Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 632385
letzten Monat: 971197

Nr. 1511318.11.2018
Wildklang in Mörtschach im Mölltal
Nr. 1511217.11.2018
Bauernball Maria Rojach
Nr. 1511117.11.2018
Fest der Stimmen in St. Stefan im Lavanttal
Nr. 1511016.11.2018
Fest der Stimmen im Konzerthaus
Nr. 1510916.11.2018
Familienmesse
Nr. 1510813.11.2018
Faschingsfröhliche Bierdeckelvernissage mit live Musik und Maskenprämierung
Nr. 1510713.11.2018
Pizsebpaulo live in der Cafe-Bar Die Schneiderei in Klagenfurt
Nr. 1510612.11.2018
Faschingswecken in der Herzogstadt St. Veit/Glan
Nr. 1510512.11.2018
Martinsfest in St. Martin bei Osterwitz
Nr. 1510412.11.2018
Sophie Felsberger aus St. Veit/Glan wurde getauft
Nr. 1510311.11.2018
Bezirkstag der Kärntner Landsmannschaft in Kühnsdorf
Nr. 1510210.11.2018
Gasthaus Lippale - Weinverkostung
Nr. 1510110.11.2018
Pauline Hinteregger präsentierte ihr zweites Buch
Nr. 1510009.11.2018
Sportgala Wolfsberg
Nr. 1509909.11.2018
Fest des Hl.Martin in Grosskirchheim
Nr. 1509809.11.2018
Harry Sima - Mein Marillenbaum
Nr. 1509706.11.2018
November 1918
Nr. 1509606.11.2018
Filmpremiere in Cinex in Lienz
Nr. 1509506.11.2018
Kabarett in der Kultbox in Mörtschach
Nr. 1509406.11.2018
Themenbekanntgabe 30.Tuntenball
Nr. 1509305.11.2018
CD Präsentation Silberherz
Nr. 1509204.11.2018
„Lebensfreude- Gesundheitage“ in St. Veit/Glan
Nr. 1509103.11.2018
Hubertusmesse in der Stiftskirche
Nr. 1509002.11.2018
Vernissage, der Lehrer und sein Schüler
Nr. 1508902.11.2018
Militärische Allerseelenfeier in Klagenfurt
Nr. 1508828.10.2018
Impressionen aus dem Mölltal
Nr. 1508728.10.2018
CD Aufnahme mit dem Quintett Mölltal
Nr. 1508628.10.2018
GschremsARTig in Mörtschach
Nr. 1508528.10.2018
Herbstklang in Grosskirchheim
Nr. 1508427.10.2018
Landesmeisterschaften LA Tänze
Nr. 1508327.10.2018
Kriegerdenkmalfeier in Thalsdorf
Nr. 1508227.10.2018
Friesacher Burghofspiele bringen „Pension Schöller“
Nr. 1508127.10.2018
Pizzera & Jaus - Unerhört Solide
Nr. 1508026.10.2018
Heimat bist du großer Töne
Nr. 1507924.10.2018
30 Jahre Polizeitung Kärnten
Nr. 1507821.10.2018
Musikermesse in St. Paul
Nr. 1507721.10.2018
Rainer Kislich "Herbstausstellung"
Nr. 1507621.10.2018
Eröffnung des Bezirksaltenheimes Sonnhang in St. Veit/Glan
Nr. 1507521.10.2018
Jubiläumsfest in Stall im Mölltal Teil 1
Nr. 1507421.10.2018
Jubiläumsfest in Stall im Mölltal Teil 2
Nr. 1507320.10.2018
Grundausbildung der Feuerwehren

 
ETK Foto

Eventnr. 4300
14.02.2009
3. BZÖ Kärntnerstock Turnier
3.BZÖ Kärntnerstock-Turnier in Klagenfurt
Einladung zum 3. BZÖ Kärntnerstock Turnier, Ortsgruppe Wöllfnitz-Ponfeld.
Kunsteisbahn GH Krall, Pinterg.2

Fenstergucker:
Marcus



Eventnr. 4299
14.02.2009
Künstlerhaus: Kunst aus Dachau / Kunst aus dem Koffer (2009)

Klagenfurt, 13. Feb. 2009

Künstlerhaus
Goethepark 1
A-9020 Klagenfurt am Wörthersee

Info: http://www.kunstvereinkaernten.at/


KUNST AUS DACHAU / KUNST AUS DEM KOFFER

Arbeiten von:

Elfriede Hofmann

Michael Nauderer

Doro Scheibe-Nährlich

Brigitte Schuster

Sandra Stetter


Fensterguckerfotos & Video © 2009 by Roland Pössenbacher - CarinthiaPress

http://www.fotohorst.at/ (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 4298
13.02.2009
SPAR Jubilarfeier & Mitarbeiterehrung mit anschließender Faschingssitzung im CCV
Jahr für Jahr gibt es mehr Jubilare bei SPAR.
Die Mitarbeiterzahl die geehrt werden wächst und wächst.
Anlässlich der Faschingssitzung am 12.02.09 im CCV - Congress Center Villach, wurden etliche Jubilare für ihre langjährige Treue zum österreichischen Familienunternehmen SPAR geehrt.
"Wir freuen uns, dass wir nicht nur der größte private Arbeitgeber Österreichs sind, sondern dass wir durch das angenehme Betriebsklima in den SPAR Filialen sowie das gute Verhältnis zwischen Mitarbeitern und Geschäftsführern jedes Jahr noch mehr Mitarbeiter zur Jubilarfeier einladen dürfen", so Marketingleiter Bruno Arendt von der SPAR Zentrale in Maria Saal.
Als Festredner stellte sich Landeshauptmann Gerhard Dörfler ein und Gratulierte den geehrten.

Nach den Festreden wurde das Buffet eröffnet, und "NOSTE", der "EU Bauer" sowie "Der Nachzipfer" sorgten für einige private Pointen. Auch das Prinzenpaar 2009 mit Prinz Fidelius LIV - Thomas Springer, und ihre Lieblichkeit Prinzessin Andrea I. - Andrea Appe, besuchte die Jubilare mit einen lauten LEI-LEI.

SPAR Standorte - immer in Ihrer Nähe!
SPAR verfügt über ein weitreichendes Vetriebsnetz, ob SPAR-Markt oder SPAR-Supermarkt, INTERSPAR, EUROSPAR oder SPAR in einem Einkaufszentrum. Sehen Sie selbst, welcher SPAR-Markt gerade in Ihrer Nähe ist, ob es dort eine Bankomatkassa und ausreichend Kundenparkplätze gibt. Und was dieser Markt sonst noch alles zu bieten hat!

