Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 580871
letzten Monat: 971197

Nr. 1511217.11.2018
Bauernball Maria Rojach
Nr. 1511117.11.2018
Fest der Stimmen in St. Stefan im Lavanttal
Nr. 1511016.11.2018
Fest der Stimmen im Konzerthaus
Nr. 1510916.11.2018
Familienmesse
Nr. 1510813.11.2018
Faschingsfröhliche Bierdeckelvernissage mit live Musik und Maskenprämierung
Nr. 1510713.11.2018
Pizsebpaulo live in der Cafe-Bar Die Schneiderei in Klagenfurt
Nr. 1510612.11.2018
Faschingswecken in der Herzogstadt St. Veit/Glan
Nr. 1510512.11.2018
Martinsfest in St. Martin bei Osterwitz
Nr. 1510412.11.2018
Sophie Felsberger aus St. Veit/Glan wurde getauft
Nr. 1510311.11.2018
Bezirkstag der Kärntner Landsmannschaft in Kühnsdorf
Nr. 1510210.11.2018
Gasthaus Lippale - Weinverkostung
Nr. 1510110.11.2018
Pauline Hinteregger präsentierte ihr zweites Buch
Nr. 1510009.11.2018
Sportgala Wolfsberg
Nr. 1509909.11.2018
Fest des Hl.Martin in Grosskirchheim
Nr. 1509809.11.2018
Harry Sima - Mein Marillenbaum
Nr. 1509706.11.2018
November 1918
Nr. 1509606.11.2018
Filmpremiere in Cinex in Lienz
Nr. 1509506.11.2018
Kabarett in der Kultbox in Mörtschach
Nr. 1509406.11.2018
Themenbekanntgabe 30.Tuntenball
Nr. 1509305.11.2018
CD Präsentation Silberherz
Nr. 1509204.11.2018
„Lebensfreude- Gesundheitage“ in St. Veit/Glan
Nr. 1509103.11.2018
Hubertusmesse in der Stiftskirche
Nr. 1509002.11.2018
Vernissage, der Lehrer und sein Schüler
Nr. 1508902.11.2018
Militärische Allerseelenfeier in Klagenfurt
Nr. 1508828.10.2018
Impressionen aus dem Mölltal
Nr. 1508728.10.2018
CD Aufnahme mit dem Quintett Mölltal
Nr. 1508628.10.2018
GschremsARTig in Mörtschach
Nr. 1508528.10.2018
Herbstklang in Grosskirchheim
Nr. 1508427.10.2018
Landesmeisterschaften LA Tänze
Nr. 1508327.10.2018
Kriegerdenkmalfeier in Thalsdorf
Nr. 1508227.10.2018
Friesacher Burghofspiele bringen „Pension Schöller“
Nr. 1508127.10.2018
Pizzera & Jaus - Unerhört Solide
Nr. 1508026.10.2018
Heimat bist du großer Töne
Nr. 1507924.10.2018
30 Jahre Polizeitung Kärnten
Nr. 1507821.10.2018
Musikermesse in St. Paul
Nr. 1507721.10.2018
Rainer Kislich "Herbstausstellung"
Nr. 1507621.10.2018
Eröffnung des Bezirksaltenheimes Sonnhang in St. Veit/Glan
Nr. 1507521.10.2018
Jubiläumsfest in Stall im Mölltal Teil 1
Nr. 1507421.10.2018
Jubiläumsfest in Stall im Mölltal Teil 2
Nr. 1507320.10.2018
Grundausbildung der Feuerwehren
Nr. 1507219.10.2018
Kulinarische Reise im SeneCura Glandorf

 
Taxi 2711

Eventnr. 15072
19.10.2018
Kulinarische Reise im SeneCura Glandorf
Im Zuge der österreichischen Tage der Diversität kochten und backten im SeneCura AIS Pflegezentrum Glandorf Mitarbeiterinnen aus zwölf verschiedenen Nationen Spezialitäten aus ihrer jeweiligen Heimat. Die Bewohner und Besucher konnten sich von Südafrika bis Bayern sozusagen kulinarisch durchkosten. Für beste musikalische Unterhaltung sorgte der „Fröhliche Hans“. Die Tanzgruppen „Kud Izvor“ aus Klagenfurt und die „Glantschacher Spatzen“ gaben Einblick in die landestyoische Mentalität und Kultur. Bei diesem schönen Fest wurde auch die langjährige, beliebte Mitarbeiterin Susanne Novak offiziell in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Heimleiterin Angelina Grgiè und Pflegeleiterin Kordula Liegl und ihr Team freuten sich ebenso über den Besuch der ehemaligen Leiterin und nunmehrigen AGPM-Regionaldirektorin Kärnten, Jasna Krijan.
Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at, Tel.: 0664-3451405



