Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 632376
letzten Monat: 971197

Nr. 1511318.11.2018
Wildklang in Mörtschach im Mölltal
Nr. 1511217.11.2018
Bauernball Maria Rojach
Nr. 1511117.11.2018
Fest der Stimmen in St. Stefan im Lavanttal
Nr. 1511016.11.2018
Fest der Stimmen im Konzerthaus
Nr. 1510916.11.2018
Familienmesse
Nr. 1510813.11.2018
Faschingsfröhliche Bierdeckelvernissage mit live Musik und Maskenprämierung
Nr. 1510713.11.2018
Pizsebpaulo live in der Cafe-Bar Die Schneiderei in Klagenfurt
Nr. 1510612.11.2018
Faschingswecken in der Herzogstadt St. Veit/Glan
Nr. 1510512.11.2018
Martinsfest in St. Martin bei Osterwitz
Nr. 1510412.11.2018
Sophie Felsberger aus St. Veit/Glan wurde getauft
Nr. 1510311.11.2018
Bezirkstag der Kärntner Landsmannschaft in Kühnsdorf
Nr. 1510210.11.2018
Gasthaus Lippale - Weinverkostung
Nr. 1510110.11.2018
Pauline Hinteregger präsentierte ihr zweites Buch
Nr. 1510009.11.2018
Sportgala Wolfsberg
Nr. 1509909.11.2018
Fest des Hl.Martin in Grosskirchheim
Nr. 1509809.11.2018
Harry Sima - Mein Marillenbaum
Nr. 1509706.11.2018
November 1918
Nr. 1509606.11.2018
Filmpremiere in Cinex in Lienz
Nr. 1509506.11.2018
Kabarett in der Kultbox in Mörtschach
Nr. 1509406.11.2018
Themenbekanntgabe 30.Tuntenball
Nr. 1509305.11.2018
CD Präsentation Silberherz
Nr. 1509204.11.2018
„Lebensfreude- Gesundheitage“ in St. Veit/Glan
Nr. 1509103.11.2018
Hubertusmesse in der Stiftskirche
Nr. 1509002.11.2018
Vernissage, der Lehrer und sein Schüler
Nr. 1508902.11.2018
Militärische Allerseelenfeier in Klagenfurt
Nr. 1508828.10.2018
Impressionen aus dem Mölltal
Nr. 1508728.10.2018
CD Aufnahme mit dem Quintett Mölltal
Nr. 1508628.10.2018
GschremsARTig in Mörtschach
Nr. 1508528.10.2018
Herbstklang in Grosskirchheim
Nr. 1508427.10.2018
Landesmeisterschaften LA Tänze
Nr. 1508327.10.2018
Kriegerdenkmalfeier in Thalsdorf
Nr. 1508227.10.2018
Friesacher Burghofspiele bringen „Pension Schöller“
Nr. 1508127.10.2018
Pizzera & Jaus - Unerhört Solide
Nr. 1508026.10.2018
Heimat bist du großer Töne
Nr. 1507924.10.2018
30 Jahre Polizeitung Kärnten
Nr. 1507821.10.2018
Musikermesse in St. Paul
Nr. 1507721.10.2018
Rainer Kislich "Herbstausstellung"
Nr. 1507621.10.2018
Eröffnung des Bezirksaltenheimes Sonnhang in St. Veit/Glan
Nr. 1507521.10.2018
Jubiläumsfest in Stall im Mölltal Teil 1
Nr. 1507421.10.2018
Jubiläumsfest in Stall im Mölltal Teil 2
Nr. 1507320.10.2018
Grundausbildung der Feuerwehren

 
Kranner Folientönung

Eventnr. 6111
16.02.2010
Pyjamaparty in der Moonlightbar

Wie jedes Jahr, so auch heuer war die Moonlightbar wieder ein Fixpunkt im Terminkalender der Pyjamapartyfans. Am 15.02.2010 blieben in Villach und Umgebung wohl einige Betten leer, denn alle hatten sich zur bis über die Grenzen hinaus beliebten Pyjamaparty in der Moonlightbar am Rosenmontag getroffen. Hans Werba und sein Team veranstalten die bei den Gästen überaus beliebte Party zum Faschingsausklang schon seit Jahren. Dress-Code Pyjama hieß es, und wer wirklich!!! keinen hatte??? bekam einen geliehen. Von Baby Doll, Hot Pants mit Netzstrümpfen, Morgenmantel, und sonstigen heißen Dessous bis hin zum guten alten „Nachthemd mit Zipfelmütze“ war da zu sehen und die Träger – keine Spur von müde. Der Flirtfaktor war da jenseits der 100 und ständig am steigen. So wurde ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden das Ende des Faschings in der „Munze“ abgetanzt und -gefeiert. Ja und wer da wirklich seinen Pyjama noch fürs schlafen gehen verwendet hat – diese Frage lassen wir offen, den ans heimgehen hat da sicherlich niemand gedacht.

Fenstergucker im Morgenmantel war © Klaus Santner - CARINTHIA PRESS

www.foto-santner.at – klaus.santner@ksan.at



Eventnr. 6110
16.02.2010
Fasching in Mühlen - 2010

Zum 31. Mal veranstaltete der Wintersportverein Mühlen den traditionellen Faschingsumzug. 

Im 3-Jahres-Rhythmus wird die steirische Gemeinde, knapp an der Kärntner-Grenze, von unzähligen "Faschingsnarren" überflutet und die Bewohner von der lustigen Gesellschaft köstlich unterhalten.

