Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 646421
letzten Monat: 981125

Nr. 1545415.07.2019
Traditioneller Kirchtag in Treffelsdorf
Nr. 1545315.07.2019
Fotobesuch im Post-Gasthof Gemse
Nr. 1545215.07.2019
Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern
Nr. 1545115.07.2019
11. Alphorntreffen in Hochötz in Tirol
Nr. 1545014.07.2019
Fotobesuch im Museum in Landeck
Nr. 1544914.07.2019
Singgemeinschaft St. Urban lud zum Schlosshofsingen
Nr. 1544814.07.2019
Landestreffen der Kärntner Bürger- und Schützengarden (2/2)
Nr. 1544714.07.2019
Landestreffen der Kärntner Bürger- und Schützengarden (1/2)
Nr. 1544614.07.2019
Musikanten-Treffen im GH-Bergland
Nr. 1544513.07.2019
Fotobesuch im "Zammer Lochputz"
Nr. 1544413.07.2019
Sommernachtstanz
Nr. 1544313.07.2019
Cafe Fest der Tiroler Tageszeitung
Nr. 1544213.07.2019
Interkulturelles Sing- Tanz- Musik- Festival in Wildenstein
Nr. 1544113.07.2019
Kaiser Arnulfsfest - Festakt (3/3)
Nr. 1544013.07.2019
Kaiser Arnulfsfest - Festzug (2/3)
Nr. 1543913.07.2019
Kaiser Arnulfsfest - Festgottesdienst (1/3)
Nr. 1543812.07.2019
Internationales Kinder- Tanz- und Friedens Festival in Klagenfurt
Nr. 1543712.07.2019
Sing-und Musik-Erlebnistage im Bio Landhaus Arche
Nr. 1543612.07.2019
Internationale Tänze am Alten Platz in Klagenfurt
Nr. 1543512.07.2019
EINLADUNG zum 3. Simply-Guitar-Stammtisch
Nr. 1543412.07.2019
Fotobesuch am Frischemarkt in Landeck
Nr. 1543311.07.2019
Fotogruß vom Krahberg in Tirol
Nr. 1543211.07.2019
Internationales Kinder Volkstanz Fest - 25 Jahre Städtepartnerschaft mit Tarragona
Nr. 1543110.07.2019
Fotogruß von der VM-Records aus Tirol
Nr. 1543008.07.2019
Festakt 150Jahre Frauen am Grossglockner
Nr. 1542908.07.2019
Jubiläumswanderung am Gamsgrubenweg in Heiligenblut
Nr. 1542808.07.2019
Gästesingen zum 100. Jubiläum MGV-Bodensdorf
Nr. 1542708.07.2019
24. Heidi Alm Familienfest
Nr. 1542608.07.2019
1. Open Air von Melanie Payer
Nr. 1542508.07.2019
Electric Love 2019, Tag 3
Nr. 1542407.07.2019
130 Jahre FF-Launsdorf
Nr. 1542307.07.2019
Waldfest und Kinderlauf des SV -Döllach in Grosskirchheim
Nr. 1542207.07.2019
Fotogruß von der "Halta Hütt'n"
Nr. 1542107.07.2019
Eröffnung 32. Altstadtfest Feldkirchen
Nr. 1542007.07.2019
Einkaufsnacht ganz in Weiß
Nr. 1541907.07.2019
Ausflug des Vereines 50+ aus Winklern/Mörtschach im Mölltal
Nr. 1541807.07.2019
Schlösslgespräche in Grosskirchheim
Nr. 1541707.07.2019
"Collegio per Sonare" Ochesterkonzert in der Pfarrkirche Heiligenblut
Nr. 1541606.07.2019
Liederabend in Sörg
Nr. 1541506.07.2019
PVÖ Sommerfest
Nr. 1541406.07.2019
DI Dr. Ferry Gorton feierte seinen Abschied als Landesjägermeister

 
ETK Foto

Eventnr. 10751
05.07.2013
„Singen vom Feinsten“ in der Schleppe Arena
Viele begeisterte Zuhörer waren in die Schleppe Arena in Klagenfurt gekommen, um einen netten Abend unter dem Titel „ Singen vom Feinsten “ zu erleben. Der Singkreis Klagenfurt-Seltenheim, mit Chorleiter Mag. Karl Altmann, Die Rosentaler, Ltg. Karl Kucher , und die „ Die jungen Stimmen“, Ltg. Paulus Fina, begeisterten die Anwesenden mit ihren Darbietungen. Nicht nur der Direktor der Donau Versicherung, Emanuel Dovjak , ist von der Idee „ Singen vom Feinsten “, von Richi Di Bernardo von Volkskultur Kärnten begeistert, sondern auch alle Anwesenden wollen, dass diese Serie fortgesetzt wird! Durch das Programm führte als beliebter „ Einetschentscha “ Seppi Rukavina in seiner gewohnten Art. C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 10750
04.07.2013
Body Circus - der Bodypaintingball auf Schloss Moosburg
Body Circus, der surreale Ball auf Schloss Moosburg. Das Party Event der World Bodypainting Woche war ein Mega Spektakel. Es wurde bis in die Morgenstunden getanzt und gefeiert. Als Fenstergucker mit dabei war: Erich Kranner



