Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 599260
letzten Monat: 944828

Nr. 1641517.01.2021
Technische Störung
Nr. 1640410.01.2021
6. Spaziergang mit Kerzen & Laternen
Nr. 1640309.01.2021
Foto-Winterspaziergang auf der Turracher Höhe
Nr. 1640208.01.2021
Foto-Winterspaziergang in Zedlitzdorf bei Gnesau
Nr. 1640107.01.2021
Foto-Spaziergang beim Schloss Porcia in Spittal
Nr. 1640007.01.2021
Fotowanderung am Sportberg Goldeck
Nr. 1639906.01.2021
Foto-Spaziergang in Waiern bei Feldkirchen
Nr. 1639805.01.2021
Fotowanderung am Dreiländereck
Nr. 1639705.01.2021
Fotospaziergang in Landskron am Ossiacher See
Nr. 1639605.01.2021
Hurra, die Heiligen 3 Könige sind in der Stiftskirche da!
Nr. 1639504.01.2021
Winterimpressionen aus Grosskirchheim
Nr. 1639403.01.2021
Feldkirchner Faschingsklub ermöglicht 3 neue Feuerwehrhelme
Nr. 1639303.01.2021
5. Spaziergang mit Kerzen & Laternen
Nr. 1639203.01.2021
Foto-Schneeimpressionen in Gnesau & in St. Oswald
Nr. 1639101.01.2021
#stanatour1_9560 mit „Neujahr-Alpenrose“
Nr. 1639001.01.2021
Neujahrsfotospaziergang in Hoch St. Paul/Simonhöhe
Nr. 1638931.12.2020
Wir wünschen Euch allen ein erfolgreiches, neues Jahr!
Nr. 1638830.12.2020
Hurra, auch in Ossiach ist das Christkind da!
Nr. 1638730.12.2020
Schneefoto-Spaziergang in Ossiach am See
Nr. 1638629.12.2020
Impressiver-Schneefoto-Spaziergang
Nr. 1638529.12.2020
Schneefoto-Spaziergang in der Tiebelstadt
Nr. 1638428.12.2020
Foto-Schneespaziergang am Abend in der Tiebelstadt
Nr. 1638327.12.2020
4. Spaziergang mit Kerzen & Laternen
Nr. 1638227.12.2020
Fotospaziergang beim Schloss Moosburg
Nr. 1638126.12.2020
Sonne & Mond Impressionen über der Tiebelstadt
Nr. 1638026.12.2020
#stanatour1_9560 mit einem „Weihnachtsstern“
Nr. 1637926.12.2020
Foto-Spaziergang beim Flatschachersee
Nr. 1637826.12.2020
Hurra, das Christkind ist wieder da!
Nr. 1637725.12.2020
Foto-Spaziergang am Abend im Tiebelpark
Nr. 1637624.12.2020
Weihnachtsspende vom EC-VSV U20
Nr. 1637523.12.2020
Fotowanderung im Naturpark Dobratsch
Nr. 1637422.12.2020
Fotowanderung am Falkert
Nr. 1637321.12.2020
Fotowanderung am Faaker See
Nr. 1637221.12.2020
Neues Foto SCHUSSER Logo
Nr. 1637120.12.2020
3. Spaziergang mit Kerzen & Laternen
Nr. 1637020.12.2020
Fotobesuch bei der Kröndlsäge in Himmelberg
Nr. 1636920.12.2020
Hurra, die 4. Adventkerze brennt und ist da!
Nr. 1636819.12.2020
Bauernmarkt in Grosskirchheim
Nr. 1636719.12.2020
Weihnachtsgeschenke vom Rotary Club Feldkirchen
Nr. 1636618.12.2020
Fotowanderung beim Goggausee
Nr. 1636517.12.2020
Fotowanderung in St. Lorenzen

 

