Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 632390
letzten Monat: 971197

Nr. 1511318.11.2018
Wildklang in Mörtschach im Mölltal
Nr. 1511217.11.2018
Bauernball Maria Rojach
Nr. 1511117.11.2018
Fest der Stimmen in St. Stefan im Lavanttal
Nr. 1511016.11.2018
Fest der Stimmen im Konzerthaus
Nr. 1510916.11.2018
Familienmesse
Nr. 1510813.11.2018
Faschingsfröhliche Bierdeckelvernissage mit live Musik und Maskenprämierung
Nr. 1510713.11.2018
Pizsebpaulo live in der Cafe-Bar Die Schneiderei in Klagenfurt
Nr. 1510612.11.2018
Faschingswecken in der Herzogstadt St. Veit/Glan
Nr. 1510512.11.2018
Martinsfest in St. Martin bei Osterwitz
Nr. 1510412.11.2018
Sophie Felsberger aus St. Veit/Glan wurde getauft
Nr. 1510311.11.2018
Bezirkstag der Kärntner Landsmannschaft in Kühnsdorf
Nr. 1510210.11.2018
Gasthaus Lippale - Weinverkostung
Nr. 1510110.11.2018
Pauline Hinteregger präsentierte ihr zweites Buch
Nr. 1510009.11.2018
Sportgala Wolfsberg
Nr. 1509909.11.2018
Fest des Hl.Martin in Grosskirchheim
Nr. 1509809.11.2018
Harry Sima - Mein Marillenbaum
Nr. 1509706.11.2018
November 1918
Nr. 1509606.11.2018
Filmpremiere in Cinex in Lienz
Nr. 1509506.11.2018
Kabarett in der Kultbox in Mörtschach
Nr. 1509406.11.2018
Themenbekanntgabe 30.Tuntenball
Nr. 1509305.11.2018
CD Präsentation Silberherz
Nr. 1509204.11.2018
„Lebensfreude- Gesundheitage“ in St. Veit/Glan
Nr. 1509103.11.2018
Hubertusmesse in der Stiftskirche
Nr. 1509002.11.2018
Vernissage, der Lehrer und sein Schüler
Nr. 1508902.11.2018
Militärische Allerseelenfeier in Klagenfurt
Nr. 1508828.10.2018
Impressionen aus dem Mölltal
Nr. 1508728.10.2018
CD Aufnahme mit dem Quintett Mölltal
Nr. 1508628.10.2018
GschremsARTig in Mörtschach
Nr. 1508528.10.2018
Herbstklang in Grosskirchheim
Nr. 1508427.10.2018
Landesmeisterschaften LA Tänze
Nr. 1508327.10.2018
Kriegerdenkmalfeier in Thalsdorf
Nr. 1508227.10.2018
Friesacher Burghofspiele bringen „Pension Schöller“
Nr. 1508127.10.2018
Pizzera & Jaus - Unerhört Solide
Nr. 1508026.10.2018
Heimat bist du großer Töne
Nr. 1507924.10.2018
30 Jahre Polizeitung Kärnten
Nr. 1507821.10.2018
Musikermesse in St. Paul
Nr. 1507721.10.2018
Rainer Kislich "Herbstausstellung"
Nr. 1507621.10.2018
Eröffnung des Bezirksaltenheimes Sonnhang in St. Veit/Glan
Nr. 1507521.10.2018
Jubiläumsfest in Stall im Mölltal Teil 1
Nr. 1507421.10.2018
Jubiläumsfest in Stall im Mölltal Teil 2
Nr. 1507320.10.2018
Grundausbildung der Feuerwehren

 
Kranner Folientönung

Eventnr. 4506
04.04.2009
1. Freundschafts- Meeting der Democrazia Cristiana in Klagenfurt
Heute, Samstag den 4.4.  fand das 1. Freundschafts- Meeting der Democrazia Cristiana (D.C.) im Gemeindezentrum "Robert Musil" in Klagenfurt statt.
Die neu gegründete Democrazia Cristiana (in Nachfolge von De Gasperi, Aldo Moro und Andreotti) lud herzlich zu einem internationalen Amicizia - Freundschaftsmeeting ein.

Eröffnet wurde das Meeting vom Ehrenmitglied des nationalen Präsidiums der D.C. Italiens,
Mag. Leopold Guggenberger unter dem Vorsitz des Präsidenten der D.C. Dott. Antonino Magistro und Sig. 
Angelo Sandri (Landessekretär des D.C.)

Die Veranstaltung wurde organisiert von Armando Longo, der Präsident der im Ausland lebenden Italiener die der D.C. angehören.

Fensterguckerfotos © Georg Tielenius Kruijthoff
CarinthiaPress -
gtk@fotoklick.at - www.fotoklick.at 



Eventnr. 4505
03.04.2009
Konstituierende Gemeinderatssitzung mit Angelobung in der Stadt Villach

Nach der Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl am 1. März 2009 war Freitag, dem 3. April, im Rathaus Villach, Paracelsussaal, die konstituierende Sitzung vorgesehen. Und zwar mit der Angelobung des Gemeinderates, Angelobung des Bürgermeisters Helmut Manzenreiter durch LH Gerhard Dörfler, der Wahl und Angelobung der Vizebürgermeister sowie der sonstigen Senatsmitglieder, Bildung und Wahl der Ausschüsse sowie Geschäftsverteilung für den Stadtsenat.  

 

Tagesordnung: 
1. Angelobung des Gemeinderates
2. Angelobung des Bürgermeisters
3. Wahl und Angelobung der Vizebürgermeister/innen und Stadträte/innen
4. Bildung und Wahl in die Ausschüsse
5. Geschäftsverteilung für den Stadtsenat

  

INFO: Der Gemeinderat ist das oberste Organ der Stadt. Er besteht aus 45 Mitgliedern und wird grundsätzlich für sechs Jahre gewählt.  

  

  Knapp fünf Wochen nach der Gemeinderatswahl vom 1. März trat heute der neue Gemeinderat zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Erstmals seit 1945 hat die SPÖ keine absolute Mehrheit mehr im Stadtparlament – dies macht die Gemeindepolitik spannender. Alle Parteien bekennen sich zum „freien Spiel der Kräfte”.

 Die Schlüsselressorts (darunter Finanzen, Personal, Bau, Städtische Betriebe, Soziales) behält die SPÖ, während sich das BZÖ mit Umwelt, Gesundheit, Sport und Wohnungswesen zufrieden gibt. Das BZÖ bekommt aufgrund des Wahlergebnisses einen Stadtrat dazu (Josef Zauchner), die SPÖ verliert einen (Harald Sobe). ÖVP-Chef Peter Weidinger, hat zu seinen bisherigen Ressorts Tourismus und Gewerbe auch die Verkehrsplanung dazu bekommen. Harald Sobe und der scheidende BZÖ-Stadtrat Walter Lang (ihm folgt BZÖ Chefin Wally Rettl nach, die auch 2. Vizebürgermeisterin wurde), wurden bei der Sitzung verabschiedet. 

