Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 639917
letzten Monat: 976625

Nr. 1570511.11.2019
Zan låchn, zan plärrn, zan ruhiger werdn!
Nr. 1570411.11.2019
Martinsfest in Grosskirchheim
Nr. 1570311.11.2019
14. Parktherme 24-Stunden-Schwimmen Bad Radkersburg 1
Nr. 1570211.11.2019
24-Stunden-Schwimmen / Bad Radkersburg 1
Nr. 1570111.11.2019
DU-DU Narrenwecken um 11:11h in Steindorf!
Nr. 1570010.11.2019
Volksmusikwettbewerb
Nr. 1569910.11.2019
Weihe der neuen Aufbahrungshalle in Mörtschach im Mölltal
Nr. 1569810.11.2019
Kneipp Gesundheitstag in St. Veit/Glan
Nr. 1569709.11.2019
Herbstkonzert der Stadtkapelle St. Andrä
Nr. 1569609.11.2019
LEI-LEI Vorstellung der Villacher Prinzenpaare 2020
Nr. 1569509.11.2019
Jubiläums-Chorkonzert der "Kärntner aus Maria Wörth"
Nr. 1569408.11.2019
1. Lange Nacht der Hochzeit
Nr. 1569307.11.2019
125-Jahr Feier Krankenhaus Waiern
Nr. 1569207.11.2019
6. Gitarrenkursabend, Modul 2
Nr. 1569105.11.2019
Abwehrkampf und Volksabstimmung
Nr. 1569004.11.2019
Kuhs-Konzert zum Quadrat
Nr. 1568904.11.2019
Militärische Allerseelenfeier
Nr. 1568804.11.2019
Bezirksabend des Kärntner Bildungswerkes
Nr. 1568703.11.2019
Die Legende vom vierten König
Nr. 1568603.11.2019
Bezirkstag der Kärntner Landsmannschaft in Bleiburg
Nr. 1568503.11.2019
Hubertusmesse mit Agape in Grosskirchheim
Nr. 1568403.11.2019
Konzert der Trachtenkapelle Rangersdorf mit CD Präsentation
Nr. 1568302.11.2019
UBSC KO-Duell 2019
Nr. 1568202.11.2019
ÖKB Gedenkfeier
Nr. 1568131.10.2019
Erste und letzte Raucherparty im Bahnhofsbuffet
Nr. 1568031.10.2019
Weltspartagfeier in der VOLKSBANK Feldkirchen
Nr. 1567928.10.2019
Der Judas von Tirol
Nr. 1567827.10.2019
Familienwandertag & Gottesdienst zum Nationalfeiertag
Nr. 1567727.10.2019
Letzte Fotowanderung im FOR FOREST
Nr. 1567627.10.2019
Kärntnerabend des MGV Straßburg
Nr. 1567527.10.2019
Herbst-Fotowanderung auf der Hiaslalm/Hochrindl
Nr. 1567427.10.2019
5. Liederabend mit Alfred Haslmaier
Nr. 1567327.10.2019
Bilder von Kärntner Malschulkinder im Schloß Albeck
Nr. 1567226.10.2019
1. Basketball Meisterschaftspiel
Nr. 1567126.10.2019
Fest der Stimmen im ausverkauften Stadtsaal
Nr. 1567026.10.2019
25. Jubiläumsfeier der Kärntner Regionalmedien
Nr. 1566925.10.2019
Kunstmesse in Wolfsberg
Nr. 1566825.10.2019
Chorgesang und Hörnerklang
Nr. 1566723.10.2019
Hurra, die Herbstmode im Altenwohnheim ist da!
Nr. 1566622.10.2019
Fotowanderung auf die Gerlitzen Höhe
Nr. 1566521.10.2019
Fotowanderung auf der Brunachalm

 
Taxi 2711

Eventnr. 2621
01.10.2007
RENATE AUMÜLLER - VERNISSAGE IM STADTHAUS
Renate aumüller aus Klagenfurt zeigt im Stadthaus ihre neuesten Werke - Aquarell, Acryl auf Leinen und Radierungen. Eröffnet wurde die Ausstellung von Kulturstadtrat Albert Gunzer Fensterguckerfotos: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 2620
30.09.2007
10 Jahre Frauentrachtengruppe Fürnitz
Die Frauentrachtengruppe wurde 1977 gegründet und zählt derzeit 36 Mitglieder. Das Hauptaugenmerk der Frauen liegt in der Wahrung und Pflege des traditionellen Kärntner Brauchtums und in der Weitergabe an die junge Tradition. Was die Frauentrachtengruppe unverkennbar macht, ist die eigens kreierte Vereinstracht. Unter fachkundiger Anleitung des Kärntner Bildungswerkes entstand die Fürnitzer Festtagstracht, welche die die verschiedenen Einflüsse der angrenzenden Täler auf den Fürnitzer Siedlungsraum wiederspiegelt. Das Kärntner Raindl als Kopfbedeckung darf in keinen Fall fehlen. Die Männer tragen eine Kärntner Joppe, eine schwarze Langhose und eine grüne hochgeschlossene Este mit rotem Binder.  Teilnehmer:  Frauentrachtengruppe Fürnitz, Freiwillige Feuerwehr Fürnitz, Singgemeinschaft Uggowitz, Volksmusik Meschnigg, Trachtenkapelle Finkenstein, Frauentrachtengruppe Latschach, Trachtengruppe St. Niklas, Trachtengruppe Deutsch Griffen, Familientrachtengruppe Arnoldstein, Familientrachtengruppe Turdanitsch, Trachtengruppe Feistritz/Gail, Domzale, Kindervolkstanzgruppe Fürnitz, Volkstanzgruppe Fürnitz, Fensterguckerfoto Christine Carinthia Press e-Mail: Timmi@gmx.at  