Eventnr. 10749
03.07.2013
Volksmusik im Wirtshaus - Kärntner Bildungswerk
In geselliger Atmosphäre wurde im GH Leitgeb in Grafenbach/Diex musiziert. Schüler der Musikschule Völkermarkt erhielten von ihrem Lehrer Klaus Kniely ihre Jahreszeugnisse. Unter den begeisterten Zuhörern Bürgermeister Anton Polessnig mit Gattin Monika und die Bezirksobfrau des Kärntner Bildungswerkes Irmgard Dreier.



Eventnr. 10748
03.07.2013
Theater im Dorf
Die Theatergruppe der Dorfgemeinschaft St. Marein im Lavanttal, unter der Leitung von Ferdinand Schwaiger , hat dieses Jahr das Amateurtheaterstück „ Kultur zum Jubiläum “ von Andreas Baumgartner, nach vier monatiger Vorbereitung und intensiven Proben aufgeführt. Nach der erfolgreichen Premiere wird das Lustspiel in drei Akten,   noch am 5. 6. 10.12. und 13. Juli im Mehrzweckturnsaal in St. Marein gespielt. Pro verkaufter Eintrittskarte spendet die Dorfgemeinschaft einen   Euro, für die Opfer der   Hochwasser-Katastrophe 2013. Fenstergucker erwin_s war für sie dabei



Eventnr. 10747
02.07.2013
Voyage a Paris - St. Pauler Kultursommer
Liederabend mit Waltraud Mucher (Mezzosopran), am Klavier begleitet von Suzanne Bradbury. Fensterguckerin franzi-d http://waltraudmucher.com/ http://www.suzannebradbury.com/ http://www.kuso-stpaul.at/DE/events_DE_1.html



Eventnr. 10746
02.07.2013
Vorspielstunde der Musikschule Oberes Mölltal
Eine nette Vorspielstunde mit Musikschuldirektor Richard Unterreiner und seinen Schülern, fand kürzlich in der Musikschule Oberes Mölltal statt. für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 10745
01.07.2013
Villach – Lederergasse wurde zum FESTRaum (Teil-2)
Der Verein Lederergasse hat in Zusammenarbeit mit der Stadtmarketing Villach GmbH am Samstag, dem 29. Juni 2013, zum FEST in die Lederergasse geladen. Dabei wurde von Bgm. Helmut Manzenreiter das Siegerprojekt für eine zeitgemäße Umgestaltung der Bereiche Lederergasse- Draulände prämiert. Den städtebaulichen Wettbewerb gewann das Architekturbüro „Club L94 Landschaftsarchitekten GmbH“ aus Köln. Beim Projekt ging es darum die Bereiche Lederergasse – Draulände städtebaulich qualitativ aufzuwerten. 13 Architekturbüros aus dem In- und Ausland haben an diesem städtebaulichen Ideenwettbewerb teilgenommen, zusätzlich waren im Planungsprozess u. a. Anrainer, zehn Schulklassen mit 12 Lehrern und der Verein Lederergasse im Planungsprozess voll eingebunden. Die FEST-Teilnehmer hatten die Möglichkeit alle Projekte auf Schautafeln zu begutachten. Die Besucher des Festes nützten auch die Chance einmal mit einer echten indonesischen Fahrradrikscha herumkutschiert zu werden. Diese Aktion und eine Gratisbuchabgabe wurde von „starthilfeAP“ unter der Leitung von Mag. Astrid Meier-Hultsch und Petra Riegler organsiert. Den kleinsten FEST-Teilnehmern wurde beim Malen nicht langweilig. Text & Fotos: Peter Lindner – Leiter Studio 28 – Villach für Robert Telsnig



