Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 713149
letzten Monat: 971197

Nr. 1511619.11.2018
Kulturgemeinschaft Micheldorf lud zum Herbstkonzert
Nr. 1511519.11.2018
Schlagerdiamant in Eggendorf
Nr. 1511419.11.2018
Pia Vanelly & Christian Zablatnik live im Altstadt-Beisl
Nr. 1511318.11.2018
Wildklang in Mörtschach im Mölltal
Nr. 1511217.11.2018
Bauernball Maria Rojach
Nr. 1511117.11.2018
Fest der Stimmen in St. Stefan im Lavanttal
Nr. 1511016.11.2018
Fest der Stimmen im Konzerthaus
Nr. 1510916.11.2018
Familienmesse
Nr. 1510813.11.2018
Faschingsfröhliche Bierdeckelvernissage mit live Musik und Maskenprämierung
Nr. 1510713.11.2018
Pizsebpaulo live in der Cafe-Bar Die Schneiderei in Klagenfurt
Nr. 1510612.11.2018
Faschingswecken in der Herzogstadt St. Veit/Glan
Nr. 1510512.11.2018
Martinsfest in St. Martin bei Osterwitz
Nr. 1510412.11.2018
Sophie Felsberger aus St. Veit/Glan wurde getauft
Nr. 1510311.11.2018
Bezirkstag der Kärntner Landsmannschaft in Kühnsdorf
Nr. 1510210.11.2018
Gasthaus Lippale - Weinverkostung
Nr. 1510110.11.2018
Pauline Hinteregger präsentierte ihr zweites Buch
Nr. 1510009.11.2018
Sportgala Wolfsberg
Nr. 1509909.11.2018
Fest des Hl.Martin in Grosskirchheim
Nr. 1509809.11.2018
Harry Sima - Mein Marillenbaum
Nr. 1509706.11.2018
November 1918
Nr. 1509606.11.2018
Filmpremiere in Cinex in Lienz
Nr. 1509506.11.2018
Kabarett in der Kultbox in Mörtschach
Nr. 1509406.11.2018
Themenbekanntgabe 30.Tuntenball
Nr. 1509305.11.2018
CD Präsentation Silberherz
Nr. 1509204.11.2018
„Lebensfreude- Gesundheitage“ in St. Veit/Glan
Nr. 1509103.11.2018
Hubertusmesse in der Stiftskirche
Nr. 1509002.11.2018
Vernissage, der Lehrer und sein Schüler
Nr. 1508902.11.2018
Militärische Allerseelenfeier in Klagenfurt
Nr. 1508828.10.2018
Impressionen aus dem Mölltal
Nr. 1508728.10.2018
CD Aufnahme mit dem Quintett Mölltal
Nr. 1508628.10.2018
GschremsARTig in Mörtschach
Nr. 1508528.10.2018
Herbstklang in Grosskirchheim
Nr. 1508427.10.2018
Landesmeisterschaften LA Tänze
Nr. 1508327.10.2018
Kriegerdenkmalfeier in Thalsdorf
Nr. 1508227.10.2018
Friesacher Burghofspiele bringen „Pension Schöller“
Nr. 1508127.10.2018
Pizzera & Jaus - Unerhört Solide
Nr. 1508026.10.2018
Heimat bist du großer Töne
Nr. 1507924.10.2018
30 Jahre Polizeitung Kärnten
Nr. 1507821.10.2018
Musikermesse in St. Paul
Nr. 1507721.10.2018
Rainer Kislich "Herbstausstellung"
Nr. 1507621.10.2018
Eröffnung des Bezirksaltenheimes Sonnhang in St. Veit/Glan

 
ETK Foto

Eventnr. 2435
19.08.2007
Wildfest Metnitz
Bereits zum 5. Mal luden die Hemmaland Wirte zum Wildfest ein.
Eine äusserst kulinarische Veranstaltung mit vielem Wild und Jagdutensilien.
Auch eine Trachtenmodeschau wurde präsentiert.

Fenstergucker: Georg Tielenius Kruijthoff / Carinthia Press 

weitere Fotos auf: http://community.webshots.com/user/gtieleniuskruijthoff



Eventnr. 2434
19.08.2007
Schleppe Almkirchtag & Auftakt des Kärntner HeimatHerbst
Schleppe Bier, ORF-Kärnten und die Kronen Zeitung präsentierte am SO den 19. August den vierten Schleppe Almkirchtag und zugleich den Auftakt des Kärntner Heimatherbstes.
Kirchtag is' auf der Schleppe Alm und ganz Kärnten feierte mit!
Über den Dächern Klagenfurts feiert der Kärntner HeimatHerbst seinen offiziellen Auftakt.
Kulinarik, Handwerk und Musik aus den HeimatHerbst-Gemeinden und als Kulisse der außergewöhnliche Ausblick über die Landeshauptstadt - der Schleppe Almkirchtag als unterhaltsame Mischung aus Brauchtum und Volkskultur.
Frühschoppen mit "EU-Bauer" Manfred Tisal sowie Festlicher "Heimat- Herbst-Bieranstich" und offizielle Eröffnung des Kärntner HeimatHerbst durch LH Dr. Jörg Haider und Mag. Johann Stockbauer.
Im Anschluss stellten sich die Kärntner HeimatHerbst-Gemeinden mit Musik, Tanz und kulinarischen Schmankerln vor.............
Die beiden Fotomodels der Jauntaler Trachtengruppe, Doreen-Monique & Michelle, warfen sich für das Fotoshooting (zwecks Werbeaufnahmen) mächtig ins Zeug. Danke den beiden Mädels.

Fensterguckerfotos (c) Robert Telsnig / CarinthiaPress

INFO zum Heimatherbst sowie das gesamte Programm von 2007 unter:
http://www.heimatherbst.at



Eventnr. 2433
19.08.2007
Bell Book & Candle Messe in Viktring
Bell Book & Candle

Eine etwas andere Veranstaltung zum Thema Esoterik und Mystik.
Informativ, mit verschiedenen Vorträgen und Workshops, die auch Möglichkeiten zum Fragen und Diskutieren bieten. Naturverbunden mit Lagerfeuer und unter freien Himmel, zwischen Bäumen und Sträuchern am Stadtrand von Klagenfurt. Mystisch mit mittelalterlichen Klängen, heißen Trommelrhythmen, Tanz und Erzählungen aus längst vergangenen Zeiten. Umrundet mit einem großen und abwechslungsreichen Markt, der die verschiedensten Waren aus: Esoterik – unserem Schwerpunkt - (Heilsteine, Räucherwerke, natürliche Kosmetika, Fachliteratur); Mittelalter (Kleidung, Rüstung, Holzwaren); Gothic (Schmuck & Kleidung), Handwerk (handgefertigte Waren aus Silber & Gold, Glas, Ton, Holz usw. als Schmuck, Gebrauchsgegenstand und Accessoire oder Repliken archäologischer Funde) bietet. Frei von Abzocke, Sensationshascherrei und Gurutum.

