Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 695852
letzten Monat: 973892

Nr. 1501118.09.2018
Heimatherbst in Eberstein-Teil 3
Nr. 1501018.09.2018
Heimatherbst in Eberstein-Teil 2
Nr. 1500918.09.2018
Heimatherbst in Eberstein-Teil 1
Nr. 1500818.09.2018
Shopping Center Seiersberg " Die Draufgänger CD Präsentation"
Nr. 1500717.09.2018
Mölltaler Geschichtenfestival in Mallnitz
Nr. 1500616.09.2018
Mineralien und Fossilien Börse
Nr. 1500516.09.2018
Der 657. Wiesenmarkt in St. Veit an der Glan beginnt
Nr. 1500416.09.2018
Cars & Coffee Salzburg
Nr. 1500316.09.2018
130 Jahre Freiwillige Feuerwehr Klagenfurt-Wölfnitz
Nr. 1500216.09.2018
Eröffnung der Ausstellung "Black & White" von Centauri Alpha in Eva's Cafe
Nr. 1500115.09.2018
Kärntner Landesmeisterschaft-Westernreiten
Nr. 1500015.09.2018
„Knutzinger“ Jubiläums-Turnier
Nr. 1499914.09.2018
Zukunft Ortskern (2)
Nr. 1499813.09.2018
Zukunft Ortskern (1)
Nr. 1499711.09.2018
ÖSTM/ÖM WA Outdoor RE/CO im Bogenschießen in Henndorf am Wallersee.
Nr. 1499611.09.2018
15 Jahre Alpen Yetis​
Nr. 1499511.09.2018
Ferienprogramm Bogenschießen in Henndorf am Wallersee
Nr. 1499410.09.2018
Ausflug der Trachtenfrauen Grosskirchheim
Nr. 1499310.09.2018
1.Lesung des Mölltaler Geschichtenwettbewerbes
Nr. 1499210.09.2018
Nik P live in Moosburg
Nr. 1499110.09.2018
Abschnittsleistungsbewerb und Cupfinale in Gerlamoos
Nr. 1499009.09.2018
Lavanttaler Weinfest
Nr. 1498909.09.2018
Steiermark Genuss Apfel-Familienfest im Apfeldorf Puch bei Weiz
Nr. 1498809.09.2018
Theaterexperiment im Museum für Quellenkultur
Nr. 1498709.09.2018
Jahresfest im Haus Anna
Nr. 1498609.09.2018
Heimatherbst und Handwerkertag in Maria Saal
Nr. 1498508.09.2018
Familienfest der Kinderfreunde
Nr. 1498408.09.2018
3 D Archery World Championship in Moosburg - Siegerehrung (6/6)
Nr. 1498308.09.2018
Weltmeisterschaft in 3D Bogenschiessen - Einzel Finale (5/6)
Nr. 1498207.09.2018
Weltmeisterschaft in 3D Bogenschiessen - Team Finale (4/6)
Nr. 1498106.09.2018
3. ALB in Obervellach
Nr. 1498005.09.2018
Silberhochzeit "Die Braut die nichts wusste.."
Nr. 1497904.09.2018
Strahlende Kinderaugen & fröhliches Lachen * Eröffnung von NIMMERLAND
Nr. 1497804.09.2018
3 D Archery World Championship in Moosburg (3/6)
Nr. 1497704.09.2018
Malkünstlerin Irmi Moik feierte ihren 80. Geburtstag
Nr. 1497603.09.2018
Weltmeisterschaft in 3D Bogenschiessen - Eröffnung (2/6)
Nr. 1497503.09.2018
3 D Archery World Championship in Moosburg (1/6)
Nr. 1497402.09.2018
Frühschoppen des ÖKB Wolfsberg
Nr. 1497302.09.2018
Cantare in Montagna 2018
Nr. 1497202.09.2018
Sängerfest beim Komp in Bärndorf
Nr. 1497101.09.2018
Highlander Games

 
Kranner Folientönung

Eventnr. 6010
29.01.2010
Klagenfurt: Demo Gegen Armut

Klagenfurt, 28. Jänner 2010
Landhaushof

GEGEN ARMUT

"Gemma für 90.000 Menschen in Kärnten". Demonstration gegen Armut und soziale Ausgrenzung.

Das Kärntner Armutsnetzwerk hat am Donnerstag im Landhaushof, gemeinsam mit anderen sozialen und politischen Gruppen (22 Mitgliedsorganisationen), zu einer Demo gegen die soziale Kälte im Land aufgerufen. Laut dem Verein sind rund 90.000 Menschen in Kärnten von Armut betroffen.