Bei SPAR gibt es immer eine ganze Menge an guten Nachrichten, einfach auf der Homepage mal reinschauen > > > www.spar.at

Weitere Fotos unter: www.ktn.gv.at/spar

Bei der SPAR - Feier wurden Gesehen:

LH Gerhard Dörfler, SPAR-Direktor Manfred Schweighofer, SPAR Marketingleiter Bruno Arendt, AK-Kammerrätin Jutta Brandhuber, WK-Vizepräsident Poldi Sever, SPAR Personalentwicklerin Bruni Wagner, SPAR Prok. Kurt Stank, SPAR Prok. Alfred Ostermann

Fensterguckerfotos © Robert Telsnig - CarinthiaPress



Eventnr. 4297
13.02.2009
Faschingssitzung der Firma Quester mit 50 Kunden im Villacher CCV

QUESTER mein Bester - ist mit über 25 Standorten und 45 BauProfi Partnerbetrieben in Österreich der größte Baustoffhändler und beschäftigt rund 700 Mitarbeiter. 
Die Firma lud ca. 50 Kunden zur Villacher Faschingssitzung am 12.02.09 ins Congress Center Villach.

Das Villacher Prinzenpaar 2009 mit Prinz Fidelius LIV - Thomas Springer, 35 Jahre, Prokurist der Kärntner Regionalmedien und ihre Lieblichkeit Prinzessin Andrea I. - Andrea Appe, 21 Jahre, Studentin der Technischen Mathematik, Aus dem süßen Hause der Cafe-Konditorei Appe, stattete den Quester Kunden kurzerhand einen Besuch ab. 
Prok. Rupert Walli begrüßte das Prinzenpaar mit einem Kräftigen Lei-Lei. Danach ging es zur Faschingssitzung und man amüsierte sich bis in den frühen Morgenstunden.

Quester Baustoffhandel GmbH
Heiligenstädter Lände 31A, 1190 Wien
T: 05/0161612  F: 013605744 
www.quester.at

Fensterguckerfotos © Robert Telsnig - CarinthiaPress



Eventnr. 4296
13.02.2009
Die Grüne Antworten ..... Völkermarkt im STEP

Grünen-Gemeinderat Fritz Zirgoi hat für Völkermarkt viel erreicht. Die nächste Herausforderung ist ein Verkehrskonzept
 
Grüner Einsatz für Völkermarkt 

Die Sanierung der Volksschulen hat er durchgesetzt. Den Bau eines
Jugendzentrumsauch. Und auch eine zusätzliche Kindergartengruppe geht
auf seine Kappe. Seit 23 Jahren ist Fritz Zirgoi für die Grünen im
Gemeinderat in Völkermarkt tätig. In dieser Zeit hat er viel erreicht.
An der größten Baustelle, der Lösung des Verkehrsproblems, scheint nun
auch Bewegung zu kommen. Mehr für die Öffis. Die politische
Großbaustelle „Verkehrsentlastung" wurde auf Betreiben der Grünen
endlich angegangen. Mit dem Bau der Umfahrung– die von den Grünen seit
15 Jahren favorisierte Lilienbergvariante – ist der erste Schritt
getan. Weitere müssen folgen, ist für Zirgoi klar. Mehr für die Öffis,
lautet das Motto. „Das Busangebot muss verdichtet werden. Besonders in
den ländlichen Bereichen der Gemeinde besteht Aufholbedarf", sagt
Zirgoi. LKW-Fahrverbot. Insgesamt muss das fertige Verkehrskonzept
Schritt für Schritt umgesetzt werden. Dazu gehört auch die Einführung
eines LKW Fahrverbotes über den Hauptplatz und die Ausweitung des
Citybus-Angebots. „Ich fordere längere Betriebszeiten und ein
Sammeltaxi für die Zeit, in der der Citybus nicht fährt", betont
Zirgoi. Den Verkehr in der Stadt reduzieren und stattdessen ein
öffentliches Verkehrsnetz schaffen, lautet das Grüne Rezept. Dafür
will der Langzeitgemeinderat auch in den nächsten sechs Jahren
kämpfen.

Fensterguckerfotos: CarinthiaPress Mohtasham ALI

 

 

 

 

 



Eventnr. 4295
12.02.2009
Presseankündigung: Das Ballereignis in Kärnten DIE REDOUTE 2009

Liebe Fenstergucker !
 

Am 21.2.2009 steigt das Ballereignis in Kärnten  Die Redoute 2009  - heuer

bereits zum 20. mal in Klagenfurt am Messegelände  in ingesamt 5 Hallen

erstmals auch mit einer Schlagerhalle

 

Halle  7  Wörtherseehalle  „SCHLAGERHALLE“  ab  21:00 Uhr 
 

DAGMAR OBERNOSTERER und MARC BELL präsentieren:

 

UDO WENDERS (neuer Dancing Star)

ALEXANDRA LEXER

FRANK BINDER

.GUS BACKUS

MANDY v.den BAMBIS,

BERND ROBERTS,

Sanne als MIRIELLE MATIEU DOUBLE

 

und ab 23:00h ein 2 Stunden Konzert des   
 

NOCKALM QUINTETT mit allen großen Hits 

Kartenvorverkauf : 

Reservierung: 0463 / 51 15 15
horn@abc-werbeagentur.at
http://www.redoute-kaernten.at/
 

Management 
Viertbauer Promotion GmbH
Künstlermanagement 
Kaltenmarkt 28
A-4656 Kirchham 
0043-(0)7619-2235-12
0043-(0)7619-2235-35 (Fax) 
office@viertbauer.at
www.viertbauer.at



Eventnr. 4294
11.02.2009
Podiumsdiskussion der Villacher Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl

Die Villacher Bürgermeisterkandidaten am Prüfstand.
Die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen am 1. März stehen vor der Tür. 
Um der Bevölkerung die Wahl-Entscheidung zu erleichtern, lud die Kärntner WOCHE "Ihre Bürgermeisterkandidaten am Prüfstand".
Am Dienstag, den 10.02.2009, fand die Podiumsdiskussion mit den Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl im Bambergsaal / Parkhotel Villach statt, dabei präsentierten die Spitzenkandidaten der Villacher Fraktionen ihre Ideen für die nächsten sechs Jahre.

Rund 300 interessierte Besucher kamen zur Polit-Podiumsdiskussion unter dem Motto "Politiker auf dem Prüfstand" in den Villacher Bambergsaal.

Auf dem Podium standen die Spitzenkandidaten:

* Bgm. Helmut Manzenreiter (SPÖ) - www.spoe-villach.at
* Mag. Peter Weidinger (ÖVP) - www.oevpkaernten.at
* Wally Rettl (BZÖ) - www.bzoeklub-villach.at
* Hartwig Warmuth (FPÖ) - www.fpoevillach.at
* Sabina Schautzer (Grüne) - www.villach.gruene.at
* Ing. Ferdinand Truppe (BFT) - www.bft-villach.at

Alle gegen Bgm. Manzenreiter. Für Manzenreiter, der sich bei der Diskussion in einem Match "Alle gegen einen" sah, steht nach der Diskussion fest: "Um Villach wirklich weiterzubringen, braucht es eine entscheidungsfähige Mehrheit."

Die Moderatorin Birgit Morelli übernahm die Leitung der Diskussionen.