Fotografiert von Isabella Wimmler und Josef Feiel

 

Für sie als Fenstergucker beobachtet: j.feiel@fotomosaik.at

 

Weitere Fotos unter http://www.fotomosaik.at/events/events.html 



Eventnr. 6109
15.02.2010
Kinderfasching in Zedlitzdorf

Klein und Groß wurden zum Kindermaskenumzug in Zedlitzdorf eingeladen. Anschließend wurde mit den Kindern im Gasthaus Wunder getanzt und gespielt.

Wiederschwinger Wilfried war als Fenstergucker dabei.



Eventnr. 6108
15.02.2010
Kinderfasching in Lammersdorf

CarinthiaPress war mit Christel Chamberlain für sie dabei



Eventnr. 6107
15.02.2010
MÜHLEN in der Steiermark der Faschingsumzug - Maskenpflicht für alle
... und dafür waren auch 2 Gendarmen im Fahndungseinsatz um alleTäter sofort abzustrafen. Alle 3 Jahre findet ein Faschingsumzug in der Gmde Mühlen statt. Der WSV MÜHLEN animierte wieder zahlreiche Vereine zum Mitmachen. Die Highlights waren: Die Kindergarde, "Bauer sucht Frau", "Mühlener Don Kosaken", die Arbeit in der "Gemeinen Stub`n", BMX-Veteranen, "Wikinger-Musikkapelle", "Jakobsberger-Heiltherapeuthen", "H1N1-Ärzte & Schwestern" und die MEG /mobile Eingreifgruppe" die mit Holznarkose und Zirbengeistvernebler viele Viren bekämpften, uvm.
Als Moderator fungierte in bewährter Manier Hr. Peter RUCKER. Anschließend fand im Gasthaus HIRSCHENWIRT  www.info@gasthaus-hirschenwirt.at der traditionelle Kindermaskenball statt.
Der Fenstergucker freut sich schon auf den Fasching 2013 - und wünscht bis dahin ein lautes MÜH-MÜH.

Gesehen wurden: Alle Mühlener (95% mit Maskierung !! )

Fensterguckerfotos ©
  Willi Tomaschitz - CarinthiaPress

Weitere Fotos finden Sie unter:http://www.fotomosaik.at/events/events.html



Eventnr. 6106
15.02.2010
Brauhaus Schwechat

Musik by DJ Knoes beim Maskenball im Brauhaus Schwechat

Der Fenstergucker war mit Vienna Presse - Eventshoot pictures für sie dabei



Eventnr. 6105
15.02.2010
Familiengschnas der Wiener Kinderfreunde in Hitzing
In der Volkshochschule Hietzing fand am 14. Februar unter Anwesenheit von GR Dr. Alois Mayer, Bezirksvorsteherstellvertreter Rohrmoser ein Familienfaschingsfest statt, damit bewiesen die Hietzinger Sozialdemokraten ihr Herz für Kinder. Der beliebte Zauberkünstler" Pierre Mardue" Mitglied vom IBM-Ring Vienna, bekannt durch unzählige TV Auftritte ( ORF, ZDF, SAT 1), Sieger des Grand Prix 1999 und mehrfacher österreichischer Vizestaatsmeister, wurde, wie im Vorjahr, von Wolfgang Beer der dabei sein neues Lied Engel, Teufel, Himmel, Hölle darbrachte, wunderbar musikalisch unterstützt und verbreitete bei den zahlreichen Besuchern ausgelassene Faschingslaune. Die Kinder lernten verschiedene lustige Spiele und Tänze, wobei z.T. auch die Eltern miteinbezogen wurden. Pierre Mardue führte durch das Programm und machte auch selbst aktiv mit. In einer faszinierende Zauber-Show zeigte der Künstler sein "zauberhaftes" Können und holte sich dafür Assistenten aus dem Kinderpublikum. Die Begeisterung war riesig und die Veranstaltung für Groß und Klein ein unvergessliches Erlebnis.
Der Fenstergucker
war mit Vienna Presse - Eventshoot pictures für sie dabei



Eventnr. 6104
15.02.2010
Döblinger Fasching
Unter dem Ehrenschutz von Bürgermeister Michael Häupl und Bezirksvorsteher Adolf Tiller fand der "17. Große Wiener Faschingsumzug" statt. In Neustift am Walde/Salmannsdorf war am Samstag, 13. Februar, allerorts der Narrengruß "Dö, Dö - bling, bling" zu vernehmen. Fantasievoll kostümierte Mitglieder der Wiener Faschingsgilden und ihre närrischen Freunde aus nah und fern, von Vorarlberg bis Stuttgart, sorgten in dem bekannten Weinbauort für ein Spektakel der Extraklasse. Überall waren auf der "Döblinger Narrenmeile" (Agnesgasse/Rathstraße, Neustift am Walde, Hameaustraße bzw. Salmannsdorf) lustig gewandete Narren positioniert. Um 14.00 Uhr setzten sich die närrischen Gruppen in Bewegung und zogen durch die bekannte Heurigengegend. Viele Musikanten machten den traditionsreichen Aufmarsch der Faschingsnarren heuer zu einem unüberhörbaren Ereignis. Das Publikum lachte über rund vierzig Faschingsgefährte mit amüsanten Dekorationen und tolldreiste Späße des närrischen "Fußvolks". Veranstaltet wurde der diesjährige Umzug von der "Döblinger Faschingsgilde", gemeinsam mit dem Landesverband Wien im Bund österreichischer Faschingsgilden (BÖF). Von der "Guggamusik" aus Vorarlberg bis zu einer Trachten-Kapelle aus Erlauf reichte die lange Liste an Akteuren. Selbst das allzeit fidele Personal der "Mostviertel-Klinik" macht am Samstag eine Visite in Döbling. Der Klub der Käfer-Freunde, die Stadt-Kapelle Oberpullendorf, freundliche menschliche "Anacondas" und viele weitere närrische Gesellen stellten sich auf der "Döblinger Narrenmeile" ein.
Der Fenstergucker
war mit Vienna Presse - Eventshoot pictures für sie dabei