Fensterguckerfotos & Video © 2010 by Roland Pössenbacher - CarinthiaPress

Kein Einspruch bzgl. Fotobestellungen!

http://www.fotohorst.at/ (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 6009
28.01.2010
Fete Rouge/Neujahrsempfang - Auftritt von Baghira in Krumpendorf
Der Bürgermeister der Gemeinde Krumpendorf Peter Nemeclud am 16.Jänner 2010 zum Neujahrsempfang "Fete Rouge". Ein musikalisches Highlight war der Auftritt von "Baghira" - Brigitte Liegl und der Steirischen Landesmeister Ursula Kröpfl und Dr.Michael Baumann. Die Ton- und Lichttechnik wurde organisiert von der Firma Karl Heinz Globotschnig (www.globo-event.at). Unter den Ehrengästen gesehen wurde Landesrat Peter Kaiser und Finanz- und Kulturreferent Mag. Peter Stampfer. Fensterguckerfotos: Dieter Kulmer/Carinthia Press



Eventnr. 6008
28.01.2010
Pensionistenball in Gosskirchheim

Am Mittwoch den 27.1. fand in Grosskirchheim in der " Alten Schmelz" der 1. Pensionistenball statt.
Alle lustigen Maskierten und Unmaskierten aus nah und fern, unterhielten sich bestens zur Musik unseres allbekannten Aleinunterhalters  "ALPENFRANZ"
Der Oranisator Peter Stückler und sein Team hatten hatten alle Hände voll zu tun um keine Wünsche offen zu lassen.Jeder konnte an der Sektbar seinen Tanzpartner noch auf ein Gläschen einladen,  auch die Tombola erfeute sich grosser Beliebtheit.


Für sie dabei heidi-s von carinthiapress 



Eventnr. 6007
27.01.2010
Gemeinde Afritz ehrte herausragende Bürger

Am 26. Jänner erhielten in Afritz am See sechs Gemeindebürger als Dank für ihren herausragenden, freiwilligen Einsatz in der Öffentlichkeit, von NR. Bürgermeister Max Linder und seinem Team eine ehrenvolle Auszeichnung. Geehrt wurden: Albrecht Griesser (GR, Obm.Sozialausschuss, Leidensch. Theaterspieler, Beratungsobmann im Pensionistenverband),  Josef Pirker, (Vbgm., GR, FW Mann, Obmann der Güterweggenossenschaft), Werner Adolf Kowatsch (Vzbgm., GR., Beirat der Regierungskommission, Obm. Sozialausschuss), Theo Srienz ( 17. Jahre überaus beliebter Diakon), Raimund Pucher (24 Jahre Gemeinde FF Komandant, 9 Jahre Abschnittskomm., GR.), Mag. Franz Einöder (31 J. Chorleiter, Komponist, unter anderem, der Gegendtaler Passionsspiele). 
Vzbgm. Walter Gruber, Vzbgm. Stefanie Schmölzer, Gemeindevorstand Walter Steiner und GR Josef Pertl überreichten gemeinsam mit Bürgermeister Max Linder das Gemeindewappen, welches von der Afritzer  Firma Strussnig aus Glas hergestellt wurde.

Fensterguckerin Anna-Maria Kaiser gratuliert.



Eventnr. 6006
27.01.2010
Ball der HTBLVA - Ferlach im Casino Velden, Vorankündigung



Eventnr. 6005
26.01.2010
HTBLVA - Ferlach INFO-TAG " oft kopiert - nie erreicht " -TECHNIK-KUNST-DESIGN ( 1 )
Ca. 2000 Besucher haben die Möglichkeit genutzt um sich im Rahmen des Info-Tages von den Leistungen und Ausbildungsschwerpunkten an der HTL Ferlach zu informieren.
Der "Fenstergucker" hat die Einladung von Hr. Dipl.Pädag.FL HANS WASSNER gerne angenommen. Dieser Tag der "Offenen Tür" hat eigentlich schon Fachmesse-Charakter.  Dem Direktor, Dir.OStR Dipl.Ing.Max WINKLER,  allen Fachlehrern und Schülern kann man zu dieser perfekt organisierten Veranstaltung nur herzlich gratulieren.
Für die Ausrichtung und Organisation  war die Abteilung "Fertigungstechnik" verantwortlich. Das diesjährige Besucherpräsent für die jungen Besucher war ein hausintern hergestelltes "YO-YO". Die CNC & die Kunststoffwerkstätte haben die Produktion und Endfertigung/Kontrolle souverän bewerkstelligt. Den Besuchern wurde auch die Möglichkeit von geführten Rundgängen von Fachlehrern und Schülern angeboten. Bemerkenswert ist der hohe Wissensstand der Schüler bzw. Auszubildenden die freundlich und bereitwillig auf Fragen der Besucher antworteten. Die HTL Ferlach hat auch österreichweit einen großartigen Rekord zu Buche stehen. Mit 20 % Frauen-/Mädchenanteil führt man das "Ranking" unangefochten an. Im 132. Bestandsjahr ist das Interesse an der HTL Ferlach größer den je. Zahlreiche Vertreter/Fachlehrer von anderen HTL`s waren von der Qualität und der gebotenen Ausstellung so beeindruckt, dass sie mit Fotoapparaten schwer "bewaffnet" durch die Räume zogen.

