranstaltung für die Katastrophenopfer im Lesachtal, um wenigstens finanziell den Betroffenen zu helfen. Dank der Unterstützung von Boutique Monique, Frink Mode, Kleider Bauer, Kärntner Heimatwerk, HK Schuhe Hillebrand, Sabine und Joes Haarwelt, Optik Buffa, den "Models" Renate Sandhofer, Johann Rebernig, Charly Mörtl, Karin Berhard, Manuela Glaser, Wolfgang Winkelbauer, Reinhold Lexer, Markus Galli, Werner Krassnitzer, die Sponsoren, "den  vielen helfenden Händen im Hintergrund " und natürlich auch von über 600 Besuchern im Konzerthaus, konnte  Fanny Lock,  an  Bürgermeister Johann Windbichler , den " kleinen Betrag " von rund  € 24.000  übergeben! Ihr Fenstergucker  „ fredy-b “ war für Sie dabei



Eventnr. 15238
15.03.2019
Modebewusst mit 50 plus 1/2
Die Unwetterkatastrophe im Lesachtal, ist noch allen in " Erinnerung ". Was hier geschah, brachte ein Tal in eine " nicht so schnell lösbare Situation ", da die Not noch überall Sicht- und spürbar ist... Für Fanny Lock war dies - ohne zu überlegen - hier muss geholfen werden! Sie organisierte eine Charity Veranstaltung für die Katastrophenopfer im Lesachtal, um wenigstens finanziell den Betroffenen zu helfen. Dank der Unterstützung von Boutique Monique, Frink Mode, Kleider Bauer, Kärntner Heimatwerk, HK Schuhe Hillebrand, Sabine und Joes Haarwelt, Optik Buffa, den "Models" Renate Sandhofer, Johann Rebernig, Charly Mörtl, Karin Berhard, Manuela Glaser, Wolfgang Winkelbauer, Reinhold Lexer, Markus Galli, Werner Krassnitzer, die Sponsoren, "den  vielen helfenden Händen im Hintergrund " und natürlich auch von über 600 Besuchern im Konzerthaus, konnte Fanny Lock, an Bürgermeister Johann Windbichler , den " kleinen Betrag " von rund € 24.000 übergeben! Ihr Fenstergucker „ fredy-b “ war für Sie dabei



Eventnr. 15237
12.03.2019
Adolf Pessernig feierte seinen 80. Geburtstag.
Der bekannte und beliebte Chorleiter, Komponist, Aushilfssänger und Jäger aus Hornburg, Gemeinde Klein St. Paul, feierte mit Familie und Freunden in Hochfeistritz seinen 80. Geburtstag. Dieser schöne Tag begann für ihn mit einer Hl. Messe, die vom Ebersteiner Pfarrer Dr. Sergius Duru zelebriert und vom Familiengesang Pessernig wunderbar umrahmt wurde. Bgm. Andreas Grabuschnig half als Mesner aus. Anschließend konnten sich die  zahlreichen Gäste im Gasthaus Leigam von den hervorragenden Kochkünsten der jungen Wirtin Anna Grabuschnig überzeugen. Natürlich wurde auch wieder gesungen, wobei bereits Urenkel Paul mit einstimmte. Gesundheit und alles Gute für eine lange, schöne Zukunft wünscht auch die Fensterguckerin und Texterin von gemeinsamen Liedern. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at ,Tel.:0664-3451405