Eventnr. 15071
19.10.2018
Ganslessen bei Sissi und Franz
Mit dem ersten Ganslessen im Hotel-Gasthof Deixelberger in Gräbern, wurde das Genussmonat der Martinigans eröffnet.
Die Lavanttaler Bio-Weidegans vom zertifizierten Biohof Hainzl in Gräbern, vom Biohof Buck in St. Stefan und vom Biohof Hafner in Maria Rojach, der einen EU zertifizierten Schlachthof betreibt, in dem  ca.eintausendachthundert Bio Weidegänse der genannten Züchter schlachtet werden, haben zu einem 5 gängigem Ganslmenü zum Deixelberger nach Gräbern geladen.
Dazu wurden Spitzenweine der Lavanttaler Winzer, Gartner, Lenzbauer und Klade gereicht.
Von der Manufaktur Müller aus Bad St. Leonhard kamen die Edelbrände.
Die Lavanttaler Weidegans aus zertifizierten Bio Betrieben lebt den ganzen Tag auf Streuobstwiesen und wird mit saftigen Frischen Gras verwöhnt, kehrt am Abend in den Stall zurück, wo sie wohlbehütet die Nacht verbringt und das den ganzen Sommer.
Die Lavanttaler Bio Weidegans kann in den Zuchtbetrieben auf Bestellung erworben, oder
in ausgewählten Restaurants, wie beim Deixelberger in Gräbern von Mittwoch bis Sonntag ab 4 Personen unter Tel. 04353 366 bestellt und bestens zubereitet mit Lavanttaler Spitzenweinen genossen werden.
Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15070
19.10.2018
Veranstaltung der Nächstenliebe von Round Table 23 St. Veit/Glan
Um regionale, soziale Projekte zu unterstützen veranstaltete Round Table St. Veit/Glan im Hotel Fuchspalast „Ein Konzert für den guten Zweck“ mit Serge Falck & Band. Rechtsanwalt Mag. Michael Huber konnte im vollen Saal zahlreiche Ehrengäste willkommen heißen. Darunter den Vzbgm. Rudi Egger, den Weltpräsidenten des „Club 41 International“, Dr. Ulrich Suppan und den Präsidenten des „Lions Club St. Veit“, Karl Pugganig.
Kontakt: Anna-Maria Kaiser, E-Mail: anna.kaiser@aon.at, Tel.:0664-3451405



Eventnr. 15069
19.10.2018
Prämierung des Blumenschmuck-Wettbewerbes 2018
Am Mittwochnachmittag, den 10. Oktober fand in der Blumenwerkstatt Birgit & Rainer die Gemeinde- bzw. Landes-Prämierung des Blumenschmuckwettbewerbes 2018 der Granatstadt Radenthein statt.
Die Prämierung wurde von Bürgermeister Michael Maier, StR. Mag. Melanie Golob (Obfrau vom Tourismusverband), Anja Schmied (Obfrau REZ), Rainer Nekowitsch (Blumenwerkstatt Birgit & Rainer), sowie von Heidrun Lassnig durchgeführt.
Es konnten wieder viele Teilnehmer/Innen mit grünen Daumen der Granatstadt an der Blumenschmuck-Olympiade ausgezeichnet werden.
Für die Gewinner/Innen gab es Urkunden, Gutscheine und Blumen. Im Anschluss an die Prämierung gab Rainer Nekowitsch gute Tipps für die Garten- und Blumenpflege.
Carinthia-Press - Poppernitsch Bernhard



Eventnr. 15068
17.10.2018
Singkreis Lieding sang in den Herbst
Das 20. Herbstfest des Singkreises Lieding im Rittersaal von Schloss Straßburg war eine schöne Veranstaltung an die man sich gerne erinnert. Wunderbare gesangliche Darbietungen, unterbrochen von humorvollen Beiträgen schafften eine lockere Atmosphäre von der die vielen Besucher begeistert waren. Es wirkten mit: SK Lieding, MGV Afritz am See, Doppelquartett Zirbenklang, SR Kraßnitz,
SR Wabelsdorf und Gem. Chor Zweinitz. Mit dem Kärntner Trommlercorps gab es eine tolle Mitternachtseinlage. Obmann Georg Trattnig und Chorleiterin Renate Hoi konnten auch zahlreiche Ehrengäste begrüßen und freuten sich über die gute Stimmung im Saal.
Anna-Maria Kaiser, E-Mail: anna.kaiser@aon.at, Tel.: 0664-3451405



Eventnr. 15067
15.10.2018
50 Jahre Hotel Prechtlhof in Althofen-Teil 2
Familie Kraßnitzer vom Vier Sterne Hotel Prechtlhof in Althofen kann auf 50 Jahre Spitzengastronomie mit vielen Auszeichnungen zurückblicken. Das wurde mit Stammgästen, Freunden, Familie und zahlreichen Gratulanten aus Politik und Wirtschaft groß gefeiert. Musikalisch gratulierten die Stadtkapelle Althofen, Volksliedchor Althofen, Jagdhornbläsergruppe Althofen-Guttaring, Knia-Scheibn-Echo und eine Flötengruppe. Durch das Programm führte Wolfgang Monai. Nach den Grußworten der Ehrengäste gab es einen Hirter Bieranstich. Bei einem Schätzspiel konnte neben anderen schönen Preisen eine Nacht im berühmten Baumhaus gewonnen werden. Ein Feuerwerk und Partystimmung mit DJ Sigi rundeten das tolle Fest ab. Die vielen Gäste wurden kulinarisch mit „Prechtlhof-Schmankalan“ verwöhnt.
Kontakt: Anna-Maria Kaiser, E-Mail: anna.kaiser@aon.at, Tel.:0664-3451405