Eventnr. 6103
15.02.2010
Ball der SPÖ Schwechat
Der Ball der SPÖ Schwechat fand in der prall gefühlten Korner Halle statt.
Der Fenstergucker
war mit Vienna Presse - Eventshoot pictures für sie dabei



Eventnr. 6102
15.02.2010
Österreichisches Muskanten Gschnas
Das Österreich Musikanten Gschnas war im Schutzhaus Wasserwiese.
Der Fenstergucker
war mit Vienna Presse - Eventshoot pictures für sie dabei



Eventnr. 6101
15.02.2010
Dietlinde & Hanswernerle vom Feistritzer Fasching zu Gast im Casino Velden

 Der Feistritzer Fasching brachte in Velden eine Sonderveranstaltung des Feistritzer Faschings. Die Faschingssitzungen der Feistritzer Akteure sind über Jahre hinweg ausverkauft. Nur mit etwas Glück bekommt man noch Restkarten für diese beliebten und bekannten Sitzungen.
Am Sonntag, den 14. Februar, um 14.00 und 18.00 Uhr gab die Faschingsgilde ein Gastspiel mit einem "Best of" im Casino Velden. Nach genau drei Tagen waren nun auch diese beiden Sondervorstellungen im Casino Velden restlos ausverkauft!
Bereits zum vierten Mal traten die Akteure nicht im beheimateten Festsaal in Feistritz auf, sondern trieben ihre Späße bei diesen Sondervorstellungen auf der Showbühne im Casineum am See.
Das bunt gemischte Programm von Anton Hannes, Ebner Udo, Engelmeier Claudia, Löscher Gerhard, Mayer Albert, Pairitsch Pepe, Wölbitsch Sepp, Schwanter Dieter und Stuppnig Hans-Werner sorgte beim Publikum für große Lacher! Es blieb kein Auge trocken, wenn Dietlinde & Hanswernerle auf der Bühne ihr Programm präsentierten. Eine Pointe jagte die andere und ein Angriff auf die Lachmuskulatur ist beim FFR-Chor natürlich vorprogrammiert.

Die Moderation übernahm Hannes Anton und für die musikalische Umrahmung sorgte die Gruppe „Die Oberkärntner“.

TIPP: Narrisch guates Sommerkabarett vom 13. bis 15. Mai 2010 in der FETZ-Halle in Feistritz/Drau – Tickets > >   H I E R  

WEBINFO: http://www.feistritzer-fasching.at

CarinthiaPress war mit Robert Telsnig für Sie dabei



Eventnr. 6100
15.02.2010
Ball der Kaufleute im Skydome

Der diesjährige Ball der Kaufleute im Skydome war zugunsten des Wiener Hilfswerkes.
Die musikalische Unterhaltung besorgte Music Men and Band & Voices.
Der Fensterguckerwar mit Vienna Presse - Eventshoot pictures für sie dabei



Eventnr. 6099
15.02.2010
Buntes Narrentreiben beim Villacher Faschingsumzug

Buntes Narrentreiben herrschte am Faschingsamstag in Villach. Bei herrlichem Wetter waren tausende Schaulustige in die Villacher Innenstadt gekommen.
Beim Narrentreiben war für Sie dabei Fensterguckerin kerstin-d



Eventnr. 6098
15.02.2010
Heringsschmaus im Börserl

Am Samstag, dem 13. Feber, um 14 Uhr durften sich die zahlreichen Stammgäste der Cafe-Bar Börserl in der Adlergasse 10 in Klagenfurt, an einem excellenten Heringsschmaus erfreuen. Börserl-Chef >Sammy< Samir Isakovic hatte seine Gäste dazu eingeladen. In dem zwar kleinen, aber feinen Lokal herrschte gleich eine tolle Stimmung unter den Gästen die bis in die späten Abendstunden anhalten sollte. 
Auch einiges an >Prominenz< wurde unter den Gästen gesichtet, unter anderem: Peter Reiter vom Schuhaus Reiter, Mirko Gavric von der Fa. MIGA - Heim- und Gastroservice, Ernst Krawagner von der Fa. EKRA - Webdesign und Fotografie, >Plastikschuster< Kurt Mitterberger, Geschäftsführer der Fa. MIKU - Kunstofftechnik sowie Eristoff-Verkaufsleiter für Kärnten Peter Puschl.

Fotos: Carinthia-Press-Fenstergucker H. Landmann





Eventnr. 6097
15.02.2010
Fasching in der Hundeschule des ÖRV
Beim Österreichischen Rassehunde Verein (ÖRV), wurde am Faschingsamstag nach dem regulären Training, in gemütlicher Runde ein „Faschingsball“ mit der eigenen „Hofkapelle“ abgehalten.
Bei Speis, Trank und flotter Musik unterhielt man sich bis die frühen Morgenstunden.
Die Küchenleitung stand wie üblich, unter der Regie von Lore Janesch mit ihrem Team.
Auch den Auslöser des Fotoapparates bediente Lore Janesch für
CarinthiaPress.