Weitere Informationen über die Ausbildungsschwerpunkte finden sie unter:
                                            
                             www.htblva-ferlach.at

Gesehen wurden unter anderem LR Reinhart Rohr, Labg. Rudolf Schober, die Bundesräte Peter Zwanziger und Peter Mitterer, Landesschulratspräsident Walter Ebner, Landesschulinspektor Dr. Axel Zafoschnig, der Ferlacher Bürgermeister Ingo Appé, Ferlacher Stadtrat Franz Wutte, Landesparteisekretär der ÖVP Achill Rumpold, Unternehmer Dominik Pirker, Casino Marketing Manager Hannes Markowitz, ehemaliger Landesschulratspräsident Günther Harmina, Jaques Lemans Chef  Alfred Riedl, Direktor der HAK Klagenfurt Heinz Rieger, Chef der Steyr Sport Abteilung Karl Egger, Vertreter aus den HTLs Kärntens sowie viele interessierte Eltern, Anrainer, Bekannte, Absolventen und Freunde der HTL Ferlach

Fensterguckerfotos ©  Willi Tomaschitz - CarinthiaPress



Eventnr. 6004
26.01.2010
HTBLVA - Ferlach INFO-TAG " oft kopiert - nie erreicht " -TECHNIK-KUNST-DESIGN ( 2 )
Die Junior-Company produzierte im Rahmen des Info-Tages selbst entworfene Elefanten. 

INFORMATION: Am 26. und 27.03.2010 können Sie weitere schöne Produkte der Junior-Company bei einem Verkaufsstand in den City-Arcaden Klagenfurt bewundern und natürlich auch käuflich erwerben.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.delephant.eu

 Fensterguckerfotos ©  Willi Tomaschitz - CarinthiaPress



Eventnr. 6003
26.01.2010
HTBLVA - Ferlach INFO-TAG " oft kopiert - nie erreicht " -TECHNIK-KUNST-DESIGN ( 3 )

INFO: Besuchen Sie den HTBLVA-Ferlach Maturaball 2010 
           Motto: Final Fantasy im Casino Velden am 20.03.2010.
           Einlass: 19 Uhr - Eröffnung/Polonaise 20:30 Uhr.

Shuttle-Dienst für die Hin-und Rückfahrt von Ferlach - Klagenfurt - Velden ist organisiert. Genaue Informationen erhalten Sie unter:

          www.htblva-ferlach.at

 Fensterguckerfotos ©  Willi Tomaschitz - CarinthiaPress



Eventnr. 6002
25.01.2010
PRESSEANKÜNDIGUNG: Die SEER 19.03.2010 in der Messehalle Klagenfurt

SEER sind eine der stärksten Livebands des Landes. Ihre Erfolge in den Hitparaden, ihre Präsenz in den Medien sind nur ein Gradmesser dafür, dass Text, Musik und musikalische Darbietung schon auf CD bewiesen haben, dass das "Seerische" mehr als bloße Unterhaltung ist.  So beeindruckt auch jedes Jahr das große SEER Open Air in Grundlsee !
Das Treffen der großen SEER Familie, bei dem 15 000 Besucher begeistert dabei sind . (Termin 1.8.2009 bzw. 31.7.2010)
Konzertkritiken können daher nur zum Teil wiedergeben, was "SEER Live" bedeutet. Man muss es selbst sehen und hören, dann kommen "SPÜREN" und "FÜHLEN" von ganz allein. Hat man das erlebt, dann weiß man auch was "SEERISCH" ist... In diesem Sinn:

„Sche wars, wennst do warst!“

Kartenvorverkauf:

Kärntner Reisebüro 0463 / 564 000, Villacher Kartenbüro 04242 / 273 41,

Reisebüro Springer, in allen Kärntner Raiffeisenbanken,

in allen Ö-Ticket Vorverkaufsstellen und unter der Ö-Ticket Hotline 01 / 96 0 96

sowie direkt bei SCHRÖDER KONZERTE HOTLINE 0732 / 22 15 23.

ticket@kdschroeder.at 

 www.dieseer.at

Management : Viertbauer Promotion GmbH , Kaltenmarkt 28 , A-4656 Kirchham

Telefon 07619-2235, office@viertbauer.at, www.viertbauer.at

Fenstergucker christine woschitz wird darüber berichten



Eventnr. 6001
25.01.2010
Kelag Pistenjocker in Heiligenblut
Am Samstag den 23.1.10 befand sich der Kelag Pistenjocker in Heiligenblut im Bereich der Mittelstation.
Es gab tolle Preise zu gewinnen den Hauptpreis einen Farbfernseher gewann Michaela Suntinger aus 
Heiligenblut . Bei Kaiserwetter und bestens instandgesetzten Pisten konnten alle Schifahrer und Sonnenanbeter den Tag geniesen

für sie auf der Piste heidi-s von carinthiapress  



Eventnr. 6000
25.01.2010
The Winter Trail

Die Int. Rally " The Winter Trail " machte an der L62b in Marienheim beim Gasthaus der Fam. Schaller den Ankunftskontrollpunkt. Der hauseigene Parkplatz wurde als Boxenstraße benützt, was den Zusehern gelegen kam,man konnte Blicke in das Innere von solchen Boliden werfen, welche Technik sich da versteckt. Mitunter gab es einige Cabrio, was bei diesen Temperaturen nicht ganz ohne ist, Fahrer und Beifahrer konnten sich aber in der warmen Gaststube  bei Tee aufwärmen. 
Es waren ca. 120 Fahrzeuge verschiedener Typen dabei.


