Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 632385
letzten Monat: 971197

Nr. 1511318.11.2018
Wildklang in Mörtschach im Mölltal
Nr. 1511217.11.2018
Bauernball Maria Rojach
Nr. 1511117.11.2018
Fest der Stimmen in St. Stefan im Lavanttal
Nr. 1511016.11.2018
Fest der Stimmen im Konzerthaus
Nr. 1510916.11.2018
Familienmesse
Nr. 1510813.11.2018
Faschingsfröhliche Bierdeckelvernissage mit live Musik und Maskenprämierung
Nr. 1510713.11.2018
Pizsebpaulo live in der Cafe-Bar Die Schneiderei in Klagenfurt
Nr. 1510612.11.2018
Faschingswecken in der Herzogstadt St. Veit/Glan
Nr. 1510512.11.2018
Martinsfest in St. Martin bei Osterwitz
Nr. 1510412.11.2018
Sophie Felsberger aus St. Veit/Glan wurde getauft
Nr. 1510311.11.2018
Bezirkstag der Kärntner Landsmannschaft in Kühnsdorf
Nr. 1510210.11.2018
Gasthaus Lippale - Weinverkostung
Nr. 1510110.11.2018
Pauline Hinteregger präsentierte ihr zweites Buch
Nr. 1510009.11.2018
Sportgala Wolfsberg
Nr. 1509909.11.2018
Fest des Hl.Martin in Grosskirchheim
Nr. 1509809.11.2018
Harry Sima - Mein Marillenbaum
Nr. 1509706.11.2018
November 1918
Nr. 1509606.11.2018
Filmpremiere in Cinex in Lienz
Nr. 1509506.11.2018
Kabarett in der Kultbox in Mörtschach
Nr. 1509406.11.2018
Themenbekanntgabe 30.Tuntenball
Nr. 1509305.11.2018
CD Präsentation Silberherz
Nr. 1509204.11.2018
„Lebensfreude- Gesundheitage“ in St. Veit/Glan
Nr. 1509103.11.2018
Hubertusmesse in der Stiftskirche
Nr. 1509002.11.2018
Vernissage, der Lehrer und sein Schüler
Nr. 1508902.11.2018
Militärische Allerseelenfeier in Klagenfurt
Nr. 1508828.10.2018
Impressionen aus dem Mölltal
Nr. 1508728.10.2018
CD Aufnahme mit dem Quintett Mölltal
Nr. 1508628.10.2018
GschremsARTig in Mörtschach
Nr. 1508528.10.2018
Herbstklang in Grosskirchheim
Nr. 1508427.10.2018
Landesmeisterschaften LA Tänze
Nr. 1508327.10.2018
Kriegerdenkmalfeier in Thalsdorf
Nr. 1508227.10.2018
Friesacher Burghofspiele bringen „Pension Schöller“
Nr. 1508127.10.2018
Pizzera & Jaus - Unerhört Solide
Nr. 1508026.10.2018
Heimat bist du großer Töne
Nr. 1507924.10.2018
30 Jahre Polizeitung Kärnten
Nr. 1507821.10.2018
Musikermesse in St. Paul
Nr. 1507721.10.2018
Rainer Kislich "Herbstausstellung"
Nr. 1507621.10.2018
Eröffnung des Bezirksaltenheimes Sonnhang in St. Veit/Glan
Nr. 1507521.10.2018
Jubiläumsfest in Stall im Mölltal Teil 1
Nr. 1507421.10.2018
Jubiläumsfest in Stall im Mölltal Teil 2
Nr. 1507320.10.2018
Grundausbildung der Feuerwehren

 
Kranner Folientönung

Eventnr. 2634
03.10.2007
Pressekonferenz und Präsentation des neuen Album "Unwiderstehlich" von Claudia Jung im KunsthausSudhaus
Claudia Jung lud am Di., 02. Oktober ins KunsthausSudhaus der Villacher Brauerei zur Pressekonferenz und stellt dabei Ihr neues Album "UNWIDERSTEHLICH" vor. Der Kärntenfreundin wurde bei dieser Gelegenheit ein versprochenes Geschenk, ein Dirndlkleid übergeben, das vom Kärntner Heimatwerk zur Verfügung gestellt wurde.

Villach. Im letzten Jahr lieferte Schlagerstar Claudia Jung beim Almrauschfestival auf der Turrach einen fulminanten Auftritt und füllte sich rund um Wohl. Dabei deklarierte sich der Schlagerstar als echter Kärnten Freund und Ihren tiefen Bezug zu Trachten. Kurzhand hatte Ihr dabei Kärnten Event ein Dirndlkleid versprochen, dass nun im Zuge Ihrer Promotion Tour, bei der einzigen offiziellen Pressekonferenz in Kärnten am vergangenen Dienstag, 02. Oktober 2007 im Musikkeller im SudKunsthausSudhaus der Villacher Brauerei übergeben wurde, zu der Claudia Jung, Kärnten Event und Adlmann Music Promotion einlud.

Hitverdächtig und einfach "UNWIDERSTEHLICH" - Das neue Album von Claudia Jung!
Am 14. September 2007 erschien eines der stärksten Schlageralben dieses Jahres: Die neue CD von Claudia Jung "UNWIDERSTEHLICH" mit 13 brandneuen, hitverdächtigen Songs rund um das Thema Liebe und Leidenschaft. Der Bonus-Track auf dem Album lässt die Herzen der Schlagerfans noch etwas höher schlagen. Denn knisternder kann Erotik nicht sein als in dem Duett mit Nik P. "Sommerwein, wie die Liebe süß und wild"

"UNWIDERSTEHLICH" – ein Titel, der hält, was er verspricht und das Album selbst zum absoluten "Must Have" für Freunde des Schlagers macht. Musikalisch vielseitig spiegeln die neuen Songs von Claudia Jung alle Facetten von Liebe und Leidenschaft wider – verpackt in flotte Rhythmen oder in gefühlvolle Balladen, die unter die Haut gehen und am eindrucksvollsten ihr brillantes gesangliches Können offenbaren.