Eventnr. 6096
15.02.2010
Valentinsvernissage im Blumenhotel in St. Veit/Glan
Erstmals fand im Blumenhotel in St. Veit/Glan eine Valentinsvernissage statt. Vzbgm.Gotho Stromberger konnte neben den erwartungsvollen Gästen drei hervorragende  Künstler begrüßen. 
"Albina" (Ruth Michitsch aus Landskron), begeisterte das Publikum mit wunderschön gesungenen Liedern und Edeltraud Führer, deren einzigartige Glaskunstwerke im Foyer zu bewundern waren, las aus ihrem Buch "Begegnung" poesievolle Texte. Umrahmt wurde diese Veranstaltung mit toll arrangierten Blumengestecken von Meisterfloristin Margit Moser.  Ein schönes Valentinsgeschenk der Stadtgemeinde St. Veit/ Glan. 

Ihre Fensterguckerin: Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 6095
15.02.2010
Michaela Witschnig feierte ihren 80. Geburtstag
Im Kreise ihrer Lieben feierte Michaela Witschnig aus Glödnitz ihren 80. Geburtstag. Ihre Schwester Fini hatte ebenso Grund zu feiern. Sie wurde 75 Jahre alt. Drei Sängerinnen aus Ebensee bei Salzburg reisten an, um der fröhlichen Jubilarin zu gratulieren. Anna-Maria Kaiser überraschte die Achzigjährige mit einem Lebenslauf in Reimform. Wir gratulieren ganz herzlich.

Ihre Fensterguckerin: Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 6094
15.02.2010
Toller Sängermaskenball in Kraig
Die Sängerrunde Kraig veranstaltete wie jedes Jahr seit 1945 ihren traditionellen Sängermaskenball. Erstmals mit dabei Chorleiterin Natalya Fotul, die dem beliebten Chor nun schon fast ein Jahr vorsteht. Obfrau Brigitte Irrasch hatte die Fäden im Hintergrund fest in ihrer zarten Hand. So funktionierte die Veranstaltung reibungslos. 118 tolle Masken erhielten für ihre Mühe einen schönen Preis. Außerdem gab es beim Kauf von Losen lauter nützliche Sachen zu gewinnen. Die meisten davon wurden von großzügigen Sponsoren gespendet, wofür die Sängerrunde ganz herzlich dankt. Das bekannte Musikduo "Kärntna Gluat" aus dem Jauntal brachte den richtigen Schwung in die Tanzbeine. NR Harald Jannach und Bgm. Karl Berger amüsierten sich ebenso gut wie die vielen anderen Gäste.

Ihre Fensterguckerin: Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 6093
14.02.2010
Heiligenblut ei...ei...Heiligerbluter Kinderfasching
Unter der Leitung von Johanna Mager und Marlies Lackner fand in Heiligenblut der traditonelle Kinderfasching statt.
Mitwirkende die Musikkapelle Heiligenblut der Sportverein die Gardemädchen Valeira Danc die Zwerge
die Schuhplattler und viele andere Talente.
Bürgermeister Josef Schachner will es schaffen als Bob der Baumeister.
Heiligenblut  ei...ei....


für sie dabei heidi-s von carinthiapress



Eventnr. 6092
14.02.2010
URLAUB ÄGYPTEN - Al Nabila Grand Makadi Bay
Vom 7.2. bis 13.2.2010 besuchte ich in Hurghada diesen wunderschönen Club in der wunderschönen Makadi Bucht!

Jeden Abend gab es ein Animationsprogramm und im Roten Meer konnte man hunderte wunderschöne Fische verschiedener Arten beobachten.

Um meinen Urlaub nochmal Revue passieren zu lassen, teile ich mit allen Fensterguckern einige Eindrücke dieses Hotels!

Falls Interesse besteht, kann ich Ihnen die Bilder auch per E-Mail zukommen lassen. Dazu verständigen Sie mich einfach unter der E-Mail Adresse: t.knopper@gmx.at

Viel Spaß bei der Durchsicht dieser schönen Bilder!



Eventnr. 6091
14.02.2010
Faschingsumzug Laßnitzhöhe

Auch 2010 fand in Laßnitzhöhe der alljährliche Faschingsumzug statt. Dieser wurde von der freiwilligen Feuerwehr des Ortes organisiert und auch perfekt umgesetzt. 
Start war um 13 Uhr bei der Schwarzl Tagesklinik und dann ging es weiter in Richtung Hauptplatz. 
Dank des schönen Wetters kamen auch heuer viele Gäste um sich das bunte Treiben nicht entgehen zu lassen. Ein rießen Spaß für Alt und Jung, aber sehen Sie selbst!

StyriaPress war mit Zieger Andreas für Sie dabei

 

 

 



Eventnr. 6090
14.02.2010
Kinderfasching im Glaneggerhof
Ein kurzer „Boxenstop“ war geplant – es dauerte länger…
Charly, „ein beim Schlachten einer Sau schwerstens verletzter Glanegger“ spielte und unterhielt die Kleinen Schmetterlinge, Hexen, Cowboys, Katzis und Mausis, usw.…
Zur Freude von Tilly und Andi Potocnik, die erfreut waren das so viele Kleine Gäste mit den Eltern anwesend waren – es war auch ein Geburtstagskind (Bild Nr.09, 10 und 11) darunter, nur sein Alter wollte er nicht verraten…
Wir wünschen trotzdem alles Gute!
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 6089
14.02.2010
Villacher Faschingsumzug am 13.Feber 2010 Teil III
Fensterguckerfotos: Dieter Kulmer/Carinthia Press und Karl Heinz Globotschnig



Eventnr. 6088
14.02.2010
Villacher Faschingsumzug am 13.Feber 2010 Teil II
Fensterguckerfotos: DIeter Kulmer/Carinthia Press und Karl Heinz Globotschnig



Eventnr. 6087
14.02.2010
Die Carinthian Swing Combo im La Perla
Die Carinthian Swing Combo gastierte gestern im neu eröffnete LA PERLA im Klagenfurt.
Das Haus war vol, die Stimmung beschwing und das Essen ausgezeichnet.