 

Gemeinderäte (ohne Stadtsenatsmitglieder):

 

  • SPÖ:  GR Harald Sobe, GRin Irene Hochstetter-Lackner, GR Gerhard Kofler, GRin Brigitte Franc-Niederdorfer, GR Ewald Koren, GRin Bianca Ettinger, GR Ing. Karl Woschitz, GRin Mag.a Gerda Pichler, GR Günther Stastny, GR Herbert Hartlieb, GR Mag. Ingo Mittersteiner, GR Mag. Bernd Olexinski, GR Isidor Scheriau, GR Hans Leeb, GR Günther Krainer, GR Günther Albel, GR Harald Geissler.  

  • BZÖ:  GR Gernot Schick, GR Erwin Baumann, GR Albert Gangl, GR Dipl.-Päd. Otto Hoffmann, GRin Elisabeth Dieringer-Granza, GRin Eveline Tilly, GR Wilhelm FRITZ, GR Gernot Prinz, GR Sascha Jabali-Adeh, GR Albin Alfred Waldner.

  • ÖVP:  GRin Aliza Zwittnig, GR Dipl.-HTL-Ing. Christian Struger, GRin Hermine Krenn, GR Johann Innerhofer, GR Bernhard Plasounig, GR Markus Steinacher, GR Adolf Pobaschnig, GRin Sigrid Bister. 

  • Die Grünen Villach:  GRin Sabina Schautzer, GRin Susanne Zimmermann.

  • FPÖ:  GR Hartwig Warmuth. 

 

Bericht - Villach :aktuell > > H I E R - K L I C K E N 

Bericht der Kleinen Zeitung > >  H I E R - K Li C K E N 

Bericht der Kärntner Landesregierung > >  H I E R - K L I C K E N 
Bericht des ORF > > H I E R - K L I C K E N
  
 

Fensterguckerfotos © Robert Telsnig - CarinthiaPress 



Eventnr. 4504
03.04.2009
Felix Ronald Hall - Im Fadenkreuz (2009)

Klagenfurt, 02. Apr. 2009
Landespolizeikommando Kärnten
Buchengasse 3
9020 Klagenfurt

Vernissage:

Felix Ronald Hall - Im Fadenkreuz
http//:
www.hall28.com
siehe auch:
http://www.bundespolizei.gv.at/lpdreader/lpd_news_standard.aspx?id=446C36584755536C666E633D&inc=kaernten


Eröffnung durch Stadtrat Albert Gunzer

Die Ausstellung ist bis 8. Mai jeweils von 8-11 und von 14-19 Uhr geöffnet!


Felix Ronald Hall macht seine Vernissagen zu einem "mystischen" Ereignis.
Seine Werke sind bis zur offiziellen Eröffnung mit Tüchern abgedeckt und werden unter entsprechender Begleitmusik feierlich enthüllt - ein Augen -und Ohrenschmaus!

Zur Einstimmung spielte die Polizeikapelle. Nach den Ansprachen der Prominenz (Stadtrat Kulturreferent Albert Gunzer, Landespolizeikommandanten für Kärnten, Herr Generalmajor Wolfgang Rauchegger, der Künstler selbst) wurden die Werke mit großem (Kauf-)Interesse betrachtet, es fanden rege Diskussionen statt und auch das sehr gut ausgestattete Büfett fand freudigen Zuspruch! ;)

Zur Unterhaltung spielte auch immer wieder "unser Klagenfurter Kelte" (Name der Redaktion bekannt) mit seinem Dudelsack! ;)

Zu erwähnen wäre noch, das im Rahmen der Veranstaltung Lose (Gewinne waren vom Künstler gestiftete Werke) zugunsten einer durch Unfall sehbehinderten Frau verkauft wurden - die Besucher beteiligten sich rege und es gab auch zusätzliche Spenden, sodass ein namhafter Betrag erzielt wurde.

Fazit: ich freue mich schon auf die nächste Vernissage von Felix Ronald Hall!

PS. "ein großes DANKESCHÖN an Revierinspektor MARKUS DEXL für seine Geduld und seine engagierte Hilfe!" (Felix Ronald Hall)

Kein Einwand des Künstlers bzgl. Fotobestellungen!

Fensterguckerfotos & Video & Text © 2009 by Roland Pössenbacher - CarinthiaPress

http://www.fotohorst.at/ (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 4503
03.04.2009
Ostern in Deutschlandsberg

Seit 12 Jahren organisiert die „City Deutschlandsberg“ das Riesen Osterei auf dem Hauptplatz. Heuer hat sich noch ein Riesenküken (4m hoch) dazugesellt. Die Deutschlandsberger Malerin Evelin Kiegerl hat an der Neugestaltung des Ostereies und des Osterkükens gearbeitet. Eine Gruppe des Kindergarten Kloepferweg hat bei einem „Osterpaziergang“ vorbeigeschaut. Das Riesenosterei samt Küken ist in der Zeit vom 3. bis 20. April am Hauptplatz zu bestaunen.
An der Palmweihe nahm die Bevölkerung von Deutschlandsberg rege teil.
StyriaPress war mit „alois-re“ für Sie dabei



Eventnr. 4502
02.04.2009
Eröffnung der Bücherei in Glanegg (1)

Zu einen großen Lesefest gestaltete sich die Eröffnung der neuen Bücherei in der Schule der Gemeinde Glanegg.
Bgm. Guntram Samitz
und Büchereileiterin Anneliese Koller konnten zahlreiche Ehrengäste begrüßen.
Feierlich umrahmten die Schüler der Volks- und Musikschule Glanegg 
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei
                                                     

                Eröffnung der Bücherei in Glanegg (2)



Eventnr. 4501
02.04.2009
Kulturspektrum Maria Gail präsentiert "Tratsch im Treppenhaus"
Eine Komödie von Lens Exler

 

Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht

gefällt, heißt es bei Schiller.

Und besonders die Bewohner des Mietshauses, die das zweifelhafte Vergnügen

haben, in direkter Nähe zu Frau Oberlercher zu wohnen, können den

Wahrheitsgehalt dieses Satzes bestätigen. Denn Frau Oberlercher „wacht“

gewissermaßen über das Treppenhaus; sie meint es besonders gut mit ihren

Nachbarn und lässt sich deshalb nichts entgehen. So bleibt ihr auch nicht lange

verborgen, dass Frau Novak, die Nachbarin, ein Zimmer untervermietet hat, was laut

Mietvertrag natürlich strengstens verboten ist. Da muss man doch schleunigst den

Hausbesitzer und alle Nachbarn benachrichtigen. Chaos und Streit sind somit

vorprogrammiert.

 

Eine rasante Komödie mit Wortwitz, spitzen Bemerkungen und einer Liebelei!