"Singen ist für mich die schönste Art, Gefühle auszudrücken", erzählt Claudia Jung. "Besonders in Balladen zeige ich das Innerste meiner Seele, manchmal sogar mehr als mir lieb ist. Dann durchlebe und durchleide ich die Geschichte als meine eigene. Wie zum Beispiel in dem Lied `Der rote Drachen`, in dem es um eine bewundernswert selbstlose Frau geht, die auf ihr eigenes Glück und ihre große Liebe verzichtet, damit der Sohn ihres Geliebten seinen Vater behält."

Aber auch der traditionelle Schlager kommt auf diesem Album nicht zu kurz, wie der Titel "Komm, nimm mich einmal noch in Deinen Arm" beweist – ein Refrain, der nicht mehr so leicht aus dem Kopf geht. Zum Tanzen verführt die erste Single-Auskoppelung "Ich darf mich nicht in dich verlieben", wohingegen eine "Sommernacht im Süden" für romantische Urlaubsgefühle sorgt.

Eine schwungvolle Liebeserklärung ist auf "UNWIDERSTEHLICH" ebenso zu finden wie die ungestillte Sehnsucht einer Wochenendbeziehung oder die ernüchternde Erkenntnis "Liebe stirbt langsam".

Claudia Jung gehört zu den erfolgreichsten Schlagersängerinnen unserer Zeit. Seit 23 Jahren erobert sie kontinuierlich die Charts mit ihren Hits. 2002 erhielt die charismatische Sängerin für ihre ausdrucksstarken Texte den renommierten "Fred-Jay-Preis". Fünf "Goldene Stimmgabeln" und zwei "Echos" der deutschen Phonoakademie (1995 und 2000) dokumentieren ihren anhaltenden Erfolg. Seit 1997 ist Claudia Jung mit dem Musikproduzenten Hans Singer verheiratet, der auch das aktuelle Album wieder mit viel Einfühlungsvermögen und Liebe zum Detail produziert hat.

“Die aktuelle Single "Ich darf mich nicht in Dich verlieben" gibt es zum Download. Das Album "UNWIDERSTEHLICH" (Best.-Nr. CD 1741662) ist seit dem 14. September 2007 im Handel und ebenfalls zum Download erhältlich, berichtet Claudia Jung.“

Weitere Informationen finden Sie unter www.claudia-jung.de

Fensterguckerfotos: CarinthiaPress – Robert Telsnig



Eventnr. 2633
03.10.2007
6. Moosburger Halbmarathon - Vorankündigung!

mit Staffellauf, Volkslauf, Kinderlauf und Familienwertung 
Jedem 1. Samstag im Oktober findet in der Marktgemeinde Moosburg der Moosburger Halbmarathon mit Volkslauf, Kinderlauf und Familienwertung statt. Heuer erstmalig bieten wir auch einen Staffellauf an. Der Moosburger Halbmarathon zählt zu einem fixen Bestandteil der Kärntner Veranstaltungslandschaft und zieht jedes Jahr hunderte Läufer und Läuferinnen nach Moosburg. Der Moosburger Halbmarathon widmet sich der ganzen Familie. 
Gewertet wird die höchste Gesamtkilometeranzahl einer Familie. Die ersten fünf Familien erhalten tolle Sachpreise. Den Läufern und Läuferinnen und allen Besuchern wird eine sportliche Veranstaltung mit besonderer Stimmung geboten. 
Die Teilnehmer können wählen unter 
       Halbmarathon:   21,6 km 
         Staffellauf:        5 Runden zu je 4,43 km 
            Volkslauf:      10 km
              Kinderlauf:   ca.0,8 bzw. 1,6 km
Samstag 6. Oktober 2007
Start: 12:30 Uhr
Moosburg / Zentrum
VERANSTALTER:
MARKTGEMEINDE MOOSBURG
Athlitic Club Moosburg



Eventnr. 2632
02.10.2007
STÄDTEBILDER - Plastiken von Prof. Harry Jeschofnig
Der "Chef"  der BV Galerie, Rauchfangkehrermeister und Künstler Prof. Harry Jeschofnig stellt seine neuesten Werke mit dem Titel Städtebilder - Plastiken aus Autoblechen - in der BV Galerie in der Klagenfurter Feldkirchner Straße aus. Zu besichtigen sind die Kunstwerke von 16.00 bis 21.00 Uhr.

Die Eröffnung der Vernissage erfolgte durch den Klagenfurter Kulturstadtrat Albert Gunzer.

Fensterguckerfotos: CarinthiaPress  Erich Kranner



Eventnr. 2631
02.10.2007
DJ FRANKY TUNES IM HALLI GALLI IN VILLACH
Der DJ Franky Tunes war im Villacher Halli Galli für die Musik zuständig.

Fotos: Michi



Eventnr. 2630
02.10.2007
DIE € 1,80 PARTY IM HALLI GALLI MIT DJ IVAN FELINI
DIE € 1,80 PARTY IM HALLI GALLI MIT DJ IVAN FELINI

Fotos: Michi



Eventnr. 2629
01.10.2007
Tag der offenen Tür in St.Pölten Landtag/ Orf Nö

Tag der offenen Tür in St.Pölten Landtag/ Orf Nö

Das war der Tag der offenen Tür im ORF-NÖ
Mehr als 10.000 Menschen sind am Samstag in das ORF-Landesstudio nach St. Pölten gekommen, um beim Tag der offenen Tür einen Blick hinter die Kulissen von Radio, Fernsehen und Internet zu werfen. 

Großes Interesse an der Arbeit des ORF
Ob Radio- oder Fernsehstudio im Gebäude des ORF-Landesstudios Niederösterreich, die Möglichkeit selbst kurz Radio- oder Fernsehmoderator zu spielen, Stars aus nächster Nähe kennen zu lernen: Das Interesse, zu sehen, wie ein elektronisches Medium funktioniert, war groß.