Eventnr. 15066
15.10.2018
50 Jahre Hotel Prechtlhof in Althofen-Teil 1
Familie Kraßnitzer vom Vier Sterne Hotel Prechtlhof in Althofen kann auf 50 Jahre Spitzengastronomie mit vielen Auszeichnungen zurückblicken. Das wurde mit Stammgästen, Freunden, Familie und zahlreichen Gratulanten aus Politik und Wirtschaft groß gefeiert. Musikalisch gratulierten die Stadtkapelle Althofen, Volksliedchor Althofen, Jagdhornbläsergruppe Althofen-Guttaring, Knia-Scheibn-Echo und eine Flötengruppe. Durch das Programm führte Wolfgang Monai. Nach den Grußworten der Ehrengäste gab es einen Hirter Bieranstich. Bei einem Schätzspiel konnte neben anderen schönen Preisen eine Nacht im berühmten Baumhaus gewonnen werden. Ein Feuerwerk und Partystimmung mit DJ Sigi rundeten das tolle Fest ab. Die vielen Gäste wurden kulinarisch mit „Prechtlhof-Schmankalan“ verwöhnt.
Kontakt: Anna-Maria Kaiser, E-Mail: anna.kaiser@aon.at, Tel.:0664-3451405
 



Eventnr. 15065
15.10.2018
Fahrzeugsegnung bei der FF Radenthein
Am Rathausplatz der Granatstadt fand die Segnung und In-Dienststellung des neuen Mehrzweck-Fahrzeuges mit Container-Aufbauweise statt.
Zum Festakt sind insgesamt 11 Feuerwehren mit 150 Mann/Frau angetreten, sowie Abordnungen vom Roten Kreuz Radenthein, der Trachtengruppe Radenthein und Bergrettung Radenthein-Nockberge. Musikalisch umrahmt wurde diese Feierstunde von der Knappenkapelle Radenthein unter Leitung von Christian Hoffmann. Die Patinnen für das neue MZF-A waren Ingrid Daborer, Birgit Maierbrugger und Maria Strobl.
 Ortsfeuerwehrkommandant HBI Alfred Mühlbacher konnte zur Feierstunde auch viele Ehrengäste in der Granatstadt willkommen heißen. Gekommen sind Bundesrat Günther Novak, LAbg. Ferdinand Hueter, LAbg. Christoph Staudacher, Bgm. Michael Maier, Vbgm. Christina Herbrich, StR. Melanie Golob, StR. Werner Trattnig, AFK Christian Göckler, GFK Jürgen Hernler, sowie E-GFK Rudolf Obermann und die Geistlichkeiten beider Konfessionen, welche auch den Segen erteilten.
Im Zuge dieses Festaktes wurde Abschnitts-Funkbeauftragter HBM Othmar Strobl mit dem Bronzenen Kreuz am Band für seine Leistungen im Funkwesen ausgezeichnet.
Carinthia-Press - Poppernitsch Bernhard



Eventnr. 15064
15.10.2018
Shopping City Seiersberg Autogrammstunde Harvathslos Präsentation
Horvathslos im Shopping Center Seiersberg zum Verkaufsstart ihrer 4.Staffel Horvathslos #4 , kamen Bernhard Speer und Christopher Seiler samt Kollegen in das Größte Einkaufscenter der Steiermark! Zahlreichen Ansturm gab es bei der hautnahen Autogrammstunde. Ob auf Bierdosen, Kleidungsstücke oder sonstigem, die Fans nutzten jede Gelegenheit für eine Signatur! Auch für persönliche Schnappschüsse stellten sich die Stars gerne zur Verfügung! Fotos:Anita Trattner



Eventnr. 15063
15.10.2018
Sturm Party im Virunum
Klagenfurt / 13. Oktober 2018
Das CAFE VIRUNUM, in der Kaufmanngasse in Klagenfurt, lud zur Cuba Libre Sturm Party
Mitgesungen und das Tanzbein bei Samba Musik geschwungen haben: Malerin Brigitte Untergantschnig mit ihrem Mann Walter, Maler Christian Zablatnik, Musiker & Maler Centauri Alpha, Autor & Entertainer Harry Sima, Schauspieler Seppi Ess, Musiker Paco Lorente, Designer & Maler Leslie Leonard Lane, Informatiker Otmar Weinfurter, Riegler Transporte Sen.-Chef Erwin Riegler, Abg. zum Ktn.-Landtag KO Mag. Christian Leyroutz mit Gattin Mag. Kristina Leyroutz und Tochter Leni, Hobby Szene-Fotograf Albert Madlener, Wirtin Christine Moser, Karl / Jenny und Sarah Winkler, Gerhard Lippitz & Doris Rudolf, Maria Berger, als Zaungast Hannes Wendtlandt (Kulturinitiative text:art) und "Manilumi" GF. Mario Schwagerle kam auf einen Sprung vorbei um mit seinen Freunden auf seinen Geburtstag anzustoßen.
Als Sturm bezeichnet man den noch in Gärung befindlichen neuen Wein.
© 2018 Roland Pössenbacher - lindwurm-direkt@gmx.at


 



Eventnr. 15062
14.10.2018
Top of the Mountains
"Top of the mountains" im Brück'n Stadl Mayrhofen im Zillertal (Tirol) Große Spannung herrschte vergangenen Donnerstag, als die 20 "Top of the mountains - Music Awards" verliehen wurden! Knapp 40 KünstlerInnen und Bands traten live auf und präsentierten ihre aktuellsten und erfolgreichsten Songs. Durch den Abend wurde geführt mit Antonia aus Tirol und Charly Bussmann. Organisiert wurde dieses großartige Event von Helmut Rinnhofer. Zahlreiche Gäste feierten mit ultimativer Stimmung bis in die frühen Morgenstunden! Das gesamte Team "Wo die Musi spielt" gratuliert den Gewinnern!