Eventnr. 2618
30.09.2007
Tierheim „Garten Eden“ Tag der offenen Tür
Im Tierheim „Garten Eden“ war heute Tag der offenen Tür .  Fenstergucker Georg samt Familie waren auch dort.  Die vielen Tiere, es leben zurzeit 280 dort, darunter viele Katzen und Hunde aber  auch Hasen, Hühner, Enten,   ein Ziegenbock, zwei Hängebauchschweine und eine  Taube namens „Adler“ (man hat uns aber versichert sie sei friedlich, eben eine Taube) machen allesamt einen versorgten und zufriedenen Eindruck.  Im Moment sind auch Babykätzchen zu vergeben.  Seit einigen Wochen hat der Katzenschutzverein auch einen Lehrling. (ist nicht zu vergeben!)     Der Bereich für die Hunde wird in absehbarer Zeit renoviert und es werden winterfeste Zwinger errichtet.  Geschäftsführerin Sylvia Jamnig und Frau Obmann Lepuschitz sind dankbar für jede Spende.  Kto. Nr.: 0800-000440 BLZ 20706 der Kärntner Sparkasse. Weitere Infos unter: http://tierheim-garten-eden.org/Default.aspx Fensterguckerfotos © Georg & Nina Tielenius Kruijthoff CarinthiaPress



Eventnr. 2617
30.09.2007
Alles Käse Teil 2
Das 12. Käsefestival in Kötschach-Mauthen mit seinem traditionellem Käseanschnitt im Rathaus, mit über 300 Käsesorten aus Österreich, Slowenien, Italien, Deutschland, Schweiz und Ungarn  war wieder ein kulinarisches Geschmackserlebnis. Das Käsefest scheint dieses Jahr zum ersten Mal im wichtigsten europäischen Gourmetführer, dem „Guide Michelin“, als einziges kulinarisches Fest auf. Fensterguckerfotos © Nina Tielenius Kruijthoff CarinthiaPress



Eventnr. 2616
30.09.2007
Alles Käse Teil 1
Das 12. Käsefestival in Kötschach-Mauthen mit seinem traditionellem Käseanschnitt im Rathaus, mit über 300 Käsesorten aus Österreich, Slowenien, Italien, Deutschland, Schweiz und Ungarn  war wieder ein kulinarisches Geschmackserlebnis. Das Käsefest scheint dieses Jahr zum ersten Mal im wichtigsten europäischen Gourmetführer, dem „Guide Michelin“, als einziges kulinarisches Fest auf. Fensterguckerfotos © Georg Tielenius Kruijthoff CarinthiaPress



Eventnr. 2615
29.09.2007
"O´Zapft is" - Eindrücke vom Münchner Oktoberfest
Die Schönen und die Reichen, die Touristen und die Knieweichen - alles sammelt sich jedes Jahr auf der Theresienwiese zum Feiern und so manche auch zum "Sau rauslassen". In jedem Fall ist das Münchner Oktoberfest eine Reise wert, allein schon wegen der prächtigen Kulisse und den feschen Dirndln. Ein kleiner Tipp: Wer einen Wiesnbesuch plant sollte beachten, dass es nahezu unmöglich ist ohne Reservierung an den Abenden und am Wochenende einen Platz in den Festzelten zu ergattern. Reservierungen werden von den Festwirten übrigens nur bis Ende März für die jeweils nachfolgende Wiesn angenommen. Deshalb lieber einen Tag arbeitsfrei nehmen und unter der Woche das Oktoberfest besuchen. Weniger Stress und mehr Spass garantiert. Das gilt auch für die anderen Lokalitäten in München, die sich voll und ganz auf dieses Spektakel eingestellt haben. Ihr Münchner Wiesngucker, Sigi Stadler für CarinthiaPress - Fotokollegen Robert Telsnig AUS URHEBERRECHTLICHEN GRÜNDEN KEIN FOTOVERKAUF MÖGLICH -  Bei Interesse an Fotos wenden Sie sich bitte an : DIGITAL PHOTO ART www.siegfried-stadler.com  



Eventnr. 2614
29.09.2007
Sexy Ladiesnight im Halli Galli in Villach
Sexy Ladiesnight im Halli Galli in Villach - Die Paty Fensterguckerfotos: Michi



Eventnr. 2613
29.09.2007
Oktoberzwicklbieranstich im Brauhof Villach
Auch heuer gab es im Brauhof Villach wieder den traditionellen Oktoberbier- bzw. Zwicklanstich. Bei musikalischer Umrahmung mit den "Drei F(a)lotten" aus Himmelberg (Michaela Warmuth, Michael Uhr und Jakob Ebner) wurde das Villacher - Bierfass feierlich angeschlagen und das frisch gezapfte den Gästen dargeboten. Initiator und mit dabei war auch Brauhofwirt Hubert Knallnig der die Pflege des ursprünglichen Brauchtums, sehr zu schätzen weiß. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung "Kemmts lei eina, mir san eh do!" . Zum Zwickl Bier kredenzte man stilgerecht originale Kärntner Herbstschmankalan mit Kürbissen. INFO: Villacher Brauhof , Hubert Knallnig, Bahnhofstr. 8, Tel. 04242-24222 mailto: villacherbrauhof@aon.at Web: www.villacherbrauhof.at Zwicklbier > INFO > H I E R Gesehen wurden: * drive Schicho Autohaus-Chef GF DI Norbert Häberle * drive Schicho Kundendienstmeister Michael Santner * Brauhoflady Gerhild Bacher * Fleischbaron Rudolf Frierss * KKK Vorstandsmitglied Manfred Brunner * Brauerei Villach Außendienstmitarbeiter Walter Ambrusch * Leiter der Landessanitätsdirektion Dr. Gerhard Olexinski Fensterguckerfotos Robert Telsnig - CarinthiaPress