Um 17.00 Uhr startete eine Sondersendung zum Tag der offenen Tür in ORF 2.Mit Nik P. und Simone

Ab 18.00 Uhr sorgten Schlagerstars auf der Radio NÖ Bühne im Landhausviertel in St. Pölten für Stimmung.Mit Nik P., Simone  anschließen Wolfgang Ambroß.

http://oesterreich.orf.at/noe/stories/225142/

Fotos:Anita



Eventnr. 2628
01.10.2007
Prefa Musikgala
Prefa Musi Gala 

Zum 4 Mal fand die Prefa Musikgala 
Es ist eine Konzertreihe von Schlager&Volksmusik die sich großer beliebtheit erfreut.

Sie fand am Fr 28.09.2007  in Mils / Imst (Tirol) statt.

zu Gast waren
die Edlseern, Simone und dem singenden Spenglermeister & Den Gipfelstürmern


http://www.velada.at/musigala/index.htm

Foto: Anita



Eventnr. 2627
01.10.2007
Sängertreffen in Andau (II-Impressionen)

Ein Besuch beim „Grenzlandchor Andau“ im Burgenland, mit Obmann Gerhard Wurzinger und Chorleiter Florian Hafner, stand diesmal am Programm der Klagenfurter „Sängerrunde Limmersach“, mit Obmann Karl Janesch und Chorleiter Hermann Kitz
Eine Schifffahrt von Mörbisch nach Illmitz, die Kutschenfahrt im Seewinkel um die „Lange Lacke“ und der Besuch beim Heurigenwirt „Zum Tischler“ in Andau, gehörten natürlich auch zum Ausflugsprogramm. 
Besonders beeindruckend war die Fahrt zur historischen „Brücke von Andau“, wo in einer eindrucksvollen „Freiluftgalerie“ entlang der „Fluchtstraße“ auf österreichischer und ungarischer Seite insgesamt 90 Skulpturen zu sehen sind. Hier wurden auch die Dreharbeiten zum Film „Bockerer III“ unter Regiealtmeister Franz Antel und Hauptdarsteller Karl Merkatz durchgeführt.
CarinthiaPress  war  mit „fredy-b“ für Sie dabei 
Siehe auch unter http://www.andau-gemeinde.at/Geschichte-Kultur.17.0.html



Eventnr. 2626
01.10.2007
Sängertreffen in Andau (I-Ausflug)

Ein Besuch beim „Grenzlandchor Andau“ im Burgenland, mit Obmann Gerhard Wurzinger und Chorleiter Florian Hafner, stand diesmal am Programm der Klagenfurter „Sängerrunde Limmersach“, mit Obmann Karl Janesch und Chorleiter Hermann Kitz
Eine Schifffahrt von Mörbisch nach Illmitz, die Kutschenfahrt im Seewinkel um die „Lange Lacke“ und der Besuch beim Heurigenwirt „Zum Tischler“ in Andau, gehörten natürlich auch zum Ausflugsprogramm. 
Besonders beeindruckend war die Fahrt zur historischen „Brücke von Andau“, wo in einer eindrucksvollen „Freiluftgalerie“ entlang der „Fluchtstraße“ auf österreichischer und ungarischer Seite insgesamt 90 Skulpturen zu sehen sind. Hier wurden auch die Dreharbeiten zum Film „Bockerer III“ unter Regiealtmeister Franz Antel und Hauptdarsteller Karl Merkatz durchgeführt.
CarinthiaPress  war  mit „fredy-b“ für Sie dabei 
Siehe auch unter http://www.andau-gemeinde.at/Geschichte-Kultur.17.0.html



Eventnr. 2625
01.10.2007
Schlagernacht am St. Veiter Wiesenmarkt
Der Sankt Veiter  Wiesenmarkt ist weit über die Grenzen von Kärnten bekannt und zieht Jahr für Jahr Massenweise Jung und Alt an :-)
Und gestern Sonntag fand in einer der Hallen die Schlagernacht mit vielen tollen Musikern statt!

Mit dabei waren :


FREI
http://www.gruppe-frei.at/index.php

CLAUS MARCUS
http://www.cmmusic.at/

CARABOO
http://www.caraboo.at/main.php

WÖRTHERSEER

http://www.woertherseer.com/

ATLANTIS
http://www.atlantis-music.at/

MARC BELL

http://www.maukomedia.at/

GALANT

http://www.gruppe-galant.at/startpage/index.php

NOREA 
http://www.norea-music.at/index.php

u.v.m.

Rudi Oman moderierte durch den langen Abend!

Danke an Christian & Reini für die Kokusbusserln .....jetzt weiß ich endlich wie Musiker die Fans bestechen :-)))))) tz tz tz
Dagmar Obernosterer war nett wie immer :-)
Helmut Werner begleitete Claus Marcus ,der danach noch einen Auftritt in Velden hatte!
Es waren etliche Musikerfrauen mit ihren Kindern unter den Besuchern ,die sich untereinander prächtig unterhielten ...
Der Abend war zwar ganz nett, aber meine Gedanken waren bei einem wahnsinnstollen Sänger der nicht auf der Bühne stand - - - seine Fans vermissen IHN ! ! !

Sissy



Eventnr. 2624
01.10.2007
Eröffnung der Reitsportanlage "XONDER" in Krieselsdorf

Bei herrlichem Herbstwetter eröffnete dieses Wochenende die Reitsportanlage „XONDER“ der Fam. Tribelnig und der Reitlehrerin Fr. Susanne Hanser, in Krieselsdorf bei Spittal/ Drau, ihre Pforten.

Die moderne Anlage bietet alles was ein Pferdeliebhaber begehrt, 35 Boxen, eine Reithalle, ein Reiterstüberl, sowie eine Reitarena sind vorhanden.
Gefeiert wurde die Eröffnung mit einer Feldmesse und der Sängerrunde St. Peter/ Edling.
Ehrengäste waren die älteste Einwohnerin von Krieselsdorf, die 89 jährige Frau Johanna Ebner und der Spittaler Bürgermeister, Herr Gerhard Köfer.
Das „Reiter Stuntteam Austria“ und eine Kutschenvorführung sowie eine Dressur Reiterin unterhielten die vielen Besucher, während die Kinder sich mit Pony reiten und in einer Hupfburg vergnügten.
Auch für trockene Kehlen und den kleinen oder großen Hunger war bestens gesorgt.

