Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 823351
letzten Monat: 1376305

Nr. 1524316.03.2019
Drei Saxophonorchester
Nr. 1524216.03.2019
Velden singt, musiziert und tanzt
Nr. 1524116.03.2019
Mitgliederversammlung der Kärntner Landsmannschaft
Nr. 1524015.03.2019
Mit`n Tod spült ma net
Nr. 1523915.03.2019
Modebewusst mit 50 plus 2/2
Nr. 1523815.03.2019
Modebewusst mit 50 plus 1/2
Nr. 1523712.03.2019
Adolf Pessernig feierte seinen 80. Geburtstag.
Nr. 1523610.03.2019
Literarischer Abend in Grafenstein
Nr. 1523507.03.2019
Faschingdienstag in Grosskirchheim
Nr. 1523405.03.2019
Rosenmontagskonzert in Launsdorf
Nr. 1523305.03.2019
Fasching im Cafe Otte
Nr. 1523204.03.2019
Kinder Faschingsparty in der Volksschule 3 Villach/Lind
Nr. 1523103.03.2019
Faschingsumzug in Frantschach-St.Gertraud
Nr. 1523003.03.2019
Faschingsumzug in St. Stefan
Nr. 1522903.03.2019
Kinderfasching in St. Michael
Nr. 1522803.03.2019
Faschingsumzug in der Bischofsstadt
Nr. 1522703.03.2019
VILLACHER FASCHING 2019 - Impressionen vom Faschingsumzug
Nr. 1522603.03.2019
Faschingsball in Grosskirchheim
Nr. 1522503.03.2019
Maskenball 2019 in Moosburg 2/2
Nr. 1522402.03.2019
Faschingsumzug Wolfsberg
Nr. 1522302.03.2019
Maskenball 2019 in Moosburg 1/2
Nr. 1522102.03.2019
Eröffnungsfeier der Praxisgemeinschaft Tainach
Nr. 1522024.02.2019
30.Tuntenball
Nr. 1521924.02.2019
Kinderfasching in Klagenfurt-Fischl
Nr. 1521823.02.2019
Kaiserball
Nr. 1521723.02.2019
Auer von Welsbach Preis im BORG Althofen
Nr. 1521623.02.2019
Klagenfurt
Nr. 1521523.02.2019
FC Salzburg - FC Brügge
Nr. 1521417.02.2019
Hegeringsitzung in Mörtschach
Nr. 1521317.02.2019
Hegeringschau in Mörtschach
Nr. 1521216.02.2019
Impressionen aus Grosskirchheim
Nr. 1521116.02.2019
Galanacht der Uniformen
Nr. 1521015.02.2019
25 Jahre St. Oswalder Viergesang
Nr. 1520910.02.2019
Siegerehrung in Grosskirchheim
Nr. 1520810.02.2019
Vereinsmeisterschaften in Grosskirchheim
Nr. 1520709.02.2019
Faschingssitzung Bad St. Leonhard
Nr. 1520608.02.2019
Schul-Schirennen der VS_Grosskirchheim
Nr. 1520505.02.2019
"Abwehrkampf - die Strategien der Konfliktparteien"
Nr. 1520403.02.2019
53. Kinder-Faschingssitzung im CCV
Nr. 1520302.02.2019
Bezirksbauernball Wolfsberg
Nr. 1520201.02.2019
Faschingssitzung in St. Andrä

 
Tafrent

Eventnr. 12406
14.02.2015
66. Steirischer Bauernbundball
Bereits zum 66. mal fand der größte Ball Europas, der Steirische Bauernbundball in der Grazer Stadthalle statt.
Unter den rund 16.000 Besuchern erblickte man zahlreiche Prominenz aus Politik und Wirtschaft.
Auch dieses Jahr gab es neben leckerem Essen, guten Weinen auch zahlreiche optische Reize. Ja, es waren die hübschen Madln in ihren Dirndl und die reschen Buam in den knackigen Lederhosen, die das Auge erfreuten. 
Für tolle Musik und gute Laune sorgten unter anderem die Lauser, Egon7, die Grafen, die Tagträumer und Andreas Gabalier, welcher für eine volle Stadthalle und Bombenstimmung sorgte. 
Der Ball war auch heuer wieder ein voller Erfolg, die letzten Balltiger feierten bis in die frühen Morgenstunden.
StyriaPress war mit Zieger Andreas für Sie dabei



Eventnr. 12405
14.02.2015
Faschingsumzug in Wolfgsberg
Der Tourismusverband in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing Wolfsberg hat auch dieses Jahr wieder alle aktiven Gruppen, Wägen und Einzelmasken animiert beim schon traditionellen Faschingsumzug durch die Innenstadt mitzumachen.
Tausende Faschingsbegeisterte haben sich zu diesem Spektakel eingefunden, darunter auch zahlreiche kleine, von denen die maskierten, gratis mit Krapfen und Tee belohnt wurden.
Musikalisch waren die Stadtkapelle Wolfsberg und die Blaskapelle Maria Rojach mit dabei, der Sound am Weiherplatz kam von der „Joker Rock&Roll“ Band.
Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei
 