Fotos: Anita Trtttner  & Petra Steiner



Eventnr. 15061
14.10.2018
Zipf Zapf Fest in Semriach
O'zapft is.. Hieß es vergangenen Samstag in Semriach!
Viele Künstler wie Marlena Martinelli, Steirerkanonen, Sternenstaub sowie auch Die Edlseer heizten ordentlich das Festzelt ein!
Bernd Pratter moderierte durch den Abend!
Nebenan sorgte zu späteren Stunde, der sympathische Stimmungsgarant Daniel Düsenflitz mit Hits für absolute Partystimmung!
Nichts fehlte an diesem Abend vorallem nicht Spaß, Stimmung und Gaudi!

Fotos: Anita Trattner



Eventnr. 15060
13.10.2018
Markteröffnung Kolomonimarkt
Mit einem Festumzug auf das Marktgelände, angeführt von der Marktprinzessin, der Stadtkapelle Wolfsberg, dem Kärntner Trommlerkorps aus St. Veit / Glan, mit Abordnungen von Trachtengruppen und Volkstänzern, Politikern aller Fraktionen, und einer Kolonne von Oldtimern zum Platz der Region. Mit dem Verlesen der Marktproklamation durch die Marktprinzessin Sandra und dem obligatorischen Bieranastich mit einem Fass Murauer Bier wurde der 429. Kolomonimarkt in Wolfsberg eröffnet.
Danach gab die „Ortsmusik Maria Trost" aus der Steiermark ein Platzkonzert.
Am Platz der Region gibt es heimische Produkte, nicht nur zum verkosten sondern auch zu erwerben.
Der Markt kann noch bis einschließlich Montag den 15. Oktober besucht werden.
Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15059
13.10.2018
Zirknitzer / Egger Treffen in Grosskirchheim
In Grosskirchheim trafen sich die Familien Zirknitzer / Egger nach einiger Zeit wieder um gemeinsam zu feiern.
für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 15058
13.10.2018
Herbstfest im Lagerhaus
Das Finale mit allen Mitwirkenden des Herbstfestes im Lagerhaus Wolfsberg.
Danach noch ein gemütliches Beisammensein mit Gästen und Freunden des Lagerhauses bei einem guten Glas Lavanttaler Wein.
Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15057
12.10.2018
Herbstfest im Lagerhaus
Das Team des Lagerhauses Wolfsberg boten dem Publikum ein abwechslungsreiches, humorvolles Programm beim schon traditionellem Lagerhaus Herbstfest.
Die Modeschau, mit Trachten, Jagt und Reitbekleidung, die von MitarbeiterInnen, vier Winzerpaaren und einer Truppe vom Tanz Sport Club Wolfsberg gekonnt vorgeführt wurden, gab einen Überblick der angebotenen Modelle.
Humorvolle Unterhaltung war vorprogrammiert, hat doch der bekannte Moderator, Seppi Rukavina in seiner charmanten Art, mit dem Überraschungsgast das Publikum hervorragend unterhalten.
Leckere Schmankerln aus dem Lagerhaus auch dazu die passenden Weine der Lavanttaler Winzer,  sowie Liede und Wortwitz vom Spezial Gast Udo Wenders begeisterten die Besucher.
Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!
 



Eventnr. 15056
12.10.2018
Kolomonimarkt-Marktsegnung
Mit der Marktsegnung begann der Kolomonimarkt in Wolfsberg, am Marktgelände in Kleinedling,
Die Segnung mit der Bitte um einen  reibungslosen Verlauf des Marktes hat der Kaplan von Wolfsberg Dr. Christoph Kranitzki vorgenommen, unterstützt von Schülern der Volksschule St. Marein mit Musik Gesang und Tanz, unter der Leitung der Lehrerinnen Sonja Traußnig und Elisabeth Taferner, am Platz der Region.
Anschließend gab es Musik für dich und mich von den Musikschulen des unteren Lavanttales unter der Leitung von Musiklehrer und Kapellmeister Walter Schildberger.
Am Platz der Region wird auch Murauer Spezialbier und beste Kulinarik von „ Sisi und Franz“ Deixelberger aus Gräbern geboten.
Freitag ist Familientag mit ermäßigten Fahrpreisen im Vergnügungspark.
Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15055
12.10.2018
160 Jahre Singkreis Völkermarkt
Zu einem Jubiläumskonzert der besonderen Art, wurde der Abend in der Neuen "Neuen Burg" in Völkermarkt.
Der Singkreis Völkermarkt, mit Chorleiterin Stefanie Mandl, Obmann  Ing. Anton Miglar, feierte gemeinsam mit dem MGV Scholle, Chorleiter Franz Hrastnig, Obmann Josef Lobnig, Trumpet Brass, Ltg. Harald Marschnig, Klaus Kniely mit "seinen Zieharmonikas" und am Klavier Harald Dauschan, sowohl das 160. Gründungsjahr, als auch als erste Veranstalter, im völlig neu renovierten und gestalteten Grossen Saal in der Neuen Burg.
"Hausherr" Bgm. Valentin Blaschitz freute sich, dass der Umbau so gut gelungen sei und das gleich die erste Veranstaltung so gut besucht war.
Durch das Programm führte "als Einetschentscharin" bestens gelaunt und profihaft Waltraud Piroutz.
Ihr Fenstergucker fredy-b“ war für Sie dabei