Ich wünsche „ XONDER“ alles gute für die Zukunft.

XONDER
Reitsportanlage
Spittal / Drau
Tribelnig Christian
Krieselsdorf 10
9800 Spittal an der Drau
Tel. Nr.:+43 (0)676 546 7140
Internet: www.xonder.at
Email:  office@xonder.at


Fenstergucker: Christel Chamberlain



Eventnr. 2623
01.10.2007
HERBSTFEST IM AUTOHAUS EISNER IN DER PISCHELDORFERSTRASSE

Am 28. und 29.September 2007 fand im Autohaus Eisner in der Pischeldorferstraße in Klagenfurt das traditionelle Herbstfest statt, bei welchem der neue Seat Altea FREETRACK 4WD vorgestellt wurde.
Die Stars des Narrisch guaten Sommerkabaretts Dieter "Dietlinde" Schwanter und Hans Werner Stuppnig alias Hans Wernerle sorgten bei ihrem Gastauftritt vor zahlreichen Kunden und Freunden des Autohauses Eisner für beste Stimmung.
Fenstergucker war Autohaus Eisner-Kunde Dieter Kulmer



Eventnr. 2622
01.10.2007
FENSTERGUCKER BIKETOUR IN GRIECHENLAND

Fenstergucker Dieter Kulmer und Karl Heinz Globotschnig tourten mit ihren Bikes durch Griechenland.
Höhepunkt war der Besuch der Insel Santorini, nach einer stürmischen Rückreise mit der Highspeed 5 nach Pireus ging es vom Hafen entlang der Küstenstraße über Korinth zurück nach Patras, und mit der Fähre retour nach Venedig, wo wir von unfreundlichem Regenwetter empfangen wurden. Die nächste Reise im Frühjahr 2008 wird bereits geplant.

fensterguckerfotos: Dr. Stroke Gerne Kulmer



Eventnr. 2621
01.10.2007
RENATE AUMÜLLER - VERNISSAGE IM STADTHAUS
Renate aumüller aus Klagenfurt zeigt im Stadthaus ihre neuesten Werke - Aquarell, Acryl auf Leinen und Radierungen.
Eröffnet wurde die Ausstellung von Kulturstadtrat Albert Gunzer

Fensterguckerfotos: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 2620
30.09.2007
10 Jahre Frauentrachtengruppe Fürnitz

Die Frauentrachtengruppe wurde 1977 gegründet und zählt derzeit 36 Mitglieder.
Das Hauptaugenmerk der Frauen liegt in der Wahrung und Pflege des traditionellen Kärntner Brauchtums und in der Weitergabe an die junge Tradition. Was die Frauentrachtengruppe unverkennbar macht, ist die eigens kreierte Vereinstracht.
Unter fachkundiger Anleitung des Kärntner Bildungswerkes entstand die Fürnitzer Festtagstracht, welche die die verschiedenen Einflüsse der angrenzenden Täler auf den Fürnitzer Siedlungsraum wiederspiegelt. Das Kärntner Raindl als Kopfbedeckung darf in keinen Fall fehlen. Die Männer tragen eine Kärntner Joppe, eine schwarze Langhose und eine grüne hochgeschlossene Este mit rotem Binder. 

Teilnehmer: 
Frauentrachtengruppe Fürnitz, Freiwillige Feuerwehr Fürnitz, Singgemeinschaft Uggowitz, Volksmusik Meschnigg, Trachtenkapelle Finkenstein, Frauentrachtengruppe Latschach, Trachtengruppe St. Niklas, Trachtengruppe Deutsch Griffen, Familientrachtengruppe Arnoldstein, Familientrachtengruppe Turdanitsch, Trachtengruppe Feistritz/Gail, Domzale, Kindervolkstanzgruppe Fürnitz, Volkstanzgruppe Fürnitz,

Fensterguckerfoto Christine Carinthia Press
e-Mail: Timmi@gmx.at 



Eventnr. 2618
30.09.2007
Tierheim „Garten Eden“ Tag der offenen Tür

Im Tierheim „Garten Eden“ war heute Tag der offenen Tür
Fenstergucker Georg samt Familie waren auch dort. 
Die vielen Tiere, es leben zurzeit 280 dort, darunter viele Katzen und Hunde aber auch Hasen, Hühner, Enten,  ein Ziegenbock, zwei Hängebauchschweine und eine Taube namens „Adler“ (man hat uns aber versichert sie sei friedlich, eben eine Taube) machen allesamt einen versorgten und zufriedenen Eindruck. 
Im Moment sind auch Babykätzchen zu vergeben. 
Seit einigen Wochen hat der Katzenschutzverein auch einen Lehrling. (ist nicht zu vergeben!)  
 

Der Bereich für die Hunde wird in absehbarer Zeit renoviert und es werden winterfeste Zwinger errichtet. 
Geschäftsführerin Sylvia Jamnig und Frau Obmann Lepuschitz sind dankbar für jede Spende. 
Kto. Nr.: 0800-000440 BLZ 20706 der Kärntner Sparkasse.

Weitere Infos unter: http://tierheim-garten-eden.org/Default.aspx

Fensterguckerfotos © Georg & Nina Tielenius Kruijthoff
CarinthiaPress





Eventnr. 2617
30.09.2007
Alles Käse Teil 2
Das 12. Käsefestival in Kötschach-Mauthen mit seinem traditionellem Käseanschnitt im Rathaus,
mit über 300 Käsesorten aus Österreich, Slowenien, Italien, Deutschland, Schweiz und Ungarn 
war wieder ein kulinarisches Geschmackserlebnis.

Das Käsefest scheint dieses Jahr zum ersten Mal im wichtigsten europäischen Gourmetführer, dem „Guide Michelin“, als einziges kulinarisches Fest auf.