Eventnr. 10744
01.07.2013
Villach – Lederergasse wurde zum FESTRaum (Teil-1)
Der Verein Lederergasse hat in Zusammenarbeit mit der Stadtmarketing Villach GmbH am Samstag, dem 29. Juni 2013, zum FEST in die Lederergasse geladen. Dabei wurde von Bgm. Helmut Manzenreiter das Siegerprojekt für eine zeitgemäße Umgestaltung der Bereiche Lederergasse- Draulände prämiert. Den städtebaulichen Wettbewerb gewann das Architekturbüro „Club L94 Landschaftsarchitekten GmbH“ aus Köln. Beim Projekt ging es darum die Bereiche Lederergasse – Draulände städtebaulich qualitativ aufzuwerten. 13 Architekturbüros aus dem In- und Ausland haben an diesem städtebaulichen Ideenwettbewerb teilgenommen, zusätzlich waren im Planungsprozess u. a. Anrainer, zehn Schulklassen mit 12 Lehrern und der Verein Lederergasse im Planungsprozess voll eingebunden. Die FEST-Teilnehmer hatten die Möglichkeit alle Projekte auf Schautafeln zu begutachten. Die Besucher des Festes nützten auch die Chance einmal mit einer echten indonesischen Fahrradrikscha herumkutschiert zu werden. Diese Aktion und eine Gratisbuchabgabe wurde von „starthilfeAP“ unter der Leitung von Mag. Astrid Meier-Hultsch und Petra Riegler organsiert. Den kleinsten FEST-Teilnehmern wurde beim Malen nicht langweilig. Text & Fotos: Peter Lindner – Leiter Studio 28 – Villach für Robert Telsnig



Eventnr. 10743
30.06.2013
50 Jahre Schlosskapelle Neuhaus
Der Traditionsverein, die Schlosskapelle Neuhaus um Obmann Stefan Melanscheg und Kapellmeister Michael Kuess, feierte ihr 50-jähriges Bestandsjubiläum mit einem großen, zweitägigen Fest. Partnerkapellen der Schlosskapelle, Kapellen aus dem Bezirk Völkermarkt und Wolfsberg zählten zu den Gratulanten. Der Höhepunkt des Jubiläumsfestes war das Bezirksblasmusikertreffen mit dem Aufmarsch der Kapellen, einem Gemeinschaftskonzert aller Gastkapellen und anschließendem Kurkonzert im Festzelt. Unter den Gästen Hausherr Bürgermeister Gerhard Visotschnig mit Vertretern der Gemeinde, der Bezirksobmann des Kärntner Blasmusikerverbandes Josef Oschwaut, Bezirkskapellmeister Christian Neuwersch, der Bürgermeister von Neuhaus am Klausenbach Landtagsabgeordneter Helmut Sampt, Kulturreferent Vizebürgermeister Karl Pölz, die Landtagsabgeordneten Bürgermeister Jakob Strauß und Franz Wieser und Bezirkshauptmann Gert Andre Klösch. Fensterguckerin franzi-d.



Eventnr. 10742
30.06.2013
St. Lukas Classic 2013
Zum zweiten Mal veranstaltete der Verein Freyungsbrunnen/Bleiburg unter Obmann Gert Gunzer die St. Lukas Classic. An die 70 Fahrzeuge nahmen an der Wertungsfahrt teil. Fensterguckerin franzi-d.



Eventnr. 10741
30.06.2013
Airpower13
Zur AIRPOWER13 kamen rund 200 Fluggeräte , 250 Piloten und über 300.000 begeisterte Besucher aus dem In- und Ausland. Ein weiteres Highlight der AIRPOWER13 war die erstmalige Europa Präsentation von Felix Baumgartners Kapsel und Anzug der Red Bull Stratos-Mission . Was war noch neu in diesem Jahr? Erstmals präsentierten auch die Landstreitkräfte Panzer, ungepanzerte Kampffahrzeuge, Pioniergerät und Einsatzausrüstung der Militärpolizei sowie der Spezialeinsatzkräfte. Im Hangar-8 des Fliegerhorsts Hinterstoisser fand zudem eine Sonderausstellung des Heeresgeschichtlichen Museums mit dem Titel „Fliegen im Ersten Weltkrieg“ statt: Bei freiem Eintritt gabt es dabei eine Albatros B1 (Baujahr 1914) und viele Exponate aus der Geschichte der Fliegerei im Ersten Weltkrieg zu entdecken. Und mit Action-Games, Riesenrutschen, Kinderschmink-Atelier u.v.m. sorgte der kostenlose Kinderbereich im Freigelände dafür, dass die AIRPOWER13 zu einem Event für die ganze Familie wurde.  Weitere Infos zur AIRPOWER13 gibt auf www.airpower13.at . S tyria P ress war mit Zieger Andreas für Sie dabei



Eventnr. 10740
30.06.2013
Hut- und Peter und Paul Fest in Seeboden
Die kleine Ortschaft Wirlsdorf in Seeboden feierte ihr 20. „Peter und Paul“ Fest. Zur gleichen Zeit fand auch das schon traditionelle „Wirlsdorfer Hutfest“ statt. Die besten Hut Kreationen wurden am Abend prämiert. Unter ihnen waren Hüte mit dem Thema „Goldeck und der Strand am Millstätter See“. Die Konditorei Claus ließ sich etwas besonderes einfallen, der Zuckerbäcker Norbert Claus, kreiierte essbare Hüte aus Baiser. Für gute Laune sorgten die „Trachtenkapelle Seeboden“ und die „Blechsaitn Musi“. Fenstergucker Christel & Leslie Chamberlain