Eventnr. 15054
12.10.2018
Zelt Gottes wurde 50 Jahre
Einige Jahre vor dem Baubeginn 1967, hat sich MilPfarrer Msgn. Felix Mayer, mit der Errichtung einer Kirche für die Kärntner Soldaten befasst. Zwei Modelle standen, von Planer und Gesamtgestalter, Baumeister Ing. Egon Kofler, zur Auswahl - das erste Modell in Form eines Helmes und das zweite stellt das Zelt Gottes dar, dass im Lied "Ein Haus voll Glorie schauet" besungen wird.
In einem Festgottesdienst, zelebriert von Militärbischof Dr. Werner Freistätter, in Anwesenheit von Militärpfarrer KR Msgn. MMag. Dr. Emanuel Longin-Moederndorf, welcher seit 30 Jahren Militärpfarrer in Kärnten ist, und hohe kirchliche Würdenträger, erinnerte man sich an die vergangenen 50 Jahre der Soldaten Kirche "Zum heiligen Kreuz" in der Khevenhüller Kaserne in Klagenfurt Lendorf.
Der Kanzleileiter der Militärpfarre Kärnten, Vizeleutnant Markus Stromberger, wurde mit dem Ehrenzeichen des Landes durch LH Dr. Peter Kaiser ausgezeichnet.
Ihr Fenstergucker fredy-b“ war für Sie dabei



Eventnr. 15053
11.10.2018
Chor des Jahres
Die 1. Vorentscheidung zum „Chor des Jahres 2018“, fand in Haus der Musik in St. Stefan im Lavanttal statt.
Der Chorwettbewerb wurde 2012 ins Leben gerufen und wird  heuer bereits zum vierten Mal ausgetragen.
Es sangen folgende Ensembles um den Einzug ins Finale am 08. November . „Die Geschwister Gillendorfer“Die Chorherren“,Vokal Harmonie “, „Chor der Kärntner in Graz“, und das Quartett „Quarinthia“.
Die Bewertungen durch die Hochkarätige Jury, mit, Nataliya Lukin, Simmpädagogin und Orchesterdirigentin, Günther Antesberger Komponist und Musikwissenschaftler, Reinhold Haring Fachexperte aus der Steiermark und der Vorsitzende des Musikrates beim Kärntner Sängerbund Bernhard Zlanabitnig, hatte den Vorsitz der Jury. Als Spezialgäste traten „Die Neffen von Tante Eleonor“ mit ihrem Showprogramm auf, während sich die Jury zur Beratung zurückzog.
Die Landjugend St. Stefan bewirtete in bewährter Weise die Teilnehmer/innen und die Gäste, Josef Nadrag Moderierte diesen stimmungsvollen Abend, der von ORF Radio Kärnten live Übertragen wurde.
Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15052
11.10.2018
Vernissage und Ausstellung "Herzagn"
Zur Vernissage, unter dem Titel "Herzagn", lud der „Verein zur Förderung zeitgenössischer Kunst“, mit Präsidentin Edeltraud Obersteiner und “HausherrLAbg. Bgm. Herbert Gaggl, in die Rathausgalerie der Marktgemeinde Mossburg.
Bei dieser Ausstellung werden Werke präsentiert, die im Sommer 2018 bei der Art Summertime entstanden sind.
Es handelt sich um Ergebnisse der Kurse "Befreiung von der Gegenständlichkeit" mit Margaretha M. Bauer, "Keramik" mit Beate Will und "Aquarell" mit Heinz Schweizer.
Die sehenswerten Werke können während der Amtsstunden im Amtsgebäude besichtigt, und gekauft, werden.
Ihr Fenstergucker fredy-b“ war für Sie dabei



Eventnr. 15051
10.10.2018
Volksabstimmung Landesfeier
Wie jedes Jahr, begannen die Feierlichkeiten, anlässlich der 10.-Oktober-Feier mit einer Kranzniederlegung am Klagenfurter Zentralfriedhof in Annabichl. Neben den Traditionsverbänden, waren auch der Blaulichtorganisatoren, die Musikapelle des Bundesheeres und die Vertreter des politischen und kirchlichen Lebens bei der Feierstunde anwesend.
Anschliessend wurde dann vor der Stätte der Kärntner Einheit im Landhaushof in Klagenfurt bei der offiziellen Landesfeier, durch Landtagspräsident Reinhard Rohr, die Klagenfurter Bürgermeisterin Maria Luise Mathiaschitz und Landeshauptmann Peter Kaiser, an die Ereignisse vor 100 bzw. 98 Jahren erinnert.
Ihr Fenstergucker fredy-b“ war für Sie dabei



