Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 695853
letzten Monat: 973892

Nr. 1501118.09.2018
Heimatherbst in Eberstein-Teil 3
Nr. 1501018.09.2018
Heimatherbst in Eberstein-Teil 2
Nr. 1500918.09.2018
Heimatherbst in Eberstein-Teil 1
Nr. 1500818.09.2018
Shopping Center Seiersberg " Die Draufgänger CD Präsentation"
Nr. 1500717.09.2018
Mölltaler Geschichtenfestival in Mallnitz
Nr. 1500616.09.2018
Mineralien und Fossilien Börse
Nr. 1500516.09.2018
Der 657. Wiesenmarkt in St. Veit an der Glan beginnt
Nr. 1500416.09.2018
Cars & Coffee Salzburg
Nr. 1500316.09.2018
130 Jahre Freiwillige Feuerwehr Klagenfurt-Wölfnitz
Nr. 1500216.09.2018
Eröffnung der Ausstellung "Black & White" von Centauri Alpha in Eva's Cafe
Nr. 1500115.09.2018
Kärntner Landesmeisterschaft-Westernreiten
Nr. 1500015.09.2018
„Knutzinger“ Jubiläums-Turnier
Nr. 1499914.09.2018
Zukunft Ortskern (2)
Nr. 1499813.09.2018
Zukunft Ortskern (1)
Nr. 1499711.09.2018
ÖSTM/ÖM WA Outdoor RE/CO im Bogenschießen in Henndorf am Wallersee.
Nr. 1499611.09.2018
15 Jahre Alpen Yetis​
Nr. 1499511.09.2018
Ferienprogramm Bogenschießen in Henndorf am Wallersee
Nr. 1499410.09.2018
Ausflug der Trachtenfrauen Grosskirchheim
Nr. 1499310.09.2018
1.Lesung des Mölltaler Geschichtenwettbewerbes
Nr. 1499210.09.2018
Nik P live in Moosburg
Nr. 1499110.09.2018
Abschnittsleistungsbewerb und Cupfinale in Gerlamoos
Nr. 1499009.09.2018
Lavanttaler Weinfest
Nr. 1498909.09.2018
Steiermark Genuss Apfel-Familienfest im Apfeldorf Puch bei Weiz
Nr. 1498809.09.2018
Theaterexperiment im Museum für Quellenkultur
Nr. 1498709.09.2018
Jahresfest im Haus Anna
Nr. 1498609.09.2018
Heimatherbst und Handwerkertag in Maria Saal
Nr. 1498508.09.2018
Familienfest der Kinderfreunde
Nr. 1498408.09.2018
3 D Archery World Championship in Moosburg - Siegerehrung (6/6)
Nr. 1498308.09.2018
Weltmeisterschaft in 3D Bogenschiessen - Einzel Finale (5/6)
Nr. 1498207.09.2018
Weltmeisterschaft in 3D Bogenschiessen - Team Finale (4/6)
Nr. 1498106.09.2018
3. ALB in Obervellach
Nr. 1498005.09.2018
Silberhochzeit "Die Braut die nichts wusste.."
Nr. 1497904.09.2018
Strahlende Kinderaugen & fröhliches Lachen * Eröffnung von NIMMERLAND
Nr. 1497804.09.2018
3 D Archery World Championship in Moosburg (3/6)
Nr. 1497704.09.2018
Malkünstlerin Irmi Moik feierte ihren 80. Geburtstag
Nr. 1497603.09.2018
Weltmeisterschaft in 3D Bogenschiessen - Eröffnung (2/6)
Nr. 1497503.09.2018
3 D Archery World Championship in Moosburg (1/6)
Nr. 1497402.09.2018
Frühschoppen des ÖKB Wolfsberg
Nr. 1497302.09.2018
Cantare in Montagna 2018
Nr. 1497202.09.2018
Sängerfest beim Komp in Bärndorf
Nr. 1497101.09.2018
Highlander Games

 
Tafrent

Eventnr. 3935
02.10.2008
Nordwand & Marc Pircher live

Heute Donnerstag waren die Gruppe Nordwand und Marc Pircher in der Grazer Event Arena auf Herbstmesse ! 

Nordwand --- 5 junge fesche Musiker aus der Steiermark !
http://www.nordwand.at/index.php

Marc Pircher- hatte seine neue Cd "Sternenstaub" im Rucksack :-)
Ab 17.10 .gibts diese im Handel !
http://www.marcpircher.at/

Sissy



Eventnr. 3934
02.10.2008
SK Sturm Party mit Vollgas !

Gestern Abend gabs für alle SK Sturm Fans und Freunde in der Grazer Messe Event - Arena eine Party !
Trainer Franco Foda und etliche seiner  Spieler waren gekommen und standen für Autogramme und Fotos ihren meist jungen Fans zur Verfügung !
Party Luft schnupperte  auch der eh. Sturm Präsident Hannes Kartnik .
Die Gruppe Vollgas heizte in der Event Arena ganz schön ein und brachte viele ihrer Hits ! 
Leider ists am Abend ganz schön ungemütlich in der Event Arena , ich hoffe ,dass sich die Verantwortlichen bis nächstes Jahr da was einfallen lassen !
Aber das ich eine Mutter mit ihrem Baby um 22.30 Uhr noch im Vergnügungspark  antraf gefliel mir  überhaupt nicht !!!!

Sissy



Eventnr. 3933
02.10.2008
Nina Stern , Edi and Friends, Lisa Valentin & Bernd Roberts live
Nina Stern , Edi and Friends, Lisa Valentin & Bernd Roberts machten gestern Stimmung auf der Grazer Herbstmesse :-)
Nina Stern - eine sympathische  Sängerin ,  Schauspielerin und  Moderatorin !
http://www.ninastern.at/