Veranstalter: JamesVermont



Fenstergucker: Georg Tielenius Kruijthoff / Carinthia Press 

weitere Fotos auf: http://community.webshots.com/user/gtieleniuskruijthoff



Eventnr. 2432
19.08.2007
Noch 33 Tage bis zum Nocki Jubiläums - Fest 2007

21. bis 23 September 2007

Freitag:

Quartett Almrose
Die Stoakogler
Nordwand
Die Amigos aus Deutschland
Nockalm Quintett


Samstag:
Nightfever
Die Alpenrebellen
Sigrid & Marina   
Claus Marcus   neu!!!
Nockalm Quintett

Sonntag Frühschoppen:
Die Lauser

Nina Stern
Die Himmelberger
Feistritzer Faschingschor
Kärntner Quintett
Dietlinde und Hans Werner
Nockalm Quintett

Moderation: Michael Tala  
 

Programm für die Nockalmwoche:  


So., 16.09.   
Individuelle Anreise – Karten- und Gutscheinausgabe im Tourismusbüro Millstatt.
20:00 Uhr Fan-Begrüßungsabend mit Live-Musik und 1 Getränk.

Mo., 17.09.   
09:30 Uhr Busfahrt in den Nationalpark Nockberge (Nockalmstraße - ihre interessantesten
Punkte und Erlebnisbereiche) Mittagessen, Kaffeepause im mittelalterlichen Städtchen Gmünd.
Rückkehr ca. 17:00 Uhr.

Di., 18.09.   
8:30 Uhr Bus-Tagesfahrt nach Postojna, Besuch der Adelsberger Grotte (inkl. Eintritt und
Führung), 3-gäng. Mittagsmenü, Abendessen vom Buffet und Casinobesuch in Kranjska Gora
(inkl. Spieljetons im Wert von € 20,00). Reisedokument erforderlich!
Rückkehr ca. 23:00 Uhr.

Mi., 19.09. Zur freien Verfügung!

Do., 20.09.
Nockalm-Wandertag im Nationalpark Nockberge.
08:00 Uhr Busfahrt nach St. Oswald, Auffahrt mit der Nationalparkbahn auf die Brunnach, ca. 2,5 Std. geführte Rundwanderung (festes Schuhwerk!) auf ca. 2.000 m Seehöhe mit herrlichem Panoramablick. Mittagessen im Panoramarestaurant mit Live-Musik, Rückfahrt
mit Nationalparkbahn, Kaffeejause in der „Tenne“ - der 1. Auftrittsort von Gottfried Würcher
mit dem „Nockalm Quintett“ - und Busrückfahrt nach Millstatt. Rückkehr ca. 17:30 Uhr

Fr., 21.09.
Zur freien Verfügung!
19:30 Uhr Nockalm Quintett und Freunde im Festzelt.
(Eintritt nicht im Pauschalpreis enthalten - eigenes Bestellformular!)

Sa., 22.09.   
9:00 Uhr Fahrt zur 1. Kärntner Freiluft GoKart-Bahn mit Teilnahmemöglichkeit
beim Nockalm Quintett-Kart-Rennen. Anmeldung und Nenngeld vor Ort
Rückkehr ca.15:00/15:30 Uhr.
19:30 Uhr Nockalm Quintett und Freunde im Festzelt.
(Eintritt nicht im Pauschalpreis enthalten - eigenes Bestellformular!)

So., 23.09.   
10:30 Uhr - Frühschoppen im Festzelt und/oder individuelle Rückfahrt!
(Frühschoppen - Eintritt frei!) Teilnahme bei allen organisierten Programmpunkten auf eigene Gefahr! Programmänderungen vorbehalten! 

Wochenpauschale, inkl. folgender Leistungen:

• 7 Übernachtungen mit Frühstück (Frühstückspension), Zimmer mit Dusche und WC, 1 Getränk beim Fan-Begrüßungsabend.
• Busfahrt am 17.09. und 3-gängiges Mittagsmenü.
• Busfahrt am 18.09., Adelsberger Grotte (Eintritt und Führung), 3-gängiges Mittagsmenü in Postojna, Abendessen (Buffet) in Kranjska Gora, Casinobesuch - Spieljetons im Wert von € 20,00.
• Busfahrt Millstatt-St. Oswald und ret., Berg- und Talfahrt mit der Nationalparkbahn, geführte Wanderung, Mittagessen mit Live-Musik und Kaffeejause (Kaffee und Mehlspeise) in der „Tenne“-St. Oswald.
• Bustransfer am 22.09. zur GoKart-Bahn und retour
Pro Person: € 395,-    zuzüglich der jeweiligen Eintrittskarten für das Nockalmfest!
Einzelzimmerzuschlag für 7 Übernachtungen: € 35,00 / Person
Verlängerung pro Pers. und Tag: € 29,00 EZ-Zuschlag pro Verlängerungstag: € 5,00


Informationen, Buchungen und Kartenbestellungen:
Tourismusbüro Millstatt - „Nockalm-Woche“
Marktplatz 8, A-9872 Millstatt
Telefon:    +43(0)4766 2022-32
Fax:    +43(0)4766 3479
Internet: www.millstatt.at
E-Mail: info@millstatt.at Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können


Eintrittspreise (nummerierte Tische) pro Tag:
Kategorie    | Vorverk.:    | Abendkasse:
Kat. 1 |    € 29,00    | € 31,00
Kat. 2    | € 25,00    | € 27,00
Kat. 3    | € 21,00    | € 23,00
VIP*    | € 85,00    | € 85,00

*) inkl. Essen- und Getränke (ausgen. Spirituosen)



Eventnr. 2431
19.08.2007
2. Formel 1 am Himmel in Annenheim
Akrobatik hoch über dem Ossiacher See

Vom 15. bis 20. August findet zum 2. mal die F1 am Himmel (www.f1amhimmel.at) am Westufer des Ossiacher Sees statt.
Die international besetzte Paraglider-Veranstaltung ist für die Tourismusregion Gold wert.