Fensterguckerfotos © Robert Telsnig - CarinthiaPress



Eventnr. 4293
10.02.2009
Bürgermeisterstammtisch von BGM Martin Hipp, Radenthein

Bürgermeister Martin Hipp (SPÖ) veranstaltete am Montag, den 9. Feber 2009 im Gasthof Wacker in Untertweng einen Bürgermeisterstammtisch. Bgm. Hipp zeigte auf, was in den letzten Jahren in Radenthein geschaffen wurde und wie sich die Infrastruktur verbesserte. Einige Beispiele: Granatium, Sagamundo, das Prunkstück in Radenthein - die Nockhalle, die binnen kürzester Zeit gebaut wurde und als Mehrzweckhalle am 15. Feber 2009 offiziell eröffnet wird. Der Bürgermeister gab auch eine Vorschau, wie sich in der nächsten Zeit die Infrastruktur in der Nockstadt verbessert werden soll, wie die Strassensanierung im gesamten Gemeindegebiet, ein neues Rüsthaus mit Gemeindebauhof;  
Unter anderem wurden gesichtet: Vbgm. Malle Peter, Stadtparteiobmann SPÖ Bayer Klaus, der Betriesratsvorsitzende RHI-AG, Werk Radenthein, Mag. Martin Kowatsch, Gemeindefeuerwehrkommandant Rudolf Obermann;

Fensterguckerfotos: Carinthia Press -  Bernhard Poppernitsch
email: poppebe@aon.at



Eventnr. 4292
10.02.2009
Impressionen aus Glanegg

Dieser herrliche Wintertag, veranlasste den Fenstergucker einen kurzen Ausflug nach Glanegg, genauer gesagt „nördlich der Bundesstraße“, mit Fotoapparat bewaffnet, für sie zu besuchen.
Die Aufnahmen wurden in St. Leonhard, Kulm, Gramilach, Mauer, Deblach, Besendorf, Paindorf, Friedlach, Burg Glanegg, Kadöll und Tauchendorf gemacht – wer es nicht glauben sollte, der kann sich selbst überzeugen, wie schön es da ist!
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie unterwegs



Eventnr. 4291
10.02.2009
Faschingssitzung der Döbriacher Narren - SPINN- A

Premierensitzung am 31-01-2009

Unser Prinzenpaar 2008/ 09: Prinz Michael XVIII und Prinzessin Christina I

Kultursaal Zanker / 9873 Döbriach
Beginn: 20.00 Uhr

Fotos: © Sebastian Zöhrer / CarinthiaPress

Kontakt bei Fotobedarf: sebastian.zoehrer@aon.at

Mobil: 0699/ 11583696

HOMEPAGE der "Döbriach Narren":  spinn-a.at



Eventnr. 4290
09.02.2009
Die Grünen - Gentechnik Vortrag im Napoleonstadl

“Kärnten Gentechnikfrei - das Schweizer Modell”

Eine Informationsveranstaltung mit Diskussion zum Thema der schleichenden Gentechnikverschmutzung in Futtermitteln und Lebensmitteln in Kärnten. Problemdarstellung und Lösungvorschläge nach dem Schweizer Modell. 

Mit der Nationalrätin der Grünen und Präsidentin der Gentechfrei-Initiative aus der Schweiz Maya Graf,
sowie dem grünen Kandidaten für den Kärntner Landtag Dr. Štefan Merkac und der Landtagsabgeortdneten der Grünen Dr.a Barbara Lesjak.


Fensterguckerfotos: CarinthiaPress Mohtasham ALI



Eventnr. 4288
09.02.2009
Halli Galli - EURO PARTY (Teil-3 & 4)
Halli Galli 09.02.2009 -  EURO PARTY (Teil-3 & 4)

Link: http://www.halli-galli.at

Fotos: Michi



Eventnr. 4287
09.02.2009
Halli Galli - EURO PARTY (Teil-1 & 2)

Halli Galli 09.02.2009 -  EURO PARTY (Teil-1 & 2)

Link: http://www.halli-galli.at

Fotos: Michi



Eventnr. 4286
08.02.2009
Fe' Sportlerehrung 2008 im Bamberger Amthof


Am Sonntag, 8. Februar 2009 fand im Bamberger Amthof die "Sportlerehrung 2008" für die sehr erfolgreichen Feldkirchner Sportler und Sportlerinnen statt.

Alle Fotos: © 2009 Manfred J. Schusser
fe’press FOTOAGENTUR
Mehr Fotos unter:
www.fepress.com



Eventnr. 4285
08.02.2009
1. FFK Faschingssitzung in der Tiebelstadt


Termine des Feldkirchner Faschingsklub Sitzungen 2009 im Stadtsaal in Feldkirchen:
1. Sitzung. Sa, 07.02.2009, Fam. Sitzung. So, 08.02.2009, Wirtesitzung. Mi, 11.02.2009,
4. Sitzung. Fr, 13.02.2009, 5. Sitzung. Sa, 14.02.2009. „GLUCK-GLUCK“ Ole!

Alle Fotos: © 2009 Manfred J. Schusser
fe’press
FOTOAGENTUR
Mehr Fotos unter----->
www.fepress.com



Eventnr. 4284
08.02.2009
1. Alpe Adria Eistölt-Turnier
1. Alpe Adria Eistölt-Turnier (Velden/Wörthersee)

Das Team vom Rosenhof Velden lud zum ersten Alpe Adria Eistölt Turnier in die Eishalle Velden.
Erstmals wurden Islandpferde mit ihren einzigartigen Gängen "Tölt und Rennpass" auf Eis präsentiert.
Es war ein eindrucksvolles Erlebnis, dass alle Pferdeliebhaberherzen höher schlagen lies.

Bewerbe:
Eistölt, Sprintpass, Radarpass (Geschwindigkeit wird von Polizei Velden durch Radarpistole gemessen) und ein Wettrennen zwischen Profi Eishockeyspieler und Rennpasser.

Ein besonderes Dankeschön an Frau Monika Gruber für den Reibungslosen ablauf.

Infos unter: www.rosenhof-velden.at oder www.eisinga.at


Für Carinthia Press © war  "Alex T." für Sie dabei.



Eventnr. 4283
07.02.2009
NEWS: Gewinnspiel Urlaub am Bauernhof
 
A echte Hetz! Hüttengaude in Kärnten gewinnen mit:
 




  • 3 Hüttenübernachtungen für 10 Personen

 

     

  • Skipässe für das Klippitzthörl

 

     

  • Frisch gezapftes Villacher Bier 



      

  • Kärnten-ECHT-GUT-Schmankerlkorb

     


      

  • Täglich die Kleine Zeitung druckfrisch am Hüttentisch   

 

     

Wer im kostenlosen Hüttenkatalog schmökert, findet dort die schönsten der 228 Almhütten, die im Landesverband "Urlaub am Bauernhof Kärnten" organisiert sind, dazu gibt`s Kärntens Lieblingsbier und die Kleine Zeitung druckfrisch am Hüttentisch!   