Edi and Friends - 
A
AA – (Anders Als Andere) das ist das Motto der sensationellen Band aus der Oststeiermark.Ein Hauch der guten alten 1970er Jahre weht durch die Säle und Veranstaltungslokale, wenn EDI and FRIENDS – wir nennen Sie kurz EAF - auf der Bühne loslegen.Das Konzept ist klar: Hervorragende Musiker bieten unheimlich gute Livemusik, und dies mit einem publikumsnahen Programm. Viele Lieblingssongs die man seit Jahren kennt – aber ebenso lange nicht mehr gehört hat.„Wir gehen einen steinigen – aber ehrlichen Weg“, so der Frontmann EDI (Edmond Beutle) „Für’s Programm von Ö3 sind wir viel zu „schlagerhaft“, für die Schlagersender manchmal zu „rockig“.... Dennoch freuen wir uns, dass wir in den letzten beiden Jahren mit mittlerweile 3 Titeln in der Deutschsprachigen Radiolandschaft on-air sind, und auch schon in einige TV-Sendungen eingeladen wurden“. Dass EAF am richtigen Weg sind, beweist ihre Auftragslage. Einmal wo aufgetreten, von anderen Veranstaltern gehört – und sofort gebucht. EDI and FRIENDS – eine Band zum Anfassen, Musik zum Verlieben – glückliche Gäste und begeisterte Veranstalter!
http://www.eaf.co.at/cms/index.php

Lisa Valentin - eine nette junge Sängerin
http://www.lisavalentin.at/

Bernd Roberts - er ist und bleibt unser österreichische  Roy Black !
Vanessa
sang mit Bernd auf der Bühne das Lied -schön ist es auf der Welt zu sein - das Roy Black damals mit  Anita sang!
 So wie Vanessa auf der Bühne steht ,glaub ich ,das es sicher nicht ihr letzter Auftritt war :-)
http://www.bernd-roberts.de/

Sissy



Eventnr. 3930
30.09.2008
Udo Wenders & Alpentrio Tirol

Heute Dienstag traten Top Musiker auf der Grazer Messe auf :

Die  "Einheizer"aus Kärnten waren - die Stockhiatla , 5 junge fesche Musiker -
http://www.stockhiatla.at/

Udo Wenders ,hatte nicht nur den letzten  Zug - Cara Mia - im Gepäck :-)
Udo Wenders hat beim Grand Prix der Volksmusik, dem größten Preis für Volksmusik in Europa, den hervorrangenden 7. Platz geschafft
http://www.udowenders.at/INDEX/main.html

 den Abschluss machte das Alpentrio Tirol !

1990

Beim Grand Prix der Volksmusik 1990 nahm das Trio mit dem Titel Da drob'n auf'm Berg steht a Kircherl erneut teil und erreichte hinter den Kastelruther Spatzen den 2. Platz.

 
1991

erreichte das Alpentrio Tirol mit dem Titel Hast a bisserl Zeit für mi beim Grand Prix der Volksmusik1991 in der Heimatstadt Innsbruck den Sieg.

http://www.alpentrio.at/

Udo Wenders wünsche ich wirklich alles Gute für die Zukunft! Ein sympathischer, netter Musiker der sich viel Zeit für seine Fans nimmt ! 

Sissy



Eventnr. 3929
29.09.2008
Matura Ball des BRG Spittal/ Drau (3)

Das Bundes Real Gymnasium gab am Samstag den Auftakt zur Ballsaison in Spittal/ Drau.

Die Abschlussklasse des BRG, Jahrgang 1990 – 1991, tanzten eine moderne Variante der Polonaise, für die Choreographie war das Tanzstudio „Moving“ aus Spittal unter der Leitung von Claudia Meier, verantwortlich.

 

Unter den vielen Gästen befand sich auch Kurt Scheuch, Klubobmann des BZÖ.

 

 

 CarinthiaPress - © Christel Chamberlain war Ihr Fenstergucker



Eventnr. 3928
29.09.2008
Matura Ball des BRG Spittal/ Drau (2)

Das Bundes Real Gymnasium gab am Samstag den Auftakt zur Ballsaison in Spittal/ Drau.

Die Abschlussklasse des BRG, Jahrgang 1990 – 1991, tanzten eine moderne Variante der Polonaise, für die Choreographie war das Tanzstudio „Moving“ aus Spittal unter der Leitung von Claudia Meier, verantwortlich.

 

Unter den vielen Gästen befand sich auch Kurt Scheuch, Klubobmann des BZÖ.

 

 

 CarinthiaPress - © Christel Chamberlain war Ihr Fenstergucker



Eventnr. 3927
29.09.2008
80er Party mit Udo Huber
Montag Abend war auf der Grazer Messe Party angesagt :-) 
Udo Huber hatte  tolle Musik und einen netten  DJ im Gepäck und brachte Patystimmung unter die Leute! 
Unter den Besuchern sah ich auch Stefano & Henri von "Meilenstein" , die seit vielen Jahren das"Musi Open Air "begleiten . 
Viele bekannte Gesichter sah man an diesem Abend !
Sissy



Eventnr. 3924
29.09.2008
Matura Ball des BRG Spittal/ Drau (1)

Das Bundes Real Gymnasium gab am Samstag den Auftakt zur Ballsaison in Spittal/ Drau.

Die Abschlussklasse des BRG, Jahrgang 1990 – 1991, tanzten eine moderne Variante der Polonaise, für die Choreographie war das Tanzstudio „Moving“ aus Spittal unter der Leitung von Claudia Meier, verantwortlich.

 

Unter den vielen Gästen befand sich auch Kurt Scheuch, Klubobmann des BZÖ.

 

 

 CarinthiaPress - © Christel Chamberlain war Ihr Fenstergucker



Eventnr. 3919
29.09.2008
1. Rock´n Roll Akrobatik Tunier Casino Velden

Der 1. Veldner Rock'n'Roll Club präsentierte:
Glitzer, Glamour und atemberaubende Rock'n'Roll Akrobatik in Verbindung mit mitreißender, fetziger Musik.
Am Sonntag, den 28.09.2008 entführten die teilnehmenden TänzerInnen einen Abend lang in eine ganz andere Welt.
Die Veldner Turnierpaare luden zur tollen Show! "Keep on rockin' and rollin'!"

Veranstalter war der  1. Veldner Rock'n'Roll Club.


Fensterguckerfotos: (c) Christine Woschitz



Eventnr. 3918
28.09.2008
Abbamania

Wer könnte ABBA vergessen ???? 
Die tollen Lieder und die
 wunderschönen Kostüme sind in unseren Herzen immer noch lebendig!!!!
Auf der Grazer Herbstmesse wurden Sonntag Abend träume wahr :-) Ich weinte vor Freude weil ich diese Gruppe nicht vergessen kann


sissy

 



Eventnr. 3917
28.09.2008
Grazer Herbstmesse

Wie jedes Jahr auf der Grazer Herbstmesse finden verschiedene Veranstaltug statt!