Eventnr. 1593
12.12.2006
Schülerfirma „Bagtory Junior Company“ mit Modeschau in Villach
Im Rahmen einer Modeschau im Musiksaal präsentierte die 6.D des Villacher Peraugymnasiums ihre eigene Firma „Bagtory Junior Company“ bei Junior Österreich. Die Produkte umfassen Taschen und Taschenhalter die in mühevoller Arbeit von den Schülern im Produktionsteam hergestellt werden. Geboten werden sowohl gängige, nachproduzierte Taschen als auch kreativ gestaltete Unikate zu fairen Preisen. Die praktischen und vor allem handlichen Taschenhalter sind der Begleiter für jede Frau. Ob im Kaffeehaus oder im Restaurant, ihre Tasche ist gut "aufgehängt" und sie haben sie immer im Blickfeld. "Bagtory JUNIOR Company" stellt in eigener Produktion gefertigte Taschen für jeglichen Gebrauch her. Alle unsere Taschen sind selbstverständlich handgefertigt und von ausgesuchter Qualität. Hauptsponsoren : Fleisch Marcher Villach, Bank Austria Creditanstalt und XXXLutz. Gesehen wurden unter Anderen: VzBgm. Richard Pfeiler, Dir. Dr. Christoph Zebedin, GF XXXLutz Helmut Hörnler, Dr.med.dent. Verena Broos uva. Weiter INFOS: Bagtory JUNIOR Company Peraustraße 20 A-9500 Villach Tel.: +43 (0) 650 / 4641214 oder +43 (0) 650 / 7530197 E-Mail: office@bagtory.at Web: www.bagtory.at Fensterguckerfotos © Robert Telsnig



Eventnr. 1591
12.12.2006
Das war das Black Jack Turnier im Casino Velden
Das war das Black Jack Turnier im Casino Velden 238 TeilnehmerInnen, 6 x 777 Euro Preisgeld und fünf Stunden Spielerlebnis Am Abend des 8. Dezembers 2006 ging das große Black Jack Turnier im Casino Velden zu Ende. Black Jack Fans sind auf jeden Fall auf ihre Rechnung gekommen. Mit einem Startgeld von 50 Euro hatte jeder Teilnehmer die Möglichkeit sein Spiel zu machen. Mit einem prickelnden Glas Sekt wurde der Abend eröffnet, danach erfolgte der Startschuss zum Turnier. Sieben TeilnehmerInnen kämpften im Finale um das begehrte Preisgeld. Den ersten Platz mit 3 x 777 Euro erspielte sich Christine Drobesch aus St. Kanzian am Klopeinersee. 2 x 777 Euro erhielt  Rupert Lorber aus Spielfeld und als Drittbester ging Johann Korak aus St. Stefan im Lavanttal hervor, der 777 Euro erspielte.  Auch der punktestärkste Spieler wurde gekürt. Hierbei ging der Sieg ebenfalls an Johann Korak. Neben seinem Preisgeld konnte er auch einen Chronograph der Marke Festina als Sonderpreis mit nach Hause nehmen.



Eventnr. 1590
12.12.2006
Spezial-Ladies Night im Halli Galli in Villach
Spezial-Ladies Night im Halli Galli in Villach. Eine der regelmäßigen Partyhighlights im Villacher Nachtleben - ABER nur im Halli Galli Fotos: Michi



Eventnr. 1589
12.12.2006
Geburtstagsparty im Tanzcafé Viktoria
Anlässlich des  Geburtstages von Hasan,  Adem und Sandra wurde der 30 Novermber im Tanzcafé Viktoria gebührend nachgeholt und gefeiert. Es dauerte nicht lange bis die ersten Partygäste auf der  Tanzfläche zu Balkanklängen rockten und bis ein Pärchen dabei zueinander fand :)



Eventnr. 1588
12.12.2006
Santa Claus Feier mit Mr.BEAN Double im Halli Galli
Die Santa Claus Feier mit Mr.BEAN Double im Halli Galli brachte das ganze Villacher Lokal zum brodeln. Fotos: Michi



Eventnr. 1587
11.12.2006
Klagenfurter Weihnachtsfeier ÖZIV
Der Österreichische Zivil-Invalidenverband lud zu seiner alljährlichen Weihnachtsfeier ins Gasthaus Krall in Klagenfurt. Wie jedes Jahr wurde es eine sehr lustige Feier und die Mitarbeiter, Mitglieder und Förderer des Verbandes erschienen zahlreich. Frau Edith Speiser führte gut gelaunt durch das kurze Programm in welchem auch ein Chor aus Ebenthal auftrat und besinnliche Lieder zur Weihnachtszeit sang. Unter den Ehrengästen war auch die Politik stark vertreten: So wurde das Land Kärnten durch Frau Landeshauptmannstv. Dr. Gaby Schaunig vertreten und für die Stadt Klagenfurt fanden sich Bürgermeister Dkfm. Harald Scheucher , sowie Vizebürgermeister Ewald Wiederbauer und Stadtrat Christian Scheider ein. Die anwesenden Politiker nahmen zusammen mit dem Vorstand auch einige Ehrungen für Mitglieder und ehrenamtliche Mitarbeiter vor.