 

 





 

Mitmachen unter: http://urlaubambauernhof.com 



Fenstergucker Telsnig Robert



Eventnr. 4282
07.02.2009
Lesung von Mag. Gunther Spath in Glanegg

Bei einem Vortrag werden die Anwesenden „mehr oder weniger“ in den Inhalt des Vortragenden  integriert – es hängt einfach von der Art des Vortragenden ab, wie sich das anwesende Publikum verhält.
Bei einer Lesung im Mehrzwecksaal der Gemeinde Glanegg brillierte unser Militärkommandant, Brgd. Mag. Gunther Spath, mit ernsten, besinnlichen, liebevollen und heiteren Beiträgen aus seinen Büchern „Von der Gedanken Frost und Kraft“ und „Briefe aus dem Exil“.
Auch, dass der geborene Villacher den „Wiener Schmäh“ gekonnt zitierte, ermunterte zu manchen Sonderapplaus.
Bgm. Guntram Samitz, Büchereileiterin Anneliese Koller und über vierzig Besucher dieser Lesung, waren fasziniert von Mag. Gunther Spath, der seit seinem 16. Lebensjahr Gedichte schreibt.
Musikalisch umrahmte ein Quartett der Militärmusik Kärnten diesen Abend.
Übrigens, das dritte Buch erscheint demnächst im Hermagoras Verlag in Klagenfurt - falls auch Sie „Eigentümer“ eines Bandes werden wollen – wir leiten Ihre Bestellung gerne dem Autor weiter!
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 4281
07.02.2009
Vorstadtnarren aus Untertweng gaben ein Pointenfeuerwerk (2.Sitzung)
Auch die zweite Sitzung der Vorstadtnarren aus Untertweng war wieder bis auf den letzten Platz ausverkauft. Die Vorstadtnarren brachten die Zuseher wieder so richtig zum kochen. Und so mancher Promi wurde so richtig durch den Kakao gezogen. Natürlich war auch wieder viel Prominenz anwesend. Gesehen wurde unter anderem Bgm. Martin Hipp, die Vbgm's Johanna Rabitsch und Peter Malle, BRV der RHI-AG Mag. Martin Kowatsch, Labg. und Vbgm. aus Irschen Alfred Tiefnig, Stadtpartei-Obmann der SPOE Bayer Klaus, Bankdirektor Peter Isola, sowie Oberbanker aus Untertweng Gert "Keksi" Kaiser mit Anhang.

Fensterguckerfotos: Carinthia Press - Bernhard Poppernitsch
email: poppebe@aon.at



Eventnr. 4280
07.02.2009
Evangelischer Ball Kärnten 2009

Am Freitag, dem 6. Februar 2009 fand im Bambergsaal des Parkhotels Villach der traditionelle Evangelische Ball Kärnten „impulse“ unter dem Motto „LEICHTIGKEIT“       statt.
Das Ballkomitee mit Superintendent Mag. Manfred Sauer freuten sich über die vielen Ballbesucher, denn der evangelische Ball soll unter anderem auch Pfarrer aus ganz Kärnten einladen, um gemeinsam zu feiern. Nach der Eröffnungspolonaise, einstudiert von der Tanzschule Valeina, hieß es „Alles Walzer“ und sorgte die Carinthian Swing Combo für einen vollen Tanzboden. Beim großen Glückshafen gab es tolle Preise zu gewinnen.

Weitere INFOS:
Evangelische Superintendentur A.B. Kärnten
Italienerstrasse 38, 9500 Villach
Tel.: 04242 / 241 31-33
mailto:kaernten@evang.at

Gesehen wurden:
Superintendent Mag. Manfred Sauer mit Gattin Renate, Friseurmeisterfamilie Wagner, LR Nicole Cernic, Mag.a Hilde Schaumberger, GR Mag. Ingo Mittersteiner, GR Ing. Ing. Christian Struger, StR. Mag. Peter Weidinger, GRin Helga Sacherer, Dr. Gerwin Müller, Rektor der Diakonie Mag. Hubert Stotter, u.v.m.

Fensterguckerfotos: © Karin Santner-CarinthiaPress

karin.santner@ksan.at; www.foto-santner.at



Eventnr. 4279
07.02.2009
"den blick öffnen", Europahaus Klagenfurt (06. Feb. 2009)
Klagenfurt, 06. Feb. 2009

Europahaus Klagenfurt
Reitschulgasse 4
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Tel: 0 463 / 51 17 41
Fax: 0 463 / 51 17 41
mobil: 0 664 / 15 52 982


„den blick öffnen“_ein Kunstprojekt zur Wahrnehmungssensibilisierung                                   

Eine Ausstellungsreihe zur Prävention von Gewalt gegen Kinder und Jugendliche

Nach einer Idee von Tanja Prušnik und Ina Loitzl in Kooperation mit der überparteilichen Initiative „Wider die Gewalt“ von Melitta Trunk

Mit Werken von: Eva Asaad, Bellan Ban, Karl Brandstätter, Karin Herzele, Richard Kapelnig, Judith Lava,Marlies Liekfeld-Rapetti,   Marko Lipus, Ernst Logar, Ina Loitzl, Tanja Prusnik,  Andrea Rettenbacher, Tita Ruben,  Anna Rubin, Katarina Schmidl, Jochen Traar, Lariassa Tomassetti
Inge Vavra

... bis 21. Feb. 2009
Öffnungszeiten: Di, Mi, Do, 10 bis 16 Uhr - 21. Feb. 2009 bis 14 Uhr, sowie gegen telefonische Voranmeldung

Info:

http://www.denblickoeffnen.at/

http://www.europahaus-klagenfurt.at/


Fensterguckerfotos © 2009 by Roland Pössenbacher - CarinthiaPress

http://www.fotohorst.at/ (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 4278
06.02.2009
Verleihung von Verdienstzeichen für ehrenamtliche Vereinstätigkeit in Villach
Villachs Bürgermeister Helmut Manzenreiter und VizeBgm. Richard Pfeiler würdigte am 5.02.09 im Bambergsaal des Parkhotels im Rahmen einer stimmungsvollen Feierstunde das ehrenamtliche Wirken von 68 Villacher Vereinen. Sämtliche Vereine der Stadt Villach erhielten das Allgemeine Verdienstzeichen für ehrenamtliche Vereinstätigkeit in Gold, Silber und Bronze.
Die Auftaktveranstaltung "Villacher Vereinsservice 2009+" ist eine Veranstaltung der Stadt Villach.
Ehrenamtliche Arbeit ist ein wesentlicher Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens in Österreich und natürlich auch in der Stadt Villach. Sie wird zu Recht als Zeichen einer lebendigen und gut funktionierenden Bürgergesellschaft interpretiert. "Dieses Engagement von Menschen für ihre Mitbürger will unsere Stadt mit der Verleihung von Verdienstzeichen für ehrenamtliche Vereinstätigkeit entsprechend würdigen", erklärte Bürgermeister Helmut Manzenreiter.