Info:
http://la-perla-hotel.stadtausstellung.at/kontakt
http://www.swingcombo.at/

Fensterguckerfotos © Georg Tielenius Kruijthoff
CarinthiaPress -
gtk@fotoklick.at - www.fotoklick.at 



Eventnr. 6086
14.02.2010
Villacher Faschingsumzug am 13.Feber 2010
Über 40.000 Besucher sorgten bei "Kaiserwetter" in der Villacher Innenstadt für eine tolle Party. 150 Faschingsgruppen paradierten ab 14 Uhr über den Hauptplatz und begeisterten alle aus Nah und Fern angereisten Faschingsnarren. Unter das Publikum mischten sich Dieter Kulmer und Karl Heinz Globotschnig mit ihren Kameras.



Eventnr. 6085
14.02.2010
Ball der Freiwiligen Feuerwehr Moosburg (3)

Im Gasthaus Tschemernig in Moosburg fand der diesjährige Ball der FF Moosburg statt.
Die gesamte Mannschaft unter OBI Thomas Druss, war bemüht, „einen der größten Maskenbälle Kärntens“ wieder zu einen Erlebnis für die Besucher zu gestalten.
Zahlreiche, sehr originelle Masken präsentierten sich, wobei wunderschöne Preise den jeweiligen Gruppen übergeben wurden.
Auch die verkauften Lose, bzw. die Nummern welche „spät nach Mitternacht gezogen wurden“ enthielten wertvolle Preise!
Für tolle Stimmung sorgte die Musikgruppe I`SUM aus Feldkirchen.
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 6084
14.02.2010
Ball der Freiwiligen Feuerwehr Moosburg (2)

Im Gasthaus Tschemernig in Moosburg fand der diesjährige Ball der FF Moosburg statt.
Die gesamte Mannschaft unter OBI Thomas Druss, war bemüht, „einen der größten Maskenbälle Kärntens“ wieder zu einen Erlebnis für die Besucher zu gestalten.
Zahlreiche, sehr originelle Masken präsentierten sich, wobei wunderschöne Preise den jeweiligen Gruppen übergeben wurden.
Auch die verkauften Lose, bzw. die Nummern welche „spät nach Mitternacht gezogen wurden“ enthielten wertvolle Preise!
Für tolle Stimmung sorgte die Musikgruppe I`SUM aus Feldkirchen.
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 6083
14.02.2010
Ball der Freiwiligen Feuerwehr Moosburg (1)

Im Gasthaus Tschemernig in Moosburg fand der diesjährige Ball der FF Moosburg statt.
Die gesamte Mannschaft unter OBI Thomas Druss, war bemüht, „einen der größten Maskenbälle Kärntens“ wieder zu einen Erlebnis für die Besucher zu gestalten.
Zahlreiche, sehr originelle Masken präsentierten sich, wobei wunderschöne Preise den jeweiligen Gruppen übergeben wurden.
Auch die verkauften Lose, bzw. die Nummern welche „spät nach Mitternacht gezogen wurden“ enthielten wertvolle Preise!
Für tolle Stimmung sorgte die Musikgruppe I`SUM aus Feldkirchen.
CarinthiaPress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 6082
14.02.2010
Villacher Fasching – Fasching in Villach - Narrentreiben (Teil-2)

Die fünfte Jahreszeit erreicht traditionell ihren Höhepunkt am Faschingssamstag in der Narrenhochburg Villach.

Tausende Besucher beim Villacher Faschingsumzug!!!!

Villach ist weit über die Grenzen hinaus als die Faschingsmetropole bekannt.
Am13. Feber 2010 war es wieder so weit!
Das schöne Wetter am Faschingsamstag kam dem närrischen Treiben sehr entgegen.
Dieser Faschings Umzug stellt wohl den Höhepunkt des Faschings in Villach, um nicht zu sagen in Kärnten, dar. Dieses Jahr war das Bild der ca. 200 Gruppen und rund 3000 Närrinnen und Narren wieder Bunter den je. Wie jedes Jahr waren wieder 40.000 Besucher in die Villacher Innenstadt gekommen um sich diesen Umzug anzusehen.

Schon in der Früh ging`s los. Pünktlich zum Umzug stellten sich die geschmückten und originellen Festwägen auf. Es herrschte feucht fröhliche Atmosphäre und die vielen maskierten Narren und Närrinnen sorgten Samstag für eine ausgelassene Stimmung.

Über 100 Festwagen und tausende Teilnehmer sorgten in der Stadt für den Ausnahmezustand.
Auch die Vertreter des Volkes aller Farben und Schattierungen, gerade jetzt in Wahlzeiten, haben den Narren der Villacher Faschingsgilde ihre Herrschaft abgetreten, und machten beim Umzug mit. Nach dem Umzug wurde der 55. Villacher Fasching in Villach`s Lokalen noch bis in den frühen Morgenstunden gefeiert.

Weitere Infos findet ihr unter: www.villacher-fasching.at

CarinthiaPress war mit Robert Telsnig für Sie dabei.



Eventnr. 6081
14.02.2010
Villacher Fasching – Fasching in Villach - Narrentreiben (Teil-1)

Die fünfte Jahreszeit erreicht traditionell ihren Höhepunkt am Faschingssamstag in der Narrenhochburg Villach.