Eventnr. 1586
10.12.2006
HC Bandits Glanegg
HC Bandits Glanegg  Die Glanegger die sonst nur im Sommer auf den Rollen (Inlinehockey) zu finden sind starten ihre erste Saison auf Eis und nehmen erstmals am Ossiachersee-Cup teil. Dieser Cup besteht aus acht Mannschaften und wird in Steindorf in der Ossiachersee-Halle ausgetragen . Hobbyspieler und Vereinsspieler bis Kärtnerliga dürfen teilnehmen  Das heurige Saisonziel ist das erreichen des oberen Play-off .  Um dieses Ziel zu erreichen müssen sich die Bandits sicher noch einige Feinabstimmungen vornehmen.   Gegen den Cupsieger der letzten Saison die Klagenfurter Victoria VBV verlor man das erste Spiel klar mit 3:11 .Das zweite Spiel,ein Derby gegen den Lokalrivalen Lions Glanegg endete zwar 4:4 Unentschieden, doch hier wurde ein Sieg klar verschenkt. Der erste Sieg muß eingefahren werden. Der wird den Bandits dann wohl auch mehr Selbstvertrauen geben.            



Eventnr. 1585
09.12.2006
Glanegger Advent
In der Volksschule Glanegg präsentierte Kulturreferent Walter Gugler den Glanegger Advent. Schüler der Volksschule , der Singkreis Glanegg und die Sängerrunde Tauchendorf zeigten ein reichhaltiges Programm, worüber sich u.a. Bgm. Guntram Samitz und Wolfgang Wabnig mit dem zahlreich erschienenen Glanegger Publikum über diese gelungene Veranstaltung erfreuten.  Gezeigt wurden auch „Krippalan“,   Finnisches Feuer, Standl mit Glühwein, Glühmost uvm… Fenstergucker“fredy-b“ war für sie wieder dabei  



Eventnr. 1583
09.12.2006
Krampuskränzchen in der Tenne
Am 8 Dezember war es wieder soweit das Krampuskränzchen in der Tenne mit der Brauchtumsgruppe Fürsten der Finsternis Krumpendorf! Fenstergucker: Marcus



Eventnr. 1582
09.12.2006
Frauen im Orient - Frauen im Okzident
Unter dem Thema Frauen im Orient - Frauen im Okzident wurde durch Kulturstadtrat Albert Gunzer und einführende Worte von Stadtgalerie Leiterin Mag. Obernosterer die Wanderausstellung in der Alpen Adria Galerie eröffnet. Fensterguckerfotos: Krannerich



Eventnr. 1581
09.12.2006
Doktor Michael Siding feiert seinen 50er im Tennis Cafe Velden
Doktor Michael Siding feiert seinen 50er im Tennis Cafe Velden, geladen war Veldens viele Freunde zu einem " berauschenden " Fest.



Eventnr. 1580
09.12.2006
Vernissage V4.06 Mit Joy.maedi Evil Art @ ((stereo)) club
Am Freitag, 8. Dezember 2006, fand im ((backstage)) des ((stereo))club die vierte Vernissage statt. Die junge Künstlerin Joy.mädi Evil Art präsentierte dort ihre Werke den begeisterten Besuchern. -------------------------------- Fotograf: Thomas Hude



Eventnr. 1579
08.12.2006
Perchtenlauf in Zweikirchen
Am 7.Dezember luden die Hardegger Perchten zu ihrem Perchtenlauf in Zweikirchen ein! Beginn war 19uhr am Parkplatz Gasthaus Drucker! Es waren rund 200 Perchten anwesend aus ganz österreich ,danach kam der Nikolaus und beschenkte die kleinen! Fenstergucker: Marcus