Eventnr. 12404
14.02.2015
Faschingsumzug in Hörtendorf
Faschingsumzug in Hörtendorf
 Ihr Fenstergucker war Andreas Werschitz (Mail an Fotograf)



Eventnr. 12403
14.02.2015
Fschingsparty bei Rosi im Cecco Beppe
Gestern fand die Faschingparty bei Rosi im Cecco Beppe statt. Es fanden sich jede Menge an Masken und Gästen ein und hatten ihren Spass.
Auch wurden die Masken mit Preisen belohnt.
Für Sie dabei: A.v.Woertz
 



Eventnr. 12402
14.02.2015
Fasching Warm Up in Villach
Das Radio Kärnten Team rund um Daniela Winkler und Walter Olschan zelebrierte ein Warm Up auf den Villacher Fasching. Moderiert wurde von der bezaubernden Sonja Kleindienst, als Gäste das regierende Prinzenpaar Prinz Fidelius LX., Stefan Mathis und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Sophia I., Sophia Telesko sowie der EU Bauer Manfred Tisal.
Als musikalisches Highlight spielten Silvio Samoni, Die Kaiser und Marco Ventre & Band.
Auch am Parkett die Profitänzer und Dancing Stars Balasz Ekker und Alice Guschelbauer. Bereits zum 6. Mal in Villach mit dabei die Kundla Guggamusig aus Tirol.
Für Sie vor Ort fenstergucker AAB
Kontakt unter andreas.begusch@meine-fotos.info



Eventnr. 12401
14.02.2015
Zipfelbobrennen in Grosskirchheim
Bereits zum 7.Mal fand beim Mitteldorflift in Grosskirchheim das Zipfelbobrennen organisiert von Sektionsobmann Stefan Granig statt.
für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress
 



Eventnr. 12400
13.02.2015
Die Kings of Rockgrass in Wien
HAYSEED DIXIE (us) gastierten im ausverkauften Wiener "Chelsea" mit ihrem aktuellen Album "Hair Down To Your Grass". Die 4 Ausnahmemusiker intonieren bekannte Klassiker der Rock und Popgeschichte im südstaaten-typischen Bluegrassstil mit Gitarre, Bass, Mandoline, Banjo und Geige. Der Großteil des Sets besteht aus Coverversionen von KISS, AC/DC, PINK FLOYD uvm. - es gibt aber auch Eigenkompositionen mit Titeln wie "Poop in a jar" oder "Tolerance" zu hören. Im Chelsea haben HAYSEED DIXIE einmal mehr gezeigt, warum sie in Großbritannien Nr.1 der Countrycharts sind.
Für den Fenstergucker mit dabei - Stefan M



Eventnr. 12399
12.02.2015
Granate, Granate
So schallte aus dem Stadtsaal der Nock- und Granatstadt Radenthein. Die Gilde um Gottfried Würcher zündeten wieder ein tolles Pointenfeuerwerk.
Carinthia-Press - Poppernitsch Bernhard



Eventnr. 12397
09.02.2015
Buchpräsentation in Weitensfeld
…denn ich bin halt doch ein „Sonntagskind“, so heißt das erste eigene Buch von Dieter Hölbling-Gauster, der sein Werk vor zahlreichem, interessiert lauschendem Publikum im Kultursaal Gasthaus Kogleck in Weitensfeld vorstellte. Perfekt umrahmt wurden die humorvollen Erzählungen des 63 jährigen Autors vom Zammelsberger 4Xsong, Werner Hölbling (Harmonika) und Johann Gschwind (Gitarre). Neben anderen gratulierten auch die Bgm. Franz Sabitzer (Weitensfeld) und DI Siegfried Kampl zu diesem wahrlich gelungenen Erstlingswerk, welches im Verlag Ploder in Friesach, oder beim Autor selbst um 17,90 € erhältlich ist. E-Mail: d.hoelbling@aon.at, Tel.: 0664-5743278.
Dieter Hölbling-Gauster ist seit 30 Jahren Obmann der Dichtersteingemeinschaft Zammelsberg, Jäger, Imker, Gipfelstürmer, Moderator, Denker, Fischer, Lehrer und Familienmensch.
Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 12396
09.02.2015
Diplomfeier der 3A/12 Gesundheits- und Krankenpflegeschule VILLACH
Die Klasse 3A/12 der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege feierte ihre Diplomierung unter dem Motto „Gesund und Kompetent“. Die festlich gestaltete Abschlussfeier fand am Donnerstag, den 5. Februar 2015 für die Absolventinnen der Ausbildung zur/zum diplomierten Gesundheits- und Krankenschwester/pfleger (DGKS/DGKP) statt. Drei Jahre lang haben sie mit Hochdruck gelernt, was Gesundheits- und Krankenschwestern sowie Krankenpfleger für den verantwortungsvollen Berufsalltag brauchen. 13 junge Pflegekräfte des Jahrganges 2012 - 2015 freuen sich nun auf die Ausübung ihres Berufes. In einer Feierstunde wurden den 13 Gesundheits- und Krankenpflegerinnen ihre wohlverdienten Diplome im Parcelsussaal im Rathaus Villach überreicht.
Glücklich und voller Stolz konnten die Absolventinnen ihre Zeugnisse entgegen nehmen. Nun können die frischgebackenen Diplomatinnen ihre Arbeit in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen aber auch in anderen extramuralen Bereichen aufnehmen. Die feierliche Überreichung der Staatlichen Diplome zur Befähigung zur Pflege und Betreuung körperlich und psychisch Kranker, Behinderter, Schwerkranker und Sterbender, nahm die Stv. Vorsitzende der Prüfungskommission Frau Dr. Michaela Brammer, Frau Schuldirektorin Mag. Beate Wanke und Klassenvorstand, Frau Magistra phil. Doris Taupe, vor. In Vertretung des Villacher Bürgermeisters überbrachte Frau Stadträtin Gerda Sandriesser Grußworte.
Für das Land Kärnten nahm Frau LHStv. Dr. Beate Prettner die Begrüßung vor. Die Festreden von Schülern und Politikern waren wohl ein klarer Indikator der Wertschätzung Ihrer Arbeit sowie der Schule gegenüber. Dies ist gerade heute für den Pflegeberuf wichtiger denn je. Für die Musikalische Untermalung der Feier sorgte die Kärntner Triologie.
Fotografenkontakt für Fotobestellung >> CarinthiaPress Robert Telsnig