Eventnr. 2612
29.09.2007
Ausgezeichnetes Ergebnis für Anna Thomasser im Dressurreiten
120 Pferde kämpften um den Meistertitel in Fernitz in der Steiermark. Die besten Dressurreiter Österreichs gaben sich am Wochenende auf dem Gelände des RC Auhof-Fernitz ein Stelldichein. Neben dem Bundesländermannschaftsmeistertitel ging es für die Reiter auch um die österreichische Meisterschaft in der kleinen Tour-Dressur und der Jugend-Dressur. Die Tochter von Sportausstatter Gerhard Thomasser, Anna Thomasser aus Villach, nahm als einzige Kärntnerin, bei den österreichischen Meisterschaften in Dressur 2007 Jugend / Junioren in Fernitz teil und erreichte auf ihren Pferd "Lebon" den ausgezeichneten 4. Platz. Am Samstag schaffte sie mit der Wertnote von 67,6 % den 2. Platz. Am Sonntag errang sie den 5.Platz mit einer Wertnote von 65,68 %. Ihr Trainer Andreas Zehrer ist stolz auf dieses Ergebnis. Der Fenstergucker gratuliert recht herzlichst. Reportage: Robert Telsnig - CarinthiaPress Am Bild: Anna Thomasser auf ihren Lebon, mit dem Sie den 4. Platz am Wochenende erreichte.



Eventnr. 2611
28.09.2007
Camphill-Zentrum in Pflausach- 30-Jahr-Jubiläum
Am Samstag, dem 29.9.2007 - mit dem Beginn um 14..30 Uhr - feiert das Camphill-Zentrum in Pflausach 3, 9556 Liebenfels sein 30-Jahr-Jubiläum. Dieses runde Jubiläum der sozialtherapeutischen Wohn- und Werkstätten  (gegründet von Frau Hanna Follner) wird mit einem umfangreichreichem Program gefeiert. Das Gendarmerie-Traditions-Quintett wird den Festakt erstmalig im neuen Vereins-Outfit bestreiten. Weiters wird im Rahmen dieses Events das 1500ste Mitglied der Gesellschaft der Gendarmerie- und Polizeifreunde offiziell begrüßt. Programm:                 14.00  Uhr Begrüßungsdrink                 14.30  Uhr Feierstunde                 16.00  Uhr "Kaffee und Kuchen"                 16.30  Uhr Ausstellung Anna Rubin                 17.30  Uhr Zaubershow                 18.15  Uhr Abendimbiss danach Musik und Tanz mit dem "Triplets"  Siehe auch http://www.gendarmeriefreunde-kaernten.at/    



Eventnr. 2610
28.09.2007
FOTOWORKSHOP auf Mallorca
Der weltbekannte Starfotograf Manfred Baumann (Playboy, Penthouse, Krone etc.)  aus Wien, veranstaltete auf der spanischen Insel Mallorca vom 19. bis 21. September einen internationalen Workshop. Das rege Interesse aus der ganzen Welt veranlasste die Fernsehsender ORF und RTL diese Veranstaltung als Beitragslieferant zu nehmen. Internationale Topmodelle waren die Objekte dieses Workshops. Auf einer extra angemieteten Finka hatten wissenshungrige Fotografen die Möglichkeit, ihr Know How unter Anleitung von Manfred Baumann zu verbessern. Diesen Kurs nützten sowohl Profi- als auch Hobbyfotografen. Fensterguckerfotos: Ing. Robert Guzelj - www-fotorent.at 



Eventnr. 2609
28.09.2007
STADTGALERIE KLAGENFURT - POPART - ECKERT HAHN & KATRIN BREMERMANN
In der Klagenfurter Stadtgalerie war die Vernissage mit dem Thema Einsichten im Rahmen der Jahresausstellung Popart . Die Werke der Künstler Eckart Hahn und Katrin Bremermann werden gezeigt. Einführende Worte sprach die Leiterin der Stadtgalerie Frau Mag.Obernosterer .  Eröffnet hat diese Vernissage Kulturstadtrat Albert Gunzer. KATRIN BREMERMANN (*1975 in Bremen) überlagert fotorealistische Präzision mit abstrakter Struktur. Man erhält Einsicht in einem Raum, der im Hintergrund liegt und der so zum Spekulationsobjekt der Betrachtung wird. Gleichzeitig verwehrt die Künstlerin aber auch die volle Einsicht: Geometrische Formen, die meist aus einem Rechteck mit je einer abgerundeten Kante bestehen, verdecken relativ große Teile der Darstellung. ECKART HAHN (*1971 in Freiburg/Breisgau) zeigt eine durch und durch verkehrte und doch auch irgendwie vertraute Welt der Innen- und Außenräume. Seine Bilder sind foto(sur)realistische verchiffrierte Werke. Sie bieten (alb)traumhafte Einsichten in Räume, in denen Bekanntes und Unbekanntes, Traum und Realität zusammentreffen, sich vermischen und etwas Bedrohliches heraufbeschwören. (Textnachweis: HP Stadtgalerie) Die Ausstellung ist vom 27.9 bis 18.11.2007 in der Stadtgalerie zu sehen Fensterguckefotos: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 2608
27.09.2007
ESSTÖRUNGEN IM CAFE SEVER
Seppi Ess mit mit seinem Team gaben wie immer am letzten Mittwoch im Monat im Cafe Sever ihre Esstörungen zum Besten. Fenstergucker/Video: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 2607
27.09.2007
TANKPARTY IM HALLI GALLI
Die Tankparty in der  Villacher Disco  Halli Galli Fotos: Michi