Fensterguckerfotos © Nina Tielenius Kruijthoff
CarinthiaPress



Eventnr. 2616
30.09.2007
Alles Käse Teil 1
Das 12. Käsefestival in Kötschach-Mauthen mit seinem traditionellem Käseanschnitt im Rathaus,
mit über 300 Käsesorten aus Österreich, Slowenien, Italien, Deutschland, Schweiz und Ungarn 
war wieder ein kulinarisches Geschmackserlebnis.

Das Käsefest scheint dieses Jahr zum ersten Mal im wichtigsten europäischen Gourmetführer, dem „Guide Michelin“, als einziges kulinarisches Fest auf.

Fensterguckerfotos © Georg Tielenius Kruijthoff
CarinthiaPress



Eventnr. 2615
29.09.2007
"O´Zapft is" - Eindrücke vom Münchner Oktoberfest
Die Schönen und die Reichen, die Touristen und die Knieweichen - alles sammelt sich jedes Jahr auf der Theresienwiese zum Feiern und so manche auch zum "Sau rauslassen".
In jedem Fall ist das Münchner Oktoberfest eine Reise wert, allein schon wegen der prächtigen Kulisse und den feschen Dirndln.
Ein kleiner Tipp: Wer einen Wiesnbesuch plant sollte beachten, dass es nahezu unmöglich ist ohne Reservierung an den Abenden und am Wochenende einen Platz in den Festzelten zu ergattern. Reservierungen werden von den Festwirten übrigens nur bis Ende März für die jeweils nachfolgende Wiesn angenommen.
Deshalb lieber einen Tag arbeitsfrei nehmen und unter der Woche das Oktoberfest besuchen. Weniger Stress und mehr Spass garantiert. Das gilt auch für die anderen Lokalitäten in München, die sich voll und ganz auf dieses Spektakel eingestellt haben.
Ihr Münchner Wiesngucker, Sigi Stadler für CarinthiaPress - Fotokollegen Robert Telsnig

AUS URHEBERRECHTLICHEN GRÜNDEN KEIN FOTOVERKAUF MÖGLICH -  Bei Interesse an Fotos wenden Sie sich bitte an :

DIGITAL PHOTO ART

www.siegfried-stadler.com

 



Eventnr. 2614
29.09.2007
Sexy Ladiesnight im Halli Galli in Villach
Sexy Ladiesnight im Halli Galli in Villach - Die Paty

Fensterguckerfotos: Michi



Eventnr. 2613
29.09.2007
Oktoberzwicklbieranstich im Brauhof Villach
Auch heuer gab es im Brauhof Villach wieder den traditionellen Oktoberbier- bzw. Zwicklanstich.
Bei musikalischer Umrahmung mit den "Drei F(a)lotten" aus Himmelberg (Michaela Warmuth, Michael Uhr und Jakob Ebner) wurde das Villacher - Bierfass feierlich angeschlagen und das frisch gezapfte den Gästen dargeboten.
Initiator und mit dabei war auch Brauhofwirt Hubert Knallnig der die Pflege des ursprünglichen Brauchtums, sehr zu schätzen weiß.
Zahlreiche Gäste folgten der Einladung "Kemmts lei eina, mir san eh do!".
Zum Zwickl Bier kredenzte man stilgerecht originale Kärntner Herbstschmankalan mit Kürbissen.

INFO:
Villacher Brauhof, Hubert Knallnig, Bahnhofstr. 8, Tel. 04242-24222
mailto: villacherbrauhof@aon.at
Web: www.villacherbrauhof.at

Zwicklbier > INFO > H I E R

Gesehen wurden:

* drive Schicho Autohaus-Chef GF DI Norbert Häberle
* drive Schicho Kundendienstmeister Michael Santner
* Brauhoflady Gerhild Bacher
* Fleischbaron Rudolf Frierss
* KKK Vorstandsmitglied Manfred Brunner
* Brauerei Villach Außendienstmitarbeiter Walter Ambrusch
* Leiter der Landessanitätsdirektion Dr. Gerhard Olexinski

Fensterguckerfotos Robert Telsnig - CarinthiaPress



Eventnr. 2612
29.09.2007
Ausgezeichnetes Ergebnis für Anna Thomasser im Dressurreiten
120 Pferde kämpften um den Meistertitel in Fernitz in der Steiermark.
Die besten Dressurreiter Österreichs gaben sich am Wochenende auf dem Gelände des RC Auhof-Fernitz ein Stelldichein. Neben dem Bundesländermannschaftsmeistertitel ging es für die Reiter auch um die österreichische Meisterschaft in der kleinen Tour-Dressur und der Jugend-Dressur.

Die Tochter von Sportausstatter Gerhard Thomasser, Anna Thomasser aus Villach, nahm als einzige Kärntnerin, bei den österreichischen Meisterschaften in Dressur 2007 Jugend / Junioren in Fernitz teil und erreichte auf ihren Pferd "Lebon" den ausgezeichneten 4. Platz.
Am Samstag schaffte sie mit der Wertnote von 67,6 % den 2. Platz.
Am Sonntag errang sie den 5.Platz mit einer Wertnote von 65,68 %.
Ihr Trainer Andreas Zehrer ist stolz auf dieses Ergebnis.
Der Fenstergucker gratuliert recht herzlichst.

Reportage: Robert Telsnig - CarinthiaPress

Am Bild: Anna Thomasser auf ihren Lebon, mit dem Sie den 4. Platz am Wochenende erreichte.