Eventnr. 10739
30.06.2013
Landesmeisterschaft der Feuerwehren (Teil 2)
Am Samstag gingen die Feuerwehr-Landesmeisterschaften für Aktive und Jugendfeuerwehr in Feistritz an der Drau über die Bühne. Carinthia-Press - Poppernitsch Bernhard



Eventnr. 10738
30.06.2013
Landesmeisterschaft der Feuerwehren (Teil 1)
Am Samstag gingen die Feuerwehr-Landesmeisterschaften für Aktive und Jugendfeuerwehr in Feistritz an der Drau über die Bühne. Carinthia-Press - Poppernitsch Bernhard



Eventnr. 10737
30.06.2013
Sabine Knapp feierte ihren 40. Geburtstag
Im herrlichen Ambiente von Schloss Mageregg feierte Sabine Knapp ihren 4o. Geburtstag. Familie, Freunde und Kollegen kamen gerne, um der sympathischen Vierzigerin, die in der Blutspende Zentrale des Roten Kreuzes arbeitet, zu gratulieren. Das köstliche Buffet des Küchenchefs Jürgen Streit konnte sich sehen lassen. Zur flotten Musik von RAJU wurde fröhlich getanzt. Sabine Knapp ist die Gattin von Heinz Knapp, dem Herausgeber des schönsten Monatsmagazins unseres Bundeslandes -„DAS KÄRNTEN“- welches nach kurzer Pause ab sofort wieder im Zeitschriftenhandel erhältlich ist. Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 10736
30.06.2013
Sommerkonzert "Terra Musica" der Musikschule Fröhlich Klagenfurt
Am 29. Juni 2013 veranstaltete die Musikschule Fröhlich Klagenfurt ihr Sommer- bzw. Jahreskonzert mit dem Titel "Terra Musica". Die sehenswerte Veranstaltung fand in den Schaubergwerken Terra Mystica, in Bad Bleiberg statt. Alle von den Anfängern bis zu den Jugendorchestern waren mit dabei. Ein tolles Erlebnis nicht nur für die Zuseher. Mit dabei waren: Melodika-Anfänger, SchülerInnen 1. 2. und 3. Lernjahr Akkordeon, das Vororchester "Tastissimo" und das Jugendorchester "D´Akkord". Ein schöner Erfolg in der Perschazeche in Bleiberg-Kreuth. Motivierte SchülerInnen, ein tolles Publikum und spannendes Ambiente. Danke an alle, die dazu beigetragen haben, dass dieser Tag so wunderbar gelungen ist. CarinthiaPress war mit Robert Telsnig für Sie dabei



Eventnr. 10735
30.06.2013
Altstadtsingen in Althofen
Trotz kurzer Regenschauer und für Ende Juni ungewöhnlicher Kälte, lauschten die Zuhörer beim Altstadtsingen in Althofen begeistert den Darbietungen des Veranstalters Gemischter Chor Althofen der unter der Leitung von Dr. Walter Zemrosser steht. Aber auch die schönen Klänge der weiteren Mitwirkenden Jagdhornbläser Althofen-Guttaring (Hornmeister Mag. Mathias Müller), Landwirtschaftskammer Quintett (Ltg. Dr. Ernst Gröblacher), SR Obermühlbach (Ltg. Rudolf Pleschutznig), SR Würmlach (Ltg. Mag. Gerd Zebedin), Vitus Chor (Ltg. Erich Marinello) und MGV Wiegele Gattersdorf (Ltg. Winfried Pirolt) ließen den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. DI Markus Tschischej führte humorvoll durch das Programm. Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 10734
29.06.2013
Airpower 2013 in Zeltweg
Rund 300000 Besucher konnte die Airpower 2013 zählen. Die Darbietungen und Präzision der Piloten setzte wider einmal mehr in Erstaunen. Für Sie dabei: A.v.Woertz



Eventnr. 10733
29.06.2013
Kinderspaßtag beim Mochoritsch
Familie Jernej lud wieder zum beliebten Kinderfest zur Griffen-Rast. Auf die Kinder wartete ein buntes Programm musikalisch untermalt von sing4fun und der Gruppe MeetU. Der Kärntner Abfahrer Max Franz kam auf Einladung der Raiffeisenbank zu einer Autogrammstunde. Fensterguckerin franzi-d.