Eventnr. 2606
26.09.2007
EROSIONE Uraufführung
Die Uraufführung von EROSIONE fand heute statt im Bergbaumuseum Klagenfurt.. ein Grenzgang zwischen theater, tanz und Installation, eine Meditation über Geologie und Erotik, die das Ambiente des Kreuzbergstollens und des botanischen Gartens temporär in ein vieldeutiges "Beziehungsfeld" transformiert.  Eine Produktion des Klagenfurter Ensemble und der Compagnia pudore bene in vista, Rom. Weitere Termine: 27/28/29. September 2007 Aus urheberrechtlichen Gründen: Kein Fotoverkauf möglich. Fensterguckerfotos © Georg Tielenius Kruijthoff CarinthiaPress



Eventnr. 2605
26.09.2007
Veranstaltung der älteren Generation in der Gemeinde Glanegg
Anstelle eines Ausfluges, fand heuer erstmals die Veranstaltung der älteren Generation, für alle über " 60 " im neuem Mehrzwecksaal der Gemeinde Glanegg statt.  Es waren alle älteren Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger zu einem gemütlichen Beisammensein eingeladen.  Bgm Guntram Samitz und Vbgm Silke Rainer freuten sich gemeinsam mit dem Mitarbeiterteam über die gelungene Veranstaltung und das so viele der Einladung gefolgt sind.  Musikalisch wurde die Veranstaltung von der Musikspielgruppe Glanegg , dem Singkreis Glanegg , dem MGV Tauchendorf und der Volksmusikgruppe Tauchendorf  umrahmt. C arinthia P ress war für Sie dabei



Eventnr. 2604
26.09.2007
Der Fenstergucker hat beobachtet
Ein Fenstergucker hat ihn erwischt  !  Angeblich sollte es Herr Berlusconi sein - aber es gilt ja die Unschuldsvermutung Fensterguckervideo: KK beigestellt - per e-mail



Eventnr. 2603
25.09.2007
Internationale Österreichische Alpenfahrt - Klagenfurt und Siegerehrung
Die Internationale Österreichische Alpenfahrt besuchte Klagenfurt.  Die Fotos der Abschlussfeier mit Siegerehrung. Fensterguckerfotos: CarinthiaPress  Reinhard Teyrowsky



Eventnr. 2602
25.09.2007
Werbefachmesse 2007 Firma Pullnig
Impressionen der 1 Werbefachmesse in Klagenfurt der Firma Pullnig Fensterguckerfotos: CarinthiaPress  Mohtasham ALI



Eventnr. 2601
25.09.2007
BENEFIZVERANSTALTUNG IM HALLI GALLI IN VILLACH
Eine Benefizveranstaltung mit der Kärntner Lebenshilfe veranstaltete die Disco Halli Galli in Villach Fotos: Michi



Eventnr. 2600
25.09.2007
Vernissage - Wir geben der Kunst eine Chance in Feldkirchen
Es war ein voller Erfolg die Vernissage unter dem Motto: „Wir geben der Kunst eine Chance“ in den Räumlichkeiten der Familie Pick in der Oberen Kirchgasse in Feldkirchen. Die ursprüngliche Idee stammt von der Friseuerin „Moda Mia“ Renate Pedevilla (Die gebürtige Südtirolerin aus Bruneck feierte ihren 50-er an diesem Tag!) und ihr Organisator war Alexander Haselmayer . Es wurden über 120 Exponate, vom Akt über Skulpturen, Fotos bis hin zur Keramik von 9 Damen und 1 Herren gezeigt. Die Fe’ Künstler sind: Mira Popovic , Meli Wieczorek , Alexandra Brenter , Isabel Bader , Gülsah Murtezani , Carmen Pramstaller , Alla Knappitsch , Melanie Gruber , Renate Pedervilla und Raimund Steinacher . Bei der Vernissage wurden bereits 10 Kunstwerke verkauft, 10% vom Reinerlös gehen für guten Sozial-Zweck in Feldkirchen! Die Ausstellung ist noch bis einschl. 10. Oktober 2007 geöffnet. Die Öffnungszeiten sind: Dienstag bis Samstag von 15-19 Uhr. Kontakttelefon: 0650-43 00 709 Gesehen wurden : Bgm. Robert Strießnig , Bgm. Heimo Rinösl , vom Ciao-Ciao, Toni und Marco Murtelani , Rechtsanwalt Dr. Gernot Helm , Heidi und Adolf sowie Tochter Anita Pick , sie sucht unter Mobil-Nr: 0664-42 44 043 einen Hauptmieter für die Galerie-Räumlichkeiten (145m²) in Fe'. Fotos: © Manfred J. Schusser Fe’ press © FOTOAGENTUR A-9560 Feldkirchen-Waiern Mobil: 0650-40 20 485 Mehr Fotos unter: www.fepress.com