Eventnr. 2611
28.09.2007
Camphill-Zentrum in Pflausach- 30-Jahr-Jubiläum

Am Samstag, dem 29.9.2007 - mit dem Beginn um 14..30 Uhr - feiert das Camphill-Zentrum in Pflausach 3, 9556 Liebenfels sein 30-Jahr-Jubiläum. Dieses runde Jubiläum der sozialtherapeutischen Wohn- und Werkstätten  (gegründet von Frau Hanna Follner) wird mit einem umfangreichreichem Program gefeiert.
Das Gendarmerie-Traditions-Quintett wird den Festakt erstmalig im neuen Vereins-Outfit bestreiten. Weiters wird im Rahmen dieses Events das 1500ste Mitglied der Gesellschaft der Gendarmerie- und Polizeifreunde offiziell begrüßt.
Programm:
                14.00  Uhr Begrüßungsdrink
                14.30  Uhr Feierstunde
                16.00  Uhr "Kaffee und Kuchen"
                16.30  Uhr Ausstellung Anna Rubin
                17.30  Uhr Zaubershow
                18.15  Uhr Abendimbiss
danach Musik und Tanz mit dem "Triplets" 
Siehe auch
http://www.gendarmeriefreunde-kaernten.at/ 
 



Eventnr. 2610
28.09.2007
FOTOWORKSHOP auf Mallorca
Der weltbekannte Starfotograf Manfred Baumann (Playboy, Penthouse, Krone etc.) aus Wien, veranstaltete auf der spanischen Insel Mallorca vom 19. bis 21. September einen internationalen Workshop. Das rege Interesse aus der ganzen Welt veranlasste die Fernsehsender ORF und RTL diese Veranstaltung als Beitragslieferant zu nehmen. Internationale Topmodelle waren die Objekte dieses Workshops. Auf einer extra angemieteten Finka hatten wissenshungrige Fotografen die Möglichkeit, ihr Know How unter Anleitung von Manfred Baumann zu verbessern. Diesen Kurs nützten sowohl Profi- als auch Hobbyfotografen.

Fensterguckerfotos: Ing. Robert Guzelj - www-fotorent.at 



Eventnr. 2609
28.09.2007
STADTGALERIE KLAGENFURT - POPART - ECKERT HAHN & KATRIN BREMERMANN

In der Klagenfurter Stadtgalerie war die Vernissage mit dem Thema Einsichten im Rahmen der Jahresausstellung Popart. Die Werke der Künstler Eckart Hahn und Katrin Bremermann werden gezeigt.
Einführende Worte sprach die Leiterin der Stadtgalerie Frau Mag.Obernosterer
Eröffnet hat diese Vernissage Kulturstadtrat Albert Gunzer.


KATRIN BREMERMANN (*1975 in Bremen) überlagert fotorealistische Präzision mit abstrakter Struktur. Man erhält Einsicht in einem Raum, der im Hintergrund liegt und der so zum Spekulationsobjekt der Betrachtung wird. Gleichzeitig verwehrt die Künstlerin aber auch die volle Einsicht: Geometrische Formen, die meist aus einem Rechteck mit je einer abgerundeten Kante bestehen, verdecken relativ große Teile der Darstellung.

ECKART HAHN (*1971 in Freiburg/Breisgau) zeigt eine durch und durch verkehrte und doch auch irgendwie vertraute Welt der Innen- und Außenräume. Seine Bilder sind foto(sur)realistische verchiffrierte Werke. Sie bieten (alb)traumhafte Einsichten in Räume, in denen Bekanntes und Unbekanntes, Traum und Realität zusammentreffen, sich vermischen und etwas Bedrohliches heraufbeschwören.
(Textnachweis: HP Stadtgalerie)

Die Ausstellung ist vom 27.9 bis 18.11.2007 in der Stadtgalerie zu sehen

Fensterguckefotos: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 2608
27.09.2007
ESSTÖRUNGEN IM CAFE SEVER
Seppi Ess mit mit seinem Team gaben wie immer am letzten Mittwoch im Monat im Cafe Sever ihre Esstörungen zum Besten.

Fenstergucker/Video: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 2607
27.09.2007
TANKPARTY IM HALLI GALLI
Die Tankparty in der  Villacher Disco  Halli Galli

Fotos: Michi



Eventnr. 2606
26.09.2007
EROSIONE Uraufführung

Die Uraufführung von EROSIONE fand heute statt im Bergbaumuseum Klagenfurt..
ein Grenzgang zwischen theater, tanz und Installation, eine Meditation über Geologie und Erotik,
die das Ambiente des Kreuzbergstollens und des botanischen Gartens temporär in ein vieldeutiges "Beziehungsfeld" transformiert. 

Eine Produktion des Klagenfurter Ensemble und der Compagnia pudore bene in vista, Rom.

Weitere Termine: 27/28/29. September 2007

Aus urheberrechtlichen Gründen: Kein Fotoverkauf möglich.

Fensterguckerfotos © Georg Tielenius Kruijthoff
CarinthiaPress





Eventnr. 2605
26.09.2007
Veranstaltung der älteren Generation in der Gemeinde Glanegg

Anstelle eines Ausfluges, fand heuer erstmals die Veranstaltung der älteren Generation, für alle über "60" im neuem Mehrzwecksaal der Gemeinde Glanegg statt. 
Es waren alle älteren Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger zu einem gemütlichen Beisammensein eingeladen. 
Bgm Guntram Samitz und Vbgm Silke Rainer freuten sich gemeinsam mit dem Mitarbeiterteam über die gelungene Veranstaltung und das so viele der Einladung gefolgt sind. 
Musikalisch wurde die Veranstaltung von der
Musikspielgruppe Glanegg, dem Singkreis Glanegg, dem MGV Tauchendorf und der Volksmusikgruppe Tauchendorf umrahmt.
CarinthiaPress war für Sie dabei



Eventnr. 2604
26.09.2007
Der Fenstergucker hat beobachtet
Ein Fenstergucker hat ihn erwischt  !
 Angeblich sollte es Herr Berlusconi sein - aber es gilt ja die Unschuldsvermutung

Fensterguckervideo: KK beigestellt - per e-mail



Eventnr. 2603
25.09.2007
Internationale Österreichische Alpenfahrt - Klagenfurt und Siegerehrung

Die Internationale Österreichische Alpenfahrt besuchte Klagenfurt. 
Die Fotos der Abschlussfeier mit Siegerehrung.