Eventnr. 1578
08.12.2006
Funktionsmodellbauclub (FMC) Fellbach geht in die Winterpause
Die beiden Brüder Michael und Franz Possegger aus Fellbach, Nähe Steinfeld im Drautal betreiben im Garten ihrer Eltern einen Fahrparcours für ferngesteuerte Modellautos und Baugeräte der Extraklasse. Die Modelle wurden alle selbst zusammengebaut und mit Funkfernsteuerung ausgerüstet. Die Trucks und Fahrzeuge sind alle im Maßstab   1:14 sowie 1:16 nachgebaut, wofür Hunderte Bastelstunden notwendig waren. Beim Funktionsmodellbauclub (FMC) der mittlerweile in die Winterpause gegangen ist, gibt’s ab Frühjahr 2007 jeden Samstag ein Treffen für Clubmitglieder und interessierte Besucher. In den kalten Wintermonaten wird wieder eifrig an den neuen und bestehenden Modellen rumgeschraubt und rumgebastelt, damit im Frühjahr wieder alles funktioniert.    Weitere Infos unter: FMC – Funktionsmodellbauclub Fellbach Fellbach 19 9753 Lind / Drau Tel.: 0664-1333201 e-mail: lisa.rainsberger@aon.at Fotos: Robert Telsnig & Franz Possegger



Eventnr. 1577
07.12.2006
80 - jähriges Jubiläum bei RedZac Wrann Velden
80 - jähriges Jubiläum bei RedZac Wrann Velden



Eventnr. 1576
07.12.2006
Mädchen - Autos und PS - "salone internationale dell automobile" in Bologna
Fotos  von Italiens größte Automobil- und Motorshow  - "salone internationale dell automobile" in Bologna sind für sie online.  Fensterguckerfotos: Tey



Eventnr. 1575
07.12.2006
Krampuskränzchen im Tanzcafé Viktoria
Am 1. 12 war im Tanzcafé Viktoria sprichwörtlich "Der Teufel los". Abgesehen von der Superstimmung und den tollen Hits von DJ René sah man zwischendurch einen Percht mit einer hübschen Dame auf der Tanzfläche das Tanzbein schwingen. Ein paar Gäste nahmen es nicht so gelassen und ergriffen für einige Zeit die Flucht. Fensterguckerfotos: Sandra



Eventnr. 1574
07.12.2006
Motodrom Harley Davidson Sintschnig - Als der Nikolaus kam ........................
Der Nikolaus besuchte den Harley Davidson Dealer Motodrom Sintschnig. In seinem Sack hatte er für alle etwas dabei. Fenstergucker war "Dr. Stroke"  Dieter "Gerne"  Kulmer



Eventnr. 1573
07.12.2006
GASOLINA TANKPARTY
Die "Gasolina Tankparty" war das Highlight an Parties in Villach. Veranstaltet wurde sie im Discostadel Halli Galli. Fensterguckerfotos: Michi



Eventnr. 1572
06.12.2006
St. Veit - DER PERCHTENLAUF
Der wohl schönste, attraktivste und "graußlichste" Perchtenlauf fand in St. Veit statt. Für Sie dabei war der Fenstergucker Erich Kranner



Eventnr. 1571
05.12.2006
Krampus kam nach Großbuch
Wieder war es die Trachtengruppe Großbuch, mit Obmann Walter Krainer, Herma Dreschl und Team, die den Nikolaus mit etlichen Krampussen für die braven Kinder nach Großbuch zum Feuerwehrhaus holten. Jedes Kind konnte sich über eine Gabe vom Nikolaus erfreuen.  Fenstergucker „fredy-b“ war wieder dabei



Eventnr. 1570
05.12.2006
My Life -Cup von W. Buchacher
Am 25.11.2006 fand bei Wolfram Buchacher in Feldkirchen ein Cup mit Model Autos statt.



Eventnr. 1569
05.12.2006
Red Ribbon Party @ ((stereo))club
Im ((stereo))club fand die Red Ribbon Party statt. Chillige House Musik neben einzigartiger Atmosphäre. ------------------------------------- Fotograf: Thomas Hude



Eventnr. 1568
05.12.2006
Wer ist Richard P. ????????
Wer ist Richard P. - das war der Titel der Vernissage von Richard Podliska im Cafe Helga in der Klagenfurter Lodengasse. Fenstzergucker war Erich Kraner



