Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 937348
letzten Monat: 1376305

Nr. 1524722.03.2019
Der Mann von La Mancha
Nr. 1524621.03.2019
„Sicherheit am Eis“ - Wanderpokal Turnier in St. Filippen
Nr. 1524520.03.2019
Eisspeedway WM Finale in Innzell
Nr. 1524316.03.2019
Drei Saxophonorchester
Nr. 1524216.03.2019
Velden singt, musiziert und tanzt
Nr. 1524116.03.2019
Mitgliederversammlung der Kärntner Landsmannschaft
Nr. 1524015.03.2019
Mit`n Tod spült ma net
Nr. 1523915.03.2019
Modebewusst mit 50 plus 2/2
Nr. 1523815.03.2019
Modebewusst mit 50 plus 1/2
Nr. 1523712.03.2019
Adolf Pessernig feierte seinen 80. Geburtstag.
Nr. 1523610.03.2019
Literarischer Abend in Grafenstein
Nr. 1523507.03.2019
Faschingdienstag in Grosskirchheim
Nr. 1523405.03.2019
Rosenmontagskonzert in Launsdorf
Nr. 1523305.03.2019
Fasching im Cafe Otte
Nr. 1523204.03.2019
Kinder Faschingsparty in der Volksschule 3 Villach/Lind
Nr. 1523103.03.2019
Faschingsumzug in Frantschach-St.Gertraud
Nr. 1523003.03.2019
Faschingsumzug in St. Stefan
Nr. 1522903.03.2019
Kinderfasching in St. Michael
Nr. 1522803.03.2019
Faschingsumzug in der Bischofsstadt
Nr. 1522703.03.2019
VILLACHER FASCHING 2019 - Impressionen vom Faschingsumzug
Nr. 1522603.03.2019
Faschingsball in Grosskirchheim
Nr. 1522503.03.2019
Maskenball 2019 in Moosburg 2/2
Nr. 1522402.03.2019
Faschingsumzug Wolfsberg
Nr. 1522302.03.2019
Maskenball 2019 in Moosburg 1/2
Nr. 1522102.03.2019
Eröffnungsfeier der Praxisgemeinschaft Tainach
Nr. 1522024.02.2019
30.Tuntenball
Nr. 1521924.02.2019
Kinderfasching in Klagenfurt-Fischl
Nr. 1521823.02.2019
Kaiserball
Nr. 1521723.02.2019
Auer von Welsbach Preis im BORG Althofen
Nr. 1521623.02.2019
Klagenfurt
Nr. 1521523.02.2019
FC Salzburg - FC Brügge
Nr. 1521417.02.2019
Hegeringsitzung in Mörtschach
Nr. 1521317.02.2019
Hegeringschau in Mörtschach
Nr. 1521216.02.2019
Impressionen aus Grosskirchheim
Nr. 1521116.02.2019
Galanacht der Uniformen
Nr. 1521015.02.2019
25 Jahre St. Oswalder Viergesang
Nr. 1520910.02.2019
Siegerehrung in Grosskirchheim
Nr. 1520810.02.2019
Vereinsmeisterschaften in Grosskirchheim
Nr. 1520709.02.2019
Faschingssitzung Bad St. Leonhard
Nr. 1520608.02.2019
Schul-Schirennen der VS_Grosskirchheim
Nr. 1520505.02.2019
"Abwehrkampf - die Strategien der Konfliktparteien"

 
ETK Foto

Eventnr. 6082
14.02.2010
Villacher Fasching – Fasching in Villach - Narrentreiben (Teil-2)

Die fünfte Jahreszeit erreicht traditionell ihren Höhepunkt am Faschingssamstag in der Narrenhochburg Villach.

Tausende Besucher beim Villacher Faschingsumzug!!!!

Villach ist weit über die Grenzen hinaus als die Faschingsmetropole bekannt.
Am13. Feber 2010 war es wieder so weit!
Das schöne Wetter am Faschingsamstag kam dem närrischen Treiben sehr entgegen.
Dieser Faschings Umzug stellt wohl den Höhepunkt des Faschings in Villach, um nicht zu sagen in Kärnten, dar. Dieses Jahr war das Bild der ca. 200 Gruppen und rund 3000 Närrinnen und Narren wieder Bunter den je. Wie jedes Jahr waren wieder 40.000 Besucher in die Villacher Innenstadt gekommen um sich diesen Umzug anzusehen.

Schon in der Früh ging`s los. Pünktlich zum Umzug stellten sich die geschmückten und originellen Festwägen auf. Es herrschte feucht fröhliche Atmosphäre und die vielen maskierten Narren und Närrinnen sorgten Samstag für eine ausgelassene Stimmung.

Über 100 Festwagen und tausende Teilnehmer sorgten in der Stadt für den Ausnahmezustand.
Auch die Vertreter des Volkes aller Farben und Schattierungen, gerade jetzt in Wahlzeiten, haben den Narren der Villacher Faschingsgilde ihre Herrschaft abgetreten, und machten beim Umzug mit. Nach dem Umzug wurde der 55. Villacher Fasching in Villach`s Lokalen noch bis in den frühen Morgenstunden gefeiert.

Weitere Infos findet ihr unter: www.villacher-fasching.at

CarinthiaPress war mit Robert Telsnig für Sie dabei.



Eventnr. 6081
14.02.2010
Villacher Fasching – Fasching in Villach - Narrentreiben (Teil-1)

Die fünfte Jahreszeit erreicht traditionell ihren Höhepunkt am Faschingssamstag in der Narrenhochburg Villach.

Tausende Besucher beim Villacher Faschingsumzug!!!!

Villach ist weit über die Grenzen hinaus als die Faschingsmetropole bekannt.
Am13. Feber 2010 war es wieder so weit!
Das schöne Wetter am Faschingsamstag kam dem närrischen Treiben sehr entgegen.
Dieser Faschings Umzug stellt wohl den Höhepunkt des Faschings in Villach, um nicht zu sagen in Kärnten, dar. Dieses Jahr war das Bild der ca. 200 Gruppen und rund 3000 Närrinnen und Narren wieder Bunter den je. Wie jedes Jahr waren wieder 40.000 Besucher in die Villacher Innenstadt gekommen um sich diesen Umzug anzusehen.

Schon in der Früh ging`s los. Pünktlich zum Umzug stellten sich die geschmückten und originellen Festwägen auf. Es herrschte feucht fröhliche Atmosphäre und die vielen maskierten Narren und Närrinnen sorgten Samstag für eine ausgelassene Stimmung.

Über 100 Festwagen und tausende Teilnehmer sorgten in der Stadt für den Ausnahmezustand.
Auch die Vertreter des Volkes aller Farben und Schattierungen, gerade jetzt in Wahlzeiten, haben den Narren der Villacher Faschingsgilde ihre Herrschaft abgetreten, und machten beim Umzug mit. Nach dem Umzug wurde der 55. Villacher Fasching in Villach`s Lokalen noch bis in den frühen Morgenstunden gefeiert.

Weitere Infos findet ihr unter: www.villacher-fasching.at

CarinthiaPress war mit Robert Telsnig für Sie dabei.



Eventnr. 6080
14.02.2010
Redoute 2010
Unter dem Motto "Vorhang auf für alle" fand in den Hallen des Klagenfurter Messegeländes am 13.2.2010 die Redoute 2010 - der "Opernball des Südens" statt. Herzstück der Redoute 2010 war das technisch aufwändige "Opernhaus" in der Messehalle 3, in welchem auch die Eröffnungszeremonie mit dem MDR FERNSEHBALLET über die Bühne ging. Für die Gesamtorganisation zeichnete die ABC-Werbeagentur verantwortlich. Für Sie war Dieter Kulmer mit der Kamera unterwegs.