Eventnr. 10732
29.06.2013
Musical der VS-Grosskirchheim
In der Volksschule Grosskirchheim  spielten und sangen die Kinder der 3. und 4. Klasse mit Begeisterung und viel Talent das Musical "Matz und die Wundersteine" . Einstudiert wurde es durch die Klassenlehrer Fr. Plattner und VL Reinhard Sacher . für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 10731
28.06.2013
Be Marlay
Der ehemalige Sänger der legendären Band "Hot Chocolate",Be Marlay sang für Kreditorenschützer Dr. Arno Ruckhofer und seine Freunde. Fensterguckerin franzi-d.



Eventnr. 10730
28.06.2013
Kleine Künstler ganz GROSS
Das Jahresprojekt Kunst stellte der Kindergarten St. Kanzian (Ltg.: Karin Wank) im K3 im Rahmen einer Vernissage vor. Die Kunstwerke konnten gekauft werden. Mit dem Erlös soll jede Gruppe für sich eine sinnvolle Anschaffung tätigen. Fensterguckerin franzi-d.



Eventnr. 10729
28.06.2013
„Jungjäger“ Abschlußfeier in Mageregg
Im „ Haus des Jägers “ - im Schloß Mageregg, durften insgesamt 256 Teilnehmer des heurigen Jagdkurses, aus der Hand von Landesjägermeister DI Dr. Ferdinand Gorton, nach erfolgreicher Prüfung, ihre „ Jagd-Prüfungs-Urkunde “ in Empfang nehmen. Die musikalische Umrahmung gestaltete die „ Jagdhorn-Bläser-Gruppe Waidmannsklang Grafenstein - Poggersdorf “ und die gesangliche Umrahmung gestaltete der Chor der Kärntner Jägerschaft . C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 10728
28.06.2013
Jagdaufseher-Prüfungsfeier in Mageregg
Nach erfolgreicher Prüfung, konnten wieder neue Jagdaufseher von Landesjägermeister DI Dr. Ferdinand Gorton und dem Landesobmann der Jagdaufseher, BI Bernhard Wadl , ihre „ Jagdaufseher-Prüfungs-Urkunde “ in Empfang nehmen. Zwei Teilnehmer dürfen sich ab sofort als Berufsjäger bezeichnen. Unter Kursleiter  Kurt Buschenreiter wurden die einzelnen Fächer wie, Jagdrecht, Waffen und Schießwesen, Jagdbetrieb, Wildkunde, Hege, Verhütung von Wildschäden, Hundewesen, Kärntner Naturschutzrecht und eine ausreichende Vertrautheit mit der Handhabung von Jagdwaffen erlernt. Seit dem 40. Jährigem Bestehen des Kärntner Jagdaufseher Verbandes (KJAV), befindet sich nun der 2000. Jagdaufseher in den Reihen dieser Berufsgruppe! Die musikalische Umrahmung gestaltete die „ Jagdhorn-Bläser-Gruppe Bärental “ und die gesangliche Umrahmung gestaltete der Chor der Kärntner Jägerschaft . C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 10727
28.06.2013
Sommerfest im Kindergarten Radenthein
Freitagnachmittag wurde im Kindergarten Radenthein das traditionelle Sommerfest gefeiert. Die Leiterin Michaela Wallner konnte viele Ehrengäste zu dieser kleinen Feierstunde begrüßen. Carinthia-Press - Poppernitsch Bernhard



Eventnr. 10726
28.06.2013
Fußballschlager in Untertweng
Die Tenöre und die Bässe des MGV Almrose Radenthein duellierten sich am Sportplatz in Untertweng. Die Bässe siegten mit 8:2. Auch die Draufgabe im Siebenmeter-Schießen gewannen die Bässe. Carinthia-Press - Poppernitsch Bernhard



Eventnr. 10725
27.06.2013
effect3 am Klopeiner See
Sie lassen wieder mit bester Musik von sich hören: Remo Cesare Zauchner, Birgit Rutar und Kevin Murnig - effect3. Fensterguckerin franzi-d. http://www.effect3.at/



Eventnr. 10724
27.06.2013
Faiasalamander mit Band
Raggae & Kärntner Mundart vereint kann, man im Cafe-Restaurant Seerose am Klopeiner See von Anfang Juli bis Mitte August genießen. Informationen unter 04239/3311257 http://www.jernej.eu/cms/ Fensterguckerin franzi-d.