 

Darsteller:

Michi Hafner, Kerstin Belohuby, Hermann Dolezal, Petra Kada-Damith,

Gudrun Kavalar, Harald Dewath, Elfie Zitta, Willi Wessiak

 

Regie: Ilona M.Wulff-Lübbert, Künstlerische Leitung: Mario Holl

 

Termine:

  • Premiere am Fr 3. April 2009
  • Sa 4. April 2009
  • Mi 15. April 2009
  • Do 16. April 2009
  • Fr 17. April 2009
  • Sa 18. April 2009
  • Mi 22. April 2009
  • Do 23. April 2009
  • Fr 24. April 2009
  • Sa 25. April 2009

Beginn: jeweils um 20 Uhr, Kulturhaus Maria Gail

 

Kartenbestellung unter: Tel. 0676 473 68 70 sowie unter

ksmg-karten@utanet.at

www.ksmg.at

 

Fensterguckerfotos © Robert Telsnig - CarinthiaPress



Eventnr. 4500
01.04.2009
PRESSEINFORMATION - die Events 2009 beim SFZ

Bei der gestrigen Pressekonferenz der SeeFestTage wurden auch noch weitere Top Events verlautbart :
Alle Events finden beim Schwarzl Freizeitzentrum bei Graz statt!
17.-18.4.2009      Night of the Jumps
25.4. 2009           14 Jahre Egon 7 - die Party
6.-10.5. 2009       SeeFestTage
14.5. 2009           Business-Marathon
23.5. 2009           Cage Fight
31.5. 2009           Saison-Auftakt - Party
                               Tag des Kindes 
                               Adrealin - Park –Eröffnung
31.7.-2.8. 2009    SportWochenEnde
1.8. 2009              Mega - Open Air
16.8. 2009            Schwarzl –Picknick
11.9. 2009            Galanacht der Wirtschaft
21.-27.10. 2009    Oktober Fest

Wie kommt man ins SFZ? 
Es liegt direkt an der A9, 7km südlich von Graz,
Richtung Slowenien - Ausfahrt „Schachenwald, IBC“
 
Von Graz führen die Buslinien 630 (ÖBB Postbus / ab Hauptbahnhof und Jakominiplatz) und 671 (Watzke) ins SFZ. 

Image

 Ihre Fensterguckerin Sissy



Eventnr. 4499
31.03.2009
PRESSEINFORMATION: Osterlounge im Warmbader Hof

Mag. Susanna und Karina Mayerhofer sowie das gesamte Team vom Warmbaderhof Villach freuen sich, zur traditionellen Osterlounge am Freitag, 03. April  ab 15.00 Uhr auf die Parkterrasse einzuladen.

 

„Lassen Sie sich von den beteiligten Betrieben zu außergewöhnlichen Geschenksideen für Ostern inspirieren!“  lautet das heurige Motto. Für die Exklusivität dieser Ideen sorgen VIBE Beauty Center, DECO-HOME Wohnaccessoires und der ausgestellte Glasschmuck von Astrid Gatto.

 

Perfekt abgerundet wird die Veranstaltung durch Live-Musik, Osterpunsch, durch den obligaten Thermencocktail, sowie Kärntner Reindling und Osterpinze. Auf der Osterlounge können Sie sich mit Ostereiern, dem typischen Kärntner Reindling und mit Köstlichkeiten aus der hauseigenen Patisserie für das Osterfest eindecken oder für die kommenden Festtage vorbestellen.

 

Auf Ihren Besuch am kommenden Freitag, dem 3. April, ab 15 Uhr freut sich das Team rund um Mag. Susanna und Karina Mayerhofer.

 

Kontakt - Informationen
Warmbaderhof *****
Kur-Golf-Thermenhotel
Kadischenallee 22-24
A-9504 Warmbad-Villach
Telefon: +43-(0)4242-3001-0
Telefax: +43-(0)4242-3001-1309
E-Mail:
warmbaderhof@warmbad.at

 

Am Bild:

  • Bild 001 v.l. Mag. Susanna Mayerhofer, Michaela Neumayr, Mag. Karina Mayerhofer
  • Bild 002 v.l. Mag. Susanna Mayerhofer, Mag. Karina Mayerhofer, Michaela Neumayr, Gottfried Würcher
  • Bild 003 v.l. Gottfried Würcher, Mag. Karina Mayerhofer, Michaela Neumayr, Mag.Susanna Mayerhofer

 

Fotos: Kudler - www.kaernten-events.at

Redaktion: Robert Telsnig - CarinthiaPress   



Eventnr. 4498
31.03.2009
PRESSEINFORMATION - SeeFestTage 6.-10.Mai 09 in der Steiermark

 Das größte Musikfestival der Steiermark wirft seine Schatten voraus. Ein 
Konzertereignis, das auf einer einzigen Megabühne, in Österreich in der Art
noch nie miterlebt werden konnte.
Bereits am 31.3.09 wurde bei einer Pressekonferenz das Programm der 
SeeFestTage 09 – dem heißesten Event der Steiermark – präsentiert.
Im Beisein von vielen namhaften Stars der nationalen Musikszene stellten 
der Initiator der Seefesttage Klaus Leutgeb und der Moderator Harry Prünster 
das Musikevent der Superlative den anwesenden Pressevertretern vor.
Im Jahr 2007 verwirklichten Klaus Leutgeb und Isabella Kien mit großem Erfolg 
ihre Version von einem 3 Tage dauernden Musikevent bei freiem Eintritt .
Mehr als 112.000 Besucher waren bei diesem Top Event dabei!
2009 verblüfft Klaus Leutgeb am Schwarzl – Freizeitzentrum mit einem noch 
größeren ,noch begehrenswerterem Unterhaltungsangebot der Sonderklasse …….. 
Auf einer gigantischen 50m langen Bühne treten an 5 Tagen -  50 Stars aus 5 Musikrichtungen auf .! 
Den erwarteten 300.000 Besuchern wird natürlich auch kulinarisch alles geboten ,
was das Herz begehrt . 
Es wird ein  Fest der Superlative !

Eröffnung : Mittwoch 6.Mai – Beginn 16 Uhr 
Eintritt frei
 
Nationale Blasmusikkapellen geben gemeinsam ein Platzkonzert 
Anschließend gibt’s einen Bieranstich. Sowie eine Autogrammstunde 
der Spieler des SK Puntigamer Sturm Graz 
ABBA 0’riginal  eröffnet mit Abba Hits die Opening Party! 
Der Abend endet mit einem tollen  Feuerwerk !
Donnerstag 7.Mai – Beginn ab 12 Uhr 
Rock & Pop 
Ich & Ich 
Reamonn 
Monrose 
Leningrad Cowboys 
Cardiac Move 
Guadalajara 
Stereoface
 
Aftershow Party mit DJ Giulia Siegel 
Moderator: Gerald Fleischhacker

Freitag 8.Mai – Beginn 12Uhr 
Die größte Schlagerparty Österreichs
 
Howard Carpendale 
Nockalm Quintett 
Roberto Blanco 
Francine Jordi 
Stoakogler 
Rosanna Rocci 
Alpenrebellen 
Nordwand 
Edelseer 
Die jungen Zillertaler 
Aftershow Party  mit -  Egon 7 
Die Moderation dieses Tages übernimmt der beliebte – Peter Rapp !