Eventnr. 6079
14.02.2010
Grosskirchheimer Kinderfasching
Am  Samstag fand bei strahlenden Winterwetter der Grosskirchheimer Kinderfasching statt.
Unter Mitwirkung der Musikkapelle Grosskirchheim und der Faschingsgruppe Grosskirchheim unter der Leitung von Liane Suntinger führte der Umzug zum Nationalparkhaus wo es nach einigen lustigen Tänzen 
zum grossen GROSSKIRCHHHEIM SUCHT DEN SUPERSTAR Spiel ging Dieter Bohlen und sein Team
lobten alle Mittwirkenden wie die Jazzgitti ...Udo Wnders......das Nationalparkuhrvieh......ABBA...Hansi Hinterseer  und viele andere Stars.
Ein grosses Lob an die Organisatoren und Mittwirkenden ihr wart SPITZE

für sie dabei heidi-s von carinthia-press



Eventnr. 6078
13.02.2010
Pressemeldung: Gottfried „Friedl“ Würcher schaffte mit seinem aktuellen Soloalbum "So bin ich" den sensationellen 3. Platz

Gottfried Würcher (Frontman des Nockalm Quintett) schaffte mit seinem aktuellen Soloalbum "So bin ich" aus dem Stand den sensationellen 3.  Platz in der österreichischen Verkaufscharts! Ein lang ersehnter Wunsch ging in Erfüllung.

Die Fans dürfen sich auf rhythmischen Schlager freuen. Die markante Stimme wird musikalisch etwas anders begleitet, als man es vom Nockalm Quintett kennt.

 

Am 29. Januar 2010 erschien das Album "So bin ich" von Gottfried Würcher. Für den Frontmann der österreichischen Erfolgsband Nockalm Quintett war es ein lang gehegter Wunsch ein Solo-Album zu produzieren, das ganz seiner eigenen Feder entsprungen ist. Im Rahmen der langfristigen Vertragsverlängerung des Nockalm Quintetts wurde zusammen mit Koch Universal Music daher der Entschluss gefasst ein Soloprojekt von Gottfried Würcher mit in den Vertrag aufzunehmen. Fans des Nockalm Quintetts können sich allerdings  auch  weiterhin auf viele weitere neue Alben der Band freuen. Der Tonträger "So bin ich" zeigt die vielseitigen musikalischen und auch neuen Facetten des Frontsängers Gottfried Würcher.

 

Weitere Infos unter: http://www.nockalmquintett.com/friedl

 

Fotos: KK/Beigestellt für CarinthiaPress Robert Telsnig



Eventnr. 6077
13.02.2010
Jungsoldaten Angelobung am Weissensee (3)
Erstmalig führte das Militärkommando Kärnten auf dem Eis des Weissensees die feierliche Angelobung der Jungsoldaten, mit Militärkommandant von Kärnten Brigadier Mag. Gunther Spath, Landeshauptmann Gerhard Dörfler, Bürgermeister der Gemeinde Weissensee, Johann Weichsler, durch.
Die Rekruten waren Anfang Jänner und Februar bei den Verbänden und Dienstellen der 6. und 7. Jägerbrigade sowie des Militärkommandos Kärnten, eingerückt. Die Jungsoldaten der Garnison Klagenfurt gehören dem Jägerbataillon 25 und der Feldambulanz des Sanitätszentrums Süd aus der Khevenhüllerkaserne an. Die Garnison Villach war mit Soldaten vom Pionierbatallion 1 aus der Rohrkaserne und dem Führungsunterstützungsbataillon 1 aus der Lutschounigkaserne vertreten. Weiters ist das Gebirgsjägerbataillon 26 aus der Türkkaserne Spittal/ Drau, welches der 6. Jägerbrigade in Tirol unterstellt ist, mit Rekruten vertreten.
Kommandant der ausgerückten Truppe war Oberstleutnant MSD Ernst Berthold und die Militärmusik Kärnten stand unter der Leitung vom Milltärkapellmeister Oberst Prof. Sigismund Seidl, die Begrüßungsworte kamen von Oberst MSD Herbert Pracher.
Für die Kirche war der Katholischer Militärpfarrer- Militärdekan Mmag. Dr.Emmanuel Longin und der Evangelische Militärpfarrer- Militärdekan Mag. Michael Matiasek anwesend.
Anschließend gaben die Tänzerinnen des Eislaufvereines Wörthersee, mit musikalischer Begleitung der Militärmusik unter der Leitung von Oberst Prof. Sigismund Seidl, eine Vorführung.
CarinthiaPress war mit Christel und Leslie Chamberlain für sie dabei



Eventnr. 6076
13.02.2010
„Lei-lei!” - Fasching in Villach. Großes Narrentreiben in der Villacher-Altstadt

Im Fasching wird Villach zum Mittelpunkt des Lustigseins. Und am Faschingssamstag – heuer am 13. Februar – feierte traditionell die gesamte Stadt. Denn dann gleicht Villach einer einzigen Narrenbühne. In den Geschäften und Lokalen ist die Bedienung maskiert und Musikgruppen heizten schon von in der Früh weg die Stimmung an.

Sowohl für Kinder als auch Erwachsene gab es Schminkstände. Um auch den Kleinsten an diesem Tag eine bleibende Erinnerung zu bieten, gab es auch heuer ein umfangreiches Kinderprogramm. Und es versteht sich von selbst, dass am Faschingssamstag das sonst übliche "Grüß Gott" oder "Guten Tag" durch den offiziellen Faschingsgruß "Lei-lei!" ersetzt wurde. Höhepunkt und Abschluss zugleich war der große Faschingsumzug um 14 Uhr durch die Villacher Altstadt. Am Umzug beteiligen sich auch heuer wieder weit mehr als 150  Gruppen mit zahlreichen, prächtig geschmückten und originellen Fahrzeugen.

Mit ihnen zogen Tausende maskierte Närrinnen und Narren vor Zehntausenden Zuschauern aus dem In- und Ausland durch die Altstadt.

 

Fensterguckerfoto © christine woschitz



Eventnr. 6075
13.02.2010
Jungsoldaten Angelobung am Weissensee (2)
Erstmalig führte das Militärkommando Kärnten auf dem Eis des Weissensees die feierliche Angelobung der Jungsoldaten, mit Militärkommandant von Kärnten Brigadier Mag. Gunther Spath, Landeshauptmann Gerhard Dörfler, Bürgermeister der Gemeinde Weissensee, Johann Weichsler, durch.
Die Rekruten waren Anfang Jänner und Februar bei den Verbänden und Dienstellen der 6. und 7. Jägerbrigade sowie des Militärkommandos Kärnten, eingerückt. Die Jungsoldaten der Garnison Klagenfurt gehören dem Jägerbataillon 25 und der Feldambulanz des Sanitätszentrums Süd aus der Khevenhüllerkaserne an. Die Garnison Villach war mit Soldaten vom Pionierbatallion 1 aus der Rohrkaserne und dem Führungsunterstützungsbataillon 1 aus der Lutschounigkaserne vertreten. Weiters ist das Gebirgsjägerbataillon 26 aus der Türkkaserne Spittal/ Drau, welches der 6. Jägerbrigade in Tirol unterstellt ist, mit Rekruten vertreten.
Kommandant der ausgerückten Truppe war Oberstleutnant MSD Ernst Berthold und die Militärmusik Kärnten stand unter der Leitung vom Milltärkapellmeister Oberst Prof. Sigismund Seidl, die Begrüßungsworte kamen von Oberst MSD Herbert Pracher.
Für die Kirche war der Katholischer Militärpfarrer- Militärdekan Mmag. Dr.Emmanuel Longin und der Evangelische Militärpfarrer- Militärdekan Mag. Michael Matiasek anwesend.
Anschließend gaben die Tänzerinnen des Eislaufvereines Wörthersee, mit musikalischer Begleitung der Militärmusik unter der Leitung von Oberst Prof. Sigismund Seidl, eine Vorführung.
CarinthiaPress war mit Christel und Leslie Chamberlain für sie dabei