Weiter ging die Fahrt auf die Prekowa über Schneßnitz in Richtung Slowenien bis Marburg.



Fenstergucker:Robert Maier

...leider sind  einige Bilder von einer  anderen Veranstaltung dabei, Schuld hat natürlich der PC 





Eventnr. 5999
24.01.2010
KAC gegen Vienna Capitals
Am Sonntag, 24. Januar, spielte der KAC gegen die Vienna Capitals in der Eishalle Klagenfurt. Die Rotjacken besiegten die Gäste suverän mit 4:2. Euer Fenstergucker Michael war mit dabei!



Eventnr. 5998
24.01.2010
Ritterfaschingssitzung der Faschingsgilde Landskron mit tollem Programm
Premiere der Faschingssitzung im Volkshaus Landskron! Spaß und gute Laune sind bei uns nicht rar, darum begrüßen wir alle Gäste mit einem lauten "AHA" ! Lustige Pointen ohne Ende, bei der Landskroner Ritterfaschingssitzung ging`s wieder hoch her.

11 Jahre begeistern bereits die Landskroner Faschingsnarren ihr Publikum, neben lustigen Pointen gab es auch heuer wieder kunterbunte Gesangs- und Tanznummern als Showeinlage der Ritterfaschingssitzung.
Mit Insgesamt 24 Programmpunkten bieteten die Akteure eine der buntesten Unterhaltungen den je.
Aber: Die Landskroner sind auch die Narren mit Herz. "Helfen mit Herz" heißt die soziale Aktion der Narren, gegen eine freiwillige Spende kann ein blinkendes Herz erworben werden, der Reinerlös kommt heuer der Verunfallten "Bernadette De Roja" zugute - Bravo!

PROGRAMMABLAUF der Sitzung 2010:

1 Der Faschingsgrantler
2 Die zwei Knastler
3 Seminarstress
4 Er steht im Tor
5 Ein Mann für alle Fälle
6 So a schöner Tag
7 Die alten Ritter (Das Esellied)
8 Geschichten am stillen Örtchen
9 Der Stenz vom Ossiacher See
10 Der Einbruch
11 Der Paul und sein Gaul
12 Der Kochmuffel

13 Michael Jackson Medley

--------- P A U S E --------

14 Nimm die wieder einmal Zeit – Landskroner Narrenlied
15 Die Landskroner Cheerleaders
16 Friseurentratsch
17 Die Schlümpfe
18 Die Verkehrskontrolle
19 Auf Männersuche
20 Lustig und frei . . . .
21 In der Schule
22 Weil ich tausend Frauen bin
23 Landskron sucht das Supertalent
24 Balla, Balla

Schatzmeisterin Brigitte Franc Niederdorfer führte durch das Programm der Sitzung.
Musikdarbietung von der Gruppe "Sonnschein Power" http://www.sonnschein-power.at mit Manuela & Jens.
Die FAGI Landskron freut sich auf ein gesundes und frohes Wiedersehen im nächsten Jahr und grüßt Euch mit einem lauten AHA.

Die Akteure einmal beim Namen genannt :
Wolfgang Brenner, Alfred Burgstaller, Brigitte Burgstaller, Sigi della Schiava, Eugen Fiebinger, Herbert Franc, Brigitte Franc-Niederdorfer, Rene Franc, Sandra Franc, Veronika Franc, Sylvia Fugger, Elfriede Gugganig, Walter Herbst, Florian Hinteregger, Sabine Kerschbaumer, Bertl Krainer, Patrick Krainer, Steffi Kronhofer, Jens Linder, Manuela Linder, Birgit Messner, Carmen Messner, Karin Messner, Seppi Messner, Manfred Pernull, Traudi Prettner, Werner Rauter, Florian Schindler, Karin Springer, Gerhard Springer, Hartmut Steinborn, Kerstin Steiner, Manuela Stifter, Tanja Stifter, Michael Wulz, Sabrina Wulz.
 
Faschingsgilde Landskron weiterführender Link: www.faschingsgilde.com

 

CarinthiaPress war mit Robert Telsnig für Sie dabei



Eventnr. 5997
24.01.2010
Ritterfaschingssitzung der Faschingsgilde Landskron Seitenblicke & Ordensverleihung

Nach der Generalprobe der Faschingsgilde wurde gestern am 23.01.2010 im Volkshaus Landskron bei der Faschings-Premiere bis in die frühen Morgenstunden "gefeiert" ! 
Zahlreiche Promis und Politiker, ließ es sich nicht nehmen, und besuchte diese tolle Faschingsveranstaltung der Landskroner Narren!

Gleichzeitig mit der Eröffnungsnummer wurden auch die Ehrungen für langjährige aktive Mitglieder durchgeführt. Bei der Ordensverleihung zeigte die „Elite“ der Nation ihr strahlendes Lächeln.

Die höchste Auszeichnung den österr. Bundesorden (BÖF - Bund Österreichischer Faschingsgilden) für besondere Verdienste um das Faschingsbrauchtum erhielten: Sylvia Fugger, Werner Rauter, Traudi Prettner & Sigi della Schiava.