Tausende Besucher beim Villacher Faschingsumzug!!!!

Villach ist weit über die Grenzen hinaus als die Faschingsmetropole bekannt.
Am13. Feber 2010 war es wieder so weit!
Das schöne Wetter am Faschingsamstag kam dem närrischen Treiben sehr entgegen.
Dieser Faschings Umzug stellt wohl den Höhepunkt des Faschings in Villach, um nicht zu sagen in Kärnten, dar. Dieses Jahr war das Bild der ca. 200 Gruppen und rund 3000 Närrinnen und Narren wieder Bunter den je. Wie jedes Jahr waren wieder 40.000 Besucher in die Villacher Innenstadt gekommen um sich diesen Umzug anzusehen.

Schon in der Früh ging`s los. Pünktlich zum Umzug stellten sich die geschmückten und originellen Festwägen auf. Es herrschte feucht fröhliche Atmosphäre und die vielen maskierten Narren und Närrinnen sorgten Samstag für eine ausgelassene Stimmung.

Über 100 Festwagen und tausende Teilnehmer sorgten in der Stadt für den Ausnahmezustand.
Auch die Vertreter des Volkes aller Farben und Schattierungen, gerade jetzt in Wahlzeiten, haben den Narren der Villacher Faschingsgilde ihre Herrschaft abgetreten, und machten beim Umzug mit. Nach dem Umzug wurde der 55. Villacher Fasching in Villach`s Lokalen noch bis in den frühen Morgenstunden gefeiert.

Weitere Infos findet ihr unter: www.villacher-fasching.at

CarinthiaPress war mit Robert Telsnig für Sie dabei.



Eventnr. 6080
14.02.2010
Redoute 2010
Unter dem Motto "Vorhang auf für alle" fand in den Hallen des Klagenfurter Messegeländes am 13.2.2010 die Redoute 2010 - der "Opernball des Südens" statt. Herzstück der Redoute 2010 war das technisch aufwändige "Opernhaus" in der Messehalle 3, in welchem auch die Eröffnungszeremonie mit dem MDR FERNSEHBALLET über die Bühne ging. Für die Gesamtorganisation zeichnete die ABC-Werbeagentur verantwortlich. Für Sie war Dieter Kulmer mit der Kamera unterwegs.



Eventnr. 6079
14.02.2010
Grosskirchheimer Kinderfasching
Am  Samstag fand bei strahlenden Winterwetter der Grosskirchheimer Kinderfasching statt.
Unter Mitwirkung der Musikkapelle Grosskirchheim und der Faschingsgruppe Grosskirchheim unter der Leitung von Liane Suntinger führte der Umzug zum Nationalparkhaus wo es nach einigen lustigen Tänzen 
zum grossen GROSSKIRCHHHEIM SUCHT DEN SUPERSTAR Spiel ging Dieter Bohlen und sein Team
lobten alle Mittwirkenden wie die Jazzgitti ...Udo Wnders......das Nationalparkuhrvieh......ABBA...Hansi Hinterseer  und viele andere Stars.
Ein grosses Lob an die Organisatoren und Mittwirkenden ihr wart SPITZE

für sie dabei heidi-s von carinthia-press



Eventnr. 6078
13.02.2010
Pressemeldung: Gottfried „Friedl“ Würcher schaffte mit seinem aktuellen Soloalbum "So bin ich" den sensationellen 3. Platz

Gottfried Würcher (Frontman des Nockalm Quintett) schaffte mit seinem aktuellen Soloalbum "So bin ich" aus dem Stand den sensationellen 3.  Platz in der österreichischen Verkaufscharts! Ein lang ersehnter Wunsch ging in Erfüllung.

Die Fans dürfen sich auf rhythmischen Schlager freuen. Die markante Stimme wird musikalisch etwas anders begleitet, als man es vom Nockalm Quintett kennt.

 

Am 29. Januar 2010 erschien das Album "So bin ich" von Gottfried Würcher. Für den Frontmann der österreichischen Erfolgsband Nockalm Quintett war es ein lang gehegter Wunsch ein Solo-Album zu produzieren, das ganz seiner eigenen Feder entsprungen ist. Im Rahmen der langfristigen Vertragsverlängerung des Nockalm Quintetts wurde zusammen mit Koch Universal Music daher der Entschluss gefasst ein Soloprojekt von Gottfried Würcher mit in den Vertrag aufzunehmen. Fans des Nockalm Quintetts können sich allerdings  auch  weiterhin auf viele weitere neue Alben der Band freuen. Der Tonträger "So bin ich" zeigt die vielseitigen musikalischen und auch neuen Facetten des Frontsängers Gottfried Würcher.