Eventnr. 6074
13.02.2010
Jungsoldaten Angelobung am Weissensee (1)

Erstmalig führte das Militärkommando Kärnten auf dem Eis des Weissensees die feierliche Angelobung der Jungsoldaten, mit Militärkommandant von Kärnten Brigadier Mag. Gunther Spath, Landeshauptmann Gerhard Dörfler, Bürgermeister der Gemeinde Weissensee, Johann Weichsler, durch.
Die Rekruten waren Anfang Jänner und Februar bei den Verbänden und Dienstellen der 6. und 7. Jägerbrigade sowie des Militärkommandos Kärnten, eingerückt. Die Jungsoldaten der Garnison Klagenfurt gehören dem Jägerbataillon 25 und der Feldambulanz des Sanitätszentrums Süd aus der Khevenhüllerkaserne an. Die Garnison Villach war mit Soldaten vom Pionierbatallion 1 aus der Rohrkaserne und dem Führungsunterstützungsbataillon 1 aus der Lutschounigkaserne vertreten. Weiters ist das Gebirgsjägerbataillon 26 aus der Türkkaserne Spittal/ Drau, welches der 6. Jägerbrigade in Tirol unterstellt ist, mit Rekruten vertreten.
Kommandant der ausgerückten Truppe war Oberstleutnant MSD Ernst Berthold und die Militärmusik Kärnten stand unter der Leitung  vom Milltärkapellmeister Oberst Prof. Sigismund Seidl, die Begrüßungsworte kamen von Oberst MSD Herbert Pracher.
Für die Kirche war der Katholischer Militärpfarrer- Militärdekan Mmag. Dr.Emmanuel Longin und der Evangelische Militärpfarrer- Militärdekan Mag. Michael Matiasek anwesend.
Anschließend gaben die Tänzerinnen des Eislaufvereines Wörthersee, mit musikalischer Begleitung der Militärmusik unter der Leitung von Oberst Prof. Sigismund Seidl, eine Vorführung.
CarinthiaPress war mit Christel und Leslie Chamberlain für sie dabei



Eventnr. 6073
13.02.2010
"Miss Kärnten 2010" Startnummernauslosung und Fashion Show im Linder Seepark Hotel

Schöne Aussichten auf die Missen: Am 26. Feber 2010 findet im Klagenfurter Autohaus Eisner die Wahl zur „Miss Kärnten 2010“ statt. Der FENSTERGUCKER präsentiert hier exklusiv bereits vorab die Kandidatinnen. Unter dem Motto „Dinner & Fashion“ fand am 12.02.2010 der Galaabend zur Miss Kärnten Wahl im Linder Seepark Hotel in Klagenfurt statt. Eine Modepräsentation von Trachten Strohmaier, Sport Experts, Peek & Cloppenburg und Moon Dress sowie die offizielle Startnummernauslosung rundete das Programm ab.

Auf die Siegerin – sie wird am 26. Feber direkt beim Miss Kärnten-Finale im Klagenfurter Autohaus Eisner und unmittelbar vor der neuen Miss Kärnten prämiert - wartet ein ganz besonderer Preis: ein professionelles Fotoshooting für den Fenstergucker. Die 18 Mädchen die sich beim Casting durchgesetzt hatten waren bei der Startnummernauslosung dabei und wollen die Nachfolge von Sandra Pinter der "Miss Kärnten 2009" antreten.

 

Die Kandidatinnen (alphabetisch) zur Miss Kärnten 2010:

 

  • Stephanie Davis, (18) Schülerin, Klagenfurt, Startnummer 17
  • Corinna Eder, (16) Schülerin, Rennweg, Startnummer 01
  • Michelle Höher, (20) Friseurin, Fresach, Startnummer 05
  • Christin Hollauf, (19) Schülerin, Velden, Startnummer 06
  • Stefanie Holzer, (19) Schülerin, St. Stefan/Wolfsberg, Startnummer 03
  • Julia Kraker, (21) Studentin, Nötsch, Startnummer 16
  • Kerstin Krusch, (23) Bürokauffrau, Eitweg nähe Wolfsberg, Startnummer 10
  • Natascha Ostrowerhov, (21) Kommissioniererin, Feistritz/Drau, Startnummer 08
  • Tanja Pfleger, (19) Schülerin, Klagenfurt, Startnummer 09
  • Astrid Rogel, (24) Studentin, Klagenfurt, Startnummer 04
  • Mirja Roth, (18) Schülerin, Klagenfurt, Startnummer 18
  • Sabrina Sadjak, (17) Einzelhandelskauffrau, St. Peter/Völkermarkt, Startnummer 13
  • Valentina Schlager, (18) Schülerin, Klagenfurt, Startnummer 12
  • Kerstin Stastny, (25) Studentin, Feistritz/Drau,Startnummer 15
  • Nadja Taumberger, (18) Schülerin, Villach; Startnummer 07
  • Maria Thaller, (23) Krankenschwester, Klagenfurt, (nicht Angetreten)
  • Anita Treffner, (21) Studentin, Feldkirchen, Startnummer 14
  • Paula Velikonja, (21) Studentin, Klagenfurt, Startnummer 11
  • Julia Zwipp, (18) Schülerin, Gurnitz, Startnummer 02

 

Info: http://www.misskaernten.at

 

CarinthiaPress war mit Robert Telsnig für Sie dabei



Eventnr. 6072
13.02.2010
Großes Guggen-Konzert am Villacher- Hauptplatz

Zwei Guggengruppen aus dem Ländle Vorarlberg und Tirol spielten auf den Villacher Hauptplatz unter Beifall vieler Besucher auf. Wobei sich unser Faschingsprinz Peter Samselnig nicht nehmen lies und stellte für einen Karitativen Zweck ein Limitiertes Handy (333 Stk.) zu Verfügung, Manfred Tisal leitete die Versteigerung und nahm die Spenden gerne in Empfang. Viele Spender groß und klein beteiligten sich dabei kommt der Reinerlös dennoch dem Frauenhaus Villach zu gute.

 

Fenstergucker Foto © christine woschitz 



Eventnr. 6071
13.02.2010
Faschingsumzug in Welzenegg
Klagenfurt, 13. Feb. 2010

Fensterguckerfotos & Video © 2010 by Roland Pössenbacher - CarinthiaPress

Kein Einspruch bzgl. Fotobestellungen!

http://www.fotohorst.at/ (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 6070
13.02.2010
Kinderfasching im Zauberwald am Rauschelesee
Nicht nur das Ambiete, auch der Wettergott bot am Faschingsamstag den kleinsten Besuchern im Zauberwald am Rauschelesee einen herrlichen Nachmittag.
Barbara mit ihrem Team, Hexe, Obermurmel, Waldgeist und Zauberer Fidibus, unterhielten die Kleinsten und führten sie in den Zauberwald.
Natürlich war auch Ponyreiten und sonstige Spiele am Programm.
Für jedes verkleidete Kind gab es einen Faschingskrapfen
.
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 6069
13.02.2010
61.Bauernbundball !
Der größte Ball ,den  Europa je gesehen hat , ging gestern in der Stadthalle in Graz über die Bühne !Über 16.000 Steirer feierten den 61.Bauernbundball !!!