Samstag 9.Mai – Beginn 12 Uhr 
Austropop & internationaler Pop
 
Shaggy 
E.A.V 
Seer 
Wolfgang Ambros 
Opus 
Luttenberger * Klug 
Egon 7 
Die Aftershow Party bestreitet DJ Alex List . 
Moderation Peter L. Eppinger .  
Moderation Peter L. Eppinger . 
 

 Sonntag 10.Mai –Beginn 9 Uhr 
Das größte Muttertagskonzert Österreich :
 
Ein spezielles Kinderprogramm –  mit: 
 Kiddy Contest – 
Mira Ulz 
Sophia Hopfer 
Kinderband Rosa 

Beim Frühschoppen spielen : 
die legendären Kern Buam 
Marlena Martinelli 
Yasmine – Melanie 
und der  sympathische Newcomer  – ANDRAS GABALIER !!! 
auf . 

anschließend stehen 
Peter Kraus 
Nik P. 
Michael Wendler 
Claudia Jung 
Simone 
Karel Gott 
Waterloo 
Jazz Gitti 
Marc Pircher 
Michael Hirte 
Claus Marcus
Dj Ötzi 
auf der rießigen Bühne ! 

Zum Muttertag moderiert Harry Prünster
Zu später Stunde wird’s ein wahnsinns Abschlussfeuerwerk geben !!!
 

Tagesticket Vorverkauf : € 8 ,00
Tagesticket Abendkasse : € 9,00
4 - Tagesticket Vorverkauf :statt 32 nur €24,00
4 - Tagesticket Abendkasse :statt €36,00 nur € 27,00
Für € 9,00 pro Tag erhält  jeder Besucher :
10 Super -Stars -Live
1 Los / Mega Preise ( bis zum Auto )
1 Geschenk

Mit der Zahlung von € 9,00 unterstützen Sie die SeeFestTage 
"Help & Win" - Aktion und es ergeht eine Spende an die 
Steirische Kinderkrebshilfe sowie an 
mehrere bedürftige Familien!
Vip Karten gibts bereits ab €96,00 !
Karten erhältlich bei Ö-Ticket und in allen Raiffeisenbanken!

Wie kommt man ins SFZ: 
Es liegt direkt an der A9, 7km südlich von Graz, Richtung Slowenien. 
Ausfahrt „Schachenwald, IBC“. 
Von Graz führen die Buslinien 630 (ÖBB Postbus / ab Hauptbahnhof und Jakominiplatz) und 671 (Watzke) ins SFZ.

Image

Weitere Infos bei :
http://www.seefesttage.at/

Ihre Fensterguckerin Sissy

 

 

 

 

 

 

 

 



Eventnr. 4497
30.03.2009
Fotokunst im PAZZO Kagenfurt

Das Galeriecafe PAZZO in Klagenfurt zeigt im April eine Ausstellung mit meinen Arbeiten zu Thema: 
DER RUSSISCHE LIEBHABER" – Narrative Fotografie mit Elisabeth Klein Engleitner. Details von der Vernissage folgen. 
 


Wie immer sind alle Arbeiten aus der Tainacher Fotowerkstätte nichtkommerziellen Ursprungs und können daher auch nicht käuflich erworben werden! Alle Rechte zur Vermarktung liegen bei den jeweils abgebildeten Personen.
 
 

WALTER TOMASCHITZ
ist der
T A I N A C H E R

http://www.tainacher.at/ 



Eventnr. 4495
30.03.2009
Hochzeitsmesse im Brautsalon „Sunshine Wedding“ mit Top-Modeschau in Villach

Das renommierte Brautmodefachgeschäft Sunshine Wedding in Villach und Kärntens einzigartiger Komplettausstatter für Braut und Bräutigam, sowie für Ball- und Abendmode und für Tauf- und Kommunionskleider in der Maria-Gailerstrasse 36, lud vom 27. bis 29.03.09 zur 3 tägigen Hochzeitsmesse mit einer täglichen Top-Modeschau ins neue Geschäft.
Der Platz direkt neben dem Jello Schuhpark in der Maria-Gailerstrasse in Villach bietet das umfassendste Programm für ihre Hochzeit mit persönlicher Beratung und Betreuung durch die Geschäftsinhaberin Frau Ronja Susanna Pomassl.


In neu gestalteten Ambiente wird Braut & Bräutigam von Fam. Pomassl von Kopf bis Fuß eingekleidet, zahlreiche Festtagsmodelle in Gr. 34 - 56 warten nur darauf, von Ihnen anprobiert zu werden.
Mit dabei bei der Modeschau war die ganzheitliche Dekorateurin Bianca Klocker www.klockart.at  sowie eine Hawaii Hula Vorführung der 1. Kärntner Hawaiian Hula Schule www.erste-kaerntner-hawaiian-hulaschule.at
NEEK Geschäftsführer Hagen Petschar, präsentierte seine Oldtimer PKW die ebenfalls für Hochzeiten zu buchen sind. NEEK Nostalgie Erlebnis Express Kärnten biete auch einen exklusiven Hochzeitszug an www.neek.at 
Die Musikalische Darbietung kam von den Gruppen „O-Croi“  www.o-croi.at sowie „Triplets“.

Info zum Geschäft: 
Die Kollektion variiert mit der exklusiven Brautmode aus Italien von der Firma "Shalia Sposa".
Ob kurz, lang, tief dekoltiert oder hoch geschlossen - die Kleider spielen mit allen Formen, ohne dabei verspielt zu wirken, und auch für die Wäsche "Darunter" wird hier gesorgt.
Hier finden Sie natürlich auch alle Accessoires für Sie und Ihn wie z.b.s., Brautschuhe, Strümpfe und Strumpfband, Schleier, Handschuhe, Handtaschen, Ringkissen, Diadem, Haargesteck, Bändergesteck, Krawatten, Manschettenknöpfe, Einladungs- und Tischkarten, Autoschmuck, Brautsträuße, Limousinenservice u.s.w. ............
      ........... und natürlich nicht zu vergessen, den "richtigen" Hochzeitsfotograf.


Terminvereinbarung für die schönsten Tage im Leben:
Sunshine Wedding
Hochzeit - Planung - Mode
Ronja Susanna Pomassl
Maria-Gailerstrasse 36, 9500 Villach
Tel.: 0676/7223606
M@il: office@sunshine-wedding.at

http://www.sunshine-wedding.at


Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 10:00 - 13:00 Uhr & 14:00 – 18:00 Uhr
Sa: 10:00 - 14:30 Uhr sowie jederzeit nach tel. Vereinbarung

Fensterguckerfotos © Robert Telsnig - CarinthiaPress   



Eventnr. 4492
29.03.2009
AutoEmotion Graz (Stmk.) Sonntag
In der Grazer Stadthalle findet vom 28-29 März die AutoEmotion Messe 2009 statt.