Eventnr. 15050
09.10.2018
Infos über die Volkskrankheit Arthrose in Rangersdorf
Facharzt Dr. Michael Ausserwinkler informierte über die Volkskrankheit Arthrose in der Gesunden Gemeinde Rangersdorf.
für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 15049
09.10.2018
Mit Wurzelwerk und Kräutern kochen in Grosskirchheim
Mit Wurzelwerk und Kräutern, Suppenwürze Kräutersalz oder Kräuteröl selbst herstellen konnten interessierte Personen von Kräuterpädagogin Heidi Gössnitzer in der Gesunden Gemeinde Grosskirchheim lernen.
für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 15048
08.10.2018
Wirtshaussingen des Volksliedchores Althofen-Treibach
Richtig ausgelassene Stimmung herrschte beim Wirtshaussingen des Volksliedchores Althofen-Treibach. Chorleiter Jakob Feichter, Obfrau Doris Hofstätter und alle übrigen Chormitglieder freuten sich als Veranstalter über ein volles Kulturhaus. Perfekt ergänzt wurde dieser fröhliche Abend durch die Mitwirkenden: „Sängerrunde Fellach-Oberdörfer“, „Die jungen Kulmer Schuhplattler“, „Landwirtschaftskammer Quintett“, „Löllinger Viergesang“ und die Sprecher Ferdi und Hubert. Auch das begeisterte Publikum wurde zwischendurch zum Mitsingen aufgefordert.
Kontakt: Anna-Maria Kaiser, E-Mail: anna.kaiser@aon.at, Tel.: 0664-3451405



Eventnr. 15047
07.10.2018
Preisverleihung in Möllbrücke
Die Preisverleihung des Mölltaler Geschichtenfestivals mit den Lesungen der Siegergeschichten, fand im Veranstaltungssaal in Möllbrücke statt. Die Gewinner erhielten jeweils für den ersten Platz die Mölltaler Schreibader überreicht sowie tolle Geld und Sachpreise.
für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 15046
07.10.2018
Gedenkfeier in Rangersdorf Teil 1
Eine Gedenkfeier zur Volksabstimmung in Kärnten 1918 - 2018 mit der Trachtenkapelle Rangersdorf und dem ÖKB Rangersdorf  unser gemeinsamer Blick nach "Vorne"  mit Ehrenformationen, Vereinen und Ehrengästen in Rangersdorf.
für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 15045
07.10.2018
Gedenkfeier in Rangersdorf Teil 2
Gedenkfeier zur Kärntner Volksabstimmung 1918 - 2018 in Rangersdorf, mit Festmarsch, Flaggenparade sowie einer Festansprache von Chefredakteurin Antonia Gössinger Grußworte der Ehrengäste und Kranzniederlegung.
für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 15044
06.10.2018
Lavanttaler Wiesn
Eines der größten Events zwischen Griffnerberg und Obdacher Sattl ist die „Lavanttaler Wiesn“, in der Eventhalle in Wolfsberg-Kleinedling.
Drei Tage Volles Programm mit bekannten Musikgruppen, Sängern und Bands, die die Halle zum Beben bringen.
Mit täglichem Bieranstich und Überraschungen des Veranstalters „Semtainment“.
Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15043
06.10.2018
Kessel Gulasch-Wettkochen
Herbst in Wolfsberg, zum Auftakt das Jährlich stattfindende Gulasch Wettkochen im Kessel auf offenem Feuer.
Mitgemacht haben heuer 25 Teams, mit unterschiedlichen Gulaschspezialitäten, die von einer Juri auf Aussehen Geschmack und Konsistenz bewertet wurden.
Auch das Publikum konnte die Gulaschvarianten gegen ein Entgelt verkosten.
Die Gewinner, dieses Jahr war es das Team vom Roten Kreuzes, können bestimmen für welchen guten Zweck die Gesamten Einnahmen verwendet werden.
Weiters wurden vom Lavanttaler-Koch-Club verschiedenste Sterz-Spezialitäten angeboten.
Für Musik und gute Stimmung sorgte das Saualmduo.
Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15042
06.10.2018
Abstimmungs-Gedenkfeier in Moosburg
Zur 98. Abstimmungs-Gedenkfeier zum 10. Oktober 1920, lud der "Kaiser Arnulf Kameradschaftsbund Moosburg", unter Obmann Sieghart Kupper, in der Marktgemeinde Moosburg, um ein wenig innezuhalten.
Es begann mit einer Kranzniederlegung in Tigring und St. Peter beim Kriegerdenkmal.
In der Pfarrkirche Moosburg war ein Festgottesdienst, zelebriert von Pfarrer Dr. John Merit, und gesanglich unterstützt vom Chor Amici della Montagna aus Ragogna.
Beim Kriegerdenkmal fand die Abstimmungsfeier in sehr würdiger Form statt. Sieghart Kupper konnte "Hausherrn" LAbg. Bgm. Herbert Gaggl, mit seinen Mitarbeitern der Marktgemeinde Moosburg, Gemeinde Vorstände, den katholischen Pfarrer Dr. John Merit und den evangelischen Pfarrer Mag. Martin Madruter, Abordnungen des ÖKB / KAKB, die Blaskapelle Mossburg BOMM, die FF Moosburg, den Gemischten Chor Moosburg, den Chor Amici della Montagna, die Alpini Gruppe Forgaria, Schüler der VS Moosburg und die Landjugend Moosburg begrüßen.
Ihr Fenstergucker fredy-b“ war für Sie dabei