Das Catering kam wie schon im Jahr zuvor von der Hotel-Pension Melcher, die mit ihrem Team für das leibliche wohl der Besucher sorgte.

Die Liste der gesichteten Promis: LH Stv. Ing. Reinhart Rohr, WKO Obmann KR Helmuth Hinterleitner, LA Roland Zellot, LA Dr. Beate Prettner, 2. Vizebürgermeisterin Wally Rettl, Stadträtin Mag.a Gerda Sandriesser, Stadträtin Mag.a Hilde Schaumberger, Stadtrat Mag. Dr. Josef Zauchner, Gemeinderat Günther Albel, Gemeinderätin Bianca Jeanine Ettinger, Gemeinderätin Brigitte Franc-Niederdorfer , Gemeinderat Herbert Hartlieb, Gemeinderätin Irene Hochstetter-Lackner, Gemeinderat Gerhard Kofler, Gemeinderat Harald Sobe, Gemeinderat Günther Stastny, Gemeinderat Ing. Karl Woschitz, Gemeinderat Erwin Baumann, Gemeinderätin Mag.a Elisabeth Dieringer-Granza, Gemeinderat Albert Gangl, Gemeinderat Sascha Jabali Adeh, Gemeinderat Gernot Prinz, Gemeinderätin Eveline Tilly, Gemeinderat Albin Alfred Waldner, Gemeinderat Johann Arnold Innerhofer, Gemeinderätin Hermine Krenn, Gemeinderat Bernhard Plasounig, Gemeinderat Dipl.-HTL-Ing. Christian Struger, Jugendrat Marc Germeshausen, Villach Exclusiv Fam. Kofler, ex Miss Austria Dagmar Jarz, Channoine Expertin Evelin Habich, Landespräsident Bund Österr. Faschingsgilden Heinz Hengel, DI Josef Brunner, uva…

Weitere Fotos zu sehen auf: www.faschingsgilde.com


CarinthiaPress war mit Robert Telsnig für Sie dabei



Eventnr. 5996
23.01.2010
Kinderfaschingssitzung 2010 der Villacher Jungfaschingsgilde LEI - LEI (1)

Im Congress Center Villach (CCV) fand am Samstag, dem 23.01.2010 die erste große ORF Sitzung der kleinen Narren statt. 44. Jahre Kinderfasching galt es über die Bühne zu bringen - kein leichtes unterfangen.
Mit Insgesamt 18 Programmpunkten bieten die kleinen Akteure wieder eine der buntesten Unterhaltung.
Die kleine Garde Marschierte unter der Choreografie von Mag. Doris Binter ein.
Das Kinderprinzenpaar 2010, Prinzessin Lea Güldner I (Tochter vom Baumeister Eduard und Ursula Güldner) und Prinz Gaudelius XLIV, alias Philipp Sandriesser (Sohn von Peter und Stadträtin Gerda Sandriesser), nahm die Proklamation vor.
Page: Marie Skrube, Kanzler: Teresa Teppan, Minister: Johannes Ebner, Julia Teppan & Max Huber.
Durch das Programm führen: Daphne Und Diana Dalmatiner
Die Kinderfasching-Organisatoren sind, Andrea Miklautsch & Rudolf Thomasser.

Termine der Kinderfasching-Sitzungen:
Samstag, 23.1.2009, 14 Uhr
Sonntag, 24.2.2009, 14 Uhr

TERMIN: Fernsehübertragung im ORF
"MINI LEI-LEI" im ORF-1 am Faschingsdienstag dem 16. Feber 2010 um 14:15 Uhr.
 
Link zum Kinderfasching: www.villacher-fasching.at/kinder 
Villacher Faschingsgilde: www.villacher-fasching.at

CarinthiaPress war mit Robert Telsnig für Sie dabei.



Eventnr. 5995
22.01.2010
RFW - Wahlauftakt im Congresscenter Pörtschach
RFW - Wahlauftakt im Congresscenter Pörtschach.

Infos auf: http://www.rfw-kaernten.at/

Fensterguckerfotos © Georg Tielenius Kruijthoff
CarinthiaPress -
gtk@fotoklick.at - www.fotoklick.at 




Eventnr. 5994
21.01.2010
Landesmuseum: Autogrammstunde mit Martin Koch

Klagenfurt, 21. Jan. 2010
Landesmuseum

Autogrammstunde im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung "Schokolade - Geschichte einer Versuchung" (bis 31. Jan. 2010) mit Martin Koch

Infos unter:
http://www.landesmuseum-ktn.at/
http://www.martinkoch.at/

Als bekennender Skisprung (und "Manner")-Fan war die heutige Autogrammstunde, mit den besten gelaunten Martin Koch, eine Genussstunde für mich - und, meiner
Meinung nach, auch für die zahlreichen Autogrammjäger!
Martin, vor kurzem nach erfolgreichen Springen in Japan zurückgekehrt, freut sich schon auf die Olympischen Spiele in Kanada ist voll motiviert und rechnet mit mehreren Medaillen - wir hoffen für und mit ihm und für das ganze Team!