Das da natürlich jede Menge Organisation und Arbeit dahinterstecken ,ist klar.800 Scheinwerfer ,verteilt auf 26.000 m2 , rückten über 250 Künstler von Schlagerstar Andreas Gabalier ,über Profi - DJ Enrico Ostendorf bei der Antenne Hitmix Party , Erich Fuchs mit seiner Tanzparty , die Lauser , die Grafen ,Egon 7  
ins passende Licht . Ausserdem wurden 55.000 Meter Kabel verlegt !
Der Politiker und Promifaktor war wie immer sehr groß . 
Was mich freute ,es waren viele Kärntner über die Pack angereist und feierten bis zum Frühstück .

Ihre Fensterguckerin Sissy war für sie dabei

http://www.sissy-foto.com



Eventnr. 6068
13.02.2010
Vernissage Isabella Lackner im Cafe Passage

Monika Kury, Chefin vom Cafe Passage und immer wieder Förderin von Künstlern, hatte im Feber eine junge Villacher Künstlerin zu Gast. Isabella Lackner stellte Mandalas, in denen sich ihre soziale Ader und gläubige Einstellung wiederspiegeln in ihrer ersten Vernissage aus. In den Werken spürt man deutlich auch den esoterischen Einschlag. Der verstärkte Bezug zu spirituellen „Formeln, Farben und Form“ wirkt sichtbar in ihren Mandalas. Dies wird auch der Titel ihrer geplanten zweiten Vernissage sein.

Der perfekte Sound zur Vernissage kam von Wolfi Fischer (black & white) mit Guitar und Vocals sowie Marlon Taubmann (Carinthian Hot Steppers) am Saxophon, welche die Vernissage-Besucher restlos begeisterten.

Isabella Lackners Mandales sind noch bis 11. März im Cafe Passage ausgestellt.

 

Fensterguckerfotos: © Karin Santner - CarinthiaPress

karin.santner@inode.at

 

 

Infos:

Galerie-Musikcafe Passage,

Italienerstrasse 12,

9500 Villach,

Tel.0676/6836398



Eventnr. 6067
13.02.2010
Tolle Vorstellung der Vorstadtnarren aus Untertweng (2)
Unter weiter geht das Pointenfeuerwerk der Vorstadtnarren aus Untertweng. 
Im Publikum sah man u.a. Werksleiter a.D. DI Bernd Winkler, Volksbanken-Direktor Hackl, die Gemeinderäte Burgstaller Arend (Radenthein), Mitter Peter (Ebene Reichenau), den Feldkirchner Nocki-Fanclub um Ilse Konstanznig, sowie auch das Geburtstagskind aus Untertweng Gertrude Wildpaner (sie feiert ihren 70iger).
Es waren auch sehr viele Polizisten der Polizei-Inspektionen von Radenthein, Afritz und BKK anwesend

Fensterguckerfotos: Carinthia-Press - Poppernitsch Bernhard

BILDERVERKAUF NUR TEILWEISE MÖGLICH!



Eventnr. 6066
13.02.2010
Klagenfurt: Freitagsdemo

Klagenfurt, 12. Feber  2010
von der Landesregierung bis zum Landhaushof

Die Demoplattform – „Wir sind Kärnten“ (ke, I.G.KIKK, GRÜNE , UNIKUM, INNENHOFKULTUR,  AGORA 105.50, KPÖ,  ASPIS, kitab, Wieser Verlag, raj, BSA, GRAS, Grüne Wirtschaft Kärnten, KULTUR NETZ, Die Grünen Kärnten)

FREITAGSDEMO GEGEN DIE UNFÄHIGE FPK-ÖVP-REGIERUNG

Der Protest findet ab sofort JEDEN FREITAG ab 15:30 vor der Kärntner Landesregierung statt!

Proteststrecke: Start vor der Landesregierung – Bahnhofstraße Richtung Norden bis Kreuzung Bahnhofstraße/Lidmanskygasse Richtung Westen bis zur Kreuzung Domgasse – Domgasse Richtung Norden bis Kreuzung Burggasse, Burggasse in Richtung Westen bis zur Kreuzung Kramergasse, Kramergasse, Wienergasse bis zum Heuplatz – Theatergasse Richtung Pfarrplatz – vom Pfarrplatz über Alten Platz zum Landhaushof. Schlusskundgebung im Landhaushof.

Text: (C) bei den Veranstaltern - siehe: http://kaernten.gruene.at/

Termin: 17. Feb. 2010 um 19:30 / Hypo-Alpe-Adria-Arena, Klagenfurt
Es reicht - Schluss mit lustig / Büttenrede mit Rolf Holub und Peter Pilz.


Fensterguckerfotos & Video © 2010 by 
Roland Pössenbacher - CarinthiaPress

Kein Einspruch bzgl. Fotobestellungen!

http://www.fotohorst.at/ (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 6065
12.02.2010
Tolle Vorstellung der Vorstadtnarren aus Untertweng (1)
Ausverkaufter Stadtsaal in Radenthein, viel Prominenz, tolle Stimmung, und die Akteure in Hochform. Die Vorstadtnarren zogen über alles her, was so letzten Jahr passierte, und so mancher Poliktiker fing sein Fett ab. Sogar Pfarrer Brei (Wilfried Wiederschwinger) trat im Stadtssal auf.
Unter den Zuseher gesichtet wurden Bgm. Martin Hipp, die Vbgm. Malle Peter und Oberwandling Günther, die Stadträte Mag. Christina Herbrich und Maier Michael, sowie einige Gemeinderäte, Bgm. Max Linder aus Afritz, EX-REZ-Obmann Helmut Zieser, der Stadtfrisör Harald Schmid mit Gattin sowie Mitglieder der Döbriacher Narren.


Fensterguckerfotos: Carinthia-Press - Poppernitsch Bernhard 

BILDERVERKAUF NUR TEILWEISE MÖGLICH!



Eventnr. 6064
11.02.2010
Buntes Faschingstreiben in der Volksschule 3 Villach/Lind

Einen Riesen Rummel gab es kurz vor den Semesterfrerien beim Villacher Kinderfasching in der Volksschule 3 in Villach. Als besondere Überraschung präsentierte sich das Villacher Kinder-Prinzenpaar 2010, Prinzessin Lea Güldner I (Tochter vom Baumeister Eduard und Ursula Güldner) die hier in die Volksschule geht und Prinz Gaudelius XLIV, alias Philipp Sandriesser (Sohn von Peter und Stadträtin Gerda Sandriesser). Sie nahmen auch die Proklamation im Turnsaal vor. Hunderte Maskierte Kinder waren bei diesem spektakulären Fachings-Treiben mit dabei. Auch eine Italienische Schule aus Tarvis kam mit einer Abordnung Maskierter Kinder zu Besuch. 

Beim Stationenbetrieb in den einzelnen Klassen konnten die Kinder lustige Aufgaben bewältigen. Den kleinen Narren gefiel das Bunte Faschingstreiben einen Tag vor dem Zeugnistag sehr, und so wurde der Schultag zu einem echten Kindererlebnistag.

 

INFO:

Volksschule 3 Lind (Bilingual Italienisch)
Walther-von-der-Vogelweide-Park 1, 9500 Villach

http://www.vs-villach3.ksn.at

 

CarinthiaPress war mit Robert Telsnig für Sie dabei



Eventnr. 6063
10.02.2010
FIS Tage 2010 Krakauebene - Damen Slalom
Eine ausgezeichnete Organisation und ein sportlich überzeugendes Teilnehmerfeld konnte man bei den 16.  Krakauer FIS-Tagen am 6. und 7.2.2010 in Krakauebene bewundern.  Es ist immer wieder unglaublich, wie sich die Läufer mit so kurzen Schiern so schnell im Wald von roten und blauen Stangen zurechtfinden!