 

Weitere Infos unter: http://www.nockalmquintett.com/friedl

 

Fotos: KK/Beigestellt für CarinthiaPress Robert Telsnig



Eventnr. 6077
13.02.2010
Jungsoldaten Angelobung am Weissensee (3)
Erstmalig führte das Militärkommando Kärnten auf dem Eis des Weissensees die feierliche Angelobung der Jungsoldaten, mit Militärkommandant von Kärnten Brigadier Mag. Gunther Spath, Landeshauptmann Gerhard Dörfler, Bürgermeister der Gemeinde Weissensee, Johann Weichsler, durch.
Die Rekruten waren Anfang Jänner und Februar bei den Verbänden und Dienstellen der 6. und 7. Jägerbrigade sowie des Militärkommandos Kärnten, eingerückt. Die Jungsoldaten der Garnison Klagenfurt gehören dem Jägerbataillon 25 und der Feldambulanz des Sanitätszentrums Süd aus der Khevenhüllerkaserne an. Die Garnison Villach war mit Soldaten vom Pionierbatallion 1 aus der Rohrkaserne und dem Führungsunterstützungsbataillon 1 aus der Lutschounigkaserne vertreten. Weiters ist das Gebirgsjägerbataillon 26 aus der Türkkaserne Spittal/ Drau, welches der 6. Jägerbrigade in Tirol unterstellt ist, mit Rekruten vertreten.
Kommandant der ausgerückten Truppe war Oberstleutnant MSD Ernst Berthold und die Militärmusik Kärnten stand unter der Leitung vom Milltärkapellmeister Oberst Prof. Sigismund Seidl, die Begrüßungsworte kamen von Oberst MSD Herbert Pracher.
Für die Kirche war der Katholischer Militärpfarrer- Militärdekan Mmag. Dr.Emmanuel Longin und der Evangelische Militärpfarrer- Militärdekan Mag. Michael Matiasek anwesend.
Anschließend gaben die Tänzerinnen des Eislaufvereines Wörthersee, mit musikalischer Begleitung der Militärmusik unter der Leitung von Oberst Prof. Sigismund Seidl, eine Vorführung.
CarinthiaPress war mit Christel und Leslie Chamberlain für sie dabei



Eventnr. 6076
13.02.2010
„Lei-lei!” - Fasching in Villach. Großes Narrentreiben in der Villacher-Altstadt

Im Fasching wird Villach zum Mittelpunkt des Lustigseins. Und am Faschingssamstag – heuer am 13. Februar – feierte traditionell die gesamte Stadt. Denn dann gleicht Villach einer einzigen Narrenbühne. In den Geschäften und Lokalen ist die Bedienung maskiert und Musikgruppen heizten schon von in der Früh weg die Stimmung an.

Sowohl für Kinder als auch Erwachsene gab es Schminkstände. Um auch den Kleinsten an diesem Tag eine bleibende Erinnerung zu bieten, gab es auch heuer ein umfangreiches Kinderprogramm. Und es versteht sich von selbst, dass am Faschingssamstag das sonst übliche "Grüß Gott" oder "Guten Tag" durch den offiziellen Faschingsgruß "Lei-lei!" ersetzt wurde. Höhepunkt und Abschluss zugleich war der große Faschingsumzug um 14 Uhr durch die Villacher Altstadt. Am Umzug beteiligen sich auch heuer wieder weit mehr als 150  Gruppen mit zahlreichen, prächtig geschmückten und originellen Fahrzeugen.

Mit ihnen zogen Tausende maskierte Närrinnen und Narren vor Zehntausenden Zuschauern aus dem In- und Ausland durch die Altstadt.

 

Fensterguckerfoto © christine woschitz



Eventnr. 6075
13.02.2010
Jungsoldaten Angelobung am Weissensee (2)
Erstmalig führte das Militärkommando Kärnten auf dem Eis des Weissensees die feierliche Angelobung der Jungsoldaten, mit Militärkommandant von Kärnten Brigadier Mag. Gunther Spath, Landeshauptmann Gerhard Dörfler, Bürgermeister der Gemeinde Weissensee, Johann Weichsler, durch.
Die Rekruten waren Anfang Jänner und Februar bei den Verbänden und Dienstellen der 6. und 7. Jägerbrigade sowie des Militärkommandos Kärnten, eingerückt. Die Jungsoldaten der Garnison Klagenfurt gehören dem Jägerbataillon 25 und der Feldambulanz des Sanitätszentrums Süd aus der Khevenhüllerkaserne an. Die Garnison Villach war mit Soldaten vom Pionierbatallion 1 aus der Rohrkaserne und dem Führungsunterstützungsbataillon 1 aus der Lutschounigkaserne vertreten. Weiters ist das Gebirgsjägerbataillon 26 aus der Türkkaserne Spittal/ Drau, welches der 6. Jägerbrigade in Tirol unterstellt ist, mit Rekruten vertreten.
Kommandant der ausgerückten Truppe war Oberstleutnant MSD Ernst Berthold und die Militärmusik Kärnten stand unter der Leitung vom Milltärkapellmeister Oberst Prof. Sigismund Seidl, die Begrüßungsworte kamen von Oberst MSD Herbert Pracher.
Für die Kirche war der Katholischer Militärpfarrer- Militärdekan Mmag. Dr.Emmanuel Longin und der Evangelische Militärpfarrer- Militärdekan Mag. Michael Matiasek anwesend.
Anschließend gaben die Tänzerinnen des Eislaufvereines Wörthersee, mit musikalischer Begleitung der Militärmusik unter der Leitung von Oberst Prof. Sigismund Seidl, eine Vorführung.
CarinthiaPress war mit Christel und Leslie Chamberlain für sie dabei



Eventnr. 6074
13.02.2010
Jungsoldaten Angelobung am Weissensee (1)