In der neu errichteten Event Arena machte Samstag Abend . Opus den Anfang! 
http://www.opus.at/

Sonntag heizten  die Draufgänger , 5 junge steirische Musiker im Alter von 16 -  18 Jahre
http://www.die-draufgaenger.com/

die Stoakogler :
Wer hätte sich am 2. Februar 1968, als die Brüder Willingshofer aus GASEN in der Oststeiermark ihren ersten Auftritt bei einer Seniorenveranstaltung absolvierten, gedacht, daß diese Musikformation auch noch im Jahr 2008 so aktuell und beliebt ist. Der Riesenhit “STEIRERMEN san very good”, der über 2 Millionen mal auf Tonträger verkauft wurde, ließ die vier sympathischen Burschen längst zu einer steirischen Legende werden. 
Zu ihrer Lebenseinstellung zu Haus, Hof und Familie gesellen sich positive persönliche Eigenschaften wie Humor, Liebenswürdigkeit, Freundlichkeit, Geradlinigkeit und Weltoffenheit wie man es gar selten findet.
Das alles spiegelt sich auch in den Liedern der Stoakogler wieder!

 

Neben vielen Gold- und Platinschallplatten sind sie Träger des Goldenen Ehrenzeichens des Landes Steiermark sowie Ehrenbürger ihres Heimatortes Gasen und sie wurden auch mit dem Goldenen Ehrenring der Gemeinde Gasen ausgezeichnet.
Die Krönung der vielen Ehrungen war wohl die Auszeichnung mit dem Großen  goldenen  Ehrenzeichen der Republik Österreich !

http://www.stoakogler.at/1024x768.htm

Gisi Hafner & Carl Peyer 

http://derneue.orf.at/orfstars/hafner.html
http://www.carlpeyer.at/

dem Puplikum ein ! 

Auch Prof. Sepp Kern ,von den ledgendären KERN BUAM schaute kurz vorbei!
Abends gabs dann noch eine ABBA Show , die Fotos stelle ich  seperat online !

sissy


 

 

 



Eventnr. 3916
28.09.2008
Halbmarathon in Moosburg - „Der Lauf“ (2)

Halbmarathon-Läufer, Staffelteams, Volksläufer und "Sprintzwerge" waren am Start beim "Genussland Kärnten Cup" Finale mit der vierten und letzten Station in Moosburg.
Die „familienfreundliche Veranstaltung" war diesmal eine Charity-Aktion:
Der AC Moosburg, unter Obm. Gerfried Pink mit seinem Team, spendete pro gelaufenem Staffelkilometer einen Euro, die Marktgemeinde Moosburg verdoppelte den Betrag.
Es ergab sich ein Gesamtbetrag von € 900,00, welcher an das das Comenius-Heim in der Gemeinde Techelsberg übergeben wird!
„Hausherr“ und AC Moosburg Präsident Bgm. Herbert Gaggl konnte 240 Teilnehmer beim Halbmarathon begrüßen
.
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 3915
28.09.2008
Halbmarathon in Moosburg - „Der Lauf“ (1)

Halbmarathon-Läufer, Staffelteams, Volksläufer und "Sprintzwerge" waren am Start beim "Genussland Kärnten Cup" Finale mit der vierten und letzten Station in Moosburg.
Die „familienfreundliche Veranstaltung" war diesmal eine Charity-Aktion: 
Der AC Moosburg, unter Obm. Gerfried Pink mit seinem Team, spendete pro gelaufenem Staffelkilometer einen Euro, die Marktgemeinde Moosburg verdoppelte den Betrag.
Es ergab sich ein Gesamtbetrag von € 900,00, welcher an das das Comenius-Heim in der Gemeinde Techelsberg übergeben wird!
„Hausherr“ und AC Moosburg Präsident Bgm. Herbert Gaggl konnte 240 Teilnehmer beim Halbmarathon begrüßen
.
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 3914
28.09.2008
Halbmarathon in Moosburg - „Siegerehrung“

Halbmarathon-Läufer, Staffelteams, Volksläufer und "Sprintzwerge" waren am Start beim "Genussland Kärnten Cup" Finale mit der vierten und letzten Station in Moosburg.
Die „familienfreundliche Veranstaltung" war diesmal eine Charity-Aktion:
Der
AC Moosburg, spendete pro gelaufenem Staffelkilometer einen Euro, die Marktgemeinde Moosburg verdoppelte den Betrag.
Es ergab sich ein Gesamtbetrag von € 900,00, welcher an das das
Comenius-Heim in der Gemeinde Techelsberg übergeben wird!
Einen klaren Sieg landete
Bruno Schumi in 1:14:57 Stunden.
Das diese Veranstaltung so reibungslos und auch Unfallsfrei abgelaufen war, ist  AC Moosburg-Obmann Gerfried Pink und seinem gesamten Team zu verdanken!
„Hausherr“ und AC Moosburg Präsident Bgm. Herbert Gaggl konnte insgesamt 280 Teilnehmer begrüßen.
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei                     Zu den Ergebnissen



Eventnr. 3913
28.09.2008
2. Oldtimertreffen in Matzelsdorf

Das 2. Oldtimertreffen in Matzelsdorf fand viel Anklang unter dem zahlreichen Publikum. Von besonderem Interest war das Traktorpulling Team, „Brother’s Toy“ Dutch- European- und Euro Cup Champion Team aus Holland, www.brotherstoy.nl, mit ihren Spezial Traktoren.

Auch die Oberkärntner „Oldtimertraktoren- Freunde – Litzhof“ waren mit vielen alten Gefährten mit dabei. Der Club, unter Obmann Karl Bonti, Präsident (Werkzeug) Moser, zählt 97 Mitglieder.

Aus Döbriach kamen die „Steyr-Puch-Freunde Oberkärnten“, www.steyrpuch.at, stefan.muellner@aon.at.

Für Musik und Unterhaltung sorgten das „Knitt’l- Duo“, Adi:  adam.gruber@aon.at, Walter: appartements.plattner@aon.at.