Für sie als Fenstergucker beobachtet: j.feiel@fotomosaik.at

 

Weitere Fotos unter http://www.fotomosaik.at/sports/sports.html

 



Eventnr. 6062
10.02.2010
Ultimate Cage Fighters in der Wiener Stadthalle

"Ultimate Cage Fighters Championship" fand zum zweiten Mal in der Wiener Stadthalle statt.
Das österreichische Kampfsportnationalteam war gegen andere Nationen im "Cage" angetreten.
Diesmal gab es zusätzlich zwei Titelkämpfe, ein MMA Interkontinentaltitelkampf,  Lincon Rodrigues vs. Willi Ott und ein Muay Thai.Weltmeisterschaftstitelkampf, Fadi Merza vs. Luca DiSanto.
Es wurden 12 Kämpfe im Octagon ausgetragen - 10 Kämpfe in der Disziplin "MMA/Freefight" und 2 in der Kategorie "Muay Thai.
Der Fenstergucker war mit Vienna Presse Eventshoot pictures für sie dabei



Eventnr. 6061
10.02.2010
Speed-Kuppel-Bewerb in Greifenburg
Die FF Greifenburg lud am Samstag, den 6. Feber 2010 zu einem Speed-Kuppelbewerb in den Kultursaal von Greifenburg. Es traten insgesamt 11 Gruppen der Feuerwehren aus Oberkärnten an. Der Bewerb wurde in 2 Durchgängen absolviert  und die Hausherren holten sich überraschend den Sieg.
Dieser Kuppelbewerb ist eine gute Vorbereitung für die Bewerbssaison der Feuerwehren.
Die Siegerehrung nahmen Kommandant HBI Peter Behringer und sein Stellvertreter OBI Walker Robert vor.

Ergebnisse:

1. FF Greifenburg
2. FF Vassach
3. FF Flattach-Fragant


Fensterguckerfotos: Carinthia-Press - Poppernitsch Bernhard



Eventnr. 6060
09.02.2010
Villacher Faschingssitzung und ORF Fernseh-Aufzeichnung mit hohen Promifaktor (Teil-2)

Die 55. Villacher Faschingssitzung und ORF Fernsehaufzeichnung im CCV war wieder mit zahlreichen VIPs, Promis sowie Adabeis restlos ausverkauft.
Das gesamte Prominente Volk aus Politik, Film, Fernsehen, Muik und Wirtschaft kamen zu der Faschingsaufzeichnung des ORF ins Congress Center Villach. Villachs Faschingskanzler Walter Rudka begrüßte zahlreiche Ehrengäste zur letzten Sitzung 2010.
Die Kameras setzten Politiker, Schauspieler und Schönheiten ins rechte Licht und die Nation kann am Bildschirm verfolgen, wer bei welchem Gag am meisten gelacht hat oder wann wem das Lachen vergangen ist. Ein kräftiges Lei - Lei für die Prominenz.

Die Liste der gesichteten Promis ist lang:

* Staatssekretär BM f. Finanzen Dr. Reinhold Lopatka,

* Nationalrat Mag. Dr. Martin Graf,
* LHStv. Ing. Reinhard Rohr,
* LHStv. Dipl.-Ing. Uwe Scheuch,
* LR Dr. Peter Kaiser,
* LR Mag. Harald Dobernig
* LR Dr. Josef Martinz,
* LR Mag. Nicole Cernic,
* AO z NR Mag. Christine Muttonen,

* AO z NR Dr. Christoph Maznetter,
* AO z NR Ing. Peter Westenthaler,
* AO z NR HC Strache,

* AO z NR Stefan Petzner,
* AO z NR Seppi Bucher,

* EU Abgeordneter Jörg Leichtfried,
* BR Peter Mitterer,

* LA Christian Poglitsch,

* LA Roland Zellot
* Hausherr Bgm. Helmut Manzenreiter,

* Bgm. Christian Scheider,
* Bgm. Matthias Krenn,
* VzBgm. Wally Rettl
* StRin. Mag. Gerda Sandriesser,
* StR. Mag. Peter Weidinger,
* StRin. Hilde Schaumberger,
* StR. Mag. Dr. Josef Zauchner,
* GRin Mag. Elisabeth Dieringer Ganza,

* GR Mag. Markus Steinacher,

* GRin Aliza Zwittnig,
* Bezirkshauptmann Dr. Harald Kastner,
* Infineonvorstand Mag. Monika Kircher Kohl,
* ORF Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz,

* ORF Unterhaltungschef Edgar Böhm,
* ORF Kärnten Chef a. D. Willy Haslitzer,
* ORF Society Reporter Dominik „Chilli“ Heinzl,

* ORF Kärnten-Lady Ute Pichler,
* Ex Kanzler u. Ehrenringträger Gernot Bartl,
* Farbenprinz Reinhard Haberl,
* Senator Mag. Helmut Binter,
* Mei liabste Weis DDr. Franz Posch,
* Mister Musi Arnulf Prasch,
* IP-Media Chef Martin Ramusch,
* Schlagerstern Petra Frey,
* Schlagersängerin Alexandra Lexer,
* Schlagersänger u. Komponist NIK P.,
* Singender Pfarrer Franz Brei und Manfred Kraxner,
* Tierliebling und Dancing Star Maggie Entenfellner,
* Dancing Star und „Frag doch den Inder“ Ramesh Nair,
* Baumeister Ing. Richard Lugner mit Anastasia Sokol „Katzi“,
* Boss-Model U. Casino Eventmanager Hannes Markowitz und Tanja,

* Playmate des Jahrhunderts Gitta Saxx,
* Schauspieler Max Müller „SOKO Kitzbühl“,
* Schauspielerin Heidelinde Weis,
* Schauspielerin Pia Baresch,

* Schauspielerin Julia Kent,

* Medienmacher Cristian Mucha und Ekaterina Soboleva,

* Moderatorenlegende Edi Finger jun.
* Künstlerin Doris Maria Kofler,

* Malerin Maria Lahr,

* Musicalstar Peter Lesiak,
* Mr. Ferrari Heribert Kaspar,
* Senator Apotheker Mag. Alex Telesko,
* Ex-Prinzen wie Gerhard Stroitz, Ing. Dietmar Karl, Rudolf Thomasser, Hans Leber jun., Mag. Martin Prett, Ing. Karl Glanznig, Thomas Springer,
* Ex-Prinzessinnen wie Dr. Angelika Rainer, Mag. Agnes Fojan, Petra Pressinger, Irene Kreschischnig,
* Ideengroßindustrieller Halli-Hallo Reinhard Eberhart,
* Sportausstatter Gerhard Thomasser,

* Pleamle Erfinder Daniel Derler,

* Kärntnermilch-Boss Helmut Petschar,
* Installateurmeister Franz Teppan,
* Senator Gerold Rosenstein,
* Brauhofwirt KR Hubert Knallnig,
* Austria Kärnten Trainer Frenkie Schinkels,
* Senator Otto Miskiewicz,
* ORF Kulturpreisträger Martin Traxl,
* Ehrenbürgerin Prof. Dr. Gerda Fröhlich,
* Dkfm. Helmut Pipsi Mayr,
* T-Mobile GF Peter Samselnig alias Prinz Fidelius LIV,
* EVI GF Hansjörg Berger,

* Univ. Doz. Dr. Artur Worseg,
* Villacher Bier Vorstandsdirektor Mag. Clemens Aigner,
* Mr. Beachvolleyball Hannes Jagerhofer,
* Autohaus Kaposy Fam. Tyl,
* Baumeister Ing. Josef Willroider,
* Kripochef Markus Platzer,
* Brandinspektor GR Harald Geissler,
* Top Models Mag. Evelyn Klein und Martina Kitz,

* Ex Miss Kärnten Bettina Rutnig,

* Kärnten Eventer Wolfi Kudler,

* Jugendrat Marc Germeshausen,

* Vermögensberater Karl Michael Gasser,

* ORF Kärnten heute dabei Team mit Gundi Petschnig,

* und viele andere . . . .