Fensterguckerfotos & Video © 2010 by 
Roland Pössenbacher - CarinthiaPress

Kein Einspruch bzgl. Fotobestellungen!

http://www.fotohorst.at/ (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 5993
20.01.2010
Architekturdiplome 09 / Klagenfurt - Haus der Architektur/Napoleonstadl

Klagenfurt, 20. Jan. 2010
Haus der Architektur / Napoleonstadl

ARCHITEKTURDIPLOME 09

Gezeigt werden die Diplomarbeiten der Absolventen des Masterstudienganges Architektur der FH Kärnten.

Die Absolventen: Christoph Abel, Dietmar Hribernig, Christian Probst, Barbara Steiner, Raffaela Lackner, Jürgen Wirnsberger, Kathrin Ackerer, Claudia Delemeschnig, Florian Hinterholzer.

Die Ausstellung ist vom 21. Jänner bis zum 5. Februar 2010 in der Zeit von Mo-Do 8.00-17.00 Uhr und Fr. von 8.00-12.00 zu besichtigen.

Infos unter:
http://neu.fh-kaernten.at/bauingenieurwesen-architektur/studienueberblick.html
http://www.alpenpendler.at/index1.htm

Fensterguckerfotos & Video © 2010 by 
Roland Pössenbacher - CarinthiaPress

Die Künstler/Absolventen erheben keinen Einspruch bzgl. Fotobestellungen!

http://www.fotohorst.at/ (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 5992
18.01.2010
Vienna Autoshow 2010 Teil 2 - Teil 1 ist EventNrn. 5978

Bereits zum Messestart der ‚Vienna Autoshow‘ um 9 Uhr strömten einige hundert Besucher durch die Drehkreuze in Richtung der Messehallen. „Dieser erste Messetag hat alle Rekorde übertroffen: Wir haben heute den stärksten Auftakt erlebt, den es beim Messeduo aus ‚Ferien-Messe Wien‘ und ‚Vienna Autoshow‘ jemals gegeben hat“, berichtet Dir. Johann Jungreithmair, CEO von Veranstalter Reed Exhibitions Messe Wien.

In den Hallen C und D findet die fünfte Ausgabe der ‚Vienna Autoshow‘ statt. Dabei präsentieren 31 Automobilmarken rund 300 Neuwagen und Modellneuheiten. Unter den vorgestellten Automodellen befinden sich eine Europa-Premiere und zahlreiche Österreich-Premieren.

Fensterguckerfotos: CarinthiaPress Reinhard Teyrowasky und Walter Rapatz



Eventnr. 5991
18.01.2010
Wenn die Musi spielt Winter open air 2010 in Bad Kleinkirchheim

Es war zwar eisig kalt, aber die Top Stars heizten den Fans ordentlich ein.

Die Fans kamen aus Nah und Fern angereist, um die zahlreichen Star zu treffen.

Auch heuer wurde das MUSI-EDELWEIS wieder vergeben, und das bekam UDO WENDERS!

 

Beim Open Air war für Sie dabei FENSTERGUCKERIN kerstin-d

 

AUS URHEBERRECHTLICHEN GRÜNDEN IST KEIN FOTOVERKAUF VON DEN KÜNSTLERN MÖGLICH !



Eventnr. 5990
17.01.2010
Wenn die Musi spielt Winter Open Air 2010

Bei Temperaturen um die minus 8 Grad heizten die Top-Stars bei dem Musi-Open-Air  bei der Kaiserburg Bahn in Bad Kleinkirchheim den Fans so richtig unter.

Wie etwa die Newcomerin Melanie aus Linz die das erste mal vor so großem Publikum auftrat, sowie auch der Spitzbua Marcus der ja seit dem Auftritt beim Stadl in Passau mit seinem Pipi Henderl große Erfolge verzeichnet. Diesmal war auch die Schweiz stark vertreten durch die Musikantenstadl Stern Gewinnerin 2009 Lisa Stoll sowie Francine Jordi die gleich drei Titel aus Ihrer neuen aktuellen  CD „Meine kleine große Welt“ und ein Duett mit Marc Pircher  vorbrachte. Mit großer Spannung wurde das Musi – Edelweiß vergeben, dass heuer an den Kärntner Udo Wenders ging. 

Weiters mit dabei waren: Die Mayrhofner, Die Grubertaler, Die jungen Zillertaler, die fidelen Mölltaler, Alpenrebellen, Simone, Marc Pircher, Aufgeiger, Pfarrer Brei, Saso Avsenik & seine Oberkrainer, Michael Hirte und die Begleitband Mailenstein .....

Präsentator: Arnulf Prasch

Mit ORF-Moderator Marco Ventre wurde das Publikum aufgewärmt und eingeklatscht.



Fensterguckerfotos © christine woschitz

Aus Urheberrechtlichen Gründen kein Verkauf der Fotos möglich!