Die besten Paraglider der Welt sind dabei , wenn die "Formel 1 am Himmel" in Annenheim am Ossiacher See über die Bühne geht. Tourismusmanager Thomas Michor hat ein attraktives Programm sowohl für die Helden am Himmel als auch für die Zuschauer auf dem festen Boden gestrickt: "Motto der Veranstaltung ist Coolness auf hohem Niveau.

Geboten wird aber nicht nur Paragliding aktiv und passiv, Leichtfluggeräte aller Bauweisen kommen am Himmel über Annenheim täglich zwischen 9 und 18 Uhr zum Einsatz. Michor: "Wir sorgen auch für ein attraktives Abendprogramm mit Party im Veranstaltungszelt, Diskussionen und Musik."

Fenstergucker: Daniel Janesch

Mehr Bilder gibt es unter www.fotoeck.com.



Eventnr. 2430
19.08.2007
Vw Audi Treffen Wolfsberg
Vom 17 - 19 August 2007 veranstelte der Vw Audi Club Top Secret aus Wolfsberg ein Vw Audi Treffen!
Tolle Location,Tolle Auto und vor allem Tolle Stimmung


Fenstergucker:
Marcus



Eventnr. 2429
19.08.2007
Vernissage Hedwig Schmidhuber „Kraftquellen“
Vernissage zum Thema, Kraftquellen in Villach.
Die Vernissage fand am 18. August 07 im Galerie Cafe Passage, Italienerstr. 12 in Villach statt.

Hedwig Schmidhuber, geb. 1963 in Salzburg, beschäftigt sich seit ca. 15 Jahren intensiv mit der Malerei. Anfangs Malerei auf Seide, jetzt vor allem in Acryl und Öl.
Div. Ausstellungen in Salzburg und erstmals in Kärnten.
Die Ausstellung läuft bis 14. September 2007.

Fenstergucker: Robert Telsnig - CarinthiaPress


Kontakt zur Künstlerin:
Hedwig Schmidhuber
5162 Oberturm am See
Tel. +43 (6219) 7650
Mob. +43 (664) 9489699



Eventnr. 2428
18.08.2007
Fete Blanche in Eisenstadt (Bgld.)
Zum ersten mal fand auch in der Landeshauptstadt des Burgenlandes die Fete Blanche statt im schönen ambiente des Eisenstädter Schlossparks in der Orangerie.

Diesmal selber als Gast, aber ein paar Fotos sind sich dennoch ausgegangen.

fotoherbert@gmx.at



Eventnr. 2427
18.08.2007
2. SEEFEST - IM ERSTEN ÖSTERREICHISCHEN TANZHOTEL - AM KLOPEINERSEE

Das Zweite Seefest am Klopeinersee! Mit einem sehenswerten Feuerwerk! Zwar nicht am Abendhimmel, dafür im Ersten Österreichischen Tanzhotel "ALICE" am Klopeinersee. Eine "Boogie Woogie und Rock´n´Roll" Tanzshoweinlagen des mehrfachen Österreichischen Meisters Hans Jörg Scheicher aus Oberösterreich mit seinem Team entschädigte die Gäste für das abgesagte nächtliche Feuerwerk. Ich war auch da, bin die meiste Zeit den Tänzern im Weg gestanden und habe halt für den Fenstergucker fotografiert. Die gezeigten Fotos können nicht käuflich erworben werden. Die kommerziellen Rechte liegen bei den jeweils abgebildeten Personen. Und wer sich ein Foto-Shooting mit sich und mir vorstellen kann, der schreibt mir einfach über meine Website.   

WALTER TOMASCHITZ
ist der
T A I N A C H E R

Das Original der Tainacher Fotowerkstätte

http://www.tainacher.at/
  

 



Eventnr. 2426
18.08.2007
Seefest Tage beim Schwarzlsee - Tag 1 / Teil 2


Der Start der Highligts von den Seefesttagen hat am Freitag den 17. August begonnen.
7500 Leute waren anwesend und feierten mit, auch der Herrgott meinte es zu gut.
Und es Goss in strömen aber das brach die Freude der Besucher nicht im geringsten, es ging weiter hoch her, bis spät in die Nacht wurde gefeiert.

Meissnitzer Band .......rockte fetzig ab
Waterloo ...heitzte mächtig ein super Show einlagen
Helene Fischer..... führte uns ins Land der Träume
ABBAriginal........die Higlights der besten Lieder
Andy Borg............bezauberte mit seinen Wiener Charm
Marc Pircher......gab sein bestes doch der regen vertreib uns und wir genossen Musikerlebnis
Roberto Blanco.....präsentierte seine Hits
Dj Ötzi...Gab mächtig Gas mit seinen Songs

Fotos: Anita

Gesehen wurde auch Baumeister Richard Lugner



Eventnr. 2425
18.08.2007
Seefest Tage beim Schwarzlsee - Tag 1 / Teil 1
Ein 3 Tage dauerndes See Fest bei freiem Eintritt hat es wohl so noch nirgends gegeben!!!!
24 verschiedene Musiker oder Musikgruppen treten bis Sonntag noch auf !
Trotz teilweise starkem Regen hielten gestern die Besucher bis weit nach Mitternacht aus :-)
Als Fotogograf kann man es nicht riskieren das die Kameras durch den Regen kaput gehen, darum gibts nicht von allen Künstlern Fotos!!!

Die Vision hatte Klaus Leutgeb ,der diesen Traum mit Isabella Kien in die Tat umsetzte !!!

Gestern traten zbsb. auf :
Meissnitzer Band
Watterloo
Helene Fischer
Abba Ariginal
Andy Borg
Marc Pircher
Roberto Blanco
Dj Ötzi


sissy-graz



Eventnr. 2424
17.08.2007
Ball der Vampire - Premiere
Auch die Premiere von  "Ball der Vampire" war, wie schon die "Killerladies", ein voller Erfolg.
Mitwirkende: Gerald Winkler, Diane Lübbert, David Kohlmaier, Carmen Sabernig sowie das Ensemble der Musicalcompany und der Showdance Academy mit Alexej Zaytsev unter der Leitung von Kamila Jurtin-Jagliello mit.

Weitere Vorstellungen 17. bis 19. August sowie 21. bis 25. August

Aus urheberrechtlichen Gründen: Kein Fotoverkauf der Bühnenaufnahmen möglich.