Verdienstzeichen in Gold

  • Christine Autz Verein "Alpengarten Villacher Alpe"
  • Johann Autz Verein "Alpengarten Villacher Alpe"
  • Walter Blümel Kleintierzucht und Gartenbauverein
  • Hans Bürger WasserWerksGenossenschaft Zauchen
  • Rudolf Dermoutz Österreichischer Kameradschaftsbund
  • Josef Gangl Kärntner Bergwacht
  • Rudolf Guggenbichler Bienenzuchtverein Villach
  • Gertrud Hofer Leiterin Sozialarbeitskreis Pfarre Maria Gail
  • Erwin Huber Österreichischer Kameradschaftsbund
  • Mag. Edmund Huditz Amnesty international
  • Hilde Kokosin Villacher Pensionistenverband
  • Rudolf Kräuter Kärntner Bergwacht
  • Gerhard Krippner Siedlerverein Landskron
  • Christian Kugi sen. FFSchütt
  • Meinhard Maxa Kärntner Abwehrkämpferbund
  • Rudolf Ofner Bienenzuchtverein Villach
  • Monika Quint Österreichische Wasserrettung, Einsatzstelle Villach
  • Wolfgang Rainer Österreichische Wasserrettung, Einsatzstelle Villach
  • Mag. Dieter Strobl  Kärntner Tierschutzverein Villach
  • Erwin Stubinger WasserWerksGenossenschaft Zauchen
  • Siegfried Truppe Rotes Kreuz


Verdienstzeichen in Silber

  • Josef Berger Freunde naturgemäßer Lebensweise
  • Irene Erlacher Villacher Pensionistenverband
  • DI Walter Friedmann ARGE SOZIAL
  • Ing. Josef Habernig Marinekameradschaft Fregattenkapitän Peter Pirkham
  • Klaus Hopf Bienenzuchtverein Villach
  • Dr. Eberhard Kohlmayr ARGE SOZIAL
  • DI Peter Komposch ARGE SOZIAL
  • Georg Krammer ARGE SOZIAL
  • Anton Loaker Villacher Pensionistenverband
  • Mag. Gerhard Maier Kärntner Abwehrkämpferbund
  • Hermine Maxa Kärntner Abwehrkämpferbund
  • Hermann Nageler Villacher Pensionistenverband
  • Peter Nindler WasserWerksGenossenschaft  Zauchen
  • Gertrude Pichler Villacher Pensionistenverband
  • Alfred Riss Villacher Pensionistenverband
  • Gert Sailer Österreichische Wasserrettung Einsatzstelle Villach
  • Manfred Santler ÖBB Landwirtschaft
  • Kurt Schlossstein Marinekameradschaft Fregattenkapitän Peter Pirkham
  • Theresia Schöndorfer Verein "Alpengarten Villacher Alpe"
  • Maria Smoliner 
  • Anneliese Spangenberg Villacher Pensionistenverband
  • Johann Steiner Österreichischer Kameradschaftsbund
  • Jakob Steinwender Verein "Alpengarten Villacher Alpe"
  • Karin Thaler Weltladen Villach
  • Othmar Ulbing Wassergenossenschaft Oberschütt
  • Hans Unterweger Kärntner Abwehrkämpferbund
  • Johann Wenzel Bienenzuchtverein Villach


Verdienstzeichen in Bronze

  • Irene Bachner Villacher Pensionistenverband
  • Ecaterina Esterl Villacher Pensionistenverband
  • Anna Gabriel Pensionisten Maria Gail
  • Alfred Gasser Österreichische Wasserrettung, Einsatzstelle Villach
  • Gerlinde Gasser Österreichische Wasserrettung, Einsatzstelle Villach
  • Richard Hunacek Verein "Fahrgast-Kärnten"
  • Helga Kaplan 
  • Peter Krall Marinekameradschaft Fregattenkapitän Peter Pirkham
  • Gottfried Lafner Villacher Pensionistenverband
  • Erika Maier Villacher Pensionistenverband
  • Christa Mitterböck Dorfgemeinschaft Maria Gail
  • Winfried Obersteiner Bienenzuchtverein Villach
  • Grete Oschounig Verein "Alpengarten Villacher Alpe"
  • Robert Petautschnig Österreichische Wasserrettung Einsatzstelle Villach
  • Ernst Plankensteiner Marinekameradschaft Fregattenkapitän Peter Pirkham
  • Christine Prigge Bienenzuchtverein Villach
  • Jutta Sandriesser Arbeiter Samariterbund
  • Leo Terpetschnig Marinekameradschaft Fregattenkapitän Peter Pirkham
  • Peter Warmuth Bienenzuchtverein Villach

Fensterguckerfotos © Robert Telsnig - CarinthiaPress



Eventnr. 4277
06.02.2009
Faschingsfeier der Pensionisten Ortsgruppe Villach/Lind

Zahlreiche jung gebliebene Pensionistinnen und Pensionisten der Ortsgruppe Villach/Lind feierten ausgiebig einen bunten Faschingsnachmittag im Sonnen-Hof/Lind. Mit einem kräftigen LEI-LEI wurden auch Vizebürgermeister Richard PFEILER sowie Landesrätin Nicole CERNIC begrüßt, die sich gleich mit tollem Wahlpräsenten unter das lustige Treiben der Narren mischten. Obmann und GR. Herbert Hartlieb überreichte zusammen mit GR. Isidor SCHERIAU im Namen des Villacher Bürgermeister Helmut MANZENREITER, an Obfrau Gertrude PICHLER in Ruhe eine Auszeichnung der Stadt Villach für langjährige Mitarbeit. 
Bei schwungvoller Musik von Sonnenschein – Power www.sonnenschein-power.at wurde natürlich auch kräftig das Tanzbein geschwungen, zum Schluss wurden dann noch die Masken, die teilweise sehr aufwendig waren prämiert. 
Unter den Narren und doch erkannt waren auch Herr FELDNER mit Gattin von der Pensionistengruppe St.Niklas. 

Fensterguckerfoto ©
Christine Woschitz für CarinthiaPRESS 



Eventnr. 4276
06.02.2009
Vorstadtnarren aus Untertweng gaben ein Pointenfeuerwerk (1.Sitzung)

der Stadtsaal in Radenthein war bis auf den letzten Platz voll und die Vorstadtnarren feuerten ein tolles Pointenfeuerwerk ab. Es war auch viel Prominenz bei der 1. Sitzung anwesend. Unter anderem wurden gesehen: Bgm. von Radenthein Martin Hipp, das Prinzenpaar der Döbriacher Narren, der BZOE-Klub mit Kurt Scheuch, Vzbgm. Peter Walchensteiner aus Feld am See und Obernocki Friedl Würcher.