Bilder von Sonntag

Fenstergucker:
Marcus >



Eventnr. 4491
29.03.2009
Grazer Bikemesse (Stmk) Sonntag
In der Grazer Stadthalle findet vom 28-29 März die Graze Bike Messe 2009 statt.

Bilder von Samstag

Fenstergucker:
Marcus



Eventnr. 4490
29.03.2009
AIRCOMBAT CONTEST IN THON bei GRAFENSTEIN

Der KFC veranstaltete zum 2. Mal den AIRCOMBAT CONTEST in THON bei GRAFENSTEIN.  
Bein Aircombat Contest geht es darum , dass man dem gegnerischen Fugzeugen  so oft als möglich den roten "Schwanz" abschneidet. Jeder Cut zählt.
Eine Luftschlacht vom Feinsten !!

Am Ende  des Bewerbes  gab  uns Christian Gschwendner  noch eine Flugvorführung mit seinem düsengetriebenen Eurofighter-Jet.

Fensterguckerfotos / Video: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 4489
29.03.2009
Harmonika im Schilcherland 3. Tag

Das Festival unter Organisator Erich Ronegg ging vom 27. bis 29. März in der Festhalle Stallhof bei Stainz über die Bühne. Unter dem Motto „Volksmusik Klänge“ haben nach Abhaltung eines ökomenischem Wortgottesdienst von Kanonikus Lorenz Möstl und dem evangelischem Pfarrer Mag. Andreas Gerhold die Gruppen „Martins Hochzeitsmusik“ (Bgld.), das Trio Doppelrohrblatt (Bgld.) das Ensemble des Vereins HMS (Harmonie Musikfreunde Steiermark), das Georgsberger Doppelquartett, der Stadtchor der Stadt Schlaining und die Volkstanzgruppe St.Stefan/Stainz ihr Bestes gegeben. Die Moderation bestritt Karl Lenz vom ORF Steiermark sowie Gottfried Boisits. Das neue Harmonikaspielheft „Neues und Traditionelles aus dem Burgenland“ wurde dem Publikum präsentiert. Nach einem Schätzspiel (wieviele Harmonikaknöpfe befinden sich im Glas) konnte an die Gründungsmitglieder (Elisabeth Herunter, August Schmölzer und Walter Krainz) der Gruppe „Gustl 58“ ein namhafter Spendenbetrag übergeben werden.
StyriaPress war mit „alois-re“ für Sie dabei



Eventnr. 4488
29.03.2009
Harmonika im Schilcherland 2. Tag

Das Festival unter Organisator Erich Ronegg ging vom 27. bis 29. März in der Festhalle Stallhof bei Stainz über die Bühne. Das Samstag-Programm stand unter dem Motto: „Unterhaltung und Geselligkeit“. Beim Musikantenstammtisch konnte Moderator Herbert Eberhart zahlreiche Teilnehmer vorstellen. Die Marktmusikkapelle Stainz unter der Leitung von Dir. Mag. Sepp Deutschmann brachte Frühlingsklänge zu Gehör. Beim anschließenden Tanz- und Showprogramm zogen „Die runden Oberkrainer“ aus Slowenien alle Register ihres Könnens und brachten die Festhalle zum „Kochen“. Im Festzelt hat DJ Domi von der Crido DJ Group sein Publikum bei Laune gehalten.
StyriaPress war mit „alois-re“ für Sie dabei



Eventnr. 4487
29.03.2009
BP Ultimate Rallye Wolfsberg

Die Rallye im Lavantal unter neuen Sponsor BP Ultimate, gewann Andreas Waldherr auf VW Polo S2000 dahinter Hermann Gassner jun. MITSUBISHI Lancer EVO IX  Dritter Reimund Baumschlager Skoda Fabia S2000

Ca 50.000 Zuschauer sahen an den zwei Tagen, bei 14 Sonderprüfungen und 214 Streckenkilometern tollen Rallyesport.

Der Rundkurs in Eitweg-Mosern (10,51 km)  4 Runden waren für jeden Teilnehmer zu bewältigen

Zuschauer wanderten in Massen zu diesen Highlight Asphalt Schotter Passagen und schnelle Kurven alles war zu sehen, tolle Werbung für den Rallyesport.

 Mehr Bilder unter www.norbi.at

 Mehr Information über die Rallye im Lavanttal: http://www2.bprallye.at/ 

Fotos: Mohr Norbert



Eventnr. 4486
29.03.2009
Sonntagsmesse in Welzenegg
Diesmal war ihr Fenstergucker in der Pfarrkirche Klagenfurt-Welzenegg anwesend.
Pfarrer Mag. Kurt Gatterer zelebrierte die
Hlg. Sonntagsmesse, welche gesanglich von der Sängerrunde Limmersdorf, Obm. Karl Janesch und Chorleiter Hermann Kitz, feierlich umrahmt wurde.
Die Katholische Jungschar erfreute die sonntäglichen Messebesucher mit einem kleinen Osterbasar.
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 4485
29.03.2009
ORF Aufzeichnung 60 Jahre Wernberger Buam am Silbersee
Am Samstag, dem 28. März 2009 fand am Silbersee bei Villach, die ORF Fernsehaufzeichnung der Jubiläumsgruppe "60 Jahre Wernberger Buam" statt.

Als ORF Reporter fungierte kein geringerer als „Mister Musi“ Arnulf Prasch vom ORF Kärnten. Der Musikalische Beitrag wird in Kürze in der Sendung „Kärnten heute“ ausgestrahlt.


Da die Volksmusikgruppe kürzlich ihren 60er feierte, berichtete der Fenstergucker unter folgenden Link:

http://www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=3311

sowie unter:

http://www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=3416


Chronik der Wernberger Buam:
Im Jahre 1948 wurde die Musikgruppe von vier musikbegeisterten Wernbergern gegründet. In der langen Zeit ihres Zusammenspiels haben die beliebten Musikanten in verschiedenen Besetzungen einen ganz typischen Klang und ein eigenständiges Repertoire an landläufigen Tanzstücken entwickelt. Flotte Polkas, liebliche Walzer, böhmische Melodien und alte Tramplans zählen zu den besonderen "Spezialitäten" dieses originellen Mittelkärntner Quartett´s. Durch zahlreiche Musikaufnahmen sowie Liveauftritte im Rundfunk und im Fernsehen und vor allem durch ihre Natürlichkeit und Schwung haben sich die "Wernberger Buam" einen großen Freundeskreis erspielt. Die schönste Jahreszeit für die "Buam" sind die Wochen rund um den "Villacher Kirchtag". Sie werden mit dem "Verein Villacher Kirchtag" und als Hauskapelle der "Villacher Bauerngman" mit Kirchtagladen und Aufspielen zum Tanz intensiv genutzt. Am liebsten spielen die vier flotten Musikanten ohne Verstärker!