Fenstergucker: Georg Tielenius Kruijthoff / Carinthia Press
 

weitere Fotos auf: http://www.fotoklick.at/




Eventnr. 2423
16.08.2007
Ossiacherseeschifffahrt SCHLEMMERFAHRT ESSEN & TRINKEN soviel Sie wollen !
Eine Schlemmerfahrt am MI den 15. August 2007 auf der MS Ossiach unternahm der Villacher Fenstergucker, natürlich die Digicam immer dabei.
Die Ossiacher-See-Schifffahrt > Dunkelgrün und geheimnisvoll erstreckt sich der Ossiachersee zwischen der Gerlitze, dem "Hexenberg" und den Ossiacher Tauern. Kreuzen auch Sie mit der MS Ossiach, dem Flaggschiff, sowie der MS Villach von Ihrem Ausgangsort zum Stift Ossiach, dem ehemaligen Benediktinerkloster und Aufführungsort des Carinthischen Sommers, zur Burgruine Landskron, zur Adlerwarte, zum Affengehege, zum Jungfernsprung, zur Gerlitzen Kanzelbahn, zu den Wasserfällen, zum Tiebel-Naturschutzgebiet in Steindorf, vorbei an Stränden und den 10 Seeorten.
Bei der Schlemmerfahrt kredenzt der Smutje (=Schiffskoch):
Köstliche Grillvariationen mit Folienkartoffel, Reis und Salatbuffet. Ein Suppentopf eröffnete die Fahrt. Die Inklusivgetränke (Bier vom Fass, Wein und alkoholfreie Getränke) servieren die Stewardessen.
Erleben Sie den Sonnenuntergang mit kulinarischen Genüssen auf den Wellen des Ossiacher Sees.
Schiff ahoi!
Text & Fotos: Robert Telsnig / CarinthiaPress

Um Voranmeldung zur Schlemmerfahrt wird gebeten !
Weitere Termine:
Mittwoch-Abend am 22. und 29. August (letzte Fahrt) 2007.
Bordkarte: Erwachsene € 6,50, Kinder € 3,-- bzw. GRATIS mit der Kärnten-Card +
Buffetpauschale (inkl. Getränke): Erwachsene € 19,50, Kinder € 11,--
Buchungen - hier möglich >>>

Vorverkauf in Reise- u. Tourismusbüros rund um den Ossiachersee.
Dauer: ca. 2 1/2 Stunden
Abfahrt: lt. Fahrplan - hier klicken >>>

INFOS:
Fa. Nageler Schifffahrt & Restaurant GMBH
F.X.Wirthstr. 21/b, A-9500 VILLACH
Tel: 04242-219577, 0699-1005.6116, Fax: 04242-215762
Drau & Ossiachersee SCHIFFFAHRT »» www.schifffahrt.at/drau ««
Klösterle Hütt`n - Arriach/Gerlitze »» www.wurzelpark.at ««



Eventnr. 2422
16.08.2007
Maria Gailer Jahreskirchtag mit Traktor Kufenstechen
Zu Maria Himmelfahrt am MI den 15.Aug. 2007, fand der traditionelle Kirchtag in Maria Gail statt. Auch heuer wieder mit den lustigen Alt-Traktoren Kufenstechen. Erstmals Inszeniert wurde das in Kärnten einzigartige Spektakel im Jahr 2000 durch, die Mitglieder Siegfried Dorfer, Adolf Kopeinig, Andreas Petschar und Gastwirt Heinz Moser aus Maria Gail, das in der Eventkultur Kärntens mittlerweile nicht mehr wegzudenken ist.

Hunderte Zuschauer säumten den Straßenrand beim diesjährigen Alt-Traktoren Kufenstechen. Mit dabei auch das ORF Team mit Gundi Petschnig "Kärnten heute dabei". Musikalisch wurde der Kirchtag von der Gailitzer Kirchtagsmusik aus Arnoldstein begleitet.
Zahlreiche Politiker nahmen am Traktorkufenstechen teil.

Mit dabei waren:
* LAbg. Roland Zellot
* Stadtrat Helmut Hinterleitner
* Stadtrat Harald Sobe
* GR Ewald Koren
* GR Herbert Hartlieb
* GR Erwin Baumann
* GR Wilhelm Fritz
* BFK Andy Stroitz
* Irene+Johann Kreschischnig
* u.v.a.

Die Gewinner des diesjährigen Kufenstechen waren:
* Harald Baumgartner
* Herbert Patista

Fensterguckerfotos (c) Robert Telsnig / CarinthiaPress

Weitere Infos bei:
Gasthof Moser
18.-November-Platz 8
9500 Villach
Telefon: +43(4242)34933



Eventnr. 2421
15.08.2007
11. Alpen Adria Lederhosen Treffen - Fenstergucker Georg
Bereits zum 11. mal fand im Gasthof Lamplwirt das traditionelle Lederhosen - Treffen statt. Für die musikalische Unterhaltung sorgte Jazz Gitti und die Edlseer.
Durch das Bunte Pogramm führte Arnulf Prasch.

Fenstergucker: Georg Tielenius Kruijthoff / Carinthia Press

weitere Fotos auf: http://community.webshots.com/user/gtieleniuskruijthoff



Eventnr. 2420
15.08.2007
11. Alpen Adria Lederhosen Treffen Lampelwirt/Ebental
Bereits zum 11. mal fand im Gasthof Lamplwirt das traditionelle Lederhosen - Treffen statt. Für die musikalische Unterhaltung sorgte Jazz Gitti und die Edlseer.
Durch das Bunte Pogramm führte Arnulf Prasch.

Die Modenschau wurde von Trachten Strohmaier Weitensfeld veranstaltet.
Mehr von Trachten Strohmaier auf:
www.strohmaier-trachten.at 

Homepage von Jazz Gitti: 
www.jazz-gitti.at

Fensterguckerfotos von Christine aus Villach für Carinthia Press
e-Mail: cwoschitz@gmx.net



Eventnr. 2419
14.08.2007
Nachkirchtag in Großbuch (III)

Großen Anklang bei der Bevölkerung, hatte der Nachkirchtag in Großbuch
Zum Tanz spielten „Die Ebenthaler“ und konnten „Alt und Jung“ mit ihrer Musik überzeugen. Auch der „Große Glückshafen“ mit sehr guten Angeboten kam gut an. 
Die Trachtengruppe Großbuch, mit Obmann Walter Krainer, bewies wieder, wie lustig man in Großbuch feiern kann. 
„fredy-b“ war für sie mit dabei

 Übrigens, Walter Krainer feierte seinen Geburtstag – 
                     das Fenstergucker Team gratuliert herzlich!