Fensterguckerfotos: Carinthia-Press - Poppernitsch Bernhard
email: poppebe@aon.at



Eventnr. 4275
06.02.2009
Smitty Brandner / Galerie de La Tour (Klagenfurt 2009)
Klagenfurt, 05. Feb. 2009

Galerie de La Tour


SMITTY BRANDNER " TRIBUTES AND CREDIST"

Lesung: neue Gedichte von KATHARINA KAUFMANN

Musik: RAFFAEL PANKRAZ (Gitarre)


Ausstellungsdauer: 06. Feb. - 08. Mrz. 2009

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-18h, Sa 9-14h


Info:

Diakonie Kärnten
Galerie de La Tour - im Innenhof
Lidmanskygasse 8
9020 Klagenfurt

Tel.: 04248 / 2248 vm.
Mobil: 0664 / 84 77 556

christine.stotter@diakonie-kaernten.at
http://www.diakonie-kaernten.at


http://www.smittybrandner.at

http://www.kaufmann.akis.at/

Raffael Pankraz:
http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile&friendID=398743852



Smitty Brandner

geboren 1971 in Klagenfurt; Kunstschule in Wien; Ausbildung an der „Grafischen“ in Wien Hütteldorf (Akt und freie Malerei bei Reimo Wukounig und Wilhelm Drach); lange Zeit als Grafiker tätig und arbeitet seit 2006 als freischaffender Maler am Radsberg in Kärnten. Rege Ausstellungstätigkeit.

 

Der Kärntner Künstler Smitty Brandner malt berühmte Persönlichkeiten aus dem Weltgeschehen. Seine Bilder sind zeitgemäße Ikonen mit geheimnisvoller Aura und außergewöhnlicher Stimmung.

Oft sind es abgewitterte und bemooste Zeltplanen, auf denen die Protagonisten seiner Werke zum Leben erwachen. Die organische und vergängliche Anmutung des Materials betont die Zeit verweisende Dimension in den Arbeiten.

 

Trotz der formalen und farblichen Reduktion erreicht die Darstellung ein hohes Maß an Unmittelbarkeit und Intensität.

 

Smitty Brandner trifft die Auswahl „seiner Akteure“ sehr behutsam. Zu allen hat der Maler eine besondere Beziehung, alle haben Einfluss genommen auf seine persönliche Entwicklung. Es ist eine bewußte und manchmal auch unbewußte Wahrnehmung der Einflußnahme auf den Lebensweg. In seinen Bildern manifestiert sich die Brücke, die er von den Lebenswegen der Dargestellten zu seinem eigenen Werdegang errichtet.

www.smittybrandner.at

 

Im Rahmen der Ausstellungseröffnung liest Katharina Kaufmann neue Gedichte.

 

 

Katharina Kaufmann

geboren 1972 in Feldkirchen, Kärnten; Katharina Kaufmann lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Radsberg, Kärnten; sie gibt Lyrik-Workshops an Schulen; erste Veröffentlichungen in der Anthologie "Förderpreis für neue Lyrik in Kärnten", Gedichte in den Zeitschriften "my way" und "FREIE ZEIT ART".

1995 1. Buch: R.-LIEBESPOEM, Rhombus Verlag, Wien

1997 2. Buch; geWORTet, Verlag Hermagoras/Mohorjeva, Klagenfurt

2008 Preis und Lesung beim 1. Kärntner Lyrik Wettbewerb

Text: (c) Diakonie Kärnten


Von Seiten der Künstler besteht keine Einspruch bzgl. Fotobestellungen!

Fensterguckerfotos & Video © 2009 by Roland Pössenbacher - CarinthiaPress

http://www.fotohorst.at/ (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 4274
05.02.2009
LPSV-Kärnten am Dreiländereck

Am Dreiländereck, in der Gemeinde Arnoldstein, wurden vom Landes-Polizei-Sport-Verein Kärnten, die 3. Polizei Landesschimeisterschaften ausgetragen und die diesjährigen Sieger im Alpinen Bereich ermittelt.
Der Präsident des LPSV-K, Lds. Polizei Kdt, GenMj. Wolfgang Rauchegger , Obmann Obstlt. Ing. Erich Londer mit seinem Team, sowie der Bgm. von Arnoldstein, Erich Kessler, freuten sich, dass so viele Teilnehmer am Start waren und die Austragung der Veranstaltung Unfallfrei verlief.
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 4273
04.02.2009
Pressemeldung : Neues von der Deutschen Gruppe WENDRSONN !

WENDRSONN - Die Mundartband aus dem  Ländle 


Wendrsonn ( übersetzung : Wintersonne )

Sind im Raum Stuttgart zuhause und singen prinzipiell nur  im Schwäbischen  Dialekt!
Nach dem Motto: 
Mir können frei au Hochdeutsch – wellat aber net –

Wendsronn  Brachte vor kurzem ihre neue Cd „ woisch no ? „ mit vielen schönen Mundart Liedern auf den Markt ! 
A bissle Rock, a bissle Blues ,a bissle reggae ,a bissle Funk ,a bissle Folk und alles im bereitesten Dialekt!

Kleine Köstlichkeiten sind die alten Volkslieder die von Wendrsonn neu interpretiert werden. Sie sind sozusagen „s’Gzsäls uff em Butterbrot „ – alles im allem eine abwechslungsreiche Mischung aus erdiger Sinnlichkeit ,poetischer Melancholie , feuriger Spielfreude und virtuosem Können !

Unaufhaltsam wächst die Fangemeinde ,die Cd gehen weg wie freibier und mit „ Da ben i dahoim“ wurde Anfang 2007 ein Wendrsonn – Song sogar zur Hymne aller 7 Baden - Württenbergischen Naturparks auserkoren.

  Die professionelle Musikalität ,eine sympathische und mitreißende Bühnenshow und der erfrischende wechsel zwischen gefühlvollem Tiefsinn und grandiosem Unsinn ist Garant für ein faszinierendes ,kurzweiliges Konzerterlebnis!

Biggi , Dani , Markus , Michael , Ingo  und Uli lernte ich im Vorjahr beim Rock for Nature in Deutschland kennen und kann sagen – die 6 sind überaus sympathische Musiker ,auch wenn man nicht alle Texte 100% versteht, aber das drum herum passt zu 10000 % !

  • Biggi Binder (Gesang, Tasten, Flöten)
  • Daniela Elisabeth Müller (Geige, Gesang)
  • Markus Stricker (Gesang, Tasten, Quetsche, Maultrommel, Flöten)
  • Ingo Schmidinger (Schlagzeug, Percussion, Klemperleszeugs)
  • Uli Doderer (Bass, Gitarre, Gesang)
  • Michael Schad (Gitarren, Mandoline)

Wendrsonn ist auf dem besten Wege  Österreich zu erobern!

http://www.wendersonn.de/
Sissy

 
 
 
 
 
 



Eventnr. 4272
04.02.2009
Pressemeldung: Neues von der Gruppe NORDWAND !

Neues von der Gruppe  NORDWAND !!! 

Am 6.2.2009 ist es endlich soweit - 

 

Nordwand präsentiert dann nicht nur eine neue HP ,sondern bringt Zeitgleich auch eine neue CD in den Handel !!!