Eventnr. 5989
17.01.2010
Spiel und Spaß mit den „Wenn die Musi spielt Stars“

Wie schon beim vergangenen Winter Open Air gab es auch heuer wieder jede Menge Sportliche Aktivitäten rund um die Musi Stars. Von überlangen Langlaufschi, bis hin zur Gestaltung eine eigenen Schneemannkopfes, musste man mit so manchen lustigen einlagen der Stars rechnen.

Auf Platz eins erkämpfte sie das Team des Kärntner Lokalmatadors Udo Wenders - Grubertaler, gefolgt von den Fidelen Mölltaller. Bürgermeister Matthias Krenn übergab die Medaillien.

 

Fensterguckerfotos © christine woschitz

Aus Urheberrechtlichen Gründen kein Verkauf der Fotos möglich!



Eventnr. 5988
17.01.2010
Feuerwehrball der FF Drobollach am Faaker See mit tollem Showprogramm

Die Freiwillige Feuerwehr Drobollach lud am Samstag, den 16. Jänner 2010 zum traditionellen Feuerwehrball in die Hotel-Pension Melcher am Faaker See.
Gefeiert wurde unter dem Motto "Unsere Freizeit für ihre Sicherheit".

Für Tanz und Unterhaltung sorgte das Trio "Sunny Side" mit Live Musik und für die jüngere Generation gab es eine Disco im beheizten Zelt.
Darüber hinaus gab es eine spektakuläre Mitternachts-Show der "Bundeslade" ( www.bundeslade.at ) mit einem sehenswerten Orientalischen Bauchtanz. Die Getreuen zu St.Veit an der Glan zeigten auch einen Schaukampf & ein Laserspektakel der die Besucherinnen und Besucher überraschte.

Eine Live Bodypainting Show von der slowenischen Künstlerin Alenka Peternel die Gewinnerin des World Bodypainting Festival 2005 aus Kranjska Gora rundete das Programm ab.
Die Kameradschaft der Freiwilligen Feuerwehr Drobollach mit BFK Andreas Stroitz freute sich auf die zahlreich erschienen Besucher und Gastfeuerwehren mit deren Abordnungen: FF St. Niklas, FF Perau, FF Zauchen, FF Gratschach-St. Andrä, FF Turdanitsch-Tschinowitsch, FF Föderlach, FF Latschach und FF Frießnitz-Rosenbach.

Link zur Feuerwehr Drobollach Homepage > > www.ffdrobollach.at.tf

Hotel-Pension Melcher
Karin & Martin Melcher
E-m@il: pensionmelcher@aon.at
Web: www.drobollach.at

Gesehen wurde:
Vzbgm. Richard Pfeiler, GR Harald Sobe, GR Ewald Koren, LA Dr.in Beate Prettner, StR. Mag. Peter Weidinger, GR Erwin Baumann, GR Alfred Wallner, GRin Elisabeth Diringer-Granza, BFK Andreas Stroitz, DI Josef Brunner, KR Helmut Hinterleitner u.v.a.....

CarinthiaPress war mit Robert Telsnig für Sie dabei



Eventnr. 5987
17.01.2010
Geburtstagsfeier beim Unteren Wulz
Geburtstagsfeier von Hannes Kollmann vlg. untere Wulz.


Hannes
- ein echtes Oberhofer original feierte im Kreise seiner Freunde und Kollegen seinen 30 Geburtstag.
Wer das Geburtstagskind kennt, weiß was ein Originaler Oberhofer ist.


Fenstergucker : Robert Maier



Eventnr. 5985
16.01.2010
Hansi Leitgeb feiert Geburtstag
Hans Leitgeb der Ölmulti , Gastronom aus dem Metnitztal feierte im Kreise seiner Freunde von 1/2 12 den 70er .
Mit 7 Schuß aus der Böllerkanone wurde er begrüßt, was für  Hansi eine riesige Freude war.
Mit Freibier und schmackigen Broten wurde in Hansi`s Kaffee ordentlich gefeiert . 
Wer Hansi kennt weiß was er uns mit seinen Segelflieger Außenlandungen in Grades immer in staunen versetzte,er ist was Besonderes. Hansi du bist eine Klasse für sich
Ölmulti,Gastronom,Segelflieger,Jäger - das ist Hans Leitgeb.
Wir wünschen Dir noch viele gesunde Jahre und ein " Gut Land "

...ganz Schußfest ist der Hans nicht


Fenstergucker :Robert Maier



Eventnr. 5984
16.01.2010
Villacher Kinderfasching Jung-Prinzenpaarvorstellung am Hauptplatz

Auch die Kinder-Faschingsgilde braucht ihr eigenes Prinzenpaar.
Seit November proben ca. 160 Kinder aller Altersgruppen für ihren Auftritt beim Villacher Kinderfasching.

Die Sendung "Mini Lei Lei" wird vom ORF am Faschingsdienstag, um 14:15 Uhr in ORF-1 Ausgestrahlt.
Die bereits 44. Live Kinderfaschingssitzungen der Villacher Nachwuchs-Narren finden am SA 23. und SO 24. Jänner 2010 (jeweils 14 Uhr) im CCV statt.