Eventnr. 1567
05.12.2006
„Ham zua“ Drobollacher Adventnachmittag
Am Sonntag, 3. Dezember 2006 fand im Hotel Pension Melcher in Drobollach/Greuth der DROBOLLACHER ADVENTNACHMITTAG statt. Zahlreiche Aussteller (Kunsthandwerk & Volkskunst) präsentierten ihre Werke. Advent- & Winterweisen gespielt vom Quartett LA TUBA (Trachtenkapelle Finkenstein) Die Kinder aus Drobollach brachten die Besucher mit einen einstudierten Stück von Margit PIRKER-ZEDLACHER in Adventstimmung. „ham zua“ Claudia ROSENWIRTH-FENDRE liest Textminiaturen zum Thema ADVENT. Die Lesung wurde von Julia STIESSEN (Harfe) begleitet. Die freiwilligen Spenden kommen einer Familie in Not sowie der Friedenskapelle Drobollach zugute. Fensterguckerfotos: Robert Telsnig Kontakt: Hotel-Pension Melcher Greuther Weg 31 9580 Drobollach am Faaker See Tel.: 0043 4254 2321 E-Mail: pensionmelcher@aon.at WEB: www.drobollach.at



Eventnr. 1563
04.12.2006
Die Euro 1,80 Party im Halli Galli
Die Euro 1,80 Party im Villacher  Halli Galli Fotos: Michi



Eventnr. 1562
04.12.2006
Die Saturday Night Party im Halli Galli
Bilder Saturday Night Party im Villacher Halli Galli Halli Galli  Fotos: Michi



Eventnr. 1561
04.12.2006
Rauchfreies Restaurant im Casino Velden
Rauchfreies Restaurant im Casino Velden Tief durchatmen nach dem Dessert Seit 1. Dezember 2006 ist das Restaurant im Casino Velden rauchfrei. Um mehr Rücksicht auf nichtrauchende Gäste zu nehmen, hat das Team des Casinorestaurants beschlossen, eine nikotinfreie Oase zu errichten. So können NichtraucherInnen i hr Essen mit allen Sinnen wahrnehmen und werden nicht zum Passivrauchen "gezwungen". Foto: Casino Velden



Eventnr. 1560
04.12.2006
Autohaus Marak Eröffnung
Das Autohaus Marack in der St. Veiter Straße 168 ist eröffnet. Fotos: CR Prok. Siegfried Plausteiner



Eventnr. 1559
03.12.2006
Volleyball - Brisantes Derby in Klagenfurt
Am Wochenende kam es zum ersten Aufeinandertreffen der ehemaligen Volleyball-Partner, die den Kärntner Damen-Volleyball jahrelang dominiert hatten. Der AVC Klagenfurt spielte am Sonntag gegen die MEVZA-Mannschaft des ATSC Wildcats Sparkasse Klagenfurt. Aus diesen Gründen war dieses Derby höchst emotionell geladen und versprach so schon im Vorfeld eine spannende Begegnung zu werden.     Die Mädchen von ATSC Wildcats Sparkasse gewannen dieses Spiel 3:0. Spielerin der abends wurde Mittelblock Spielerin, Sigrid Sumper die mit ihrer hervorragenden Leistung maßgeblich am Erfolg beteiligt war.  Fenstergucker: Andreas Kreuzer andreas@kreuzer.co.at    http://www.kreuzer.co.at      



Eventnr. 1558
03.12.2006
Perchtenlauf in Moosburg
Am 3.Dez war es wieder soweit der Nikolo und die Perchten waren wieder in Moosburg unterwegs! Fenstergucker: Marcus



Eventnr. 1557
03.12.2006
5.Krampustreiben am Köttmannsdorfer Dorfplatz
Am 3.Dez war es wieder soweit das 5.Krampustreiben am Köttmannsdorfer Dorfplatz hat stattgefunden! Gruppen aus Klagenfurt,Krumpendorf,Ferlach usw. waren vertretten! Fenstergucker: Marcus



Eventnr. 1556
03.12.2006
Trendfrisuren und Tanzperformance im Germansaal Feldkirchen
Eine besondere Darbietung von Trendfrisuren ließ sich das Frisurenstudio von Bernadette Haag - B06 - aus Feldkirchen Obere Tiebelgasse 9 einfallen. Bei einer Tanzperformance im Feldkirchner German Saal wurden die Topfrisuren gezeigt.  Fenstergucker war Erich Kranner