Erstmalig führte das Militärkommando Kärnten auf dem Eis des Weissensees die feierliche Angelobung der Jungsoldaten, mit Militärkommandant von Kärnten Brigadier Mag. Gunther Spath, Landeshauptmann Gerhard Dörfler, Bürgermeister der Gemeinde Weissensee, Johann Weichsler, durch.
Die Rekruten waren Anfang Jänner und Februar bei den Verbänden und Dienstellen der 6. und 7. Jägerbrigade sowie des Militärkommandos Kärnten, eingerückt. Die Jungsoldaten der Garnison Klagenfurt gehören dem Jägerbataillon 25 und der Feldambulanz des Sanitätszentrums Süd aus der Khevenhüllerkaserne an. Die Garnison Villach war mit Soldaten vom Pionierbatallion 1 aus der Rohrkaserne und dem Führungsunterstützungsbataillon 1 aus der Lutschounigkaserne vertreten. Weiters ist das Gebirgsjägerbataillon 26 aus der Türkkaserne Spittal/ Drau, welches der 6. Jägerbrigade in Tirol unterstellt ist, mit Rekruten vertreten.
Kommandant der ausgerückten Truppe war Oberstleutnant MSD Ernst Berthold und die Militärmusik Kärnten stand unter der Leitung  vom Milltärkapellmeister Oberst Prof. Sigismund Seidl, die Begrüßungsworte kamen von Oberst MSD Herbert Pracher.
Für die Kirche war der Katholischer Militärpfarrer- Militärdekan Mmag. Dr.Emmanuel Longin und der Evangelische Militärpfarrer- Militärdekan Mag. Michael Matiasek anwesend.
Anschließend gaben die Tänzerinnen des Eislaufvereines Wörthersee, mit musikalischer Begleitung der Militärmusik unter der Leitung von Oberst Prof. Sigismund Seidl, eine Vorführung.
CarinthiaPress war mit Christel und Leslie Chamberlain für sie dabei



Eventnr. 6073
13.02.2010
"Miss Kärnten 2010" Startnummernauslosung und Fashion Show im Linder Seepark Hotel

Schöne Aussichten auf die Missen: Am 26. Feber 2010 findet im Klagenfurter Autohaus Eisner die Wahl zur „Miss Kärnten 2010“ statt. Der FENSTERGUCKER präsentiert hier exklusiv bereits vorab die Kandidatinnen. Unter dem Motto „Dinner & Fashion“ fand am 12.02.2010 der Galaabend zur Miss Kärnten Wahl im Linder Seepark Hotel in Klagenfurt statt. Eine Modepräsentation von Trachten Strohmaier, Sport Experts, Peek & Cloppenburg und Moon Dress sowie die offizielle Startnummernauslosung rundete das Programm ab.

Auf die Siegerin – sie wird am 26. Feber direkt beim Miss Kärnten-Finale im Klagenfurter Autohaus Eisner und unmittelbar vor der neuen Miss Kärnten prämiert - wartet ein ganz besonderer Preis: ein professionelles Fotoshooting für den Fenstergucker. Die 18 Mädchen die sich beim Casting durchgesetzt hatten waren bei der Startnummernauslosung dabei und wollen die Nachfolge von Sandra Pinter der "Miss Kärnten 2009" antreten.

 

Die Kandidatinnen (alphabetisch) zur Miss Kärnten 2010:

 

  • Stephanie Davis, (18) Schülerin, Klagenfurt, Startnummer 17
  • Corinna Eder, (16) Schülerin, Rennweg, Startnummer 01
  • Michelle Höher, (20) Friseurin, Fresach, Startnummer 05
  • Christin Hollauf, (19) Schülerin, Velden, Startnummer 06
  • Stefanie Holzer, (19) Schülerin, St. Stefan/Wolfsberg, Startnummer 03
  • Julia Kraker, (21) Studentin, Nötsch, Startnummer 16
  • Kerstin Krusch, (23) Bürokauffrau, Eitweg nähe Wolfsberg, Startnummer 10
  • Natascha Ostrowerhov, (21) Kommissioniererin, Feistritz/Drau, Startnummer 08
  • Tanja Pfleger, (19) Schülerin, Klagenfurt, Startnummer 09
  • Astrid Rogel, (24) Studentin, Klagenfurt, Startnummer 04
  • Mirja Roth, (18) Schülerin, Klagenfurt, Startnummer 18
  • Sabrina Sadjak, (17) Einzelhandelskauffrau, St. Peter/Völkermarkt, Startnummer 13
  • Valentina Schlager, (18) Schülerin, Klagenfurt, Startnummer 12
  • Kerstin Stastny, (25) Studentin, Feistritz/Drau,Startnummer 15
  • Nadja Taumberger, (18) Schülerin, Villach; Startnummer 07
  • Maria Thaller, (23) Krankenschwester, Klagenfurt, (nicht Angetreten)
  • Anita Treffner, (21) Studentin, Feldkirchen, Startnummer 14
  • Paula Velikonja, (21) Studentin, Klagenfurt, Startnummer 11
  • Julia Zwipp, (18) Schülerin, Gurnitz, Startnummer 02

 

Info: http://www.misskaernten.at

 

CarinthiaPress war mit Robert Telsnig für Sie dabei



Eventnr. 6072
13.02.2010
Großes Guggen-Konzert am Villacher- Hauptplatz

Zwei Guggengruppen aus dem Ländle Vorarlberg und Tirol spielten auf den Villacher Hauptplatz unter Beifall vieler Besucher auf. Wobei sich unser Faschingsprinz Peter Samselnig nicht nehmen lies und stellte für einen Karitativen Zweck ein Limitiertes Handy (333 Stk.) zu Verfügung, Manfred Tisal leitete die Versteigerung und nahm die Spenden gerne in Empfang. Viele Spender groß und klein beteiligten sich dabei kommt der Reinerlös dennoch dem Frauenhaus Villach zu gute.

 

Fenstergucker Foto © christine woschitz 



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364  >> Nächste

Lackner Günther
Kranner Scheibentönung
 
Kranner Scheibentönung1
Fotobox Fotobox
Fotobox
Antenne Kärnten