Fensterguckerfotos: CarinthiaPress  Reinhard Teyrowsky



Eventnr. 2602
25.09.2007
Werbefachmesse 2007 Firma Pullnig
Impressionen der 1 Werbefachmesse in Klagenfurt der Firma Pullnig

Fensterguckerfotos: CarinthiaPress  Mohtasham ALI



Eventnr. 2601
25.09.2007
BENEFIZVERANSTALTUNG IM HALLI GALLI IN VILLACH
Eine Benefizveranstaltung mit der Kärntner Lebenshilfe veranstaltete die Disco Halli Galli in Villach

Fotos: Michi



Eventnr. 2600
25.09.2007
Vernissage - Wir geben der Kunst eine Chance in Feldkirchen

Es war ein voller Erfolg die Vernissage unter dem Motto: „Wir geben der Kunst eine Chance“ in den Räumlichkeiten der Familie Pick in der Oberen Kirchgasse in Feldkirchen. Die ursprüngliche Idee stammt von der Friseuerin „Moda Mia“ Renate Pedevilla (Die gebürtige Südtirolerin aus Bruneck feierte ihren 50-er an diesem Tag!) und ihr Organisator war Alexander Haselmayer. Es wurden über 120 Exponate, vom Akt über Skulpturen, Fotos bis hin zur Keramik von 9 Damen und 1 Herren gezeigt.

Die Fe’ Künstler sind: Mira Popovic, Meli Wieczorek, Alexandra Brenter, Isabel Bader, Gülsah Murtezani, Carmen Pramstaller, Alla Knappitsch, Melanie Gruber, Renate Pedervilla und Raimund Steinacher. Bei der Vernissage wurden bereits 10 Kunstwerke verkauft, 10% vom Reinerlös gehen für guten Sozial-Zweck in Feldkirchen!

Die Ausstellung ist noch bis einschl. 10. Oktober 2007 geöffnet.
Die Öffnungszeiten sind: Dienstag bis Samstag von 15-19 Uhr.
Kontakttelefon: 0650-43 00 709

Gesehen wurden: Bgm. Robert Strießnig, Bgm. Heimo Rinösl, vom Ciao-Ciao, Toni und Marco Murtelani, Rechtsanwalt Dr. Gernot Helm, Heidi und Adolf sowie Tochter Anita Pick, sie sucht unter Mobil-Nr: 0664-42 44 043 einen Hauptmieter für die Galerie-Räumlichkeiten (145m²) in Fe'.

Fotos: © Manfred J. Schusser
Fe’press© FOTOAGENTUR
A-9560 Feldkirchen-Waiern
Mobil: 0650-40 20 485
Mehr Fotos unter: www.fepress.com



Eventnr. 2599
24.09.2007
25 Jahre NOCKALM QUINTETT Jubiläumsfest & Frühschoppen mit Stars der Volksmusik (TEIL 2)
“Tausende feierten mit Ihren „Nockis“
"25. Jahre Nockalm Jubiläums Fest" am  vergangenen Wochenende  21. - 23. September lieferte ein Hitfeuerwerk der Sonderklasse und war restlos ausverkauft! Beim Frühschoppen am Sonntag, 23. September bedankte sich das Nockalm Quintett mit einem Spitzen-Konzert  in urigen Lederhosen und freiem Eintritt bei Tausenden Fans!

MILLSTATT. Eine Woche lang stand Millstatt ganz in Zeichen vom 25. Jahre Jubiläumsfest Nockalm Quintett. Das Motto zum "Jubiläumsfest" lautete...Volle Kanne Millstatt! Der Event hielt, was er versprach. Tausende Fans (9500 in drei Tagen beim Musik-Event) feierten mit  den Kärntner Erfolgsmusikern - Nockalm Quintett und hochkarätigen Gaststars wie u.a. die Stoakogler, die Amigos, die Alpenrebellen, Nordwand, Claus Markus, Nina Stern, Nightfever, die Himmelberger, das Kärntner Quintett, die Lauser, der Faschingschor Feistritz, Kindermund Dietlinde & Hans-Wernerle, Entertainer Michael Tala bei einem waren Hitfeuerwerk der Sonderklasse.

Fanclubs aus Österreich, Schweiz, Deutschland, Holland, Lichtenstein, Südtirol genossen im wunderschönen Kärntnerland ein vielseitiges Wochenprogramm mit allen Stars vom Nockalm Quintett - Gottfried Würcher, Wilfried "Murli" Wiederschwinger, Edmund Wallensteiner, Dietmar Zwischenberger, Markus Holzer, Arnd Herröder, Sigi Willmann und brachte Millstatt und der Region Millstätter Seemit eine Hohe touristische Wertschöpfung an die 10.000 Nächtigungen.

Zahlreiche Ehregäste und Prominente wie u.a. Koch Universal Europa Chef Franz Selb, Koch Universal Österreich Chef Hannes Eder, Produzent Toni Kellner, Kärntnes LHStv. Gerhard Dörfler, Millstatts Tourismuschef Engelbert Auer mit Bürgermeister Josef Pleikner, ORF Kärnten Dir. Willy Haslitzer, Karl Moik, Hubert Urach, Motor Mayerhofer GF Hermann Altmayer, "Nocki" Manager Gustl Viertbauer, Casino Velden Manager Hannes Anton, Kärnten Event GF Wolfgang Kudler u.v.a. mehr stellten sich als Gratulanten  beim Jubiläumsfest der "Nockis" ein.

Die waren Stars waren aber die tausenden Fans. Aus aktuellem Anlass bedankten sich Gottfried Würcher und seine Mannen beim Frühschoppen am Sonntag, 23. September mit einem Spitzen-Konzert  in urigen Lederhosen und freiem Eintritt. Tags zuvor von den Fans lautstark gewünscht, wurde natürlich dieser große Wunsch erfüllt. Die Stimmung im bis zum letzten Platz gefüllten Festzelt brodelte und kannte keine Grenzen mehr.

"Für uns war das eine große Ehresache! Das sind wir unseren Fans einfach schuldig, so Gottfried Würcher." 