 

CarinthiaPress - © Christel Chamberlain war Ihr Fenstergucker



Eventnr. 3912
28.09.2008
Firmung in Kranzlhofen bei Velden
Beim Sakrament der Firmung bestätigen die Jugendlichen nach Taufe und Abendmahl öffentlich ihr Ja zum Glauben und werden zugleich voll in die Gemeinschaft der katholischen Kirche aufgenommen













Fensterguckerfotos: Michael Kompein



Eventnr. 3911
28.09.2008
Halbmarathon in Moosburg - „Kinderlauf"

Halbmarathon-Läufer, Staffelteams, Volksläufer und "Sprintzwerge" waren am Start beim "Genussland Kärnten Cup" Finale mit der vierten und letzten Station in Moosburg. Die „familienfreundliche Veranstaltung" war diesmal eine Charity-Aktion:
Der AC Moosburg, unter Obm. Gerfried Pink mit seinem Team, spendete pro gelaufenem Staffelkilometer einen Euro, die Marktgemeinde Moosburg verdoppelte den Betrag.
Es ergab sich ein Gesamtbetrag von € 900,00, welcher an das das Comenius-Heim in der Gemeinde Techelsberg übergeben wird!
„Hausherr“ und AC Moosburg Präsident Bgm. Herbert Gaggl konnte insgesamt 40 Kinder, die eine „Mini Marathon Strecke“ bewältigten, begrüßen
.
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 3910
28.09.2008
1. Kärntner Monat Oktoberfest mit Trachtenmodeschau der Fa. Strohmaier
1. Kärntner Monat Oktoberfest mit Trachtenmodeschau der Fa. Strohmaier 

Im Landhaushof fand am Samstag, 27.September 2008, das 1. Oktoberfest, veranstaltet vom KÄRNTNER MONAT statt.
 Zu den Highlights gehörten die Modeschau des Trachtenhauses Strohmaier und der Auftritt von Jazz-Gitti.

Fensterguckerfotos © Georg Tielenius Kruijthoff
CarinthiaPress -
gtk@fotoklick.at - www.fotoklick.at 



Eventnr. 3909
27.09.2008
KÄRNTNER MONAT - OKTOBERFEST MIT BIERANSTICH IM LANDHAUSHOF
KÄRNTNER MONAT - OKTOBERFEST MIT BIERANSTICH IM LANDHAUSHOF

Fenstergucker war Erich Thomas Kranner



Eventnr. 3908
27.09.2008
1. KÄRNTNER MONAT Monat - Oktoberfest
Im Landhaushof fand am Samstag, 27.September 2008, das 1. Oktoberfest, veranstaltet vom KÄRNTNER MONAT statt.
 Zu den Highlights gehörten die Modeschau des Trachtenhauses Strohmaier und der Auftritt von Jazz-Gitti.
Fenstergucker war Dieter Kulmer



Eventnr. 3907
27.09.2008
647. St. Veiter Wiesenmarkt vom 27. September bis 6. Oktober 2008

Kärntens älteste und äußerst beliebte Brauchtumsveranstaltung, der St.Veiter Wiesenmarkt, wurde am Samstag, den 27.September mit einem großen Festzug eröffnet.

 

Der Festzug dauerte mehr als eine Stunde und führte vom Bahnhof durch die Stadt bis zum Wiesenmarktgelände. Weit über 1000 aktive Teilnehmer nahmen auch heuer wieder daran teil.


Nach der anschließenden Verlesung der Marktordnung durch den „Herold“, der viel Prominenz aus Wirtschaft und Politik beiwohnten, wurde das zehntägige Fest mit dem Bieranstich offiziell eröffnet. Diese Aktivität war wie immer dem Kärntner Landeshauptmann Jörg Haider, unterstützt durch seinen Stellvertreter Reinhard Rohr und dem St. Veiter Bürgermeister Gerhard Mock, vorbehalten.

 

Der Wiesenmarkt ist in seiner Form einzigartig und wird bei schönem Wetter eine halbe Million Menschen auf das Marktgelände locken. An die 40 Vergnügungs-High-Tech-Geräte wie „Chaos“, „Breakdance“ oder „Outbreak“ sind wieder die Attraktion auf der Wiese. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt: Viele kleinere Gaststätten, Imbissstuben und Verkaufsstände, aber auch riesige Festzelte mit Live-Musik sind am Gelände vertreten.

 

Für Sie als Fenstergucker dabei war: j.feiel@fotomosaik.at

 



Eventnr. 3906
27.09.2008
Charternight des LEO Cluib Alpina in der Keltenweg Frög bei 'Rosegg

Gemeinsam – Miteinander - Füreinander

 Am Freitag, dem 26. September 2008 fand in Frög bei Rosegg die Charter Night  des neu gegründeten  LEO Club ALPINA statt..

 Bereits im März dieses Jahres haben sich 10 junge Menschen zusammengefunden, um insbesondere bedürftige junge Menschen zu unterstützen und um ihnen zu helfen. Der LEO Club ALPINA ist eine karitative Jugendorganisation der Lions international.

 Die Mitglieder des LEO Club ALPINA wurden, obwohl es den Club „offiziell“ noch gar nicht gibt, bereits einige Male aktiv, um Geld für Härtefälle zu sammeln. So traf man die „Leos“ auf verschiedenen Flohmärkten, auf denen sie eigens zur Verfügung gestellte Produkte verkauften. Der Erlös kommt zu 100% dem LEO Club ALPINA  und somit einem sozialen Zweck zugute.

 Das Clubmotto Gemeinsam – Miteinander – Füreinander prägt das Denken und Handeln der jungen Leos. Sie fühlen sich dem Wohle der Kinder und Jugendlichen in ihrer Umgebung verpflichtet.

 Nach einem „Keltenumtrunk“  informierte  Gudrun Maria Leb (ORF Landesstudio Kärnten)  im Rahmen ihrer „keltische Begrüßung“  über Bräuche und Gepflogenheiten der Kelten.

 Nach Begrüßung der zahlreich erschienenen Gäste durch die  Präsidentin des LEO Club ALPINA,  Sandra Wassermann  und die Grußworte der Ehrengäste (Leo GD Präsidentin Katharina Siedler, Distrikt-Gouvenor Dr. Manfred Pfister und Zonenvorsitzende und Clubpatin Claudia Haider)  erfolgte die Festansprache durch Past-Distrikt- Gouvenor Kommerzialrat Valentin Repitsch.

 In den eindrucksvollen Räumlichkeiten der „Keltenwelt “  fand die feierliche Clubsegnung statt. Nach einem ausgezeichneten keltischen Buffet mit musikalischer Umrahmung durch den Singkreis Rosental  präsentierten sich die Mitglieder des Leo Club Alpina  als Models  der mystischen „Rettl“-Modeschau.