Fotos von der Faschingssitzung, klicke > >  H I E R  

 


C
arinthiaPress war mit Robert Telsnig für Sie dabei



Eventnr. 6059
09.02.2010
Villacher Faschingssitzung und ORF Fernseh-Aufzeichnung mit hohen Promifaktor (Teil-1)

Die 55. Villacher Faschingssitzung und ORF Fernsehaufzeichnung im CCV war wieder mit zahlreichen VIPs, Promis sowie Adabeis restlos ausverkauft.
Das gesamte Prominente Volk aus Politik, Film, Fernsehen, Muik und Wirtschaft kamen zu der Faschingsaufzeichnung des ORF ins Congress Center Villach. Villachs Faschingskanzler Walter Rudka begrüßte zahlreiche Ehrengäste zur letzten Sitzung 2010.
Die Kameras setzten Politiker, Schauspieler und Schönheiten ins rechte Licht und die Nation kann am Bildschirm verfolgen, wer bei welchem Gag am meisten gelacht hat oder wann wem das Lachen vergangen ist. Ein kräftiges Lei - Lei für die Prominenz.

Die Liste der gesichteten Promis ist lang: 

* Staatssekretär BM f. Finanzen Dr. Reinhold Lopatka,

* Nationalrat Mag. Dr. Martin Graf,
* LHStv. Ing. Reinhard Rohr,
* LHStv. Dipl.-Ing. Uwe Scheuch,
* LR Dr. Peter Kaiser,
* LR Mag. Harald Dobernig
* LR Dr. Josef Martinz,
* LR Mag. Nicole Cernic,
* AO z NR Mag. Christine Muttonen,

* AO z NR Dr. Christoph Maznetter,

* AO z NR Ing. Peter Westenthaler,
* AO z NR HC Strache,

* AO z NR Stefan Petzner,
* AO z NR Seppi Bucher,

* EU Abgeordneter Jörg Leichtfried,
* BR Peter Mitterer,

* LA Christian Poglitsch,

* LA Roland Zellot
* Hausherr Bgm. Helmut Manzenreiter,

* Bgm. Christian Scheider,
* Bgm. Matthias Krenn,
* VzBgm. Wally Rettl
* StRin. Mag. Gerda Sandriesser,
* StR. Mag. Peter Weidinger,
* StRin. Hilde Schaumberger,
* StR. Mag. Dr. Josef Zauchner,
* GRin Mag. Elisabeth Dieringer Ganza,

* GR Mag. Markus Steinacher,

* GRin Aliza Zwittnig,
* Bezirkshauptmann Dr. Harald Kastner,
* Infineonvorstand Mag. Monika Kircher Kohl,
* ORF Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz,

* ORF Unterhaltungschef Edgar Böhm,
* ORF Kärnten Chef a. D. Willy Haslitzer,
* ORF Society Reporter Dominik „Chilli“ Heinzl,

* ORF Kärnten-Lady Ute Pichler,
* Ex Kanzler u. Ehrenringträger Gernot Bartl,
* Farbenprinz Reinhard Haberl,
* Senator Mag. Helmut Binter,
* Mei liabste Weis DDr. Franz Posch,
* Mister Musi Arnulf Prasch,
* IP-Media Chef Martin Ramusch,
* Schlagerstern Petra Frey,
* Schlagersängerin Alexandra Lexer,
* Schlagersänger u. Komponist NIK P.,
* Singender Pfarrer Franz Brei und Manfred Kraxner,
* Tierliebling und Dancing Star Maggie Entenfellner,
* Dancing Star und „Frag doch den Inder“ Ramesh Nair,
* Baumeister Ing. Richard Lugner mit Anastasia Sokol „Katzi“,
* Boss-Model U. Casino Eventmanager Hannes Markowitz und Tanja,

* Playmate des Jahrhunderts Gitta Saxx,
* Schauspieler Max Müller „SOKO Kitzbühl“,
* Schauspielerin Heidelinde Weis,
* Schauspielerin Pia Baresch,

* Schauspielerin Julia Kent,

* Medienmacher Cristian Mucha und Ekaterina Soboleva,

* Moderatorenlegende Edi Finger jun.
* Künstlerin Doris Maria Kofler,

* Malerin Maria Lahr,

* Musicalstar Peter Lesiak,
* Mr. Ferrari Heribert Kaspar,
* Senator Apotheker Mag. Alex Telesko,
* Ex-Prinzen wie Gerhard Stroitz, Ing. Dietmar Karl, Rudolf Thomasser, Hans Leber jun., Mag. Martin Prett, Ing. Karl Glanznig, Thomas Springer,
* Ex-Prinzessinnen wie Dr. Angelika Rainer, Mag. Agnes Fojan, Irene Kreschischnig,
* Ideengroßindustrieller Halli-Hallo Reinhard Eberhart,
* Sportausstatter Gerhard Thomasser,

* Pleamle Erfinder Daniel Derler,

* Kärntnermilch-Boss Helmut Petschar,
* Installateurmeister Franz Teppan,
* Senator Gerold Rosenstein,
* Brauhofwirt KR Hubert Knallnig,
* Austria Kärnten Trainer Frenkie Schinkels,
* Senator Otto Miskiewicz,
* ORF Kulturpreisträger Martin Traxl,
* Ehrenbürgerin Prof. Dr. Gerda Fröhlich,
* Dkfm. Helmut Pipsi Mayr,
* T-Mobile GF Peter Samselnig alias Prinz Fidelius LIV,
* EVI GF Hansjörg Berger,

* Univ. Doz. Dr. Artur Worseg,
* Villacher Bier Vorstandsdirektor Mag. Clemens Aigner,
* Mr. Beachvolleyball Hannes Jagerhofer,
* Autohaus Kaposy Fam. Tyl,
* Baumeister Ing. Josef Willroider,
* Kripochef Markus Platzer,
* Brandinspektor GR Harald Geissler,
* Top Models Mag. Evelyn Klein und Martina Kitz,

* Ex Miss Kärnten Bettina Rutnig,

* Kärnten Eventer Wolfi Kudler,

* Jugendrat Marc Germeshausen,

* Vermögensberater Karl Michael Gasser,

* ORF Kärnten heute dabei Team mit Gundi Petschnig,

* und viele andere . . .

Fotos von der Faschingssitzung, klicke > >  H I E R  

 

CarinthiaPress war mit Robert Telsnig für Sie dabei



Eventnr. 6058
09.02.2010
Fenstergucker Willi TOMASCHITZ - Bilanz nach 365 Tagen
Liebe Fan`s vom fenstergucker.com, liebe Freunde !