Eventnr. 2418
14.08.2007
22. Kunsthandwerkmarkt in Ossiach

Vom 12. bis einschl. 15. August 2007 findet von 9-22 Uhr der "22. Kunsthandwerkmarkt" in Ossiach statt. Ein sehr attraktiver Markt mit südlicher Athmosphäre. Es präsentieren sich über 100 verschiedene Kunsthandwerker aus 6 europäischen Staaten!

Organisation & Infos: Jean-Luc Lenoble, Tel: 04243/8111

  • Fotos: Manfred J.Schusser
    Presse- & Webfotograf
    Mobil-Nr: 0650-40 20 485
    A-9560 Waiern-Feldkirchen
    fe'press© FOTOAGENTUR
    Internet: www.fepress.com


  • Eventnr. 2417
    13.08.2007
    Nostalgie Total - HISTORAMA x 2 am Sonntag, 19.08.2007 in Ferlach

    ANKÜNDIGUNG des ultimativen Oldtimerfestes für Straße und Schiene!


    Es erwartet Sie unter Andrem:

    - Dampfzüge
    - Oldtimertreffen
    - Museumsbesuch HISTORAMA
    - Oldtimerbusrundfahrten
    - Kinder-Eisenbahn
    - Kindermalwettbewerb
    - Glücksbahnhof uvm.

    Programmauszug:
    * 11.00 Uhr: Bahnhof Weizelsdorf:
    * Oldtimerkonvoi parallel zum "Rosentaler Dampfzug" von Weizelsdorf nach Ferlach

    * 12.15 Uhr: Museum HISTORAMA Ferlach:
    * Eröffnung der neuen Dampf- und Industriehalle

    * 13.00 bis ca. 15.30 Uhr: Museum HISTORAMA, Parkplatz:
    * Oldtimerwettbewerb:"CARnica-Trophy um das Ferlacher Feifele in Gold".

    Besucherpreise: Dampfzugfahrt hin und retour, Oldtimerbustransfer Museum HISTORAMA, Eintritt HISTORAMA. Erw. 12,- €, Kinder 6,- € Familien 30,- €

    INFO: Mit dem neuesten ÖBB Dieseltriebwagen "Desiro" ab Klagenfurt zur "Nostalgie Total" nach Ferlach.
    In Kooperation mit den ÖBB, Geschäftsbereich Personenverkehr, ist es der NBiK gelungen, am Sonntag, den 19.08.2007 ab Klagenfurt Hauptbahnhof einen Zubringerzug mit dem neuesten und modernsten Dieseltriebwagen der ÖBB, dem DESIRO (Reihe 5022); zur Nostalgie Total 2007 nach Ferlach zu führen.
    Beim Kauf einer Veranstaltungskarte für die Nostalgie Total ist die Benützung dieses Zubringerzuges GRATIS.

    Fensterguckerfotos (c) Robert Telsnig / CarinthiaPress


    FOTOS von 2006 Klicke
    > HIER

    Nostalgiebahnen in Kärnten
    Museum für Technik und Verkehr

    nostalgie.bahnen@utanet.at
    www.nostalgiebahn.at



    Eventnr. 2416
    13.08.2007
    Halli Galli Flatrate-Party-Zero
    Am SA 11.08.2007 fand die Flatrate-Party-Zero in Villachs in Disco Halli - Galli statt.
    Fotos: Michi

    Weiter INFOS unter:
    AS Dancing Erlebnisgastronomie GmbH
    A-9500 Villach
    Gewerbezeile 8
    Tel.: 04242-230805
    Fax: 04242-230806
    Mail: halli.galli@aon.at
    Web: www.halli-galli.at



    Eventnr. 2415
    13.08.2007
    Jahreskirchtag in Großbuch (II)

    Beim diesjährigen Jahreskirchtag in Großbuch, ging es nach den kirchlichen Feierlichkeiten zum Anwesen des Obmannes der Trachtengruppe Großbuch, Walter Krainer in die „Festhalle“. Bei Speis und Trank wurden die Besucher aus Nah und Fern von der „Original Großbucher Volksmusik“ bestens unterhalten. Für das gute Gelingen sorgte in bewährter Art die Trachtengruppe Großbuch. „fredy-b“ war für sie mit dabei



    Eventnr. 2414
    13.08.2007
    Laurentiusmarkt in Vilach

    Rund 130 Standler aus ganz Österreich und Italien werden jährlich zum traditionellen Laurentiusmarkt in unserer Stadt erwartet. Der beliebte Markt findet immer am Montag nach dem Laurentiustag (10. August) von 6 bis 19 Uhr statt, und zwar auf dem Marktgelände - von der Stadtbrücke bis zur Eisenbahnbrücke, in der Ringmauergasse bis zur Drauparkstraße, auf dem gesamten Burgplatz, in der Widmanngasse bis zum Haus Nr. 10 und auf dem Kaiser-Josef-Platz.

    Der „Laurenzimarkt“ ist die älteste wirtschaftliche Veranstaltung Kärntens und überhaupt der einzige Markt, der durch das damalige Reichsoberhaupt, Kaiser Friedrich II., verliehen worden war. Das Recht zur Führung dieses Marktes wurde dem seinerzeitigen Bischof Eckbert von Bamberg im Jahre 1225 „mit besonderem kaiserlichen Schutz für alle Besucher“ erteilt. Dabei ließ sich Eckbert auch Bambergs Rechte auf die Stadt Villach verbriefen.


    mehr Info auf: www.villach.at 

    Fensterguckerfotos von Christine aus Villach für Carinthia Press
    e-Mail: Timmi@gmx.at   



    Eventnr. 2413
    13.08.2007
    Alpen Highlandgames auf der Schleppe-Alm

    Fenstergucker: Nina Tielenius Kruijthoff / Carinthia Press



    Eventnr. 2412
    13.08.2007
    Jahreskirchtag in Großbuch (I)
    Der Jahreskirchtag in Großbuch, begann mit der heiligen Messe, die Pfarrer Prof. Dr. Herbert Felsberger, gemeinsam mit zahlreichen Besuchern zelebrierte und mit anschließender Prozession durch den Ort. Die Trachtengruppe Großbuch mit dem Obmann Walter Krainer war natürlich mit dabei. „fredy-b“ machte wieder ein paar Aufnahmen



    Eventnr. 2411
    13.08.2007
    Rindfleischfest am Gut Ossiacher Tauern
    Das Rinfleischfest am Gut Ossiacher Tauern

    Fotos: Nicole Buggelsheim
    für www.fenstergucker.com



    Eventnr. 2410
    13.08.2007
    Tag der offenen Tür bei der FF St. Magdalen
    Die freiwillige Feuerwehr in St. Magdalen lud zum Tag der offenen Tür

    Fotos: Nicole Buggelsheim
    für www.fenstergucker.com



    Eventnr. 2409
    13.08.2007
    Kindermuseum Fred & Frida
    Finger fertig los!!