 Fensterguckerfotos:  Dieter Kulmer



Eventnr. 3905
27.09.2008
3.Maskenausstellung der Freiensteiner Teifl (Stmk.)
Vom 26 bis 28 September luden die Freiensteiner Teifl zu ihrer Traditionelen Maskenausstellung in der Volksschule in St.Peter-Freienstein!

Fenstergucker:
Marcus



Eventnr. 3904
27.09.2008
Nockalm Quintett in Judendorf-Strassengel
Ein großartiger Konzertabend fand am 12. September im Strassenglerhof in Judendorf statt. Das Nockalm Quintett gab vor ca. 600 Besuchern ein sensationell gutes Konzert. Mit altbekannten Hits und einigen Titeln der neuen CD "Ich dich auch" sorgten sie für eine ausgesprochen gute Stimmung unter den Fans. Ein großes Lob auch an den Veranstalter Hannes Jörgl von der Gastro Company für die tolle Organisation.
Fenstergucker war Birgit Tscharre



Eventnr. 3902
27.09.2008
"Missbrauch und Gewalt" Problematik Villacher Jugendliche - Präsentation des Jugendfilmes
Am Freitag, den 26. September 2008 fand im Bambergsaal (ehemaliges Parkhotel), die Präsentation des Jugendfilmes "Missbrauch und Gewalt" Problematik Villacher Jugendliche statt.
Die Villacher Jugendlichen arbeiten die schwierige Problematik auf.
Jugendliche drehten Filme über Gewalt und Missbrauch, in der Draustadt wurde mit 60 Laiendarstellern gedreht.
Kern dieser Tätigkeiten war die Herstellung eines Spielfilmes, sowie dessen öffentliche Präsentation und Diskussion. Auf Basis einer spannenden Filmproduktion, soll dem vorherrschenden Trend der Desensibilisierung in den Bereichen Emotionalität, Sexualität und Gewalt wirksam entgegengetreten werden.

Vergewaltigung, Jugend- und Kindesmissbrauch, das sind die Themen, mit denen sich das Filmprojekt "Missbrauch und Gewalt" der Sozialistischen Jungen Generation (SJG) der Stadt Villach auseinander setzt. Die drei abgedrehten Filme sind Teil eines großen Projekts, um ein Netzwerk gegen Missbrauch aufzubauen.

"Keine Seltenheit." "Missbrauch in der Familie ist keine Seltenheit, auch nicht bei uns in Villach", sagt Projektleiter Marc Germeshausen, der mit der visuellen Darstellung die Menschen wachrütteln will. Finanzielle Unterstützung von 19.000 Euro bekam das Projekt von der Stadt Villach, dem Land und Sponsoren. Gedreht wurde mit 60 Laiendarstellern, zum Teil mitten in Villach. Die Premiere fand am 26. September im Rahmen einer Podiumsdiskussion mit Moderatorin Elena Moser, Redakteurin Kleine Zeitung im Bambergsaal statt. "Ab Oktober läuft der Film dann im Stadtkino, es folgen Themenveranstaltungen etwa im ATRIO (Termin am 6. November) und Workshops in der Mediathek", so der Projektleiter.

"Das Jahr 2008 gehört der Villacher Jugend! Deren Ideen und Zukunft sind unser aller Anliegen", sagt Bürgermeister Helmut Manzenreiter. Deswegen muss der Schutz unserer Jugend uns stets bewusst gemacht und vor Augen gehalten werden. So plante die Bezirksorganisation der Sozialistischen Jungen Generation (SJG) im Herbst 2008 bewusstseinsbildende Projekte zu Jugendmissbrauch und deren Schutzmaßnahmen.

Sicherheit ist kein Privileg, sondern muss stets aufs Neue angestrebt und gewährleistet werden. Daher ist es unerlässlich gemeinsam und im Dialog dieses Ziel anzustreben.

Weitere Infos bei:
Marc Germeshausen
Kaiser-Josef-Platz 3/1, 9500 Villach
T 0676/9282464

www.sjg.at

www.jugendlebtstadt.at


Fensterguckerfotos:  CarinthiaPress © Robert Telsnig



Eventnr. 3901
26.09.2008
Präsentation der 1.Ausgabe eines neuen Mediums in Kärnten, die „Single Welt“.

Gleichzeitig feierte die Herausgeberin Annelies Weiß-Jäger die Eröffnung Ihrer Werbeagentur AWJ Marketing

Ab sofort gibt es die „Single Welt“ im periodischen Erscheinungstermin.

Sie stellt eine Innovation in der heimischen Medienlandschaft dar und wird zukünftig jeden letzen Freitag im Monat in Kärnten erscheinen. Jede Ausgabe widmet sich einem speziellen Motto – den Auftakt macht, „Das Gefühl gebraucht zu werden“. 

Inhalt der „Single Welt“ sind interessante, abwechslungsreiche und spannende Geschichten und Beiträge, die nicht nur alleinstehenden Menschen Unterhaltung und Information bringen. Somit ist jede Ausgabe ein Gewinn. 

Bei der Auftaktveranstaltung trafen sich namhafte Personen aus Politik und Wirtschaft. 

Nationalratsabgeordnete Melitta Trunk und  Stadtrat Christian Scheider gratulierten ebenfalls zu dieser gelungenen Ausgabe. 

Informationen über das Medium erhalten Sie unter weiss-jaeger.awj@aon.at

Fensterguckerfotos © Georg Tielenius Kruijthoff
CarinthiaPress -
gtk@fotoklick.at - www.fotoklick.at 



Eventnr. 3900
25.09.2008
Oktoberfest vom Carinthia PresseClub und der Arbeiterkammer
In der Schleppe Eventhalle fand das Oktoberfest vom  Carinthia PresseClub und der Arbeiterkammer statt.
Geladen waren alle Medienvertreter.

Fensterguckerfotos: CarinthiaPress erich kranner



Eventnr. 3899
23.09.2008
Münchner Oktoberfest 2008 - Eröffnungswochenende

Vom 20 bis 21.09.08 waren wir zu Besuch auf dem größten Volksfest der Welt, dem Münchner Oktoberfest. Dies muss man wenigstens einmal im Leben gesehen haben. Die Menschenmassen sind ein absoluter Wahnsinn und grundsätzlich geht es dort nur ums Trinken, Essen und amüsieren.
Einen Platz in einem der Festzelte zu bekommen grenzt eher an Glück oder man hat vorreserviert. Ansonsten sind die Zelte praktisch schon am Vormittag voll besetzt.