Wie schnell ein Jahr vergeht - aus der Freude am Fotografieren habe ich mich vor einem Jahr entschlossen als Fotoreporter für Erich KRANNER in die "Szene" einzusteigen. Ich habe dabei tausende  nette Menschen kennengelernt und so manchen Promi in Position gebracht. Wahrlich ein schönes Hobby das ich jeden weiter empfehlen kann.
Vor 365 Tagen hatte der Fenstergucker pro Monat einen Durchschnitt von 700.000 bis 800.000 Zugriffen auf der Site. Mittlerweile brechen wir Rekord um Rekord - und im Jänner 2010 erreichten wir die Bestmarke von 1.305 788 Zugriffen. Herzlichen Dank dafür.

Weiters bedanke mich für die positiven Rückmeldungen zu meinen Fotos und auch für die ehrlichen  Beiträge im Gästebuch.

In 365 Tagen als Fenstergucker habe ich für Sie/Euch an 54 Event`s teilgenommen und dabei 15.103 Fotos geblitzt und auf www.fenstergucker.com gestellt.

Ich wünsche allen ein schönes Leben - und nicht vergessen ! "SCHAU REIN - DAMIT WEISST WAS LÄUFT" und ich bleibe Euch erhalten

ihr Fenstergucker   Willi Tomaschitz - CarinthiaPress



Eventnr. 6057
08.02.2010
Radentheiner Stadtpokal
Die WSG VB Radenthein war verantwortlich für die Gestaltung des Radentheiner Stadtpokal. Insgesamt 18 Mannschaft waren am Start. Es gab tolle Kämpfe in den Gruppenspielen. Im Finale gab es bis letzten Kehre  tolle Schüsse bis die Sieger feststanden. Die Siegerehrung nahmen Bgm. Martin Hipp, der Amtsleiter der Stadt Radenthein Peter Walchensteiner, sowie der Sektionsleiter der WSG VB Radenthein Wolfgang Kofler vor.

Ergebnisse:
1. Team Hassler
2. Fassl Stub'n 2
3. Gasthof Wacker
4. Die Starfacher
5. AGON Finanz
6. Fassl Stub'n Ladies
7. Die 4 St. Peterer
8. Goldherz


Fensterguckerfotos: Carinthia-Press - Poppernitsch Bernhard



Eventnr. 6056
08.02.2010
Eisfest am Brennsee
Es war ein tolles Ambiente am Brennsee. Das Wetter spielte mit, strahlend blauer Himmel über dem Brennsee, und viele Besucher. Es gab Dameneishockey, Lattlschiessen usw.


Fensterguckerfotos: Carinthia-Press - Poppernitsch Bernhard



Eventnr. 6055
08.02.2010
KÄRNTNER BALL 2010 IN WIEN - Teil 3
Der KÄRNTNER BALL 2010 in Wien war ein Highlight der heurigen Ballsaison.
Hunderte Kärntner fuhren nach Wien um das Tanzbein zu schwingen.
Kärnter Ball im Arcotel Wimberger mit den Obmann des Vereines Manfred Moritsch sowie BZÖ Abgeordneten Stefan Markowitz mit Gattin ATV Wetterlady Regina Kail uva.

Fotos: Eventshoot pictures



Eventnr. 6054
08.02.2010
KÄRNTNER BALL 2010 IN WIEN - Teil2
Der KÄRNTNER BALL 2010 in Wien war ein Highlight der heurigen Ballsaison.
Hunderte Kärntner fuhren nach Wien um das Tanzbein zu schwingen.
Kärnter Ball im Arcotel Wimberger mit den Obmann des Vereines Manfred Moritsch sowie BZÖ Abgeordneten Stefan Markowitz mit Gattin ATV Wetterlady Regina Kail uva.

Fotos: Eventshoot pictures



Eventnr. 6053
08.02.2010
KÄRNTNER BALL 2010 IN WIEN - Teil 1
Der KÄRNTNER BALL 2010 in Wien war ein Highlight der heurigen Ballsaison.
Hunderte Kärntner fuhren nach Wien um das Tanzbein zu schwingen.
Kärnter Ball im Arcotel Wimberger mit den Obmann des Vereines Manfred Moritsch sowie BZÖ Abgeordneten Stefan Markowitz mit Gattin ATV Wetterlady Regina Kail uva.

Fotos: Eventshoot pictures



Eventnr. 6052
08.02.2010
Perfect Day - die Hochzeitsmesse in Velden

Am 30. und 31. Jänner fand im Capella Schloß Velden
zum 2. Mal die Hochzeitsmesse statt. Zahlreiche Aussteller
und Besucher ließen sich dieses Event nicht entgehen.
Bazaubernde Models präsentieren gekonnt am Laufsteg
die Mode für den schönsten Tag im Leben.

Für CarinthiaPress war Heike Fuchs für Sie dabei.



Eventnr. 6051
07.02.2010
Gregor Steindorfer feierte seinen 80. Geburtstag
Mit der Uraufführung einer Hl. Messe von Prof. Josef Inzko und Herbert Flattner, durch den Singkreis Lieding  welchen Gregor Steindorfer viele Jahre lang geleitet hat, und der jetzt von Renate Hoi dirigiert wird, wurde dem Jubilar eine Riesenfreude bereitet. Doch die Überraschungen nahmen kein Ende. Nach dem Mittagessen im Gasthaus Seiser in Straßburg gratulierten ihm zu seinem 80. Geburtstag seine, ebenso musikalischen, fünf Urenkel und  Enkelin Franziska mit einem schönen Ständchen. Tochter Brigitte Schütz spielte mit ihrer Familienmusik auf und der Singkreis Lieding animierte den fröhlichen Jubilar sogar zu einem Solo. Mit einem Gedicht von Anna-Maria Kaiser,  einem Sologesang von Martina Waditzer, begleitet von Markus Putz und flotter Musik von Walter und Eleonore Strutz verging der Nachmittag wie im Flug. Gregor Steindorfer hat mit seiner Frau Resi sechs Kinder, neun Enkelkinder und fünf Urenkel. Er spielt immer noch in verschiedenen Kirchen die Orgel, ist als Sänger nach wie vor in jeder Stimmlage sicher und ist in Straßburg und weit darüber hinaus schon bei Lebzeiten eine Legende.
Alles Gute zum Achziger!

Fensterguckerin: Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 6050
07.02.2010
Steinwender-Hütte auf der Gerlitze feiert das 100. Bestandsjahr auf 1500 m Seehöhe
1910 wurde die Steinwenderhütte offiziell errichtet. Im Jahr 2010 wird das ganze Jahr gefeiert. Unter dem Motto: "Hüttengenuss hoch über Villach" können Sie Gastlichkeit in uriger Atmosphäre erleben.

Die beliebte Steinwenderhütte in 1500 Höhenmeter auf der Gerlitze bietet einen Almgenuss der vielfältigen Art. Die älteste und liebevoll bewirtschaftete Hütte auf der Gerlitze ist ein lohnender Ausflugtipp etwas abseits des Wander- und Schigebietes. Die Wirtin Manuela Sonvilla bereitet alle Gerichte auf einem traditionellen Holzherd zu. Zahlreiche Hüttenschmankerln warten auf die Besucher. Eine großzügige Sonnenterasse mit einer wunderschönen Aussicht laden  zum Ausruhen in der Natur ein.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an:

                            Steinwenderhütte Gerlitze
                        Manuela und Emil SONVILLA
                            Pölling 17 - 9521 Treffen
                      
                                  Tel.: 0664 911 53 30


Fensterguckerfotos ©  Willi Tomaschitz - CarinthiaPress



Eventnr. 6049
07.02.2010
3. Gesamtsteirischer Sportlerball
Gestern fand der 3. Gesamtsteirischer Sportlerball in den Kammersälen in Graz statt !
Das gesellschaftliche Ereignis des Jahres ,das Sport und Kultur verbindet .