Eventnr. 2599
24.09.2007
25 Jahre NOCKALM QUINTETT Jubiläumsfest & Frühschoppen mit Stars der Volksmusik (TEIL 2)
“Tausende feierten mit Ihren „Nockis“ "25. Jahre Nockalm Jubiläums Fest" am  vergangenen Wochenende  21. - 23. September lieferte ein Hitfeuerwerk der Sonderklasse und war restlos ausverkauft! Beim Frühschoppen am Sonntag, 23. September bedankte sich das Nockalm Quintett mit einem Spitzen-Konzert  in urigen Lederhosen und freiem Eintritt bei Tausenden Fans! MILLSTATT . Eine Woche lang stand Millstatt ganz in Zeichen vom 25. Jahre Jubiläumsfest Nockalm Quintett. Das Motto zum "Jubiläumsfest" lautete...Volle Kanne Millstatt! Der Event hielt, was er versprach. Tausende Fans (9500 in drei Tagen beim Musik-Event) feierten mit  den Kärntner Erfolgsmusikern - Nockalm Quintett und hochkarätigen Gaststars wie u.a. die Stoakogler, die Amigos, die Alpenrebellen, Nordwand, Claus Markus, Nina Stern, Nightfever, die Himmelberger, das Kärntner Quintett, die Lauser, der Faschingschor Feistritz, Kindermund Dietlinde & Hans-Wernerle, Entertainer Michael Tala bei einem waren Hitfeuerwerk der Sonderklasse. Fanclubs aus Österreich, Schweiz, Deutschland, Holland, Lichtenstein, Südtirol genossen im wunderschönen Kärntnerland ein vielseitiges Wochenprogramm mit allen Stars vom Nockalm Quintett - Gottfried Würcher, Wilfried "Murli" Wiederschwinger, Edmund Wallensteiner, Dietmar Zwischenberger, Markus Holzer, Arnd Herröder, Sigi Willmann und brachte Millstatt und der Region Millstätter Seemit eine Hohe touristische Wertschöpfung an die 10.000 Nächtigungen. Zahlreiche Ehregäste und Prominente wie u.a. Koch Universal Europa Chef Franz Selb, Koch Universal Österreich Chef Hannes Eder, Produzent Toni Kellner, Kärntnes LHStv. Gerhard Dörfler, Millstatts Tourismuschef Engelbert Auer mit Bürgermeister Josef Pleikner, ORF Kärnten Dir. Willy Haslitzer, Karl Moik, Hubert Urach, Motor Mayerhofer GF Hermann Altmayer, "Nocki" Manager Gustl Viertbauer, Casino Velden Manager Hannes Anton, Kärnten Event GF Wolfgang Kudler u.v.a. mehr stellten sich als Gratulanten  beim Jubiläumsfest der "Nockis" ein. Die waren Stars waren aber die tausenden Fans. Aus aktuellem Anlass bedankten sich Gottfried Würcher und seine Mannen beim Frühschoppen am Sonntag, 23. September mit einem Spitzen-Konzert  in urigen Lederhosen und freiem Eintritt. Tags zuvor von den Fans lautstark gewünscht, wurde natürlich dieser große Wunsch erfüllt. Die Stimmung im bis zum letzten Platz gefüllten Festzelt brodelte und kannte keine Grenzen mehr. "Für uns war das eine große Ehresache! Das sind wir unseren Fans einfach schuldig, so Gottfried Würcher."  Fensterguckerreporter (c) Robert Telsnig - CarinthiaPress www.carinthiapress.at



Eventnr. 2598
24.09.2007
25 Jahre NOCKALM QUINTETT Jubiläumsfest & Frühschoppen mit Stars der Volksmusik (TEIL 1)
Der Event des Jahres in Kärnten ist Legende. "25. Jahre Nockalm Quintett Jubiläumsfest" stand auf dem Programmtermin der Fensterguckerfotocrew. Auch wenn der Name "Nockalm Quintett" eher auf Volksmusik schließen lässt. Frontmann Gottfried (Friedl) Würcher und seine Kollegen machen anspruchsvolle melodische Schlager und treffen schon seit 25 Jahren den Nerv ihrer Zuhörer! In Österreich kann der Sänger und seine Musik - Kollegen nicht mehr unerkannt auf die Straße gehen, ohne reichlich Autogrammkarten zu verteilen und auch in Deutschland und der Schweiz erfreut sich das "Nockalm Quintett" an konsequent zunehmendem Erfolg und gefüllten Konzertsälen. Im Interview mit Friedl: "Viele Stars aus der Musikszene waren bei unserem Jubiläumsfest mit dabei. Doch die waren Stars sind unsere treuen Fans. Aus diesem Anlass boten wir am Sonntag, den 23. September einen Frühschoppen mit Stars der Volksmusik und einen Konzert des Nockalm Quintett bei freien Eintritt. Das ist für uns eine große Ehresache und das sind wir unseren Fans einfach schuldig", berichtete Gottfried Würcher. Alljährlich laden die Mannen von Nockalm Quintett schon zum traditionellen Nockalm - Fest. Unzählige Fans und Fanclubs aus ganz Österreich, Deutschland, der Schweiz und sogar aus Holland reißen schon eine Woche vorher zur Nocki - Woche an. Wo diverse Veranstaltungen und Besichtigungen rund um Millstatt geboten werden. Ein dank auch an Hannes Knapp von der Konzertagentur Knapp in Villach www.konzertagenturknapp.at und Wolfgang Kudler www.kaernten-events.at Beim Konzert in Millstatt waren Sonntag mit dabei: Nockalm Quintett > www.nockalmquintett.com/cms Kärntner Quintett > www.kaerntner-quintett.at Dietlinde & Hans Wernerle sowie der Feistritzer Faschingschor > www.feistritzer-fasching.at Die Lauser > www.dielauser.at Die Himmelberger > www.himmelberger.at Nina Stern > www.ninastern.at Moderation von Michael Tala Weiter FOTOS vom Nockalm Quintett – Fotoshooting seht ihr H I E R Fensterguckerfotoreporter © Robert Telsnig / CarinthiaPress