Eventnr. 12395
09.02.2015
Kinderfaschingsparty im V- Club Villach
Das war ein riesen Spaß beim spannenden, unterhaltsamen und lustigen Faschingssonntag mit einer tollen  Kinderdisco. Der Kinderfasching im V-Club ist alle Jahre ein Renner. Das Highlight des Nachmittags war die Taufe des V-Monsters. Neben Schnupperbowling gab es 1 GRATIS Kiwani-Krapfen für jedes maskierte Kind (Der Krapfen-Reinerlös kommt notleidenden Kindern zugute, Infos über KIWANIS auf www.kiwanis-santicum.at).
V-Club: http://vclub-villach.at/
Fotografenkontakt >> CarinthiaPress Robert Telsnig



Eventnr. 12394
09.02.2015
Jägerball in Brückl
Die Jagdgesellschaft Johannserberg -St. Ulrich mit Obmann Dr. Hugo Kanz lud zum Jägerball in das Gemeinschaftshaus in Brückl. Zur flotten Musik der „Bierbaumer Buam“ wurde bis in den frühen Morgen fröhlich getanzt. Ein großer Glückshafen mit wertvollen Preisen, viele gutgelaunte und trachtig gekleidete Besucher, a „gschmackige Jausn“ vom Puffbauer und vieles mehr machten diesen Ball zu einem schönen Erlebnis.
Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 12393
08.02.2015
Narrenrat Pörtschach 2015
Auch heuer konnten die Gäste im Congress Center Pörtschach die Veranstaltung der Faschings Gilde besuchen.
Mit Applaus bedankten sich die Besucher beim Veranstalter und den mit wirkenden Akteuren.
Für Sie dabei: A.v.Woertz



Eventnr. 12392
08.02.2015
13. Eisstockturnier 2014 der Volkskultur Kärnten
In der Ossiachersee-Halle in Steindorf fand wieder das große Finale vom Eisstockturnier der Volkskultur 2014 statt.
Sänger, Musikanten, Volkstänzer und diverse Brauchtumsgruppen aus Kärnten stellten sich, um den diesjährigen Sieger im Eisstockschiessen zu ermitteln, was heuer die Volkstanzgruppe Wölfnitz (Gruppe A), die Mannschaft der Dorfgemeinschaft St. Ulrich (Gruppe B), und der MGV Kornblume Liebenfels (Gruppe C), für sich entscheiden konnten!
Als Sponsoren, war für Puntigamer Bier mit Peter Tengg, Schoeller Eis mit StR. Martin Treffner, Bernhard Widmann mit seinen Eisstöcken, die Krone mit Wilfried Krierer und Uta Rojsek-Wiedergut, und natürlich die Gemeinde Steindorf, mit Bgm. Marialuise Mittermüller, vertreten.
Den beiden Schiedsrichtern, Willi Fischer und Herbert Brugger, stellten sich 31 Moarschaften.
Organisiert wurde diese gelungene und bestens vorbereitete Veranstaltung von Richi Di Bernardo.
Zu „Speis und Trank“ fand man sich wieder beim Urbani Wirt ein.
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 12391
08.02.2015
Die Grillsaison 2015 wurde eröffnet
Klagenfurt / Cafe Benedikt - 07. Feb. 2015
Zahlreiche Gäste pilgerten zur Eröffnung der Grillsaison 2015 in das Cafe Benedikt am Benediktinerplatz in Klagenfurt.
Bei beschwingter Musik von Los Hombres wurde den ganzen Tag bis in die Nacht hinein genussvoll gefeiert.
Unter den Gästen:
 Renate Kanovsky-Wintermann mit ihrem Team Klagenfurt, Albert Gunzer, Margit Arz mit Kind und Kegel, Künstlerin Pergosh, das Musiker Ehepaar Anita & Manfred Goritschnig, Familie Woschitz uvam.
Fotos/Kontakt: Roland Pössenbacher