„So nah„ heißt das neue Baby ,gespickt mit 14 tollen  popschlagern ! 

Wichtige Stadionen der 5 feschen steirischen Nordwand Jungs waren:
• 2 x Musikantenstadl ORF, ARD, SF
• Starnacht im Montafon ORF
Immer wieder Sonntags ARD
Grand Prix der Volksmusik 2005 ORF (3.Platz)
Grand Prix der Volksmusik 2005 Finale ORF, ARD, SF
Grand Prix der Volksmusik 2008
• 3 x Wenn die Musi spielt ORF
Wenn die Musi spielt Openair 2006 ORF, ZDF, SF
Lustige Musikanten on Tour ZDF
Die Brieflosshow ORF
Barbara Karlich Show ORF
• Goldstar TV
A Musi und a Gaudi TW1
Musik ohne Grenzen TW1
• Top 10 der Österreichischen Airplay Charts

 Auf der Nordwand HP läuft bereits die Uhr: Noch 1 Tag ,22 stunden 38 Minuten …Sekunden ……

 Nordwand wird auch mit dieser Cd  den Schlagerhimmel erobern!  


 http://www.nordwand.at/index.php
 
 Sissy 

 

 

 



Eventnr. 4271
04.02.2009
Die Grünen-Kulturtisch mit Eva Glawischnig

Die Grünen Kulturtisch der Plattform KTN_KULT_NET   
... allerdings ist die location im HalteGriff eine echte attraktion, vor allem in der "art", wie´s herg´richtet is ... die "wahrnehmung" schließt den raum : eine nase, ein auge - ohne pupille im grünen licht von unten bestrahlt - hängen sich irgendwie fest schräg gegenüber, der rote mund auf die sinnlichkeit gerichtet (foto.art von eva asaad, ins-licht-rücker: sunny) im raum sind 3/2 badewannen-stühle (kunstinstallation von iris, auf der ma natürlich sitzten kann!) umringt von einem sessel-bank-kreis ;) wenn emil, karen, milan & dietmar mit den 5 variationen über die kärntner landeshyme aus der feder von jani das gespräch über "kunst & kultur in kärnten" eröffnen, werden wir uns umgehend dem "kärnten umdrehen" zuwenden. der hunger nach mehr stellt sich ein, was vor ort nach einem regen austausch von gedanken und ideen durch die köstlichkeiten "kasnudl" - frisch abgebraten natürlich - und an schweinsbraten, is jo klor! - gelindert werden kann. alles aus regionaler hand - edi sei dank! ;)

es ist alles hergerichtet dafür, die kritische kärntner kunst begreifbar zu machen, nämlich für die bundes-, landes- und stadtpolitische ebene, vertreten durch eva glawischnig, rolf holub und evelyn schmid-tarmann - in guter hoffnung auf eine besserung der rahmenbedingungen um den künstkerischen geist er-lebbar zu machen.

 



Fensterguckerfotos: CarinthiaPress Mohtasham ALI

 



Eventnr. 4270
03.02.2009
Fe' Ballnacht 2009 im Stadtsaal, Teil 2
Die Feldkirchner Ballnacht stand diesmal unter dem Motto Hamburg "Schiff Ahoi". Musik gab es mit dem „Salon Tanzkapelle Imperial“, mit „Bandhouse“ und dem Starclub Hamburg "The Beatles" mit DJ „Oskar Huber“ sowie vom Tanzstudio Ulrike Adler-Wiegele.

fe’press - FOTOAGENTUR
Fotos: © 2009 Manfred J. Schusser

A-9560 Feldkirchen i.K.

Mobil-Nr: 0650/40 20 485
E-mail: 
info@fepress.com

WEB:    www.fepress.com



Eventnr. 4269
03.02.2009
Fe' Ballnacht 2009 im Stadtsaal, Teil 1
Die Feldkirchner Ballnacht stand diesmal unter dem Motto Hamburg "Schiff Ahoi". Musik gab es mit dem „Salon Tanzkapelle Imperial“, mit „Bandhouse“ und dem Starclub Hamburg "The Beatles" mit DJ „Oskar Huber“ sowie vom Tanzstudio Ulrike Adler-Wiegele.

fe’press - FOTOAGENTUR
Fotos: © 2009 Manfred J. Schusser

A-9560 Feldkirchen i.K.

Mobil-Nr: 0650/40 20 485
E-mail:
info@fepress.com

WEB:    www.fepress.com



Eventnr. 4268
02.02.2009
Feistritzer Faschingsrat - Dieser Narrenspaß ist garantiert rauchfrei!

Die Mitglieder des Feistritzer Faschingsrates setzen seit vielen Jahren auf einen rauchfreien Saal. Auch bei der diesjährigen Premiere gab es dafür sehr viel Applaus. Lachen ohne Ende.

Auch wenn der Feistritzer Faschingskanzler Dieter Schwanter bei seinem jüngsten, runden Geburtstag mit einem Ende seines närrischen Tuns kokettiert hat: Auf der diesjährigen Faschingsbühne gibt sich der beliebte Komödiant frischer und pointierter denn je. Das prominent besetzte Premierenpublikum wusste dies zu schätzen und spendete ihm mehr Beifall denn je. Mit seinem genialen Partner Hans-Werner Stuppnig überzeugt Schwanter auch heuer im "Kindermund".

"Winter-Openair". Zu den schwungvollsten Nummern zählt zweifelsfrei das "Winter-Openair", musikalisch trittsicher präsentieren sich die Drautaler Akteure, mitten drin ihr Star, Udo Wenders, vormals Ebner. Der hat mit seinem großen Erfolg in der internationalen Schlagerszene den Faschingskalender entscheidend mitbestimmt. "Ohne Udo kein Feistritzer Fasching!" meint nicht nur die Fangemeinde.
"Tagträumer". Wie immer pointiert und zum Mitdenken: Albert Mayer als "Tagträumer". Nach dem Motto "Es Öster.Reicht" kommt kein Vertreter der innenpolitischen Szene ungeschoren davon. Hans-Werner Stuppnig vermischt als Drau-Gondoliere Italoflair mit regionalen Geschichten. Und den "Himmelhunden" Hannes Anton und Gerhard Löscher bleibt auch heuer nichts verborgen, was sich in und um Feistritz ereignet hat.

"s'Quintett". Nicht mehr wegzudenken von der Narrenbühne ist das bereits optisch amüsante "s'Quintett", ebenfalls mit Udo Wenders-Ebner als Chorleiter. Die heurige TV-Parodie "Bauer sucht Frau" lässt kein Auge trocken. Absolut gelungen ist der musikalisch überraschende Einstiegsgag: Den sollte man hier nicht verraten.