Die Wiesn in Zahlen
Die Theresienwiese ist 42 Hektar groß. Die Fläche des Festgeländes beträgt 31 Hektar.
Die durchschnittliche Besucherzahl beträgt jährlich um die sechs Millionen.
Für 100.000 Personen stehen Sitzplätze zur Verfügung.
Jährlich arbeiten etwa 12.000 Personen auf der Wiesn.
Durchschnittlich werden jedes Jahr rund 60.000 Hektoliter Bier und knapp 500.000 Brathendl verkauft.
Während einer Wiesn werden schätzungsweise etwa eine Milliarde Euro Umsatz erwirtschaftet.

Fenstergucker: © Stefan Markowitz  stefan@marax.at

Weitere Events unter www.marax.at



Eventnr. 3897
22.09.2008
Vom See zum Berg - Tauernberglauf 2008
Am 14.9.2008 fand der diesjährige Marathon "Vom See zum Berg" statt. Die Strecke verlief wie in den vergangenen Jahren vom Casino Velden bis zum Sarkoparnig in Köstenberg.
Die Teilnehmer waren trotz dem betrübten Wetter höchst motiviert und so hatte der Erstplatzierte die unglaubliche Bestzeit von ca. 36 Minuten.
Anschließend an den Lauf gab es am Sportplatz Köstenberg den Kindermarathon für Kinder und Jugendliche. Dort war auch ausreichend Verpflegung für Jedermann und so erinnert man sich auch Wochen nach dem Ereignis gerne an die gelungene Veranstaltung zurück.

Weitere INFOS: http://www.vomseezumberg.at

Fensterguckerfotos: © Bianca Jakobic für CarinthiaPress



Eventnr. 3896
22.09.2008
Beim Nockalmfest Frühschoppen in Millstatt Teil 1

Seit nunmehr 25 Jahren singt und spielt das „Nockalm Quintett“ zur Freude ihres Publikums. Ihre Erfolge feierten sie wieder in Millstatt a/See in einem großen Festzelt. Etwa 7.000 Fans, unter anderem zahlreiche Fanclubs, ihrer Fans auch meine neuen Freunde und Nocki Supporter aus der Schweiz, die das drei Tage lang dauernde Fest mit ihren Riesen Kuhschellen einläuteten. Auch Alphornbläser aus der Schweiz spielten für das Publikum im Park.

 

Gesehen: der „Kaiser Franz Josef“ vom Kaiserfest in Millstatt, der Spittaler Hannes Flaschberger, der seinen 80. Geburtstag mit den „Nocki’s“ gebührend feierte. 

 

CarinthiaPress - © Christel Chamberlain war Ihr Fenstergucker



Eventnr. 3895
22.09.2008
Nockalmfest 2008 Frühschoppen Teil 2

Eine Woche lang stant die Marktgemeinde Millstatt am See wieder ganz im Zeichen des Nockalmfestes. Seit 13 Jahren feierte man gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr das Nockalmfest in der Heimat der Erfolgsmusiker. Fanclubs aus Österreich, der Schweiz, Deutschland, Holland, Belgien und Frankreich waren wieder dabei und im wunderschönen Kärntnerland ein vielseitiges Wochenprogramm mit Ihren Nockis Gottfried Würcher, Wilfried Wiederschwinger, Edmund Wallensteiner, Markus Holzer, Arnd Herröder und Sigi Willmann - genossen. Neben dem Nockalm Quintett sorgen hochkarätige Gaststars aus der Schlager und Volksmusikszene wie u.a. Karel Gott, Bernhard Brink, Udo Wenders, Alexandra Baum, die Grubertaler, die Alpen Oberkrainer, die Calimeros und Zollfrei für die perfekte Stimmung bei den unzähligen Gästen. 

“Die wahren Stars sind aber seit 25 Jahren unsere treuen Fans. Dafür boten die Nockis auch heuer wieder am Sonntag, einen Frühschoppen mit Stars der Volksmusik wie – die Oberkärntner,  das Falkerter Schilehrer Trio, der Kindermund (Dietlinde und Hans Wernerle), der Feistritzer Faschingschor, Humorist Pepi Hirt aus Oberösterreich, Nock-Brass und ein Konzert mit dem Nockalm Quintett. 

„Das Spektakel bringt eine touristische Wertschöpfung von 10.000 Nächtigungen am Millstätter See. Verlässliche Partner aus der Wirtschaft wie Villacher Bier, Coca-Cola, Pago und die Firma Frierss  investieren als Unterstützung in das Marketing der Veranstaltung. Wichtig ist auch das die zahlreichen positiven Events in Kärnten nicht nur am Wörthersee stattfinden, sondern auch wie das  Nockalmfest am Millstätter See“, berichtet Kärnten Event Chef Wolfgang Kudler.  Er vermarktet das Nockalmfest. 

Moderiert wurde die Veranstaltung von Entertainer Michael Tala. 

Fensterguckerfoto von Sonntag/Frühschoppen ©
Christine Woschitz 
Mehr Fotos gibt es auf www.kaernten-events.at



Eventnr. 3893
22.09.2008
Abschlusstanzen im Tanzhotel Alice am Klopeinersee

bilder von karl.schranz@tmo.at



Eventnr. 3890
21.09.2008
HeimatHerbst: 3. Köttmannsdorfer Dorffest mit Erntedank

HeimatHerbst: 3. Köttmannsdorfer Dorffest mit Erntedank

21.09.2008
Uhrzeit: 09:30

 
9:30 Uhr: Erntedankgottesdienst unter Mitwirkung der Wånderbuam Köttmannsdorf und des Kirchenchores

10:30 Uhr: Zug mit der Erntekrone zum Dorfplatz – Weihe der Erntekrone

11 Uhr: Eröffnung – Bieranstich mit „HeimatHerbst-Bier“ Dorffest mit Köttmannsdorfer Vereinen und Wirten

Singen und Musizieren:
11:30 Uhr: Jagdhornbläser
11:45 Uhr: Köttmannsdorfer Spatzen – Kindervolkstanzgruppe
12 Uhr: Wånderbuam Köttmannsdorf
12:30 Uhr: Landjugend Köttmannsdorf
13 Uhr: SPD Gorjanci
13:30 Uhr: Jugendblasorchester Carnica Rosental und Musikschule Köttmannsdorf
14 Uhr: Trachtenmodenschau
15 Uhr: Singkreis Köttmannsdorf
15:30 Uhr: Sängerrunde Hollenburg