Eventnr. 12390
08.02.2015
Sportlerball in Eberstein
Mit 14 humorvollen Pointen inklusive schwungvollen Tanzeinlagen begann der diesjährige Sportlerball im Kulturhaus Eberstein. Begeisterter Applaus des zahlreichen Publikums belohnte die lustigen Akteure auf der Bühne, die vor allem die St. Walburgener und die künftige Gemeinderatswahl auf die Schaufel nahmen. Zum Beispiel wurde nach dem Unterschied zwischen Sternsinger und SPÖ in der Gemeinde Eberstein gefragt-die Antwort lautete: die Sternsinger waren mindestens zu dritt. Erwin Petutschnig, der Obmann des Sportvereins, dessen größter Sponsor das Dolomitwerk Eberstein ist, konnte neben einer Abordnung desselben, auch Bgm. Andreas Grabuschnig, seinen einzigen Gegenkandidaten Klaus Arrich, Vzbgm. Hans Zöhrer, Pfarrer Lawrence Pinto und andere begrüßen. 
Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 12389
07.02.2015
Lavanttaler Bauernball
Der krönende Abschluss der St. Andräer Agrarwoche 2015 ist der Lavanttaler Bauernball, der in den Kulturstadtsälen (Kuss) in Wolfsberg, organisiert von Christian Pongratz ,Eva Pölzl, Herbert Brunner und Jutta Spendier zu einer rauschenden Ballnacht wurde.
Die Absolventenverbände der Landwirtschaftlichen Fachschulen St. Andrä, Obmann Gerald Wutscher und der LFS Buchhof Obfrau Maria Hergge haben für das gute Gelingen mitgeholfen.
Zum Auftakt die Polonaise, getanzt von den Schülerinnen und Schülern der LFS Buchhof und St. Andrä, eistudiert von Philipp Hipfl und  Dominik Parz auf der Harmonika.
Ein Highlight auch „ Die Grafen“ die ein Garant für gute Stimmung und Tanzmusik sind, sowie„ Blackout“ in der Kellerdisco für den richtigen Sound sorgte.
Für das leibliche Wohl haben „Sissi und Franz“ vom Hotel-Gasthof Deixelberger in Gräbern die Gäste verwöhnt.
Der Reinerlös dieser Veranstaltung wird den Landwirtschaftlichen Fachschulen Buchhof und St. Andrä übergeben.
Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei
 
 



Eventnr. 12388
07.02.2015
Eisstockschießen in Grosskirchheim
"Manisch gegen Weibisch" unter dem Motto gabs am Freizeitpark in Grosskirchheim ein Knödelschießen auf der Eisstockbahn.
für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 12387
04.02.2015
Kindermalschule in Obermühlbach
Die Nachmittagsbetreuung der Volksschule Obermühlbach bietet, dank Unterstützung der Gemeinde Frauenstein, auch eine Malschule an, in der die Kinder sich kreativ entwickeln, ihre Feinmotorik schulen und den Umgang mit Farben lernen können. Betreut durch Sabine Urbanz und Malschulleiterin Anneliese Pirker ließen die Kinder bereits im ersten Semester schon wahre Kunstwerke entstehen. Zum Abschluss wurden die Bilder ausgestellt und die talentierten kleinen Künstler, die allesamt mit sehr viel Freude beim Malen waren, erhielten eine Urkunde.
Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 12386
02.02.2015
Kinderfaschingssitzung - Otroška pustna prireditev
Die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Bleiburg/Pliberk mit Schulleiterin VOL Mateja Mesner und dem Lehrerteam luden zur großen Kinderfaschingssitzung ins Grenzlandheim
Unter den unzähligen Besuchern dabei auch Hausherr Bürgermeister Stefan Visotschnig, der Obmann des Vereines Grenzlandheim Bleiburg Gottfried Stöckl, die Landesschulinspektorin für zweisprachige Volks- und Hauptschulen in Kärnten Dipl. Päd. Sabine Sandrieser, der oberste Vertreter der Pflichtschullehrer in Kärnten Stefan Sandrieser, Schulleiter- und Lehrerkollegen, zahlreiche Vertreter aus Politik und Wirtschaft und viele "KiB'ler" mit ihrem Obmann Prof. Arthur Ottowitz.
Fensterguckerin: Franziska



Eventnr. 12385
01.02.2015
Theater in Grosskirchheim
Zum Inhalt des Theaterstückes Urlaub auf Balkonien gespielt von der Theatergruppe Grosskirchheim. Die Familie will auf Urlaub fahren und vereinbart einen Haustauschurlaub, der aber nicht ausgeführt werden kann, bei den Verwechslungen und Irrungen der Gäste ist Chaos pur vorprogrammiert.
 Die nächsten Termine Donnerstag 5.2.2015 20h, und Samstag 7.2.2015 20h
für sie dabei "heidi-s" vin CarinthiaPress