    Finger, fertig, los!

     


    Entdecke, was in deinen Händen steckt!

    Im FRida & freD hat das Handwerk Goldenen Boden, denn dort geben BäckerInnen, SchmiedInnen, SteinmetzInnen, TöpferInnen und SchneiderInnen den Ton an. Dann wird es nicht nur laut, sondern es geht auch heiß her und BesucherInnen ab 4Jahren haben alle Hände voll zu tun.

    In einer Stadt mit fünf Handwerkshäusern und einem Marktplatz mit Gästehaus wird geschmiedet, gebacken, getöpfert, genäht und geformt. Betreut vom fachlich geschulten Team des FRida & freD erfahren und begreifen die Besucherinnen und Besucher die typischen Arbeitsabläufe und entdecken während der Arbeit an ihrem persönlichen Werkstück ihre Fähigkeiten und ihr handwerkliches Geschick. So werden im Laufe des Ausstellungsbesuchs aus den Lehrlingen Meisterinnen und Meister, die ihr individuelles MeisterInnenstück fertigen und einen MeisterInnenbrief mit nach Hause nehmen.

    Brezen backen, Hufeisen schmieden, Figuren formen, Knöpfe annähen, Steine bearbeiten, ...

    eisen schmieden bleche biegen
    steine hauen häuser bauen
    teige backen brezen knacken
    tone brennen formen formen
    kleider machen leute lachen

    Wichtigstes Ziel von Finger, fertig, los! ist es, Kindern Lust auf Handwerk zu machen und ihre Freude am Handwerk zu wecken. Kinder sollen aktiv daran teilhaben können, wie aus ihren Ideen im Arbeitsprozess fertige Produkte entstehen.

    Ausgehend vom traditionellen Handwerk führt Finger, fertig, los! in die modernen Produktionsstätten der Gegenwart. Die Ausstellung zeigt aber auch, dass traditionelles Handwerk noch heute einen hohen Stellenwert in der Gesellschaft genießt. Die europäische Handwerkstradition wird im FRida & freD darüber hinaus um regionale bzw. kulturelle Besonderheiten ergänzt dargestellt und kann als sinnliche Herausforderung wahrgenommen werden.

    Das Gästehaus im FRida & freD...

     Wir laden Handwerksbetriebe ein, jeweils samstags von 14.00 bis 16.00 Uhr bei uns im FRida& freD zu Gast zu sein und ihren Betrieb sowie ihre Arbeit und Produkte zu präsentieren. 

    Finde es super wenn Kinder etwas so nahe gebracht wird.

    http://info.fridaundfred.at



    Eventnr. 2408
    12.08.2007
    Alpen Highlandgames Sonntag
    Bereits zum siebenten Mal messen sich die stärksten Highlandteams zu jeweils fünf Personen. Ganz nach dem schottischen Vorbild sind nur Manns- oder Weibsbilder in Röcken startberechtigt – egal ob es sich um einen echten Kilt oder „nur” um einen Kärntner Kittel handelt

    Auf dem Programm standen „Strick ziagn” (Seilziehen) , „Bierle zupfn” (Biertrinken auf Zeit), „Eia wixn” (Eier unbeschadet möglichst weit durch die Luft befördern) und das „Higl lafn” (Hügel laufen).

    Den Ehrenschutz für die 7. Internationalen Alpen Highlandgames powered by Schleppe hat der Britische  Botschafter, Mr. John Macgregor übernommen.


    Fenstergucker: Georg Tielenius Kruijthoff / Carinthia Press

    weitere Fotos auf: http://community.webshots.com/user/gtieleniuskruijthoff






    Eventnr. 2407
    12.08.2007
    Alpen Highlandgames Samstag

    Bereits zum siebenten Mal messen sich die stärksten Highlandteams zu jeweils fünf Personen. Ganz nach dem schottischen Vorbild sind nur Manns- oder Weibsbilder in Röcken startberechtigt – egal ob es sich um einen echten Kilt oder „nur” um einen Kärntner Kittel handelt.

    Auf dem Programm standen „Strick ziagn” (Seilziehen) und „Bama schmeißn” (Baumstammwerfen).

    Den Ehrenschutz für die 7. Internationalen Alpen Highlandgames powered by Schleppe hat der Britische  Botschafter, Mr. John Macgregor übernommen.


    Fenstergucker: Georg Tielenius Kruijthoff / Carinthia Press

    weitere Fotos auf: http://community.webshots.com/user/gtieleniuskruijthoff



    Eventnr. 2406
    11.08.2007
    LAURA – DER TAINACHER – WIEDER EIN SHOOTING UND DAS ERGEBNIS

    Laura war neugierig, wie sie auf Fotos von sich wohl wirken würde. Das herauszufinden, dafür ist ein Shooting mit dem Tainacher wie geschaffen. Von ihrem Talent wohl selbst am meisten überrascht, war Laura mit dem Ergebnis entsprechend zufrieden. Die Fotos von Laura können nicht käuflich erworben werden. Die kommerziellen Rechte liegen beim Model. Na ja! Und wer sich ebenfalls mit Fotos von sich selbst überraschen will, der schreibt mir einfach über meine Website. 

    WALTER TOMASCHITZ
    ist der
    T A I N A C H E R

    Das Original der Tainacher Fotowerkstätte

    http://www.tainacher.at/

     

     

     

     



    Eventnr. 2405
    11.08.2007
    Alpen Highlandgames - Warmup- & Welcomeparty Teil 2
    Warmup- & Welcomeparty
    mit Modeschau und Live-Acts
    in der Schleppe Eventhalle 

    Fenstergucker: Nina Tielenius Kruijthoff / Carinthia Press



    Eventnr. 2404
    11.08.2007
    Alpen Highlandgames - Warmup- & Welcomeparty Teil 1
    Warmup- & Welcomeparty
    mit Modeschau und Live-Acts
    in der Schleppe Eventhalle

    Fenstergucker: Georg Tielenius Kruijthoff / Carinthia Press

    weitere Fotos auf: http://community.webshots.com/user/gtieleniuskruijthoff



    Eventnr. 2402
    10.08.2007
    Ritterspiele Burg Sommeregg Seeboden
    Auf der Burg Sommeregg in Seeboden werden auch dieses Jahr wieder die beliebten Ritterspiele
    aufgeführt.