Eventnr. 2597
24.09.2007
"FAGI - Burg" Eröffnung in Landskron
Nach Jahren und zigtausenden Stunden - mühsamer Arbeit ist es der FAGI Landskron gelungen das Faschingsgildenhaus komplett zu renovieren. Am Samstag, dem 22. Sept. 07 wurde das "Kunstwerk" am Klementinweg 37 in Villach offiziell eingeweiht! Musikalisch umrahmt wurde die Feier mit dem Quartett Landskron. Die Begrüßungsworte kamen vom Obmann und Burggrafen Herbert FRANC. Anschließend gab es Grußworte durch Villachs Bürgermeister Helmut MANZENREITER. Die Kirchliche Segnung übernahm der e.v. Pfarrer Norman Tendis und Kath. Pfarrer Erich Schinegger. Ein Kurzer Überblick durch Fotos der FAGI - Burg vorher und nachher, rundeten das Programm ab. Beim gemütliches Beisammensein mit einen kräftigen "AHA" sowie Wildschweinschmaus mit Natursaft, Rotkraut und Semmelknödeln wurde die Feierlichkeit beendet. Kontakt: Obmann und Burggraf Herbert Franc Ossiacherstr. 30 9524 Landskron - Villach Tel.: 04242 41758 Mail: glaserei.niederdorfer@aon.at WEB: www.faschingsgilde.com Gesehen wurde: * Bgm. Helmut Manzenreiter * 2. Vzbgmin. Mag. Gerda Sandriesser * LR Ing. Reinhard Rohr * StR KR Helmut Hinterleitner * StR Harald Sobe * GRin Susanne Königs Astner * GRin Wally Rettl * GRin Evelin Tilly * GR Walter Lang * GR Ewald Koren * GR Günther Stastny * u.v.a Photos (c) CarinthiaPress - Robert Telsnig www.carinthiapress.at



Eventnr. 2596
24.09.2007
DER TARVISER MARKT - Tradition weicht der
Wer erinnert sich nicht an das Feilschen am Markt in Tarvis. 25 Jahre ist es seit dem letzten Umbau her. Jetzt sind die Bagger an der Reihe !!! Impressionen vom Abriss des Tarviser Einkaufsmarktes. Fensterguckerfotos: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 2595
23.09.2007
Drittes GROSSES MOPSTREFFEN Teil 3
Beim dritten großen Mopstreffen waren die Fenstergucker Fotoreporter zahlreich vertreten. Gemeinsam mit Nina und Georg (siehe seperate Beiträge) haben wir die besten Fotos für Sie festgehalten! Das Wetter war ein Traum und jeder Mops hat sich pudelwohl gefühlt :-).  Mehr Infos auf:  http://mopstreffen3.blogspot.com/ Fensterguckerfotos: CarinthiaPress, Michael Ransburg 



Eventnr. 2594
23.09.2007
Drittes GROSSES MOPSTREFFEN Teil 2
Das dritte grosse Mopstreffen hatte das Thema "Kärnten sucht den Top Mops". Das Wetter war wie bereits vorausgesagt ein "richtiges Mopswetter". Es gab viele Preise zu gewinnen. Der Hauptpreis war ein Jahrestrockenfutterbedarf von Fressnapf. Es war ein Rekordmopstreffen! Mehr Infos auf:  http://mopstreffen3.blogspot.com/ Fensterguckerfotos © Nina Tielenius Kruijthoff CarinthiaPress



Eventnr. 2593
23.09.2007
Drittes GROSSES MOPSTREFFEN Teil 1
Das dritte grosse Mopstreffen hatte das Thema "Kärnten sucht den Top Mops". Das Wetter war wie bereits vorausgesagt ein "richtiges Mopswetter". Es gab viele Preise zu gewinnen. Der Hauptpreis war ein Jahrestrockenfutterbedarf von Fressnapf. Es war ein Rekordmopstreffen! Mehr Infos auf:  http://mopstreffen3.blogspot.com/ Fensterguckerfotos © Georg Tielenius Kruijthoff CarinthiaPress



Eventnr. 2592
23.09.2007
Erntedankfest Schiefling / am See
Pünktlich um 13 Uhr fand auf den Parkplatz vor dem Gemeindeamt Schiefling/See, dass Sammeln der geschmückten Erntewägen statt.  Nach und nach trafen die Bauern mit ihren mit Liebe und handgeschmückten Traktoren ein.  Viele Besucher standen schon am Straßenrand, als der festliche Umzug durch den Ort ging. Bei einer feierlichen Segnung im freien durch den örtlichen Pfarrer wurde für die reichliche Ernte gedankt.  Für anschließende Speis, Trank und Unterhaltung wurde bestens gesorgt.    Informationen:  Marktgemeinde Schiefling am See  Tel: 04274/2275  schiefling@ktn.gde.at   www.schiefling.at   Fensterguckerfotos © Christine für Carinthia Press  e-Mail: Timmi@gmx.at  



Eventnr. 2591
23.09.2007
ALMABTRIEB in TREFFLING- SEEBODEN
Über geschätzte 3000 Besucher waren beim Almabtrieb in Treffling bei Seeboden dabei, um die rückkehrenden geschmückten Kühe, Ziegen, Pferde und den über 1000 Kilogramm schweren Zuchtbullen „NIKI“, von der Trefflinger Alm zu begrüssen, ein Zeichen dafür, dass die Tiere den Sommer auf der Alm unfallfrei überstanden haben. Bei ihrer Ankunft in Treffling wurden sie vom Seebodner Pfarrer gesegnet und von den „ALPENSTERNEN“ mit Blasmusik empfangen. Anschließend ging es weiter zur Burg Sommeregg, wo die Rückkehr der Tiere noch bis spät, mit musikalischer Unterhaltung der „DIE LAUSER“ aus der Steiermark , gefeiert wurde. Fenstergucker: Christel Chamberlain