Eventnr. 10723
27.06.2013
Vernissage un der Volksschule Tainach
Die Volksschüler der Volksschule Tainach zeigten ihre gesammelten Werke bei einer Vernissage im Rahmen des Schulfestes. Auch Werke, die die jungen Künstler mit den bildenden Künstlern Gudrun Zikulnig und Johann Mlecnik erarbeiteten, wurden gezeigt. Unter anderem wurde Wand im Stiegenaufgang, den die Schüler der ersten und zweiten Klasse mit Gudrun Zikulnig gestalteten, feierlich enthüllt. Direktor Josef Kraiger durfte unter den vielen Gästen auch Bürgermeister Valentin Blaschitz, die Filialleiterin der Raika Tainach Elfriede Santer und Rektor Josef Kopeinig begrüßen. Im Anschluss an die Vernissage gab es ein gemütliches Beisammensein bei Speis und Trank. Fensterguckerin franzi-d.



Eventnr. 10722
27.06.2013
"Der Brandner Kaspar und das ewig' Leben"
Auf der Burghofbühne am Petersberg in Friesach, fand die Premiere der Volkskomödie von Kurt Wilhelm „ Der Brandner Kaspar und das ewig‘ Leben “ statt. Der "Boanlkramer" wurde von Regisseur Adi Peichl excellent dargestellt, wie natürlich auch alle anderen Schauspieler ihr bestes gaben. Die Vorstellung war sehr gut besucht, es war ein großer Erfolg - über 600 Anwesende bedankten sich mit Standig Ovations für die gelungene Premiere! Es wurde viel Prominenz aus Politik und Wirtschaft gesichtet. Für sie dabei war Ihr Fenstergucker wolfgang-a



Eventnr. 10721
27.06.2013
E-GR. Günther Scheider besucht das Pflegeheim Kreuzbergl "Freude am Leben"
Klagenfurt / Pflegeheim Kreuzbergl- 25. Juni 2013 E-GR. Günther Scheider, in Begleitung seiner Schwester Nicole Scheider, nahm gerne die Einladung zum Besuch im Pflegeheim Kreuzbergl "Freude am Leben" an. Bei einem Rundgang, unter der persönlichen Betreuung von Frau Anna Wohlmuth (Pflegehelferin mit Schwerpunkt Seniorenanimation), wurden den Besuchern die Räumlichkeiten präsentiert und in einem ausführlichen Informationsgespräch die besonderen Serviceleistungen bsw. den Hol- und Bringdienst mit hauseigenem Bus, erläutert. Zum Abschluss wurde dann in gemütlicher Atmosphäre mit Mitarbeitern und betreuten Pensionisten, die sich offensichtlich über den Besuch freuten, ein kleiner Imbiss eingenommen, geplaudert und über die zukünftigen Aktivitäten für die betreuten Personen gesprochen. DAS PFLEGEHEIM WÜRDE SICH SEHR ÜBER KOSTENLOSE WOLL- und STOFFRESTE, SOWIE DIVERSE ANDERE BASTELMATERIALIEN FREUEN! Pflegeheim Kreuzbergl "Freude am Leben" Öffnungszeiten 7:30-16:30 (Mo-Fr) Ganztagesbetreuung Kosten: 40,- Halbtagesbetreuung Kosten: 24,- Darin sind beinhaltet: Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee und Kuchen, Animation (Gedächtnisübungen, Kreativität, Bewegung im Sitzen, hauswirtschaftliche Tätigkeiten, Spaziergänge, lustiges Beisammensein) http://www.pflege-kreuzbergl.at ©2013 Roland Pössenbacher lindwurm-direkt@gmx.at



Eventnr. 10720
26.06.2013
Vernissage: Kreativität trifft Verwaltung
Klagenfurt / Gebäude des Landesschulrat - 25. Jun. 2013 Die 4b Klasse der NMS (Neue Mittel Schule) 12 - St. Ruprecht zeigt im Gebäude des Landesschulrates, 10. Oktober Straße 24 in Klagenfurt, eine Auswahl bildnerischer Arbeiten, die im Zeichenunterricht und im Wahlpflichtfach Kunst und Kultur entstanden sind. Kontakt: +43 463 581 23 01 * http://www.lsr-ktn.gv.at ©2013 Roland Pössenbacher lindwurm-direkt@gmx.at



Eventnr. 10719
25.06.2013
Tatjana Mackh Dance Company - Schlussaufführung in Ossiach
Die Tänzerinnen und Tänzer der Tatjana Mackh Dance Company Villach präsentierten am SO 23.06.13 die Höhepunkte des heurigen Tanzjahres, sowie die erfolgreichen Beiträge der World-Dance-Masters 2013 bei der Schlussaufführung in Ossiach. Das Tanzstudio Mackh erfolgreich seit 32 Jahren! Fotos: CarinthiaPress Robert Telsnig