    Fenstergucker Georg war auch da.
    Viel Spaß beim Gucken

    Fenstergucker: Georg Tielenius Kruijthoff / Carinthia Press 

    weitere Fotos auf: http://community.webshots.com/user/gtieleniuskruijthoff



    Eventnr. 2401
    10.08.2007
    SUMMERTIME 2007 - Highlights aus Oper und Ballett auf der Villacher Bootsbühne
    Am Donnerstag, 09. August 2007, 20.30 Uhr gab es auf den Draubootsbühnen wobei auch das Drauschiff MS Landskon fungierte, einen Klassikabend der Extraklasse.
    Ein weiterer Höhepunkt des kulturellen Lebens im sommerlichen Villach, Bürgermeister Helmut Manzenreiter und die Kleine Zeitung luden ein zu "Summertime 2007", dem großen Konzertabend auf der Draubühne. Die klassische Sommernacht lockt seit Jahren Tausende Besucher in das Zentrum von Villach.
    Ein großes Lob an die Pioniere des Pionierbataillon 1 (PiB 1) unter Kommandant Oberst Josef Lindner für die Errichtung der schwimmenden Konzertbühne.

    In einem beeindruckenden Ambiente gastierten Solisten, Chor, Ballett und Orchester - 160 Künslterinnen und Künstler - des Nationaltheaters Brünn.
    Die Moderation übernahm ORF Kulturlady Dr.in Barbara Rett.
    Das Wiegenlied "Summertime" aus der Oper "Porgy and Bess" von George Gershwin und auch die wunderbare Jahreszeit geben dieser Veranstaltung seit 1992 den Namen. Er ist längst zum Markenzeichen für unvergessliche Abende in dieser größten Freilichtbühne Kärntens geworden.
    Das Nationaltheater Brünn, gehört zu den Aushängeschildern Tschechiens; erst vor einigen Monaten befand sich ein großes Ensemble zehn Tage lang in Spanien auf Tournee. Zwei Jahre lang wirkte es auch bei den großen Opernaufführungen im Steinbruch von St. Margarethen mit. In Brünn bespielt es drei Theater.

    Die schönsten Arien und Chöre in Kostümen.
    Die vielen Summertime-Fans begeisterte heuer ein besonders vielfältiges Programm für Aug und Ohr, in dieser ganz speziellen Atmosphäre standen die schönsten und berühmtesten Arien und Chöre aus diesen Opern auf dem Programm:
     "La Traviata", "Rigoletto", "Gianni Schicchi", "Turandot", "Tosca", "Nabucco", "Hoffmanns Erzählungen"
    und " Der Troubadour".  Auch Johann Strauß lies grüßen - mit dem Walzer und dem Marsch aus dem "Zigeunerbaron".

    Fensterguckerfotos (c) Robert Telsnig - CarinthiaPress

    Weitere Infos bei:
    Villach - Kultur
    Seenusshof 1/Oberer Kirchenplatz
    9500 Villach
    Telefon: +43 (4242) 205-3412
    FAX: +43 (4242) 205-3499
    E-Mail: kultur@villach.at
    Web: www.villach.at



    Eventnr. 2400
    10.08.2007
    Die € 1,80 Party im Halli Galli mit DJ Herbster
    Die € 1,80 Party im Halli Galli mit DJ Herbster



    Eventnr. 2398
    10.08.2007
    Premiere Killerladies im ORF Theater
    Die Premiere der Killerladies im ORF-Thaeater am 9.8.2007 war wie erwartet ein voller Erfolg.

    Weitere Termine:
    10., 11., 12. August 2007 jeweils 20.30 Uhr
    19. August 2007 Matinee 11.00 Uhr
    20. August 2007 letzte Vorstellung 20.30 Uhr
    14. August 2007 geschlossene Vorstellung der Wiener Städtischen Versicherung 

    "Ball der Vampire" feiert Premiere am 16. August. 
    Weitere Vorstellungen 17. bis 19. August sowie 21. bis 25. August

    Aus urheberrechtlichen Gründen: Kein Fotoverkauf der Bühnenaufnahmen möglich.

    Fenstergucker: Georg Tielenius Kruijthoff / Carinthia Press
     

    weitere Fotos auf: http://community.webshots.com/user/gtieleniuskruijthoff



    Eventnr. 2397
    09.08.2007
    1. Nacht der Musicals im Stadtsaal Feldkirchen

    Die erfolgreichste Musicgala aller Zeiten, "Die Nacht der Musicals" mit den Starsolisten der Musicalszene gastierte am Mittwoch, 08. August 2007 im ausverkauften Stadtsaal in Feldkirchen. Es gab weltbekannte Melodien und Hits aus den Musicals von: Elisabeth, Jesus Christ Superstar, Cats, Grease, Hair, Falco, Romeo & Julia, König der Löwen, Rocky Horror Show, We will Rock you, Dirty Dancing, Rebecca, Phantom der Oper, Jekyll & Hyde, Mamma Mia / ABBA, uvm. zu hören.

    Fotos: Manfred J.Schusser
    Presse- & Webfotograf
    Mobil-Nr: 0650-40 20 485
    A-9560 Waiern-Feldkirchen
    fe'press© FOTOAGENTUR
    Internet: www.fepress.com



    Eventnr. 2396
    08.08.2007
    Kärnten Event Präsentation Stadfest Udine FRIULI DOC Fotoshooting

    Fotoshooting am Friedelstrand Villa Lido für:
    Neues Konzept zur Kärnten Präsentation beim FRIULI DOC Stadtfest vom 13. - 16. Sept. in Udine

    Die Präsentation Kärntens als Tourismusland beim größten Stadtfest Oberitaliens (jährlich bis zu 1 Million Besucher in 3 1/2 Tagen!) war in den letzten 12 Jahren sehr erfolgreich. Durch die gestiegenen Besucherzahlen wurden aber neue Ansprüche an den Kärnten Auftritt gestellt. Eine neue Konzeption ist daher geschaffen worden.

    Die Wirtschaftskammer Kärnten organisiert den gesamten Gemeinschaftsauftritt in Zusammenarbeit mit der Full-Service Werbeagentur Kärnten Event auf der Piazza Primo Maggio in Udine, wie Platzwahl, Bezahlung der Standmiete im Voraus, Strom- und Wasseranschlüsse, Zeltmiete, Dekoration, Basisausstattung der Zelte, Transport, Auf- und Abbau, Rahmenprogramm, Bühne, Verhandlungen mit den Behörden vor Ort etc...