Eventnr. 2590
23.09.2007
Moosburg – Eurofighter („Das Rennen“)
Peinlicher Zwischenfall in Moosburg: Ein Eurofighter fing plötzlich an zu brennen! Die Besatzung vom neusten Einsatzfahrzeug der Feuerwehr Tigring konnte den Brand in kürzester Zeit löschen. Dieses spielte sich beim „ Seifenkistenrennen Grand Prix “ in Tigring in der Gemeinde Moosburg ab, welches von der ÖVP Moosburg unter Bgm. Herbert Gaggl und Sportreferent GV Georg Malle veranstaltet wurde. C arinthia P ress war mit „fredy-b“ war für Sie dabei



Eventnr. 2589
23.09.2007
HELB 07 in Burgenland
"HELB" steht für Hilfe, Einsatz und Landessicherheit im Burgenland und fand diesmal in der Martins Kaserne in Eisenstadt statt .   Von 10 bis 16 Uhr zeigten  Rotes Kreuz, Arbeiter Samariter Bund, die Polizei  Feuerwehr  die  Wasserrettung, die Rot Kreuz Hundestaffel   und das Bundesheer bei Strahlenden Sonnen schein Vor Unzähligen  Besuchern ihr Können bei Zahlreichen  Vorführungen Mit  dabei  auch die  Autofahrer  clubs  Öamtc und Arbö Zahlreiche  Info  Stände der  Organisationen  informierten  die Besucher  um einen  Einblick in  die Arbeiten der Organisationen  zu  bekommen Für des  leibliche  Wohl  sorgte  die Feldküche  des Bundesherrs Für  die  Jüngsten    wahr auch einges  dabei Bootsfahrten Rettungshunde zum anfassen und streicheln  Panzer und Hubschrauber  zum aus der nähe besichtigen und herum klettern Mit dabei Fenstergucker Herbert



Eventnr. 2588
23.09.2007
Moosburg – Eurofighter (Qualifying)
Peinlicher Zwischenfall in Moosburg: Ein Eurofighter fing plötzlich an zu brennen! Die Besatzung vom neusten Einsatzfahrzeug der Feuerwehr Tigring konnte den Brand in kürzester Zeit löschen. Dieses spielte sich beim „ Seifenkistenrennen Grand Prix “ in Tigring in der Gemeinde Moosburg ab, welches von der ÖVP Moosburg unter Bgm. Herbert Gaggl und Sportreferent GV Georg Malle veranstaltet wurde. C arinthia P ress war mit „fredy-b“ war für Sie dabei



Eventnr. 2587
23.09.2007
FFH-Fest in Eisenstadt (Bgld.)
Das  diesjährige  FFH-FEST  fand diesmal im Eisenstäter  Schlosspark  in  der Orangerie statt, Die  Veranstalter  freuten  sich  über zahlreichen Besuch, die letzen  gingen wohl beim  Morgengrauen ,  es wurde auch einiges  geboten  für denn Partygast . Chil Out  Arena special  ffh  Drinks  Drumer  Show  Verschieden Musikfloors.........  mit  Dabei   Fenstergucker   Herbert --  www.ffh-eisenstadt.at



Eventnr. 2586
23.09.2007
1. Kärntner Tag des Hundes Teil 3
Mit viel gebell fand der 1.KÄRNTNER HUNDETAG am Gemeindeplatz in Wernberg statt. Es wurden eine Hundemodenschau, eine Hundeweihe, Vorstellung der Rettungshundestaffel, Fly-Ball Vorführung, rundum Informationen zum Hund, ein Rahmenprogramm für Kinder u.v.m. geboten. Tierärztliche Ratschläge gab es von:  Herrn Dipl.TA. Mag. Eibl Christian aus Villach Organisiert wurde das ganze von: Hundepflege Katharina, Bundesstrasse 27, 9241 WERNBERG Katharina Darohs freut sich nach telefonischer Voranmeldung unter: 0664/ 5510926 auf zahlreichen tierischen Besuch. Hundepflege Katharina gibt es auch in St.Veit in der Klagenfurterstrasse 43   Mehr Infos gibt es auf www.hundepflege-katharina.at   Fensterguckerfoto © Christine für Carinthia Press   e-Mail: Timmi@gmx.at



Eventnr. 2585
22.09.2007
Abschlussfeier auf der Burgruine Glanegg
Der Burgverein Glanegg, mit Obmann Wolfgang Wabnig , lud alle „Freunde der Burg“ zu einer gelungen Abschlussfeier auf die Burgruine Glanegg. C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie vertreten   Internet : www.burg.glanegg.info   E-Mail : burg@glanegg.info



Eventnr. 2584
22.09.2007
1. Kärntner Tag des Hundes Teil 2
Fensterguckerfotos © Nina Tielenius Kruijthoff CarinthiaPress



Eventnr. 2583
22.09.2007
1. Kärntner Tag des Hundes Teil 1
Der 1. Kärntner Tag des Hundes wurde heute bei schönstem Wetter veranstaltet. Veranstalterin Katharina Darohs hatte alles super organisiert. Auf dem Programm standen: eine agility  und Fly-Ball Vorführung. Die Rettungsgundestaffel Ferndorf zeigte ihr Können. eine Hundemodeshow und  die Hundeweihe durch den Gemeindepfarrer Fensterguckerfotos © Georg Tielenius Kruijthoff CarinthiaPress