Eventnr. 10718
25.06.2013
Bachelors of Education - Lehramt Katholische Religion
In der Katholischen Pädagogischen Hochschuleinrichtung - "kpeh" , Leitung  Rektor Geistl. Rat P. Dr. Franjo Vidovic , OFM, „mit seinem Team“, fand die würdige Abschlussverleihung für die Absolventinnen des Bachelorstudiums, für das Lehramt Katholische Religion, statt. Nach einer „intensiven und lehrreichen Studienzeit“, waren die frisch gebackenen Bachelors of Education (BEd)  in der Christkönigskirche in Klagenfurt bei einer feierlichen Messe, zelebriert von Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz, und stießen in der anschließenden Agape mit Familie, Freunden und Professoren auf ihren erfolgreichen Studienabschluss an. Nicht unerwähnt sollte werden, dass dies für alle der zweite Bildungsweg war. So ist zB., die "Großbucherin" Kerstin Krainer , als ehemalige Hörakustik-Meisterin von Hansaton in Feldkirchen nicht unbekannt. C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 10717
25.06.2013
Helge Schneider - Klagenfurt
Helge Schneider und Gäste luden zum lustigen Sommerabend mit Quatsch und Musik auf die Wörtherseebühne. Der Mann wird von vielen leuten leider zu oft nur auf "Katzeklo" reduziert. Was viele nicht wissen ist, dass der gute Mann mehrere Instrumente beherrscht und ein begnadeter Jazz-Musiker ist. Dass er das ist hat er auf der Seebühne einmal mehr bewiesen. Seine Band, der amerikanische Jazz-Bassist IRA COLEMAN (spielte schon mit Größen wie Herbie Hancock, John Esposito u.v.m.) und der studierte Jazz-Schlagzeuger WILLY KETZER hatten alle Hände voll zu tun um mit den teilweise improvisierten Nummern mithalten zu können. Lustige Einlagen lieferten auch SERGEJ GLEITHMANN (mit seiner rhythmischen Akrobatik) und der - seit 20 Jahren treue - wohl beste Freund von Helge BODO mit seinem heißen Tee. Ein weiteres Highlight war wohl die Jazz-Session mit Saxophonist TYREE GLENN JR. (sein Vater spielte u.a. it Duke Ellington). Die 2 Stunden Programm auf der teils schon fast kitschig wirkenden Seebühne (Sonnenuntergang, querende Schiffe, nistende Schwalbe unter der Brücke) vergingen wie im Flug. Für den Fenstergucker einige Impressionen von Stefan M



Eventnr. 10716
25.06.2013
Danke an die Spender für an Multiple Sklerose erkrankten Mitmenschen!
Klagenfurt, 24. Juni 2013 In den Räumlichkeiten der Selbsthilfe Kärnten in der Kempfstraße 23/3 in Klagenfurt gab es ein recht herzliches DANKE!, an die Organisatoren Marianne Lackner und Roland Pössenbacher, die in Vertretung der Spender: GR. Ruth Feistritzer, Stadtrat Wolfgang Germ, Kunstcafe Lidmansky, Schuhwerkstätte Franz Kollmann, Herfried Rieder (GF. Burger King) und Charly Wieser den Betrag bereits überweisen durften. Die Spenden werden für Turnstunden für an Multiple Sklerose erkrankten Mitmenschen in Klagenfurt und Umgebung verwendet. Eine besondere Ehre und Freude war es Dr. Peter Schnabl (Vorsitzender Multiple Sklerose Gesellschaft Kärnten) begrüßen und seinen Ausführungen über "Neues zu MS" zuhören zu dürfen. Dr. Schnabl nahm sich stundenlang Zeit um die Fragen der Betroffenen zu beantworten. Und weil es so schön war und der Zufall es so wollte, wurde ein Geburtstagskind spontan gefeiert! Selbsthilfegruppe MS-Betroffene Klagenfurt Selbsthilfe Kärnten * Kempfstr. 23/3 * 9020 Klagenfurt Tel.: 0463/504 871 * E-Mail: selbsthilfe.kaernten@aon.at ©2013 Roland Pössenbacher lindwurm-direkt@gmx.at



Eventnr. 10715
25.06.2013
15. Internationales Sportwagentreffen Velden 22.06.13
Am Samstag den 22.06 lud Heribert Kasper zum 15ten mal auf das größte Sportwagentreffen Europas in Velden ein und über 500 Teilnehmer mit 300 Fahrzeuge versammelten sich zur Parade mit anschließender Aufstellung direkt in Velden. Über 40.000 Besucher wohnten dieser Sportwagenparade teil, genau so wie diverse Prominenz aus In- und Ausland. Fenstergucker: © Stefan Markowitz stefan@marax.at



Eventnr. 10714
24.06.2013
Wildensteiner Wasserfallfest
Ein Tag mit Genuss in der Gemeinde Gallizien mit Vereinen und Direktvermarktern. Beim Frühschoppen wirkten mit: der Musikverein Möchling-Klopeiner See, die Kinder der Volksschule und des Kindergartens, der Männergesangsverein Obirklang und die Gruppe "Amabilis". Fensterguckerin franzi-d.