    Mit der Unterstützung von WK Präsident Franz Pacher werden in Zukunft nur mehr typisch kärntnerische Produkte in Udine präsentiert. Dadurch stellen sich die Regionen Kärntens als Botschafter der Gastlichkeit unseres Landes in den Vordergrund.

    Ein einheitlicher Dresscode, mit speziellen Kärnten Hemden und Polos, sowie das angepasste Rahmenprogramm mit Auftritten von LIVE Musik Gruppen, Modeschauen, Gewinnspiele auf der Kärnten Bühne usw. bei dem der Hauptaugenmerk auf traditionelle Volksmusik und Schlagermusik gelegt wird, runden das neue Konzept zur Kärnten Präsentation in September in Udine ab: "berichten Kärnten Event GF Wolfgang Kudler, WK Präsident Franz Pacher und WIFI ML Gunter Weinfurter".

    Die Teilnehmer beim offiziellen Fototermin in der Villa Lido, Klagenfurt:

    * WK Präsident - Hr. Franz Pacher
    * WIFI ML - Hr. Gunter Weinfurter
    * Kärnten Werbung - Eigentümer Vertreter Hr. LHSTV Gerhard Dörfler
    * Genussland Kärnten - Hr. LR Josef Martinz
    * Villacher Bier - Hr. DIR Johann Stockbauer & Fr. ML Bettina Rabitsch
    * Musikgruppe - Die Oberkärntner
    * Musikgruppe - Die Wörtherseer
    * Kärnten Event - Hr. GF Wolfgang Kudler
    * Fr. PL Mag. Evelyn Klein
    * Fr. Mag. Nicole Schweigreiter
    * Kärntner Heimatwerk - Hr. GF. Ewald Opetnik
    * Kärnten Event Modeteam (4 Personen)
    * Kärntner Tageszeitung KTZ als exklusiver Medienpartner mit -
    * KTZ PR Chef Sascha Reithofer & KTZ GF Bernhard Wernig
    * Fensterguckerfotograf - Hr. Robert Telsnig / CarinthiaPress

    Fotos (c) Robert Telsnig - CarinthiaPress
    FOTOBEZUG NUR ÜBER KÄRNTEN EVENT GmbH MÖGLICH

    Infos:
    Team Kärnten Event GmbH

    Paradeisergasse 9 / I
    A - 9020 Klagenfurt
    MobilTel. +43-(0) 664 4106538
    Fax.+43-(0) 463 59066615
    MobilFax. +43-(0) 664 4188454
    kaernten-event@utanet.at
    www.kaernten-events.at



    Eventnr. 2395
    08.08.2007
    Kleine Zeitung & Schöller-Eistour in Fe'

    Eisiger Genuss.

    Die Kleine Zeitung tourt mit Schöller-Eis durch die Regionen Kärntens und verwöhnt Sie bei jedem Wetter mit "eisigen" Genüssen. Und sollte der Eisvorrat wirklich zu Ende gehen, warten tolle Kleine-Zeitung-Überraschungen auf alle Vorteilsclub-Mitglieder.

    Urlaub gewinnen.
    Sommerstimmung verbreitet auch das Eistour-Gewinnspiel, bei dem Vorteilsclub-Mitglieder und Neu-Abonnenten einen von zehn Urlauben in Lignano gewinnen können. Ob Sie gewinnen oder nicht, zusätzlich zur Kleinen Zeitung gibt es handlichen Lesestoff für entspannende Stunden: Sie erhalten die letzte Ausgabe der "miss" und Gutscheine für die nächsten Ausgaben gleich dazu.

    Wichtig!
    Bringen Sie Ihre Vorteilskarte oder Ihren Eis-Coupon mit, den Sie am Tag der Station in Ihrer Region auf Ihrer Kleinen Zeitung finden.

    Eistour-Termine 2007:

    1. August, Lienz, Hauptplatz, von 16 - 18 Uhr
    2. August, Hermagor, Gasser-Platz, von 16 - 18 Uhr
    3. August, Spittal, Burgplatz,von 17 - 22 Uhr
    6. August, St. Veit, Hauptplatz, von 16 - 18 Uhr
    7. August, Feldkirchen, Hauptplatz, von 16 - 18 Uhr
    8. August, Wolfsberg, Weiherplatz, von 16 - 18 Uhr
    9. August, Völkermarkt, Hauptplatz, von 16 - 18 Uhr
    10. August, Klagenfurt, Kramergasse/Neuer Platz, 16 - 18 Uhr
    11. August Villach, Rathausplatz, von 10 - 12 Uhr

    Fotos aus Feldkirchen von:
    Manfred J. Schusser
    Presse- & Webfotograf
    Mobil-Nr: 0650-40 20 485
    fe'press© FOTOAGENTUR
    Internet: www.fepress.com



    Eventnr. 2394
    08.08.2007
    Neues Löschfahrzeug für die FF-Radweg Klein St. Veit
    Groß war die Freude gestern bei den Kameraden der Feuerwehr Radweg, denn es wurde das neue Rüstfahrzeug von der Fa. Nusser in Empfang genommen.

    Die offizielle Fahrzeugsegnung wird dann im September im Rahmen einer Feier stattfinden. Damit ist die FF Radweg nun auch insbesondere für technische Einsätze, die immer mehr zunehmen, bestens ausgerüstet. Finanziert wurde diese € 150.000,-- Investition in die Sicherheit der Bevölkerung von Land Kärnten, Stadtgemeinde Feldkirchen und Kameradschaftskassen der Feuerwehren.

    Umgebaut und entsprechend adaptiert wurde das Auto vom Feldkirchner Karosseriebauunternehmen Nusser, das für den Aufbau von Rüstfahrzeugen österreichweiten Ruf erlangt hat. Nachdem der Prototyp vorerst nur für die Wehren St. Ulrich und Radweg gedacht war, gibt es zwischenzeitig bereits 20 "Aufträge" von Wehren aus ganz Österreich.

    fe'press© FOTOAGENTUR
    Fotos: Manfred J. Schusser
    Presse- & Webfotograf
    Mobil-Nr: 0650-40 20 485
    Internet: www.fepress.com



    : Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
    17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
    32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
    47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
    62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
    77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
    92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
    107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
    122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
    137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
    152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
    167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
    182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
    197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
    212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
    227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
    242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
    257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
    272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
    287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
    302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
    317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
    332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
    347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
    362 | 363 | 364 | 365  >> Nächste

    Lackner Günther
    www.kranner.co.at
     
    Kranner Scheibentönung1
    Fotobox Fotobox
    Fotobox Karnerta
    Antenne Kärnten