Eventnr. 12384
01.02.2015
Villach: Mini Basketball Challenge 2015
Der ASKÖ Basketballclub Villach veranstaltete heuer bereits zum fünften Mal - gemeinsam mit den Villacher Volksschulen Lind und Maria Gail sowie dem Kärntner Basketballverband die Mini - Basketball - Challenge 2015 mit der Initiative „Basketball macht Schule“. Bei diesem größten Basketballturnier, das in Villach je stattgefunden hat, sind rund 20 Mannschaften mit ca. 150 Kindern der 2. 3. und 4. Schulstufe in fünf Gruppen gegeneinander angetreten. Ein Megaevent, bei dem die Kinder Sport und Basketball hautnah erleben konnten!  Die Kinder konnten sich von der Spannung und Dynamik dieser besonders ästhetischen Sportart mitreißen und mit einem unvergesslichen Erlebnis für eine nachhaltige sportliche Betätigung begeistern lassen. Die Mini Basketball Challenge 2015 fand am Donnerstag, den 29. Jänner in der Ballspielhalle Lind statt. Für das leibliche Wohl der Kinder war wieder bestens gesorgt.
Webinfo Basketballverein: www.basketball-villach.at/ Webinfo Volksschule 3 Lind: www.vs-villach3.ksn.at/
Fotografenkontakt >> CarinthiaPress Robert Telsnig



Eventnr. 12383
01.02.2015
Kärntner Jägerschaft - Bezirkstrophäenschau 2015
Zur großen Bezirkstrophäenschau in die LF Goldbrunnhof mit anschließender Jahreshauptversammlung lud die Bezirksgruppe Völkermarkt mit Bezirksjägermeister Ing. Franz J. Koschuttnig und Bezirksjägermeister Stellvertreter Ing. Thomas Gadner.
Unzählige Jäger aus dem Bezirk und darüber hinaus haben zur Freude des Veranstalters der Einladung Folge geleistet. 
Nach der musikalischen und gesanglichen Einleitung durch die Jagdhornbläser Petzen und den Jägerchor Bad Eisenkappel/Lovski pevski zbor Železna Kapla eröffnete der Bezirksjägermeister die Veranstaltung und begrüßte die Ehrengäste: Bezirkshauptmann Mag. Gert Andre Klösch, die Bürgermeister Valentin Blaschitz, Anton Polessnig und Franz Josef Smrtnik, Vizebürgermeister, Gemeinderäte, Gemeindevorstände, Vertreter öffentlicher Institutionen aus dem Bezirk und darüber hinaus, Landesjägermeister DI Dr. Ferdinand Gorton, Vertreter der Land- und Forstwirtschaft Graf Johannes Thurn-Valsassina, Bezirksjägermeister von Wolfsberg Ing. Walter Theuermann, Ehrenmitglieder der Kärntner Jägerschaft Oberförster Walter Kulterer, DI Volker Neupert, Ehrenbezirksjägermeister Oberförster Ing. Albin Knafl, von der Landwirtschaftlichen Fachschule Goldbrunnhof Direktor DI Peter Glantschnig und RR DI Anton Miglar, Bezirkspolizeikommandant und Fallwildreferent Oberstleutnent Klaus Innerwinkler mit seinen Kollegen, Kammerräte und Ehrenhegeringleiter des Bezirkes, Bezirksforstinspektor DI Franz Pikl mit seinen Bezirksförster, vom Kärntner Jagdaufseher Verband Landesobmann Stellvertreter Dr. Josef Schoffnegger, Bezirksobmann Ing. Peter Gadner mit seinem Team.
F. J. Koschuttnigg bedankte sich besonders auch bei seinem Stellvertreter, bei Frau Friederike Maier und beim Team der LF Goldbrunnhof für die Mithilfe bei der Organisation der Veranstaltung.
Nach den statutenmäßigen Tagesordnungspunkten, den Berichten der einzelenen Referenten und nach den Ehrungen referierte der Wildökologe DI Hubert Schatz vom Amt der Vorarlberger Landesregierung über Methoden der Schalenwildbejagung und deren Auswirkungen.
Fensterguckerin: Franziska



Eventnr. 12382
31.01.2015
Polizeiball Wolfsberg
Das Ballkomitee der Polizeiinspektion Wolfsberg unter der Leitung von Kdt. Stv. CI Erich Darmann, gemeisam mit der IPA Unterkärnten, hat auch in diesem Jahr den schon traditionellen Polizeiball im Veranstaltungszentrum Kuss in Wolfsberg organisiert.
22 Schülerinnen und Schüler des BORG Wolfsberg haben, Leitung Johann Bistritzky, den Abend mit Tanzeinlagen gestartet. Begrüßt wurden die Ehrengäste vom Kommandanten der PI Wolfsberg, Chefinspektor Walter Zarfl und vom Stv. Bezirkspolizeikommandanten Obstl. Johann Schranzer.
Alles Walzer“ lautete der Startschuss für einen vergnüglichen Abend, bei dem die „ Bigband L“, unter der Leitung von Herbert Sulzer, das Publikum zum Tanz aufgefordert hat.
Dj Norbert hat im Keller für den Jugendlichen Sound gesorgt.
Unter den zahlreichen Ballbesuchern waren unter anderen Landespolizeidirektorin HR Mag. Dr. Michaela Kohlweiß, ihrem Stellvertreter Generalmajor Wolfgang Rauchegger, Landesgruppenobmann der IPA Kärnten, Oberst Wolfgang Grabutsch, sowie Abordnungen der Feuerwehr, des Roten Kreuzes, des Bundesheeres und Politiker der Stadtgemeinde Wolfsberg.  
Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei



Eventnr. 12381
31.01.2015
50 Jahre Dichtersteingemeinschaft Zammelsberg
Im Haus der Volkskultur in Klagenfurt hielt die DGZ ihre 30. Jahreshauptversammlung ab. Im Jubiläumsjahr 2015 sind drei Festveranstaltungen am Zammelsberger Dichterhain geplant. Das jährliche Frühlingserwachen am 09. Mai und die Veranstaltungen am 14. und 15. August werden sehr feierlich, mit vielen Überraschungen, über die Bühne gehen. Seit 30 Jahren ist Dieter Hölbling-Gauster der Obmann dieses 397 Mitglieder umfassenden Vereines, der im Haus der Volkskultur eine Heimstätte gefunden hat. Zu seinem 30 jährigen Jubiläum hat er selbst im Verlag Ploder das Buch „Sonntagskind“ herausgebracht, welches am 08. Feber um 15.00 Uhr im Kultursaal in Weitensfeld präsentiert wird. Von der DGZ wird es heuer noch einen Sammelband geben.
Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 12380
31.01.2015
Raika Mölltalcup in Grosskirchheim (2)
Alle 52 gewerteten Teilnehmerinnen und Teilnehmer "waren Sieger" beim Raika Mölltalcup in Grosskirchheim.
für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 12379
31.01.2015
Raika Mölltalcup in Grosskirchheim (1)
Der Raika Mölltalcup fand in Grosskirchheim beim Mitteldorflift bei besten Bedingungen statt.
Die Läufer fanden eine perfekte Piste vor, welche von den
Mitgliedern des SV-Döllach hergerichtet wurde.
für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 12378
31.01.2015
SPÖ Wahlkampfauftakt zur Gemeinderatswahl 2015
"JA ! ICH WILL. Einen fulminanten Wahlkampfauftakt mit hunderten Zuschauern legte am 28.01.2015 die Sozialdemokratische Partei Österreich (SPÖ) in Villach hin. Günther Albel (41) mobilisierte seine Parteimitglieder beim Auftakt des Intensiv-Wahlkampfs im Congress Center Villach mit dem Motto: "Kämpfen, kämpfen, kämpfen und laufen bis zum Umfallen". Der Wechsel von Bgm. Helmuth Manzenreiter auf Günther Albel ist somit phänomenal gelungen. Günther Albel. Er will es. Er kann es!
Sieben seiner vielen Visionen nennt Bürgermeisterkandidat Albel genau beim Namen: Bildung und die Schaffung von Arbeitsplätzen, leistbares Wohnen, den Erhalt des Kelag-Fonds, die Umsetzung der vom Land kürzlich zugesicherten zweiten Eishalle für die Jugend, ein neues Jugendzentrum, 1000 Bäume für ein nachhaltig grünes und buntes Villach und auch eine Million Euro soll es für private Verschönerungsimpulse in Villach geben.
Am Wahlsonntag den ersten März ist nun die Gemeinderats- und Bürgermeister Wahl und wir warten gespannt wie die Draustadt wählen wird.
* Der Abend wurde von der Musicalschule mit den Sängerinnen Lena Guggenberger, Teresa Sihler & Ines Klavora feierlich umrahmt. Ebenso spielte die Real Band der Musikschullehrer Villach. Moderation: Martina Klementin.
Fotografenkontakt hier klicken >> Robert Telsnig - CarinthiaPress



Eventnr. 12377
31.01.2015
3.Sekuller Faschingsnacht . Eine Veranstaltung der Se´cooler Spaßvögel
Eine tolle Faschingsnacht im Gasthof Thadeushof in Sekull.
Das Programm ist sehr gut und wurde von den Gästen hoch gelobt.
Ebenso war für das leibliche Wohl bestens gesorgt.
Für Sie dabei: A.v.Woertz