Im Mittelpunkt des Balles stand die Verleihung der " Living Culture Sports Youth Award "  - die Idee hinter dem Award ist denkbar simpel : Jungsportler zeigen Disziplin Willenstärke und Ausdauer und wachsen oft über sich selbst hinaus. Annerkennung ist ein wichtiger Faktor in der sportlichen Entwicklung und Nahrung für die Strapazen unermüdlichen Trainings .

Zur Polonaise gabs eine tolle Rock`n Roll Akrobatik Show von der "Formation 88" .
Nach 22 Uhr verzauberte uns die bekannte Bewegungskünstlerin Irena Tzompova mit einer beeindruckenden Show . 
Das Hip - Hop - Ensembel von " United 24 " heizte um Mitternacht nochmals allen Balltiegern so richtig ein ...

Promis oder Politiker suchte man auf diesem Ball vergebens ,die sind entweder bei diesem Schneetreiben daheimgeblieben oder waren alle am Oberlandlerball :-)

Ihre Fensterguckerin Sissy war für sie dabei

http://www.sissy-foto.com



Eventnr. 6048
07.02.2010
7. Feuerwehrball Seiersberg
Die freiwillige Feuerwehr Seiersberg lud 2010 bereits das 7. Mal zu ihrem Feuerwehrball. 
Der Antrang zu diesem tollen und vorallem sehr gut organisierten Event war enorm. 
Der Ball wurde offiziell kurz nach 21 Uhr mit der Polonaise am Schauplatz eröffnet. 

StyriaPress war mit Zieger Andreas für Sie dabei



Eventnr. 6047
06.02.2010
Kindermaskenball in Passering
Bei einem fröhlichen Kindermaskenball im Kulturhaus in Passering, Gemeinde Kappel am Krappfeld konnten sich die Kleinen wieder einmal so richtig austoben. Aber auch die Eltern unterhielten sich prächtig.
Als Schlümpfe verkleidet beehrte auch die Blasmusik Pölling diese lustige Veranstaltung.

Ihre Fensterguckerin: Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 6046
06.02.2010
Gelungene erste Faschingssitzung in Weitensfeld
In nur drei Wochen brachten die Weitensfelder Wirtschaftsbetriebe ihre erste Faschingssitzung auf die Bühne. Vier Orte, Weitensfeld Zweinitz, Altenmarkt und Zammelsberg beteiligten sich mit tollen Beiträgen. Daher auch der Gruß "wei zwei, alt zsamm", der auch in das Faschingslied, (aus der Feder von Anna-Maria Kaiser), miteingebaut wurde. Johann Josef Reinsberger und Astrid Reinsberger von Reinsberger Reisen sowie Mag. Erich Foditsch führten Regie. Steffi und Patricia Holzer übernahmen die Leitung der hübschen Garde, und die Wendl Buam (Ltg.Hansi Rattenberger) sorgten perfekt für den musikalischen Genuss. Das Publikum im gerammelt vollen Saal war dankbar, dass auf den sonst üblichen, grässlichen Bühnennebel verzichtet wurde und der Saal somit wirklich rauchfrei war. Bgm. DI. Franz Sabitzer, LA. Manfred Stomberger und Vzbgm. Christian Krassnitzer  fielen gerne in den tosenden Applaus des Publikums mit ein.
Die Weitensfelder gaben unter vielen anderen Sagern, die die Lachmuskeln strapazierten, auch die politische Strategie der Roten zum Besten: Rot wählen, schwarz arbeiten und die Blauen einstecken.

Ihre Fensterguckerin: Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 6045
06.02.2010
Deutschlandsberg tanzt

Unter dem Motto „Deutschlandsberg tanzt“ stellten sich Bgm. Josef WALLNER und sein SPÖ Team 2010 in der vollbesetzten Koralmhalle vor. Als spezielle Gäste wirkten mit: Alice GUSCHLBAUER und Dorian STEIDL (ORF Dancingstars), Priska & Thomas PIRHOFER (Showtanz), LEONA & SWEN, Missy-Dance-Club DL, LINE TANZGRUPPE DL. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Hannes Trummer Band. Weiters wurden unter den Ehrengästen gesehen: LR Bettina VOLLATH, NAbg. Beppo MUCHITSCH, Klubobmann Walter KRÖPFL, Altbgm. Hubert ZINGLER. Als Moderator konnte Erich FUCHS vom ORF gewonnen werden. 

StyriaPress war mit "Alois-re" für Sie dabei 

Kein Fotoverkauf



Eventnr. 6044
05.02.2010
Im Schlaf- und Wohlfühlstudio Kuttin - WKO Spittal/ Drau

Dass ein erfolgreicher Tag mit einer guten Nacht beginnt, überzeugte das Unternehmerehepaar Helmhart u. Christine Kuttin die zahlreichen BesucherInnen des jüngsten Netzwerkabends der Spittaler Frau in der Wirtschaft. Der ärztlich geprüfte Schlafberater gab Tipps zum Thema gesunder Schlaf und FiW-Geschäftsführerin Margit Klammer erzählte die Erfolgsgeschichte des Schlaf – u. Wohlfühlstudio’s Kuttin. Neuigkeiten zum Thema Netzwerken lieferte FiW-Delegierte Mag. Anita Molzbichler und stellte die neue Gruppe „Wirtschaft Oberkärnten“ auf dem Businessportal XING vor. Lust auf gesundes Annehmen mit System machte Dr. Edeltraud Lenhard und präsentierte ihr slimlinedoc-Konzept. An der Wasserbar und  bei „köstlich einfachen-Snacks“ von der Nahversorgerin mit Herz, Anni Danler-Swatt aus Malta, wurden noch viele Kontakte geknüpft und die TeilnehmerInnen fühlten sich sichtlich wohl. 

Frau in der Wirtschaft Spittal an der Drau
Wirtschaftskammer Kärnten
Bismarckstraße 14 | 9800 Spittal an der Drau
T 05 90 90 4 - 543 | F 05 90 90 4 - 544
E margit.klammer@wkk.or.at
W http://wko.at/ktn/spittal

 Info: www.gesundeträume-kuttin.at
office@gesundetraeume-kuttin.at

"Abnehmen mit dem Slimline Konzept"- Dr. Edeltraud Lenhard
www.gemeinsam-abnehmen.at

CarinthiaPress - © Christel Chamberlain war Ihr Fenstergucker 



Eventnr. 6043
05.02.2010
Feierlicher Geburtstag in Metnitz
Ihren 100 Geburtstag feierte Martina Schönfelder ( Tina ) in Metnitz. Umrahmt wurde die Feier vom
Priv. Metnitzerschützenkorps Garde und Musik unter der Lt. von Major Günther Kerschbaumer.
Einen Salut gab es zu Ehren des Geburtstagskindes, die Musik umrahmte die Feier mit flotten Weisen. Grußworte gab es seitens der Gemeinde von
 Hr. Bürgermeister Anton Engl-Wurzer, Von Hr. Pfarrer Schottak und Gemeinderäten.
Anschließend wurde ins Gasthaus Schaar geladen, wo der Hr. Bürgermeister in seiner Ansprache über das Bescheidene Leben der Tina erzählte.
" ob das der Jungbrunnen ist " das man 100 Jahre alt wird.
Tina erzählte Gedichte, was alle zum lachen brachte, mit viel Applaus wurde gedankt, 


Fenstergucker : Robert Maier  



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368  >> Nächste

Kranner Scheibentönung
ETK Foto
 
Kranner Scheibentönung1
Fotobox ETK Foto 120x244
www.toefferl.at
Antenne Kärnten