Eventnr. 10713
24.06.2013
Kindermalschule Launsdorf
Im Kultursaal der Gemeinde St. Georgen am Längsee fand die erste Ausstellung der Kindermalschule Launsdorf statt. Die Initiatorin Annelies Pirker und ihr Team, das sich aus den Malbegleitern Melitta Zankl, Melitta Gruber, Hannelore Kirner und Sepp Liebenwein zusammensetzt, übergaben den Kindern für ihre kunstvollen Werke eine Urkunde und eine Sonnenblume. Drei Gemeinschafts-Bilder wurden zugunsten der Malschule versteigert. Im Anschluss konnten alle ein köstliches Buffet genießen. Auch Bgm. Konrad Seunig, Amtsleiter Ing. Stefan Petrasko und Pfarrer Dr. Christian Stromberger gaben der Veranstaltung die Ehre. Anmeldungen für das neue Semester im Herbst unter:Tel: 0650-6403069, oder E-Mail: anneliese.pirker@gmail.com . Malen ist eine wertvolle und oft therapeutische Beschäftigung, bei der die Kinder mit Begeisterung experimentieren. Ihre Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 10712
24.06.2013
Villach: Vernissage von Mario MO Oberhofer
Eine spannende Neubelebung der Kreativität erlebt die Innenstadt von Villach durch einen CreARTivität-Treffpunkt für alle Kreativen und alle Menschen, die ihre eigene Kreativität beleben und erfolgreich leben möchten. Juliette Renate Stauber – Creart-Coach schafft hier ein vielseitiges CreaARTivitäts Zentrum, für Ausstellungen, Lesungen, Kunstfesten, Kunsttreffs, Workshops, einer Mind-Mappingschule und Creatives Marketing für die „Marke ICH“. „Wir möchten hier ein Zentrum schaffen für kreative Selbstentfaltung, um nach jener kreativen Goldader zu schürfen, die in jedem von uns schlummert. Ein Weg zum kreativen Selbst und Entdeckung des inneren Künstlers. Erfolg im Leben und Beruf durch CreARTivität.“ Juliette Renate Stauber begleitet seit 23 Jahren Menschen auf Ihrem Weg in den Lebenserfolg. Sie ist NLP-Master. Mind-Mapping-Expertin und Creart-Coach für New-Life-Design. Den ersten Akzent setzt Frau Stauber mit der Vernissage am 21. 6. 2013 mit dem bildenden Künstler Mario MO Oberhofer. Die Ausstellung des Künstlers läuft bis 15.9. 2013. Der Künstler präsentiert hier seinen Zyklus: „Lebens-Querschnitte“ in seinen unterschiedlichsten Facetten und Ausdrucksweisen. Spontan gemalte Bilder zwischen der Welt des Inneren und der Welt der Abstraktion. So findet man hier figurative, gegenständliche Kunst mit dem Menschen im Mittelpunkt von Sein und der Auseinandersetzung mit dem eigenen Selbst und der Natur der Seele. „The Others“ ist der Zyklus, die den Schatten repräsentieren – die dunkle im Schatten liegende Seite der Persönlichkeit. Weiters farbige Sprachbilder des Abstrakten – kräftige Farben und ein klarer Strich, Ausdruckskraft sprechen dafür, dass das Ich in der Lage ist, vitale Energie zu kanalisieren. Seine Baumbilder symbolisieren das gewachsene, gewordene Ich, Verwurzelung, Belastungsfähigkeit im Alltag und Entfaltung der Persönlichkeit. Losgelöst vom Kontext erzählt jede Figur ihre eigene reale oder fiktive Geschichte, die in der Verknüpfung mit Symbolen, im Betrachter seine eigene individuelle Welt berührt. Flüchtige Augenblicke die emotional ansprechen und innerlich erschüttern. Nina Maria Oberhofer (Musical) hat alle mit Ihrer wunderbaren Stimme begleitet und begeistert. Begeistertes Publikum bei der Vernissage: GR. Mag. Bernd Olexinski in Vertretung des Herrn Bürgermeister Manzenreiter,Herr Rudolf Thomasser, Heinz Plamenig, OAR Dolfi Scherer, Peter Lindner vom Studio 28, Wolfgang Mörth, Wolfgang Bogner, Cilli Zaussnig, Gero`Eberwein. uva. Text: Juliette Renate Stauber, Fotos: Peter Lindner für CarinthiaPress Robert Telsnig



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373  >> Nächste

Kranner Scheibentönung
Kranner Scheibentönung
 
Fotobox
Fotobox Fotobox
Fotobox Karnerta
Antenne Kärnten