Heimisches Handwerk und Kunsthandwerk:
• Besenbinden
• Rechenmachen
• Schauschnitzen
• Töpfern
• Drechseln
• Kunsthandwerk HTL Ferlach

Unterhaltung:
• Kutschenfahrten
• FF-Hubsteiger – Das Dorffest aus der Vogelperspektive
• Unterhaltung für Kinder – Malen und Modellieren, Nistkästen basteln, „Streichelzoo“, Hupfburg

Verköstigung durch Wirte, Jäger, Vereine und Bauernmarkt
• Heimische Schmankerln
• Wildgerichte
• Kirchtagssuppe
• Ritschert
• Stelzn
• Reindling
• Brdasch
• hausgem. Torten… 

Fensterguckerfotos: CarinthiaPress  Erich Kranner
Text: Kulturchannel.at



Eventnr. 3889
21.09.2008
HeimatHerbst - Pöckauer Kufenstechen mit Jahreskirchtag 08
Die Burschenschaft Pöckau veranstaltete im Zuge des HeimatHerbst ihren alljährlichen Jahreskirchtag mit Kufenstechen. Der dreitägige Kirchtag zu Ehren des Hl. Rupert (Namenstag am 24.9.) wird seit 1913 immer am dritten Wochenende im September abgehalten.

Am Sonntag, den 21. September 2008 zeigte die ledigen Konta ihr können, wobei sich der Fenstergucker persönlich davon überzeugte.
Beim diesjährigen Kufenstechen, unter der ledigen Konta ging der Gailtaler Thomas Latzel als Sieger hervor, er holte sich hiermit die begehrte Siegertrophäe nämlich das "Kranzl".

Die Burschen reiten auf ungesattelten schweren Norikerpferden und versuchen, im Galopp ein auf einem Holzpfosten aufgestecktes hölzernes Fass, die "Kufe", mit einer schweren Eisenkeule zu zerschlagen. Als Preis winkt ein "Kranzl" aus Seidenblumen. Dabei wird von den Mädchen die malerische Gailtaler Tracht getragen, die als schönste des Kärntner Landes gilt.

Die Burschenschaft besteht aus primär zwei Gruppen, der ledigen Konta sowie der  verheirateten Konta, das sind also Mädchen und Burschen bzw. Ehepaare aus dem Ort oder aber der näheren Umgebung, die einen Bezug zur Ortschaft Pöckau haben.

Organisator Andreas Mikula sowie Markus Pignet und seine Burschenschaft sind stolz darauf auf die rege Besucherbeteiligung aus nah und fern, sowie aus dem benachbarten Italien und Slowenien.

LINKTIPP: http://www.burschenschaft.poeckau.at1.at

Fensterguckerfotos:  CarinthiaPress © Robert Telsnig



Eventnr. 3888
21.09.2008
3. Jux Olympiade / Steiermark


Das Initiative-Team Gratkorn veranstaltete am Sonntag, den 21.09.08 bereits die 3. Jux-Olympiade im Gratkorner Gemeindepark. Die lustigen Bewerbe waren  wieder Gummistiefelwerfen, Reifendrehen und Schiebetruhefahren.

Auf die geschicktesten Teilnehmer warteten wieder tolle Preise.
Spüdibus-Kinderprogramm und Hupfburg sorgten für die Unterhaltung der Kinder. 
Den  Oktoberfest-Bieranstich nahm ein Gratkorner Politiker vor .

Die aus Rundfunk und Fernsehen bekannte Band " Kristall " spielte  im großen Festzelt auf. 

www.kristall.or.at

Link zum live Auftritt von der Starnacht am Wörthersee 08
http://de.youtube.com/watch

http://www.youtube.com/

sissy






Eventnr. 3887
21.09.2008
Die GRID GIRLS "Motorsport & Frauen" beim Korona Hit Stars City Cart Circuit 2008
Bereits zum dritten Mal stand die Draumetropole Villach am 19. und 20. September 2008 wieder im Mittelpunkt des Business- und Motorsportevents der besonderen Art.
Der "City Cart Circuit" verwandelte die Villacher Innenstadt zum Mini Monte Carlo.

Dröhnende Motoren, heißer Asphalt und schöne Frauen, das ist der Stoff, aus dem die Männerträume sind. Das ist es aber auch was den City Cart Circuit ausmacht.
Die Grid Girls (Boxengirls) standen einem der 23 Firmen-Cart-Teams zur Seite und hatten die Möglichkeit, den VIP´s beispielsweise beim Charity Race nahe zu sein, erlebten alles hautnah mit und lernten Leute aus der Welt des Showbiz, des Sport und der Wirtschaft kennen.
Das passende Outfit wurde selbstverständlich vom Organisator zur Verfügung gestellt, und so setzten sich die Grid Girls, vor allem Anita und Lidia voll in Szene.

Die Grid Girls, sind hübsche junge Mädchen mit heißen Kurven, die auch in diesem Jahr für Stimmung und  Sexappeal sorgten.
Da "Motorsport & Frauen" immer schon eine schöne Kombination war, ist es selbstverständlich, in anbetracht der vielen Fotos hierfür auf der Homepage eine eigene Gallery einzurichten.

LINKTIPP: http://www.movation.at/3943.htm

Fensterguckerfotos:  CarinthiaPress © Robert Telsnig



Eventnr. 3886
21.09.2008
City Cart Circuit Promi-Charity Cart Race und Hauptrennen (Samstag-3)
Weitere Fotos von der Boxengasse dem Fahrerlager sowie dem Renngeschehen am Samstag den 20. Sept. 08 sind wieder Online.
Organisator Ing. Joe Presslinger machte es möglich. Der "City Cart Circuit" ist Dynamik, Innovation, Motivation und jede Menge Spaß.
Brummende Motoren, heißer Asphalt und noch heißere Grid Girls. Das ist das Motto des 3. City Cart Circuit in Villach. Zwischen den 2 Läufen des City Cart Circuit gab es das Promi-Charity Cart Race.
Die Einbindung von Prominenten schafft positiven Imagetransfer und hohe Werbewirksamkeit. Die bis zu zehnköpfigen Firmenteams aus Kunden, Mitarbeitern oder Geschäftspartnern haben dabei die Möglichkeit, die Faszination des Motorsports hautnah zu erleben - nicht als Zuschauer sondern aktiv als Piloten.
Die Red Bull Skydiver über Villach mit Punktlandung bei Start und Ziel rundeten das Programm ab.
Musikalische Darbietung von "Denise Voci" ( http://www.denisevoci.com ) der jungen Sängerin aus Villach mit ihrer neuen CD "1000 Schmetterlinge".