Eventnr. 15236
10.03.2019
Literarischer Abend in Grafenstein
Einen schönen Literarischen Abend mit Musik und Gesang bot die Dichterstein Gemeinschaft Zammelsberg den aufmerksam lauschenden Zuhörern im vollen Hambruschsaal in Grafenstein. Aus ihren Werken lasen: Marija Artaè (Gallizien), Christa Drussnitzer (Mühldorf), Anna-Maria Kaiser (Launsdorf), Karoline Kucher (Klagenfurt), Rudolf Petermann (Köttmannsdorf), Martin Schlosser (Liebenfels), Hubert Stefan (Klagenfurt), Franz Tomaciè (Grafenstein), Franz Trainacher (Klagenfurt) und Herbert Valcacchi (Ebental). Musikalisch hervorragend untermalt wurden die Lesungen von den Gruppen „3 Stimmen“  und  „Guat g´stimmt“ und dem MGV Grafenstein, (Ltg. Mathias Zankl), der auch das schöne Lied „Mein Grafenstein“ von Arta& Arta zur Uraufführung brachte. Durch das Programm führte in bewährter Weise der Obmann der DGZ Dieter Hölbling-Gauster. Unter anderen gratulierten Bgm. Mag. Stefan Deutschmann, die beiden Vizebgm. Valentin Egger und DI Markus Tschischej und Liedschöpfer Prof. Dr. Günther Antesberger. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at , Tel.: 0664-3451405



Eventnr. 15235
07.03.2019
Faschingdienstag in Grosskirchheim
Am Faschingdienstag verkleidet durch den Ort zu singen oder zu arbeiten das ist das Faschingsmotto in Grosskirchheim. für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 15234
05.03.2019
Rosenmontagskonzert in Launsdorf
Unter dem Motto „Kärntner Schmäh“ lud die Gemeinde St. Georgen am Längsee zum Rosenmontagkonzert in den Kultursaal Launsdorf. Nach der Begrüßung durch Vizebürgermeisterin Hannelore Fischer begeisterten die beiden Publikumslieblinge „Ossi Huber & Klaus Tschaitschmann“ mit ihrem humorvollem  Kärntner-Mundart-Schmäh sowie musikalischen Interpretationen, das Publikum im vollen Saal. Alle Zuhörer teilten die Meinung, dass es ein wahrlich gelungener Abend war. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at, Tel.: 0664-3451405



Eventnr. 15233
05.03.2019
Fasching im Cafe Otte
Fasching im Cafe Ottet in Schörfling am Attersee. Ihr Fenstergucker „Josef-L.“ war für Sie dabei.  



Eventnr. 15232
04.03.2019
Kinder Faschingsparty in der Volksschule 3 Villach/Lind
Auch im Jahr 2019 wurde in der Volksschule 3 in Villach Lind wieder der Fasching gefeiert. Die Kinder kamen in vielen verschiedenen Kostümen und auch die Lehrerinnen waren Bunt  verkleidet. In einigen Klassen waren lustige Spielestationen aufgebaut und die Kinder hatten enormen Spaß bei der Bewältigung der Aufgaben. Nach dem "Spielemarathon" gab es eine Stärkung in Form von Faschingskrapfen. Der Höhepunkt war dann aber die Theater Vorstellung im Turnsaal der Schule. Den kleinen Narren gefiel das Bunte Faschingstreiben sehr, und so wurde der Schultag zu einem echten Erlebnistag mit strahlenden Kinderaugen. C arinthia P ress war mit  Robert Telsnig für euch mit dabei Normal 0 21 false false false DE-AT X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-theme-font:minor-fareast; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}



Eventnr. 15231
03.03.2019
Faschingsumzug in Frantschach-St.Gertraud
Auch in Frantschach St. Gertraud ging der Fasching seinem Ende zu. Mit einem Umzug, organisiert vom Verein Fasching Brauchtum Leben ( FaBule), durch den Doppelort, mit der Werkskapelle Frantschach, mit Kindern des Kindergarten und der Volkssschule St. Gertraud, mit Vereinen und Kleingruppen. Danach noch eine Faschingsparty im Festsaal mit Discosound. Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15230
03.03.2019
Faschingsumzug in St. Stefan
Auch dieses Jahr gab es den schon traditionellen Rosenmontag Faschingsumzug in St. Stefan im Lavanttal. Organisiert von der Wirte Gemeinschaft St, Stefan, unter Mitwirkung von Bergkapelle, Feuerwehr, Landjugend, Kindergarten, Volksschule und vielen Kleingruppen. Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 
>> Nächste

Kranner Scheibentönung
www.kranner.co.at
 
Kranner Scheibentönung1
Fotobox ETK Foto 120x244
Fotobox Karnerta
Antenne Kärnten