Eventnr. 12376
31.01.2015
Fasching in Frauenstein-Teil 2
„Eanta..do schon“ tönte es bei der Faschingssitzung der Frauensteiner Gilde im Kulturhaus Kraig. Bei der unglaublich tollen Leistung sämtlicher Akteure und Mitwirkenden ist es kein Wunder, dass alle Sitzungen schon lange vorher ausverkauft sind. In einem mehr als vierstündigen Programm wurde es dem gut gelaunten Publikum in keiner Minute langweilig, da der bestens verpackte Humor auf der Bühne Lachen ohne Ende garantierte. Hervorragende Musik von „Dieters Alpenfunk“ trug ebenso dazu bei, dass die Besucher in Begeisterungsstürme ausbrachen. Fasching in Frauenstein-ein ganz besonderes, schönes Erlebnis
Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 12375
31.01.2015
Fasching in Frauenstein-Teil 1
„Eanta..do schon“ tönte es bei der Faschingssitzung der Frauensteiner Gilde im Kulturhaus Kraig. Bei der unglaublich tollen Leistung sämtlicher Akteure und Mitwirkenden ist es kein Wunder, dass alle Sitzungen schon lange vorher ausverkauft sind. In einem mehr als vierstündigen Programm wurde es dem gut gelaunten Publikum in keiner Minute langweilig, da der bestens verpackte Humor auf der Bühne Lachen ohne Ende garantierte. Hervorragende Musik von „Dieters Alpenfunk“ trug ebenso dazu bei, dass die Besucher in Begeisterungsstürme ausbrachen. Fasching in Frauenstein-ein ganz besonderes, schönes Erlebnis
Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 12374
29.01.2015
herb-art KUNST AM AMT
Die Marktgemeinde Eisenkappel-Vellach lud zur Kunst am Amt - Vernissage von Dr. Herbert Wiedergut nach Bad Eisenkappel.
Bürgermeister Franz Josef Smrtnik hieß den Künstler mit seiner Partnerin Maike auf das Herzlichste willkommen.
Vorgestellt wurde Dr. Herbert Wiedergut von Amtsleiter Ferdinand Bevc.
Unter den vielen interessierten Gästen auch Vizebürgermeisterin Elisabeth Lobnik, die Gemeinderäte Gabriel Hribar und Dr. Stefan Merkač, der Künstlerische Leiter der Galerie Vorspann|Galerija Vprega Norbert KlavoraFlorian SchupanzChristl und Bedi Böhm Besim, Thea­ter­ma­cher, Kul­tur­ar­bei­ter, Imker und Schnaps­bren­ner Zdravko Haderlap und Bauamtsleiter Josef Pasterk.
Auf seiner Steirischen Harmonika unterhielt Stani Paulic. Sekretärin Eva Kuchar und ihr Team sorgten liebevoll für das leibliche Wohl der Besucher. Mit einem gemütlichen Beisammensein und interessanten Gesprächen mit dem Künstler ging der Abend zu Ende.
Fensterguckerin: Franziska



Eventnr. 12373
29.01.2015
Bundesminister Andrä Rupprechter in Grosskirchheim
Zum Thema "Herausforderungen im ländlichen Raum", gab es in Grosskirchheim einen Diskussionsabend mit dem Bundesminister für Land u. Forstwirtschaft, Umwelt u. Wasserwirtschaft DI Andrä Rupprechter, allen Bürgermeistern des oberen Mölltales, mit "Ortsbürgermeister als Hausherr" Peter Suntinger, Landtagsabgeordnete Karin Schabus und Labg. Bgm. Ferdinand Hueter, Initiator des "Otelo Kärnten" Mag. Martin Maits, sowie viele  interessierte Mölltaler.
für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 12372
28.01.2015
VERBUND Klimaschule - Alpen Adria Gymnasium Völkermarkt
Die VERBUND-Klimaschule des Nationalparks Hohe Tauern fördert das Bewusstsein für Klima und Klimaschutz, eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. 
Die Klimaschule bot dem Alpen Adria Gymnasium Völkermarkt ihre Kurse an 4 Tagen mit je 4 Unterrichtsstunden an. Die SchülerInnen beobachteten, experimentierten und analysierten unter der Anleitung von zwei zertifizierten Österreichischen Nationalpark Rangern.
Den SchülerInnen der Nachmittagsbetreuung (1B,2B) wurden die Ursachen und Folgen der Klimaerwärmung nähergebracht und konkrete Lösungsansätze präsentiert. Die Nationalpark Ranger zeigten bereits bestehende Klimaschutzprojekte in Österreich und motivierten Schülerinnen und Schüler im eigenen Umfeld aktiv zu werden.
Besonderen Wert wurde auch auf nachhaltiges Handeln und die Vermittlung einer gesunden Lebensweise gelegt. In der Klimaschule des Nationalparks Hohe Tauern kommen beide Aspekte zum Tragen: Indem über Klima, Klimawandel und Klimaschutz aufgeklärt und diskutiert wird, wird das Bewusstsein der SchülerInnen für ein nachhaltiges Handeln im Alltag gefördert und gestärkt. Bereits kleine Änderungen im täglichen Konsumverhalten, in der Mobilität oder beim Energieverbrauch haben nicht nur positive Auswirkungen auf unser Klima. Der Konsum von biologischen und saisonalen Produkten oder ein geändertes Mobilitätsverhalten, wie häufiger Rad zu fahren, beeinflussen auch das eigene Wohlbefinden und die Gesundheit positiv.
Die Ranger vermittelten den SchülerInnen somit ein Bewusstsein für klimatische und ökologische Zusammenhänge und schufen damit die Grundlage für ein selbstbestimmtes Handeln im Sinne eines nachhaltigen Lebensstils.
Seit dem Start der Klimaschule im Jahr 2010 hat sich vieles getan: Programmerweiterungen, Ausdehnung des Programmes auf die gesamten Nationalpark-Bundesländer und eine stetig steigende Beliebtheit des Unterrichts.
Für den Nationalpark und VERBUND ist es daher besonders erfreulich, dass früher als erwartet, im Jahre 2014, der 10.000te Klimaschüler „gefeiert“ werden konnte.
2012 wurde die VERBUND-Klimaschule des Nationalparks Hohe Tauern von der österreichischen UNESCO-Kommission als UN-Dekadenprojekt „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ausgezeichnet.
Fensterguckerin Franziska