Eventnr. 15041
06.10.2018
Kinderdorfmutti wurde 90
Wenn man es nicht wüßte - man würde es nicht glauben.
Am 3. Oktober durfte Frau Karoline Gadringer ihren 90. Geburtstag im Altersheim Tigring feiern.
Sie war die erste Kinderdorfmutter, im SOS Kinderdorf Moosburg. Insgesamt hat sie 48 Kinder liebevoll großgezogen, wobei zu ihrer Geburtstagsfeier, 20 "ihrer Kinder" in das Gasthaus Grösingwirt in Ponfeld gekommen waren.
In einer sehr rührigen Feier, an der auch LAbg. Bgm. Herbert Gaggl teilnahm, bedankten sich alle Anwesenden bei ihrer Mutti für die schöne Zeit im Kinderdorf Moosburg und wünschten ihr weiterhin Gesundheit und dass sie noch lange zu ihr kommen können.
Organisiert hat diese nette Zusammenkunft, einer "ihrer Söhne", Hermann Rössler aus Ponfeld.
Auch die Redaktion des Fensterguckers schließt sich den Gratulanten herzlich an.
Ihr Fenstergucker fredy-b“ war für Sie dabei



Eventnr. 15040
05.10.2018
50 Jahre Städtepartnerschaft
Die Partnerschaft der Städte Wolfsberg und Herzogenaurach in Deutschland besteht bereits seit fünfzig Jahren. Aus diesem Anlass wurde eine Delegation aus Herzogenaurach nach Wolfsberg eingeladen.
Der Bürgermeister von Herzogenaurach Dr. Germa Hacker und seine Stellvertreterin Renate Schroff sind mit einhundert Personen des Öffentlichen Lebens, sowie Vertretern der Feuerwehr und diverser Vereine in die Partnerstadt Wolfsberg gekommen, um drei Tage in Wolfsberg zu verbringen.
Zum 50 Jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft hat der Bürgermeister von Wolfsberg Hans-Peter Schlagholz zu einem Festbankett in die Kultur Stadt Säle geladen.
Im Rahmen dieser Feier wurden Ehrungen und Auszeichnungen und Gastgeschenke Überreicht.
Die musikalische Umrahmung kam vom Weltbekannten Saxophonisten Edgar Unterkirchner, danach ein Konzert der A-capella Formation „Die Neffen von Tante Eleonor“.
Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier! 



Eventnr. 15039
05.10.2018
"be a star"! Manfred Baumann
Letzten Samstag stürmten viele Besuchen den BIPA im Shopping City Seiersberg! Unter dem Motto "be a star"! Manfred Baumann, der charmante und grandioser österreichische Fotograf, bewies mit seiner langjährigen Berufserfahrung jeden ins beste Licht rücken und in Szene setzten zu können ! Jeder Besucher bekam die einmalige Gelegenheit von ihm ein eigenes Portrait inklusive Signatur mit nach Hause nehmen zu dürfen!
Diese Aktion wurde von BIPA und CEWE organisiert!
Fotos: Anita Trattner



Eventnr. 15035
04.10.2018
Neuer ADEG Markt in Rangersdorf
Familie Ralf Gugganig freute sich nach intensiven Bau und Eröffnungsarbeiten, gemeinsam mit ihrem Team den neuen ADEG Markt in Rangersdorf zu eröffnen.
Die Verkaufsfläche beträgt insgesamt 445 m². Durch die Vergrößerung kann jetzt den Kunden ein breiteres Produktsortiment angeboten werden.
Unter den Gratulanten war auch Bgm. Franz Zlöbl, der auf den neuen Adeg-Markt sehr stolz ist, „Für unsere Gemeinde ist der regionale Nahversorger vor Ort sehr wichtig"!
für sie dabei "heidi-s"von CarinthiaPress



Eventnr. 15034
01.10.2018
Apfelfest in St. Georgen im Lavanttal
Beim Apfelfest in St. Georgen im Lavanttal drehte sich am Sonntag nicht alles nur um den Apfel,  auch das Rahmenprogramm ließ sich sehen. Nach der Hl. Messe gab es einen Frühschoppen mit der Trachtenkapelle St. Georgen, den „Vier von der Koralm“ und „VolXsound“. Sprecher Maximilian Peter konnte als besonderen Höhepunkt „Elisa Maier“, die Finalistin des Schlager- und Volksmusik Grand Prix ankündigen. Mit ihrer schönen Stimme und auch dem extra für sie komponierten Schlager „Sterne fallen in die Nacht“, eroberte sie die Herzen der Zuhörer. Komponist Johann Scharf und Texterin Anna-Maria Kaiser konnten bei der Uraufführung persönlich anwesend sein. Auf einer zweiten Bühne unterhielten in altbewährter Perfektion „Die drei Kärntner“. Köstliches Kulinarisches, Handwerksmarkt, Motorsägen-Wettbewerb, Oldtimerausstellung und vieles mehr machten das 19. Apfelfest zu einem besonderen Erlebnis.
Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at, Tel.: 0664-3451405