WEBINFO: http://www.feistritzer-fasching.at/seiten/home.htm 
Text: Kleine Zeitung

 Fotos: Fenstergucker CarinthiaPress © Klaus Santner  foto.santner@ksan.at 



Eventnr. 4267
02.02.2009
AHA! Faschingsgilde Landskron feierte ihr 10 Jahres Jubiläum (Publikum) Teil-3
Besuch bei den Landskroner Narren:
Zum Zehn-Jahr-Jubiläum stehen 25 Lachnummern auf dem Programm. Es wird getanzt, gesungen und ordentlich verrissen!
Die Faschingsgilde Landskron lud am Samstag um 20 Uhr zu ihrer Premieren-Sitzung ins Volkshaus Landskron.
Spaß und gute Laune sind bei uns nicht rar, darum begrüßen wir alle Gäste mit einem lauten "AHA" !
Schatzmeisterin Brigitte Franc Niederdorfer führte durch das umfangreiche Programm der Sitzung.
Musikdarbietung von der Gruppe "Blue Diamonds" mit Willi & Peter.

Auch heuer vergisst die Gilde in der lustigen Faschingszeit nicht auf Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, und startet die Initiative "Helfen mit Herz". Jeder Besucher kann gegen eine freiwillige Spende ein blinkendes Herz erwerben. Der Reinerlös wird nach der Saison der Kärntner Kinderkrebshilfe übergeben.

Weitere Fotos Teil-2 unter: EVENT NR. 4266
Weitere Fotos vom umfangreichen Sitzungsprogramm unter:  EVENT NR. 4255


Faschingsgilde Landskron

Obmann und Burggraf Herbert Franc
Ossiacherstrasse 30, 9523 Villach - Landskron
Tel.: 04242 / 41758
Fax.: 04242 / 44504
Mail: glaserei.niederdorfer@aon.at 
WEB: www.faschingsgilde.com

Fensterguckerfotos © Robert Telsnig - CarinthiaPress



Eventnr. 4266
02.02.2009
AHA! Faschingsgilde Landskron feierte ihr 10 Jahres Jubiläum (Publikum) Teil-2
Besuch bei den Landskroner Narren: Zum Zehn-Jahr-Jubiläum stehen 25 Lachnummern auf dem Programm. Es wird getanzt, gesungen und ordentlich verrissen!
Die Faschingsgilde Landskron lud am Samstag um 20 Uhr zu ihrer Premieren-Sitzung ins Volkshaus Landskron.
Spaß und gute Laune sind bei uns nicht rar, darum begrüßen wir alle Gäste mit einem lauten "AHA" !
Schatzmeisterin Brigitte Franc Niederdorfer führte durch das umfangreiche Programm der Sitzung.
Musikdarbietung von der Gruppe "Blue Diamonds" mit Willi & Peter.

Auch heuer vergisst die Gilde in der lustigen Faschingszeit nicht auf Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, und startet die Initiative "Helfen mit Herz". Jeder Besucher kann gegen eine freiwillige Spende ein blinkendes Herz erwerben. Der Reinerlös wird nach der Saison der Kärntner Kinderkrebshilfe übergeben.

Weitere Fotos vom umfangreichen Sitzungsprogramm unter: 
EVENT NR. 4255
Weitere Fotos Teil-3 unter: EVENT NR. 4267


Faschingsgilde Landskron
Obmann und Burggraf Herbert Franc
Ossiacherstrasse 30, 9523 Villach - Landskron
Tel.: 04242 / 41758
Fax.: 04242 / 44504
Mail:
glaserei.niederdorfer@aon.at 
WEB:
www.faschingsgilde.com

 

Fensterguckerfotos © Robert Telsnig - CarinthiaPress



Eventnr. 4265
02.02.2009
Kindermaskenball 2009 - Konzerthaus Klagenfurt
Klagenfurt, 01. Feb. 2009 ab 15 Uhr
Konzerthaus
Kindermaskenball der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee

An die 2500 "Narren" vergnügten sich am Sonntag beim traditionellen Kindermaskenball!

mit Zauberer
MAGIC ZUZE

Tanzmusik von "Hot Line"

Der Kindermaskenball wird von der Kulturabteilung der Stadt Klagenfurt, in Kooperation mit der Abteilung Kindergärten und Horte organisiert. 

Info:

http://www.konzerthaus-klagenfurt.at/

http://www.magiczuze.at/


Fensterguckerfotos & Video © 2009 by Roland Pössenbacher - CarinthiaPress

http://www.fotohorst.at/ (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 4264
01.02.2009
Kindermaskenball Konzerthaus
Fenstergucker:
Marcus



Eventnr. 4263
01.02.2009
Einweihung " Haus der Volkskultur "
Am 1.2 lud das Haus der Volkskultur zur Einweihung & Tag der Offenen Tür ein ! ! !

Fenstergucker:
Marcus



Eventnr. 4262
01.02.2009
GH. Pirker 2euro Party
Am 31.01 lud das GH. Pirker in Waltendorf zu einer 2euro Party + Mitternachtseinlage ein ! !

Die bilder von Mitternachtseinlage dürfen leider nicht veröffentlicht werden.

Fenstergucker:
Marcus



Eventnr. 4261
01.02.2009
Iceman Wintertriathlon 2009

31. Jänner 2009, Klagenfurt, Schleppe Alm

 

3 unterschiedliche Bewerbe hatte die ca 100 Teilnehmer des Iceman auf der Schleppe Alm zu absolvieren. Laufen, Mountainbike und Langlaufen. Nicht gerade ein leichtes Unterfangen um diese Jahreszeit. Langlaufen einmal ausgenommen.

 

Die größte Herausforderung war dabei sicherlich die winterliche Bodenbeschaffenheit auf der Mountainbike Strecke. Jedoch wurde auch diese Aufgabe nicht nur von den männlichen Teilnehmern sondern auch die weiblichen Sportlern eindrucksvoll bewältigt.

 

Mitten unter den aktiven Teilnehmern auch LR Dr. Peter Kaiser.

 

Mehr Info unter: http://www.hsvtriathlon.at/iceman/index.html

 

 

 

Fensterguckerfotos: j.feiel@fotomosaik.at



Eventnr. 4260
01.02.2009
Iceman Wintertriathlon 2009 (Junioren)


31. Jänner 2009, Klagenfurt, Schleppe Alm

 

3 unterschiedliche Bewerbe hatte die ca 100 Teilnehmer des Iceman-Triathlon auf der Schleppe Alm zu absolvieren. Laufen, Mountainbike und Langlaufen. Nicht gerade ein leichtes Unterfangen um diese Jahreszeit. Langlaufen einmal ausgenommen.

 

Die größte Herausforderung war dabei sicherlich die winterliche Bodenbeschaffenheit auf der Mountainbike Strecke. Jedoch wurde auch diese Aufgabe nicht nur von den jugendlichen männlichen Teilnehmern sondern auch von den jungen weiblichen Sportlern eindrucksvoll bewältigt.

 

Mehr Info unter: http://www.hsvtriathlon.at/iceman/index.html

 

Fensterguckerfotos: j.feiel@fotomosaik.at



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364  >> Nächste

www.helpit.at
www.kranner.co.at
 
Fotobox
Fotobox ETK Foto 120x244
www.toefferl.at
Antenne Kärnten