 

Die Wernberger Buam Spielen in der Besetzung mit:

 

  • Arnulf AICHHOLZER
  • Sepp SCHMÖLZER
  • Friedl SCHWARZ
  • Erasmus "Rase" URAN


Fensterguckerfotos © Robert Telsnig - CarinthiaPress



Eventnr. 4484
29.03.2009
1euro Party Gh.Pirker
Am Samstag lud das Gh.Pirker in Waltendorf zu einer 1euro Party.

Fenstergucker:
Marcus



Eventnr. 4483
29.03.2009
Europahaus: IL MITO D´EUROPA (2009)

Klagenfurt, 27. Mrz. 2009

Europahaus Klagenfurt
Reitschulgasse 4
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Tel: 0 463 / 51 17 41
Fax: 0 463 / 51 17 41
mobil: 0 664 / 15 52 982
http://www.europahaus-klagenfurt.at

IL MITO D´EUROPA - DER MYTHOS EUROPAS - MIT O EVROPI


Seit Jahrhunderten ist die Alpen-Adria-Region ein Schnittpunkt der Kulturen. 
Die abwechslungsreiche Vielfalt und Schönheit dieser Landschaft hat seine Bewohner schon immer zu erstaunlichen Leistungen inspieriert. Die Europäische Akademie von Friaul-Julisch-Venetien in Gorizia erinnert mit dieser Wanderausstellung an die große künstlerische Tradition und Weltoffenheit der hier lebenden Menschen. Die Werke der Künstlerinnen und Künstler sind Ausdruck des unterschiedlichen kulturellen Erbes, das in einem gemeinsamen Europa wieder zueinander findet.
Malerei:
Pio Baissero * Vazja Drascic * Marga Sacher-Santana
Bildhauerei:
Alessandro Gaier * Sergio Pacori
Fotografie:
Luciano Berini * Lucio Clini * Leopold Meidl * Enzo Pecorari * Ervino Santarossa
Programm:
Begrüßung:
Nikolaus Lanner - Vorsitzender Europhaus Klagenfurt
Einleitende Worte: Prof. Pio Baissero - Direktor Accademia Europeista Gorizia
Eröffnung: Stadtrat Albert Gunzer - Kulturreferent der Landeshauptstadt Klagenfurt

AUS URHEBERRECHTLICHEN GRÜNDEN GIBT ES KEINEN FOTOVERKAUF VON DEN FOTOS DER FOTOS DER KÜNSTLER!
(alle anderen Fotos dürfen gerne bestellt werden!)

Fensterguckerfotos & Video © 2009 by Roland Pössenbacher - CarinthiaPress

http://www.fotohorst.at/ (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 4482
28.03.2009
BP Ultimate Rallye Wolfsberg 28.03
Bp Ultimate Rallye Wolfsberg am Samstag 28.03..bilder von der Servicezone und ein paar von der letzten Prüfung.

Fenstergucker.
Marcus



Eventnr. 4481
28.03.2009
Steirische Kart Meisterschaft Kalsdorf (Stmk)
Am Samstag fand in der Kart Area Kalsdorf die Steirische Kart Meisterschaft statt.

Fenstergucker:
Marcus



Eventnr. 4480
28.03.2009
Grazer Bike Messe (Stmk) Samstag
In der Grazer Stadthalle findet vom 28-29 März die Graze Bike Messe 2009 statt.

Bilder von Samstag

Fenstergucker:
Marcus



Eventnr. 4479
28.03.2009
AutoEmotion Graz (Stmk) Samstag
In der Grazer Stadthalle findet vom 28-29 März die AutoEmotion Messe 2009 statt.

Bilder von Samstag

Fenstergucker:
Marcus



Eventnr. 4478
28.03.2009
Modenschau im LCS Leoben(Stmk) Samstag
Modenschau im LCS Leoben am Samstag

Fenstergucker:
Marcus



Eventnr. 4477
28.03.2009
Modenschau im LCS Leoben(Stmk) Freitag
Modenschau im LCS Leoben am Freitag

Fenstergucker:
Marcus



Eventnr. 4476
28.03.2009
Country & Western Dance Kärnten Cup im Congress Center, Pörtschach am Wörthersee
Die Tornado Dancers und die ACWDA (Austrian Country & Western Dance Association) organisierten dieses
Jahr den ersten Kärnten Cup  für Country & Western Tanzen.
Eine tolle Stimmung und jede Menge Unterhaltung.

Weitere Infos auf: www.tornadodancers.at/

Das Tanztournier dauert noch bis Sonntag den 28.3.
Die Tanzbegeisterten können sich schon aufs nächste Jahr freuen, denn am
17-18.4.2010 gibt es das nächste Tournier im Congesscenter in Pörtschach.

Fensterguckerfotos © Georg Tielenius Kruijthoff
CarinthiaPress -
gtk@fotoklick.at - www.fotoklick.at 



Eventnr. 4475
28.03.2009
In Ligno – Wohnen mit Massivholz

Ideen bewegen die Welt

Begeisterung bewegt den Mensch

 Eine aus meiner Begeisterung für Holz und Natur entstandene Idee, habe ich Form Farbe und Licht umgesetzt

Gerald Wiederschwinger verwirklichte seine Ideen und eröffnete am Fr. 27.03.2009 in Villach ein einzigartiges Team7 Wohnstudio

Bei angenehmer Livemusik, Kunst, kulinarischen Leckerbissen und umgeben von Holz und Natur stellte Gerald Wiederschwinger den zahlreichen Gästen seine Ideen und Geschäftspartner vor. Jeder Besucher erhielt als Geschenk einen kleinen Buxbaum.

 Fenstergucker CarinthiaPress : © Klaus Santner, www.foto-santner.at

 
Mehr Infos unter

 www.inligno.at

 Team 7 – Design trifft Natur,
TEAM 7 bietet alles aus einer Hand: Das TEAM 7 Sägewerk, das TEAM 7 Plattenwerk und die TEAM 7 Möbelmanufaktur garantieren eine durchgehende Wertschöpfung ohne Qualitätsverlust. Vom Baum bis zum fertigen Öko-Design Möbel.
Infos unter www.team7.at

Alois Falkinger - Ziegel und Keramik

Die perfekten naturbelassenen Bodenplatten aus Grafenstein

Infos unter a.falkinker@gmx.at

Silvia Stefan – Bild und Raumgestaltung

Infos unter  Tel: 0664 261 43 00



Eventnr. 4474
28.03.2009
Harmonika im Schilcherland 1. Tag

Das Festival unter Organisator Erich Ronegg geht vom 27. bis 29. März in der Festhalle Stallhof bei Stainz über die Bühne. Am freitägigen Konzertabend gab das J.J. Fux Konservatorium Akkordeonmusik vom Feinsten. Anschließend brachten die Global Kryner ihre Welthits im Sound der Oberkrainer zum Besten.
StyriaPress war mit „alois-re“ für Sie dabei