Der Korona Hit Stars City Cart Circuit am 19. und 20. September in Villach ist ein gesellschaftliches Event der Spitzenklasse und damit die ideale Präsentationsplattform für die 23 startenden Teams. Perfekte Brandings von der Rennbox über das Outfit der Fahrer bis hin zum im Corporate Design gestylten Fahrzeug - in einem hochkarätigem Umfeld - das ist der: Korona Hit Stars City Cart Circuit am Stadtkurs in Villach.

Die Sieger des über 4 1/2 Stunden Rennens waren:
* 1 Start Nr. 15 - Race Team Bamberg
* 2 Start Nr. 16 - Steiner Bau Racing
* 3 Start Nr. 4 - Antenne Kärnten

Beim City Cart Race wurden gesehen:

* Speedskiweltmeister Markus Münzer (Speedy)
* Stephanie Graf Zitny die schnellste Österreicherin
* Sportausstatter Gerhard Thomasser
* Brauerei Prokurist Mag. Josef Pacher
* LHStv. Ing. Reinhard Rohr
* StR. Harald Sobe
* Stadtpolizeikommandant von Villach Obstl. Erich Londer
* Tourismus GF Thomas Michor
* Brandinspektor Harry Geissler
* Grace Direktor Dr. Ulrich Schumacher
* Burgermeister von MC Donald - Reinhard Krämer
* Antenne Kärnten Lady Martina Klementin
* Woche Marketingleiter Mag. Gerhard Brüggler
* Szenewirt Franz Radinger
* uva.

Weitere INFOS unter: http://www.movation.at/3943.htm

Fensterguckerfotos:  CarinthiaPress © Robert Telsnig



Eventnr. 3885
21.09.2008
Fachgruppentagung der Kärntner Transporteure

Die Fachgruppentagung der Kärntner Transporteure mit anschließendem gemeinsamen Abendessen auf Einladung der Sponsoren fand dieses Jahr im Casineum in Velden statt.

PROGRAMM FACHGRUPPENTAGUNG

ERÖFFNUNGSTALK
 Fachgruppenobmann Komm.-Rat Hannes Leopold
Spartenobmann Komm.-Rat Paul Springer

NEUES AUS DEN BRANCHEN UND DEM FACHVERBAND

Fachgruppenobmann
Komm.-Rat Hannes Leopold
„Der Kostendruck steigt, Entlastungen sind überfällig! Wir sind
diejenigen, die für frische Milch in den Supermarktregalen sorgen
und bringen heimische Exportschlager wie Mikroelektronikchips
in die ganze Welt – das Kärntner Güterbeförderungsgewerbe ist
ein wichtiger und verlässlicher Partner für die Wirtschaft und trägt
auf vielfältigste Weise zur hohen Lebensqualität in Kärnten bei.“
Komm.-Rat Hannes Leopold, Fachgruppenobmann

Rundholztransporte
Fachgruppenobmann-Stv. Ing. Bruno Urschitz

Baustellenverkehr
Fachgruppenobmann-Stv. Ing. Hubert Maletz
Fernverkehr, Sondertransporte
Karl Käfel
Kleintransporte
Vertreter des Fachverbandes
IMPULSREFERAT
„Wirtschaftlich schwierige Zeiten – meine Chance zum Erfolg“

Dr. Hans Eicher,
selbständiger Trainer, Vortragender und Coach
Durch das Programm führte Erwin Figge,
Chefredakteur der "Kärntner Wirtschaft"

Für eine lockere Veranstaltung sorgten der
„HotSaxClub“.
Die vier Musikerinnen aus München sind bekannt dafür, die Gäste richtig in Schwung zu bringen.

Der Abend wurde gesponsert  von: 
Schwarzmüller, MAN, Shell, Iveco, Telematic Systems, Michelin, Wiegele Trucks, Scania, Truck-LOC, Mercedes-Benz, ACI-Design, IRM-Kotax, Belluti Planen, LKW-Süd, 
AF, Plankenauer,
Reifen-John, Wurth, Volvo, OMV, Euro Truck, Tanktechnik Süd, Computer Steiner, Asfinag, Semperit, Truck All inclusive 

Fensterguckerfotos © Georg Tielenius Kruijthoff
CarinthiaPress -
gtk@fotoklick.at - www.fotoklick.at 




Eventnr. 3884
20.09.2008
Saf`nkistn Grand Prix in Moosburg

Der diesjährige „Internationale Saf`nkistn Grand Prix um den Großen Preis von Moosburg“ wurde auf der bewährten Rennstecke in Tigring auf exakt 2500 cm abgehalten.
Die Teilnehmer präsentierten sich auf Boliden, die eine Teilnahme in der Weltklasse ohne weiters ermöglichen könnten.
Wenn z.B. der „Murauer-Bierkaspel-Renner“ auf rund 3200 Bierkaspeln verweisen kann – dann war dies sicher eine Belebung nicht nur für Wirtschaft, sondern auch für die Hersteller…Veranstaltet wurde der Grand Prix von der
ÖVP Moosburg – Bgm. Herbert Gaggl mit seinem Team.
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 3883
20.09.2008
Kinderfreunde / Kinderfest Graz
Auf der Passamtswiese in Graz fand heute Nachmittag ein Kinderfreundliches Fest statt! 
Viel wurde für den Nachwuchs aufgeboten.
Die Tanzband - HELLO - in neuer Formation - unterhielt in der Zwischenzeit die anwesenden Mamas & Papas .....
http://www.hello.co.at/

sissy



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362  >> Nächste

www.helpit.at
www.kranner.co.at
 
Kranner Scheibentönung2
www.taxi2711.at ETK Foto 120x244
www.toefferl.at Karnerta
Antenne Kärnten