Eventnr. 1555
02.12.2006
Eröffnung "Stiller Advent im Landhaushof"
Im Landhaushof wurde der "Stille Advent" mit der Blaskapelle aus Mettnitz sowie diversen Chören eröffnet. Platzkonzert Schützenkapelle Metnitz Ehrensalut der Schützenkapelle Metnitz ----------------------------------------- Fenstergucker: Thomas Hude



Eventnr. 1554
02.12.2006
KUNSTHAUSSUDHAUS Villach, Kunstgeschenk für Kärntner in Not
Die Spektakulärste Ausstellung im Kunsthaus Sudhaus der Villacher Brauerei zeigt 750 Kärnten-Motive bekannter Künstler. Ein sensationeller Kunstgenuss erwartet die Besucher im heurigen Dezember. Erich Mair hat eine Ausstellung zusammengetragen, die es in dieser Form noch nie gegeben hat. Mair: „Wir zeigen mehr als 750 Kärntner Motive berühmter Maler die wir auch zum Verkauf anbieten, das ist im wahrsten Sinne „Eine malerische Zeitreise von Lienz nach Unterdrauburg.“ Das ganz Besondere daran: Ein Teil des Verkaufserlöses kommt der Aktion „Kärntner in Not“ zugute. Villacher Bier- Direktor Johann Stockbauer macht für diese Ausstellung als Gastgeber die Tore seines KunsthausSudhauses weit auf und ist begeistert: „Diese Präsentation ist einmalig, etwas noch nie dagewesenes im KunsthausSudhaus.“ Überraschungen: Mair als Kurator „Einer malerischen Zeitreise von Lienz nach Unterdrauburg“ ist nicht nur ein Kunstkenner erster Klasse. Er hat in Privatsammlungen Gustostückerln entdeckt, die in Villach angeboten werden: „Raimund Kalcher, Erich Heckel, Albin Egger-Lienz, Jakob Canciani, die Brüder Willroider, Kiki Kogelnik und Ludwig Jungnickel sind nur einige der Künstler, deren Bilder in Villach ausgestellt sind.“ Werke der Nötscher Schule und weitere Überraschungen von mehr als 75 Künstlern . Die Ausstellung soll auch dazu geeignet sein, Weihnachtsgeschenke für Kunstfreunde zu finden – unabhängig von der Dicke der Brieftasche. Bereits um 20 Euro wird es gerahmte Bilder geben. Die spektakuläre Ausstellung „Eine malerische Zeitreise von Lienz nach Unterdrauburg“ wurde am 1. Dezember um 19.30 Uhr im Kunsthaus Sudhaus der Villacher Brauerei eröffnet. Bis Weihnachten haben Kunstfreunde die Möglichkeit, unter 750 Kärntner Motiven bekannter Künstler zu gustieren. Die Ausstellung ist  täglich bis 22.12. von 10.00 bis 20.00 Uhr geöffnet . Kärntner in Not: Mit dem Erwerb eines Bildes unterstützt man die Aktion “Kärntner in Not“. Kunst: Die geballte Zusammenschau an Kärntner Motiven und deren käuflicher Erwerb ist bisher einmalig. FENSTERGUCKERFOTOS: ROBERT TELSNIG



Eventnr. 1553
02.12.2006
Perchtenumzug in der Villacher Innenstadt
In Villach ging es heiß her. Die Perchten, Krampusse und Teufel waren in der Innenstadt unterwegs. Ein schauriges Erlebnis welches tausende Zuschauer anzog. Mittendrin war Fenstergucker Erich Kranner.



Eventnr. 1552
02.12.2006
Krampusse in Villach
In der Villacher Innenstadt war der traditionelle Krampußumzug Fensterguckerfotos: Christine Woschitz



Eventnr. 1551
01.12.2006
Emotionen in Acryl
Die Auseinandersetzung mit Farbkontrasten – unter Einbeziehung der persönlichen Interpretation von Ereignissen, Empfindungen und der Umwelt – steht im Mittelpunkt der hervorragenden Arbeit von Ulli Gruber aus Klagenfurt .  Die kreative Umsetzung erfolgt mittels Acrylfarben deren intensives Farbspektrum durch das Experimentieren mit verschiedenen Bearbeitungsmethoden (mittels Spachtel, Rolle, Pinsel, Wasser, Übermalen…), die Arbeiten zu Unikaten in Farbe und Form machen.  Dem Betrachter eröffnet sich dadurch der Freiraum die von Ulli Gruber gewählte Interpretation des Themas durch das   individuelle Erkennen eigener Formdeutung zu verändern.  So wird der Dialog – Bild vs. Betrachter – personalisiert.  Bei einem Besuch im „ Mein Studio – Power Plate “ von Andrea Fasser in Klagenfurt, Hasnerstrasse 6, haben sie die Gelegenheit, mittels spezieller „Power-Plate-Vibrationen“ in nur 10 Minuten für ihren „müden Körper“ eine Sofortentspannung durchzuführen und gleichzeitig Ulli`s Werke betrachten !  (Mein Studio unter: http://www.power-plate.at ). „fredy-b“ war für sie dabei