Eventnr. 4473
28.03.2009
Konzert der Polizeimusik Steiermark

gemeinsam mit dem Polizeichor Kärnten in der  Pfarrkirche (Schlosskirche) Stainz. Das Konzert wurde vom Schauspieler August Schmölzer moderiert. Ein Reinerlös kommt der Initiative "Gustl58 - Initiative für Herzensbildung" zugute. Die Polizeimusik Steiermark steht unter der Leitung von Kapellmeister Hans Ploder, der Polizeichor Kärnten unter Chorleiter Ernst Pollheimer.
StyriaPress war mit „alois-re“ für Sie dabei



Eventnr. 4472
28.03.2009
"FÜNF SINNE" SPECK-STEIN (Gewölbegalerie, Klagenfurt)
Klagenfurt, 27. Mrz. 2009

Gewölbegalerie im Stadthaus
Geöffnet: Samstag und Sonntag von 11 - 20 Uhr sonst von 16 - 20 Uhr
Sonntag "Speckschoppen"

"FÜNF SINNE" SPECK-STEIN

SEHEN   HÖREN   RIECHEN   TASTEN   SCHMECKEN


V E R A N S T A L T E R :

T H O M A S  N I C K E R L

Tel. 0650 63 14 735

E-Mail: thomas-nickerl@drei.at


KUNST:

Dr. Hans Köffler: Lyrisches

Dr. Edgar Hättich: Musikalisches

Monika Kravagna: Malerei & Objekte

Charlotte Ottwald: Speckstein & erdARTige Bilder aus Lehm
http://www.kunst-kreativ.at/

Robert Moser: Salzsteine

Christine Frank: Malerei

Kaier Rosmarie. Perlenschmuck

Michael Schneider: Schauschmieden


GENUSS

Marianne und Rudi Habich: der besondere Speck

Erbhof Wegleitner: Wein

"Mola Oleara": Balsamico Malphigi


Kein Einwand der Künstler bzgl. Fotobestellungen!


Fensterguckerfotos & Video © 2009 by Roland Pössenbacher - CarinthiaPress

http://www.fotohorst.at/ (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 4471
27.03.2009
Fanclub Francine Jordi Schweiz

Seit 10 Jahren besteht nun der Francine Jordi Fanclub Schweiz. Die charmante, herzliche und fröhliche Art und Ihre tolle, abwechslungsreiche Musik begeistern Ihre unzähligen Fans aus Schweiz, Deutschland und Österreich  immer wieder aufs Neue. 
Mit den vielen Fanclubmitgliedern haben wir schon wundervolle Momente bei Konzerten von Francine im In- und Ausland erlebt! Sie überrascht uns immer wieder mit neuem und es ist echt entspannend und lustig dabei zu sein. 
Ich selber bin seit drei Jahren im Fanklub, war auch schon dreimal im schönen Emmental 
(Worb) der Heimat von Francine, bei diesem über Grenzen bekannten Jordi - Fantreffen und ich kann es nur jedem weiter empfehlen.
Na wäre das was für Dich!!! 
Melde dich einfach bei der Fanklubzentrale Francine Jordi, Monika Schürch

Homepage von Francine Jordi

Einige Fotos die ich schon von Francine gemacht habe. 

www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=4141 
www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=3840 
www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=3839 
www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=3432 
www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=3361 
www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=2924 
www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=2698 
www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=2172 
www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=1596 

Foto © christine woschitz 

Aus Urheberrechtlichen Gründen Kein Verkauf der Fotos möglich !!!!  



Eventnr. 4470
27.03.2009
BP Ultimate Rallye Wolfsberg - Servicezone 27.03
Vom 26-28 März findet wieder die Bp Ultimate Rallye in Wolfsberg statt.
Infos zum Programmablauf usw. finden Sie unter http://www2.bprallye.at/2009/index.php
Fenstergucker:marcus



Eventnr. 4469
26.03.2009
Vernissage von Irene Terpetschnig

Im Rathaus der Marktgemeinde Moosburg präsentiert derzeit die in St.Martin bei Haimburg lebende Künstlerin Irene Terpetschnig ihre Landschaftsbilder und Abstrakte Malerei in Öl und Aryl.
Zur Vernissage kamen viele Freunde der Künstlerin und sind begeistert von der Natürlichkeit der Bilder „die zum Teil fast schon als Fotos gesehen werden könnten…“
In Aich bei Völkermarkt geboren, in Graz die Ausbildung zur Werklehrerin, von 1969 bis 1998 als „Moosburgerin“ hier wohnhaft und im Jahre 2003 erfolgte der Abschluß der Akademie für bildende Kunst in Klagenfurt!
Die Künstlerin stellte bisher in Klagenfurt, Völkermarkt, Treibach und Tainach aus.
„Hausherr“ Bgm. Herbert Gaggl war sichtlich Stolz, das diese sehenswerte Ausstellung im Rathaus zu bewundern ist - was auch der Präsident des „
Vereines zur Förderung zeitgenössischer Kunst“, Ing. Peter Raunig, mit der Empfehlung bestätigt „Schaun sie sich das unbedingt an – es lohnt sich“!
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 4468
26.03.2009
BP Ultimate Rallye Wolfsberg - Servicezone 26.03
Vom 26-28 März findet wieder die Bp Ultimate Rallye in Wolfsberg statt.
Infos zum Programmablauf usw. finden Sie unter http://www2.bprallye.at/2009/index.php
Heute war die Eröffnung der Serviczone in Edling.
Fenstergucker:marcus



Eventnr. 4467
26.03.2009
Einladung zur 3. Fotoausstellung "Blumenfenster & Landschaften"


E I N L A D U N G


Was:               
Vernissage zur 3. Fotoausstellung
Blumen
fenster und Landschaften
Motto:             „Mei Hamat a Bildle“
Wann:             Freitag, 03. April 2009 ab 18 Uhr bis ca. 20 Uhr
Dauer:             Bis einschl. 30. September 2009
         

Wo:               
Altenwohn- und Pflegeheim "Ernst-Schwarz-Haus
"   
Martin-Luther-Straße 12, A-9560 Feldkirchen/Waiern

Musik:            
Kleingruppe der „Singgemeinschaft Ponfeld“ Ltg. Gertrud Wieser, und  
Alfred „Alfi” Schmied am Akkordeon

Texte:             
„Erika Geiger“ liest aus Ihrem 3. Buch „
Hon ka Zeit nit zan Rastn"

Sprecher:         Heinz „Hesch“ Schwarzinger
                                                                                                                                           .
Für Ihr/Euer Kommen freut sich!

            
Manfred J. Schusser
Presse- & Webfotograf
Mobil: 0650-40 20 485
WEB: www.fepress.com



Eventnr. 4466
26.03.2009
JÄGER WIRD ZUM GEJAGTEN

Video von einem Fensterguckerfan beigestellt.