Eventnr. 15033
01.10.2018
Wiesenmarkt-Auftakt in St. Veit/Glan-Teil 3
Am Eröffnungstag des St. Veiter Wiesenmarktes, einem der ältesten und größten Volksfeste Österreichs, säumten ca.10.000 Zuschauer die Straßen, um den 2000 Umzugsteilnehmern, in 80 Gruppen  aus ganz Kärnten, zu applaudieren. Das schöne Wetter lässt in den Tagen bis einschließlich 08. Oktober mehr als 500.000 Besucher erwarten. Bürgermeister Gerhard Mock, Wiesenmarkt-Referent Vzbgm. Rudi Egger und Landeshauptmann Peter Kaiser hielten die Festansprachen und erklärten dann  die „Wies´n“ für eröffnet. Die Krämermärkte (Samstag 29. 9. bis Dienstag 2.10., und Samstag 6.10. bis Montag 8. 10.), die exklusive Autoschau, der Flohmarkt, die Kleintierschau (29. 9. bis 1. 10. und 6. bis 7. 10.), sowie die Wirtschaftsschau „Wir vom Fach unter einem Dach“ in der Blumenhalle und vieles mehr dürfen ebenfalls gestürmt werden. Aktuell über das Wiesenmarktgeschehen berichtet Radio Kärnten zehn Tage lang von 9 bis 19 Uhr vom Live-Studio aus der Blumenhalle. Die neuesten tagesaktuellen Informationen gibt es auch auf der Facebook-Seite des St. Veiter Wiesenmarktes und www.wiesenmarkt.at
Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at, Tel.: 05664-3451405



Eventnr. 15032
01.10.2018
Wiesenmarkt-Auftakt in St. Veit/Glan-Teil 2
Am Eröffnungstag des St. Veiter Wiesenmarktes, einem der ältesten und größten Volksfeste Österreichs, säumten ca.10.000 Zuschauer die Straßen, um den 2000 Umzugsteilnehmern, in 80 Gruppen  aus ganz Kärnten, zu applaudieren. Das schöne Wetter lässt in den Tagen bis einschließlich 08. Oktober mehr als 500.000 Besucher erwarten. Bürgermeister Gerhard Mock, Wiesenmarkt-Referent Vzbgm. Rudi Egger und Landeshauptmann Peter Kaiser hielten die Festansprachen und erklärten dann  die „Wies´n“ für eröffnet. Die Krämermärkte (Samstag 29. 9. bis Dienstag 2.10., und Samstag 6.10. bis Montag 8. 10.), die exklusive Autoschau, der Flohmarkt, die Kleintierschau (29. 9. bis 1. 10. und 6. bis 7. 10.), sowie die Wirtschaftsschau „Wir vom Fach unter einem Dach“ in der Blumenhalle und vieles mehr dürfen ebenfalls gestürmt werden. Aktuell über das Wiesenmarktgeschehen berichtet Radio Kärnten zehn Tage lang von 9 bis 19 Uhr vom Live-Studio aus der Blumenhalle. Die neuesten tagesaktuellen Informationen gibt es auch auf der Facebook-Seite des St. Veiter Wiesenmarktes und www.wiesenmarkt.at
Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at, Tel.: 05664-3451405



Eventnr. 15031
01.10.2018
Wiesenmarkt-Auftakt in St. Veit/Glan-Teil 1
Am Eröffnungstag des St. Veiter Wiesenmarktes, einem der ältesten und größten Volksfeste Österreichs, säumten ca.10.000 Zuschauer die Straßen, um den 2000 Umzugsteilnehmern, in 80 Gruppen  aus ganz Kärnten, zu applaudieren. Das schöne Wetter lässt in den Tagen bis einschließlich 08. Oktober mehr als 500.000 Besucher erwarten. Bürgermeister Gerhard Mock, Wiesenmarkt-Referent Vzbgm. Rudi Egger und Landeshauptmann Peter Kaiser hielten die Festansprachen und erklärten dann  die „Wies´n“ für eröffnet. Die Krämermärkte (Samstag 29. 9. bis Dienstag 2.10., und Samstag 6.10. bis Montag 8. 10.), die exklusive Autoschau, der Flohmarkt, die Kleintierschau (29. 9. bis 1. 10. und 6. bis 7. 10.), sowie die Wirtschaftsschau „Wir vom Fach unter einem Dach“ in der Blumenhalle und vieles mehr dürfen ebenfalls gestürmt werden. Aktuell über das Wiesenmarktgeschehen berichtet Radio Kärnten zehn Tage lang von 9 bis 19 Uhr vom Live-Studio aus der Blumenhalle. Die neuesten tagesaktuellen Informationen gibt es auch auf der Facebook-Seite des St. Veiter Wiesenmarktes und www.wiesenmarkt.at. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at, Tel: 0664-3451405



Eventnr. 15030
01.10.2018
Eröffnung StadtLesen 2018 am Neuen Platz in Klagenfurt
Klagenfurt / 27. Sep. 2018
Der Auftakt von StadtLesen 2018 war höchst gelungen!
Der in Klagenfurt geborene Schriftsteller Daniel Wisser las aus seinem Roman „Königin der Berge“ (Jung und Jung Verlag, 2018), der schon kurz nach dem Erscheinen in der zweiten Auflage vorliegt.
Auch die Klagenfurter Kulturreferentin Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz genoss die Verwandlung des Neuen Platzes in ein elegantes "Lesezimmer"
(Dr. Heimo Strempfl / Leiter Robert Musil Literatur-Museum Klagenfurt)
© 2018 Roland Pössenbacher - lindwurm-direkt@gmx.at



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364  >> Nächste

Kranner Scheibentönung
www.kranner.co.at
 
Kranner Scheibentönung1
www.taxi2711.at Fotobox
www.toefferl.at
Antenne Kärnten