Eventnr. 1550
01.12.2006
Galerie der Stadt Villach – Alexander Kandut
Alexander Kandut „Fußbekleidung für einen Fremden“ Der Künstler bearbeitet die Einsamkeit des Menschen. Die Ausstellung geht dem Zustand nach, heimatlos geworden zu sein / Heimat gefunden zu haben / selbst Heimat für etwas, jemanden zu sein. Alexander Kandut (1962, Klagenfurt), 1988 Diplom Meisterklasse für Bildhauerei (Prof. Bruno Gironcoli), Akademie der bildenden Künste Wien. Teilnahme an internationalen Symposien, Kunst im öffentlichen Raum, Ausstellungen und -beteiligungen im In- u. Ausland. (Quelle: http://www.villach.at/inhalt/kultur/6205.htm ). Gesehen wurde unter Anderen: GR Mag. Ingo Mittersteiner, GR KR Ing. Horst Eder, Nationalratskandidat Dr. Heiner Zechmann, Prof. Adolf David Planner, Bildhauer Heli Walchensteiner u.v.m. Ausstellungsdauer: Bis 15. Februar 2007 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: von 10:00 bis 12:30 Uhr und von 15:00 bis 18:00 Uhr Samstag: 10:00 bis 12:00 Uhr Kontakt: Galerie Freihausgasse / Galerie der Stadt Villach Freihausgasse A-9500 Villach Tel: +43(0)4242 / 205-3450 Fax: +43-(0)4242 / 205-3499 E-Mail: renate.obud@villach.at Web: www.villach.at    Ansprechpartner/-in: Dr. in Renate Obud FENSTERGUCKERFOTOS: ROBERT TELSNIG



Eventnr. 1549
01.12.2006
Festkonzert zum 75. Geburtstag von Prof. Hans Streiner
Wenn Komponist und Chorleiter Prof. Hans Streiner ein Jubiläum begeht, dann wird dies dementsprechend gefeiert. Der Liederfürst lud daher anlässlich seines 75. Geburtstag ins Konzerthaus Klagenfurt zu einer Konzertgala der besonderen Art. Zusammen mit dem ORF Kärnten, dem Kärtner Heimatwerk, der Volkskultur Kärnten und nicht zuletzt zu Gunsten der Aktion "Licht ins Dunkel" wurde ein bunter Konzertabend mit Liedern von Hans Streiner organisiert. Hans Streiner lud hierzu musikalische Weggefährten aus Vergangenheit und Gegenwart ein. So traten unter anderem ein Ensemble bestehend aus ehemaligen Singkreis-Mitgliedern des Wulfeniachores und des A-capella-Ensembles Klagenfurt , Streiner's aktueller Chor - der Männerchor Klagenfurt Annabichl , das Familienterzett Streiner und die Stimmen aus Kärnten auf. Weiters zu hören waren der Singkreis Köttmannsdorf , der MGV "Alpenrose" Ferlach sowie eine Kärntner Kirchtagsmusik . Verbindende Worte sprach der bekannte Sprecher Edmund Achatz . Er unterstrich die vielfältigen Tätigkeiten und erwähnte auch die eine oder andere Anekdote aus dem Leben des Musikliebhabers. Zum Abschluss des gelungenen Konzertes wurde der Jubilar von Landeshauptmann Dr. Jörg Haider mit dem großen Goldenen Ehrenzeichen des Landes Kärnten ausgezeichnet. Ausserdem erhielt er aus den Händen von Bürgermeister Dkfm. Harald Scheucher den Goldenen Violinschlüssel der Stadt Klagenfurt. Fenstergucker war Michael Kurz



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 
377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 
392 | 393 | 394 | 395 | 396  >> Nächste

www.kranner.co.at
 
Fotobox