Eventnr. 2582
22.09.2007
25 Jahre Nockalm Quintett Jubiläumsfest / Freitag 21.09.07
Auch wenn der Name "Nockalm Quintett" eher auf Volksmusik schließen lässt: Frontmann Gottfried (Friedl)Würcher und seine Kollegen machen anspruchsvolle melodische Schlager und treffen schon seit 25 Jahren den Nerv ihrer Zuhörer! In Österreich kann der Sänger und seine Musik – Kollegen nicht mehr unerkannt auf die Straße gehen, ohne reichlich Autogrammkarten zu verteilen und auch in Deutschland und der Schweiz erfreut sich das "Nockalm Quintett" an konsequent zunehmendem Erfolg und gefüllten Konzertsälen.  Nach der Kaiserburg Lady fing alles an, zuerst im volksmusiklichen Stiel, wurde dann auf Schlager Musik umgesattelt. Die ersten Hits wie Gib mir als Souvenir ein kleines Bild von Dir, oder Spiel nie mit dem Feuer folgten unzählige Fernsehauftritte und Auszeichnungen in Gold und Platin.  Schließlich 2002 die Krönung ihrer Karriere, im Duett mit Stefanie und den Titel: Dort auf   Wolke Sieben ersangen sie den Sieg beim Gand Prix der Volksmusik. Alljährlich laden die Mannen von Nockalm Quintett schon zum traditionellen Nockalm – Fest. Unzählige Fans und Fanclubs aus ganz Österreich, Deutschland, der Schweiz und sogar aus Holland reißen schon eine Woche vorher zur Nocki - Woche an. Wo diverse Veranstaltungen und Besichtigungen   rund um Millstatt geboten werden. Durch das Pogramm führte Michael Tala Bilder von Freitag, 21.09.2007 mit (Nordwand) www.nordwand.at , (Quartett Almrose) www.thurnerhof.at/almrose/Quintett.htm   (Die Stoakogler)    www.stoakogler.at und die Amigo  www.die-amigos.de  Fenstergucker Foto (c) by Christine für Carinthia Press e-Mail:   Timmi@gmx.at   Mehr von Nockalm Quintett auf www.nockalmquintett.com



Eventnr. 2581
22.09.2007
Eröffnung der Villacher Drauterrassen & Tag der offenen Türe im HOLIDAY INN Hotel
Villachs Bürgermeister Helmut Manzenreiter lud am Samstag, 22. September, die Villacherinnen und Villacher zum gemeinsamen Feiern bei den neuen Drauterrassen (Congress Center), dem einzigartigen Erlebnis- und Veranstaltungsraum direkt über dem Drau - Fluss ein! Neue Drauterrassen, neuer Europaplatz, erste Altstadt-Tiefgarage "Nikolai", neues Congress Hotel "Holiday Inn" - ein Riesenschritt in der laufenden, breit angelegten Villacher Altstadtoffensive ist geschaffen! Mit dem 4 Sterne Congress Hotel **** "Holiday Inn" - ein Riesengewinn für Villach, werden völlig neue Standards gesetzt. Bei einen "Tag der offenen Tür" im "Holiday Inn" mit Prosecco-Einladung wurden die zukünftigen Gäste sowie die Bevölkerung der Draustadt auf das neu Hotel eingestimmt. Villach holt sich jetzt im Sinne von "Alles aus einer Hand" entscheidende Wettbewerbsvorteile und baut damit im Süden Österreichs im Kongress-, Tagungs- und Veranstaltungsbereich ihre Nummer-1-Position aus. Das 280-Betten-Hotel mit 133 Zimmern sowie 56 MitarbeiterInnen hat bereits am 1. September seinen Betrieb aufgenommen. Wellness-Center, gastronomische Einmaligkeiten und viel Neues mehr stehen nicht nur den Gästen, sondern natürlich auch allen Villacherinnen und Villachern zur Verfügung. Erste Altstadt-Tiefgarage "Nikolai" (215 überbreite Stellplätze, 16 Kameras, direkter Zugang Congress Center, Hotel). Neuer Vorplatz mit "Walk of Fame" für Congress Center und Hotel (Europaplatz). Webinfo unter: www.hi-villach.at sowie www.holiday-inn.com Gesehen wurden: * Holiday Inn GF Alfred Weiss * Holiday Inn Gastronomieführung Fam. Wascher * Holiday Inn Direktorin Marion Liebhard * 1. Vzbgm. Richard Pfeiler * 2. Vzbgmin. Mag. Gerda Sandriesser * NR Mag. Christine Muttonen * LA Dr. Beate Prettner * LR Ing. Reinhard Rohr * LA Mag. Nicole Cernic * StR KR Helmut Hinterleitner * StRin Mag. Hilde Schaumberger * StR Harald Sobe * GRin Susane Königs Astner * GRin Susanne Palermo * GR Ing. Horst Eder * GR Günther Stastny * GR Ewald Koren * GR Gerald Aichernig * GR Herbert Hartlieb * GR Harald Geissler * GR Wilhelm Fritz * Altbürgermeister Ing. Jakob Mörtl * Ehemaliger Verkehrsminister Erwin Frühbauer * Stadtbaumeister Ing. Josef Willroider * Brauereidirektor KR Mag. Johann Stockbauer * Ehrenbürgerin Dr.in Gerda Fröhlich * WKO Obmann Gerhard Karl * Drauschiffreder Josef Nageler * Advantage Herausgeber Walter Rumpler * u.v.a. Fensterguckerreporter (c) Robert Telsnig CarinthiaPress



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 
377 | 378 | 379  >> Nächste

Kranner Scheibentönung
ETK Foto
 
Kranner Scheibentönung1
www.taxi2711.at Fotobox
Fotobox Karnerta
Antenne Kärnten