Eventnr. 4465
26.03.2009
7.Nauroz Fest in Klagenfurt (Teil 1)

„ Ex oriente  Lux „     (Licht aus dem Orient) 
Heuer wird das Jahr 1388 gefeiert. 
-Die in Klagenfurt lebenden Afghanen , Iraner , Kurden und Tadjiken, haben am 21.03.09  unter der Ehrenschutz des Klagenfurter Bürgermeisters , Dkfm. Harald Scheucher zum 7. mal im Schloß Welzenegg das multikulturelle Nauroz-Fest  veranstaltet. 
- An der alljährlichen Feier nahmen u.a Politiker und Prominente aus der Wirtschaft, Kunst  und Kultur teil. Heuer haben ca.300 Personen an dem Fest in dem schönen Ambiente der Schloß Welzenegg in Klagenfurt teilgenommen. 
- Ziel dieser Veranstaltung ist es, einen Beitrag zur Völkerverständigung und zur Förderung  des multikulturellen Lebens in Kärnten zu leisten. 
-Der Organisator des Festes ist Dr. Ghulam Mohsenzada ehemalige Universitätsprofessor aus Afghanistan und Obmann der Verein AVESTA ( Afghanischer Kulturverein ) Chefredakteur und Herausgeber der Kultur Zeitschrift „ Andescha „  
Dr. Mohsenzada lebt mit der Gattin und 2 Töchtern seit 1992 in Klagenfurt. 

Schon Gesehen: 

·         
Bürgermeister der Stadt Klagenfurt  Christian Scheider mit der Partnerin Martina Berger 
·          Gemeinderat Herrn Arnold Trampitsch im Vertretung von Landeshauptmann Gerhard Dörfler 
·          Herr Rudi Altersberger ( Landesschulrat Stvt.) im Vertretung von Dr. Peter Kaiser- Landesrat 
·          Mag. Arnul Rainer stellvertretend  für Herr Bürgermeister Harald Scheucher 
·          Stadträtin Frau Amlacher und Frau Schmidt Tarmann 
·          Herr Helmuth und Wolkammar Zechner 
·          KR.Rainer mit der Gattin- Palais Salzamt
·          Schloßherrn Gebrüder Schmidt 
·          Vertreter der Medien ,Wirtschaft und Kunst und Kultur. 

Nauroz
oder Nau – Roz, ist das am meist verbreiteten, längsten und farbenprächtigsten Fest der Arier. 
-Nauroz ist eines der bedeutendsten Fest des Jahres und wird am Beginn des Frühlings angefangen von der Türkei über Irak, Iran, Afghanistan, Tadschikistan, Pakistan bis nach Indien gefeiert. 
-Das Fest verkörpert eine vorislamische Tradition, die nach einigen Überlieferungen eine 5000 jährige Geschichte hat. 
-Dieses älteste und wichtigste Fest beginnt immer mit dem astrologischen Frühlingsanfang. 
-Das Jahr wird bei den Arier (Indo –Arier)  nach dem Sonnenkalender  gerechnet und der Jahresbeginn entspricht dem ersten Tag des ersten Monats. Über den Ursprung des Nauroz gibt es unterschiedliche Meinungen. Die antiken Arier glaubten, dass Gott den Menschen am ersten Tag des Frühlings erschuf, davon erzählen viele Legenden. 
-Es gibt zahlreiche Bräuche und Vorbereitung bei den Völkern die  Nauroz feiern. Es gibt auch lokal viele Zeremonie und Bräuche.
Fensterguckerfotos: CarinthiaPress Mohtasham ALI



Eventnr. 4464
26.03.2009
7.Nauroz Fest in Klagenfurt (Teil 2)

„ Ex oriente  Lux „     (Licht aus dem Orient) 
Heuer wird das Jahr 1388 gefeiert. 
-Die in Klagenfurt lebenden Afghanen , Iraner , Kurden und Tadjiken, haben am 21.03.09  unter der Ehrenschutz des Klagenfurter Bürgermeisters , Dkfm. Harald Scheucher zum 7. mal im Schloß Welzenegg das multikulturelle Nauroz-Fest  veranstaltet. 
- An der alljährlichen Feier nahmen u.a Politiker und Prominente aus der Wirtschaft, Kunst  und Kultur teil. Heuer haben ca.300 Personen an dem Fest in dem schönen Ambiente der Schloß Welzenegg in Klagenfurt teilgenommen. 
- Ziel dieser Veranstaltung ist es, einen Beitrag zur Völkerverständigung und zur Förderung  des multikulturellen Lebens in Kärnten zu leisten. 
-Der Organisator des Festes ist Dr. Ghulam Mohsenzada ehemalige Universitätsprofessor aus Afghanistan und Obmann der Verein AVESTA ( Afghanischer Kulturverein ) Chefredakteur und Herausgeber der Kultur Zeitschrift „ Andescha „  
Dr. Mohsenzada lebt mit der Gattin und 2 Töchtern seit 1992 in Klagenfurt. 

Schon Gesehen: 

·         
Bürgermeister der Stadt Klagenfurt  Christian Scheider mit der Partnerin Martina Berger 
·          Gemeinderat Herrn Arnold Trampitsch im Vertretung von Landeshauptmann Gerhard Dörfler 
·          Herr Rudi Altersberger ( Landesschulrat Stvt.) im Vertretung von Dr. Peter Kaiser- Landesrat 
·          Mag. Arnul Rainer stellvertretend  für Herr Bürgermeister Harald Scheucher 
·          Stadträtin Frau Amlacher und Frau Schmidt Tarmann 
·          Herr Helmuth und Wolkammar Zechner 
·          KR.Rainer mit der Gattin- Palais Salzamt
·          Schloßherrn Gebrüder Schmidt 
·          Vertreter der Medien ,Wirtschaft und Kunst und Kultur. 

Nauroz
oder Nau – Roz, ist das am meist verbreiteten, längsten und farbenprächtigsten Fest der Arier. 
-Nauroz ist eines der bedeutendsten Fest des Jahres und wird am Beginn des Frühlings angefangen von der Türkei über Irak, Iran, Afghanistan, Tadschikistan, Pakistan bis nach Indien gefeiert. 
-Das Fest verkörpert eine vorislamische Tradition, die nach einigen Überlieferungen eine 5000 jährige Geschichte hat. 
-Dieses älteste und wichtigste Fest beginnt immer mit dem astrologischen Frühlingsanfang. 
-Das Jahr wird bei den Arier (Indo –Arier)  nach dem Sonnenkalender  gerechnet und der Jahresbeginn entspricht dem ersten Tag des ersten Monats. Über den Ursprung des Nauroz gibt es unterschiedliche Meinungen. Die antiken Arier glaubten, dass Gott den Menschen am ersten Tag des Frühlings erschuf, davon erzählen viele Legenden. 
-Es gibt zahlreiche Bräuche und Vorbereitung bei den Völkern die  Nauroz feiern. Es gibt auch lokal viele Zeremonie und Bräuche.
Fensterguckerfotos: CarinthiaPress Mohtasham ALI



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364  >> Nächste

www.helpit.at
ETK Foto
 
Kranner Scheibentönung2
Fotobox Fotobox
www.toefferl.at
Antenne Kärnten