Eventnr. 12371
26.01.2015
Die blauen Panther - EHC Grizzlies Klagenfurt 5:0
Eishockey UHL - Eishalle Völkermarkt
Fensterguckerin: Franziska



Eventnr. 12370
26.01.2015
49. Kinderfasching der Villacher Faschingsgilde (2)
LEI LEI heißt es jetzt auch für die Kinder-Faschingsgilde in Villach.
Das “kleine” Prinzenpaar, begleitet von Jungkanzlerin Alexis Majoran, gab auf der Congress-Center-Bühne, mit Prinz Gaudelius XLIX., Florian Franz Strauss (10), und Prinzessin Sarah Theresia I., Sarah Theresia Brandstätter (9), unter frenetischem Beifall des Publikums ihre Proklamation zum Besten.
Für Stimmung sorgten Darbietungen der Kindergarde, des Villacher Turnverein, der Hip-Hopper, der Musical Schule Villach, der Carinthian Dance Crew mit Karin Schuppe, der Tanzakademie Villach mit Kata Mackh, des Villacher Rock ‘n’ Roll Clubs mit Bernadette Schmölzer, der International Dance Academy mit Ernst Schmölzer, des Tanzstudio Kopeyko Viktor, der Dance Connection Villach mit Andy & Kelly Kainz, der Valeina Dance Mix mit Sascha Jost sowie Lisa Krainer mit den Valeina Dance Champions.
TV-Tipp: Höhepunkte der heurigen Kinderfaschingssitzung sind am Rosenmontag, 16. Februar, um 14 Uhr auf ORF 1 zu sehen.
Fotografenkontakt hier klicken >> Robert Telsnig CarinthiaPress



Eventnr. 12369
26.01.2015
49. Kinderfasching der Villacher Faschingsgilde (1)
LEI LEI heißt es jetzt auch für die Kinder-Faschingsgilde in Villach.
Das “kleine” Prinzenpaar, begleitet von Jungkanzlerin Alexis Majoran, gab auf der Congress-Center-Bühne, mit Prinz Gaudelius XLIX., Florian Franz Strauss (10), und Prinzessin Sarah Theresia I., Sarah Theresia Brandstätter (9), unter frenetischem Beifall des Publikums ihre Proklamation zum Besten.
Für Stimmung sorgten Darbietungen der Kindergarde, des Villacher Turnverein, der Hip-Hopper, der Musical Schule Villach, der Carinthian Dance Crew mit Karin Schuppe, der Tanzakademie Villach mit Kata Mackh, des Villacher Rock ‘n’ Roll Clubs mit Bernadette Schmölzer, der International Dance Academy mit Ernst Schmölzer, des Tanzstudio Kopeyko Viktor, der Dance Connection Villach mit Andy & Kelly Kainz, der Valeina Dance Mix mit Sascha Jost sowie Lisa Krainer mit den Valeina Dance Champions.
TV-Tipp: Höhepunkte der heurigen Kinderfaschingssitzung sind am Rosenmontag, 16. Februar, um 14 Uhr auf ORF 1 zu sehen.
Fotografenkontakt hier klicken >> Robert Telsnig CarinthiaPress



Eventnr. 12368
25.01.2015
Marterl Einweihung in Thalsdorf
Am Hof von Familie Planegger vlg. Hapetl in Thalsdorf wurde, neben dem Hemma Pilgerweg, im Beisein von Familie, Nachbarn und Freunden, von Pfarrer DDR. Christian Stromberger ein schönes Marterl aus Holz eingeweiht, welches Ing. Albin Planegger zu seinem 50. Geburtstag geschenkt bekam. Die Sängerehepaare Altmann und Muchar vom SK Seltenheim ließen die Feier mit wunderbarem Gesang zu einem besonderen Erlebnis werden. Albin, seine Frau Marlene, Tochter Pia und Mutter Gisela Planegger freuten sich über die vielen Gäste. Nach der Einweihung gab es kulinarische Köstlichkeiten, die vom Bauernhof des Bruders Simon Planegger stammten.Die Einweihung vom Hapetl Wegkreuz erfolgte auf den Tag genau 17 Jahre nach dem Tod von Albin Planegger Senior. Auch Bgm. Konrad Seunig und dessen Frau Ulrike waren, wie alle anderen, gerne zu Gast bei dieser überaus liebenswerten Familie.
Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 12367
25.01.2015
Kindermesse in Grosskirchheim
Anlässlich seines 75. Geburtstages und des 10 jährigen Priester Jubiläums in der Pfarre Sagritz, fand für Pfarrer Ernst Kawasser ein Kinder Gottesdienst statt.
für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 12366
25.01.2015
Bergfexenball in Heiligenblut
Mit der Siegerehrung vom Seilrennen begann der Bergfexenball in Heiligenblut.
Die berühmte Band "CARABOO" sorgte für Stimmung im Saal.
für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368  >> Nächste

www.helpit.at
www.kranner.co.at
 
Kranner Scheibentönung2
Fotobox ETK Foto 120x244
Fotobox
Antenne Kärnten