Fensterguckerreporter (c) Robert Telsnig - CarinthiaPress
www.carinthiapress.at



Eventnr. 2598
24.09.2007
25 Jahre NOCKALM QUINTETT Jubiläumsfest & Frühschoppen mit Stars der Volksmusik (TEIL 1)
Der Event des Jahres in Kärnten ist Legende. "25. Jahre Nockalm Quintett Jubiläumsfest" stand auf dem Programmtermin der Fensterguckerfotocrew.
Auch wenn der Name "Nockalm Quintett" eher auf Volksmusik schließen lässt.
Frontmann Gottfried (Friedl) Würcher und seine Kollegen machen anspruchsvolle melodische Schlager und treffen schon seit 25 Jahren den Nerv ihrer Zuhörer! In Österreich kann der Sänger und seine Musik - Kollegen nicht mehr unerkannt auf die Straße gehen, ohne reichlich Autogrammkarten zu verteilen und auch in Deutschland und der Schweiz erfreut sich das "Nockalm Quintett" an konsequent zunehmendem Erfolg und gefüllten Konzertsälen.

Im Interview mit Friedl:
"Viele Stars aus der Musikszene waren bei unserem Jubiläumsfest mit dabei. Doch die waren Stars sind unsere treuen Fans. Aus diesem Anlass boten wir am Sonntag, den 23. September einen Frühschoppen mit Stars der Volksmusik und einen Konzert des Nockalm Quintett bei freien Eintritt. Das ist für uns eine große Ehresache und das sind wir unseren Fans einfach schuldig", berichtete Gottfried Würcher.

Alljährlich laden die Mannen von Nockalm Quintett schon zum traditionellen Nockalm - Fest. Unzählige Fans und Fanclubs aus ganz Österreich, Deutschland, der Schweiz und sogar aus Holland reißen schon eine Woche vorher zur Nocki - Woche an. Wo diverse Veranstaltungen und Besichtigungen rund um Millstatt geboten werden.

Ein dank auch an Hannes Knapp von der Konzertagentur Knapp in Villach www.konzertagenturknapp.at und Wolfgang Kudler www.kaernten-events.at

Beim Konzert in Millstatt waren Sonntag mit dabei:

Moderation von Michael Tala

Weiter FOTOS vom Nockalm Quintett – Fotoshooting seht ihr H I E R
Fensterguckerfotoreporter © Robert Telsnig / CarinthiaPress



Eventnr. 2597
24.09.2007
"FAGI - Burg" Eröffnung in Landskron
Nach Jahren und zigtausenden Stunden - mühsamer Arbeit ist es der FAGI Landskron gelungen das Faschingsgildenhaus komplett zu renovieren.
Am Samstag, dem 22. Sept. 07 wurde das "Kunstwerk" am Klementinweg 37 in Villach offiziell eingeweiht!
Musikalisch umrahmt wurde die Feier mit dem Quartett Landskron.
Die Begrüßungsworte kamen vom Obmann und Burggrafen Herbert FRANC.
Anschließend gab es Grußworte durch Villachs Bürgermeister Helmut MANZENREITER.
Die Kirchliche Segnung übernahm der e.v. Pfarrer Norman Tendis und Kath. Pfarrer Erich Schinegger.
Ein Kurzer Überblick durch Fotos der FAGI - Burg vorher und nachher, rundeten das Programm ab.
Beim gemütliches Beisammensein mit einen kräftigen "AHA" sowie Wildschweinschmaus mit Natursaft, Rotkraut und Semmelknödeln wurde die Feierlichkeit beendet.

Kontakt:
Obmann und Burggraf Herbert Franc
Ossiacherstr. 30
9524 Landskron - Villach
Tel.: 04242 41758
Mail: glaserei.niederdorfer@aon.at
WEB: www.faschingsgilde.com

Gesehen wurde:

* Bgm. Helmut Manzenreiter
* 2. Vzbgmin. Mag. Gerda Sandriesser
* LR Ing. Reinhard Rohr
* StR KR Helmut Hinterleitner
* StR Harald Sobe
* GRin Susanne Königs Astner
* GRin Wally Rettl
* GRin Evelin Tilly
* GR Walter Lang
* GR Ewald Koren
* GR Günther Stastny
* u.v.a

Photos (c) CarinthiaPress - Robert Telsnig

www.carinthiapress.at



Eventnr. 2596
24.09.2007
DER TARVISER MARKT - Tradition weicht der
Wer erinnert sich nicht an das Feilschen am Markt in Tarvis. 25 Jahre ist es seit dem letzten Umbau her.
Jetzt sind die Bagger an der Reihe !!!

Impressionen vom Abriss des Tarviser Einkaufsmarktes.

Fensterguckerfotos: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 2595
23.09.2007
Drittes GROSSES MOPSTREFFEN Teil 3
Beim dritten großen Mopstreffen waren die Fenstergucker Fotoreporter zahlreich vertreten. Gemeinsam mit Nina und Georg (siehe seperate Beiträge) haben wir die besten Fotos für Sie festgehalten!

Das Wetter war ein Traum und jeder Mops hat sich pudelwohl gefühlt :-). 

Mehr Infos auf: 
http://mopstreffen3.blogspot.com/

Fensterguckerfotos: CarinthiaPress, Michael Ransburg 



Eventnr. 2594
23.09.2007
Drittes GROSSES MOPSTREFFEN Teil 2
Das dritte grosse Mopstreffen hatte das Thema "Kärnten sucht den Top Mops".

Das Wetter war wie bereits vorausgesagt ein "richtiges Mopswetter".
Es gab viele Preise zu gewinnen. Der Hauptpreis war ein Jahrestrockenfutterbedarf von
Fressnapf.
Es war ein Rekordmopstreffen!

Mehr Infos auf: 
http://mopstreffen3.blogspot.com/

Fensterguckerfotos © Nina Tielenius Kruijthoff
CarinthiaPress



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364  >> Nächste

Kranner Scheibentönung
ETK Foto
 
Kranner Scheibentönung1
www.taxi2711.at ETK Foto 120x244
www.toefferl.at Fenstergucker 120 x 244
Antenne Kärnten