Doch zuvor wurde am Villacher Hauptplatz noch ihr Prinzenpaar präsentiert.
Am Samstag 16.01.10 um 11 Uhr war es in Villach wieder so weit.
Prinzessin Lea I alias Lea Güldner (Tochter vom Baumeister Eduard und Ursula Güldner) & Prinz Gaudelius XLIV alias Philipp Sandriesser (Sohn von Peter und Stadträtin Gerda Sandriesser), traten ihr Amt an, unterstützt von Kanzler Theresa Teppan, Page Marie Skrube sowie den Ministern Johannes Ebner, Julia Teppan und Max Huber.

Mit dabei war auch das "große" Prinzenpaar mit den Tollitäten Prinz Fidelius LV – Peter Samselnig, Gebietsleiter Österr. Süd T-Mobile - tele.ring und ihre Lieblichkeit Prinzessin Christina-Maria I. – Christina Maria Becker, Studentin der Humanmedizin.
Organisiert wird die Jungfaschingsgilde wie die Jahre zuvor, von Rudolf Thomasser und Andrea Miklautsch. Sie sorgten auch dafür, das es am Samstag genügend Krapfen am Hauptplatz gab - Lei Lei !!
 
Link zum Kinderfasching:
www.villacher-fasching.at/kinderfasching 2010

Fotos © CarinthiaPress: Robert Telsnig 



Eventnr. 5983
16.01.2010
Vorankündigung für Wintertrail
Vorankündigung für die Winter Rally 

Am 24. Jänner um 13.00h - 16.00h ist Ankunftskontrolle beim Gasthaus Marienheim, L62b
Ca. 110 Autos sind dabei,



Fenstergucker : Robert Maier



Eventnr. 5982
16.01.2010
Vernissage Daniel Laggner im Galerie Cafe Passage

Bei der Vernissage am 15. Jänner im Galerie Cafe Passage stellte der 17-jährige Daniel Laggner aus Döbriach seine neuesten Werke aus. Dies ist bereits seine zweite Vernissage im Galerie Cafe Passage, auch im Rahmen der Veranstaltung „GemmaKunstSchaun“ stellte Daniel Bilder im KunsthausSudhaus einige seiner Werke aus. Daniel Laggner besucht die Kreativschule in Villach und ist ein junges aufstrebendes Talent, was „Screenpainter“ Alexander Kofler auffiel. Der junge Künstler spendete ein Bild, welches mittels amerikanischer Versteigerung einen beachtlichen Erlös von € 260,-- erzielte. Ersteigert wurde das Bild von „SOCA“ Sonja Capeller. Den Erlös überreichte Galerie-Chefin Monika Kury sogleich an GR Günther Albel für zwei schwer behinderte Kärntner Kinder. Die Bilder sind noch bis 12. Feber 2010 ausgestellt.

 

Gesehen wurden unter anderem GRin Bianca Ettinger, GR Günther Albel, Screenpainter Alexander Kofler u.v.m.

 

Fensterguckerfotos: © Karin Santner – CarinthiaPress

karin.santner@inode.at



Eventnr. 5981
15.01.2010
Neujahrscocktail der Industriellenvereinigung Kärnten
Beim Neujahrscocktail im Seeparkhotel Lindner konnte der Präsident der IV Kärnten, Otmar Petschnig, gemeinsam mit GF Claudia Mischensky, rund 360 Gäste begrüßen. Unter ihnen waren die wichtigsten Führungskräfte aus Industrie und industrienahen Betrieben. In seiner Rede betonte der Präsident, dass der Industrie-und Wirtschaftsstandort Kärnten trotz Hypo-Krise und desolater Landesfinanz bestens funktioniere. Das negative Image Kärntens entspricht nicht den Tatsachen. Kärnten wurde durch das renommierte Institut BAKBASEL bei Forschungsquote und Bildungsstand ins absolute Spitzenfeld gereiht. Die Konjunkturaussichten für 2010 beurteilte Präsident Petschnig vorsichtig, er erwartet einen richtigen Aufschwung erst 2012.

Ihre Fensterguckerin: Anna-Maria Kaiser



Eventnr. 5980
15.01.2010
Volleyball Europacup Achtelfinale ATSC Wildcats - Dinamo Pancevo
In der Lerchenfeld Halle in Klagenfurt wurde gestern das Rückspiel des Europacup Achtelfinales gegen die Gäste aus Serbien ausgetragen. Mit 3 : 0 gewannen die Serbinnen auch das Rückspiel in Klagenfurt. Im Anschluss lud die Stadt Klagenfurt zu einem Empfang in das Stadthaus. Fensterguckerfotos: Dieter Kulmer/Carinthia Press



Eventnr. 5979
15.01.2010
WKO- Spittal "Neue Werte für Politik und Wirtschaft" / Podiumsdiskussion

Über 130 Interessierte folgten der Einladung  der Wirtschaftskammer Bezirksstelle Spittal an der Drau zu einer Podiumsdiskussion über neue Werte in Politik und Wirtschaft in die Fachhochschule. Die hochkarätige Diskutantenrunde, unter der Leitung von Moderator Gerald Eschenauer, stellte sich den zahlreichen Publikumsfragen, gab Statements zu eigenen Wertevorstellung, erörterte tagesaktuelle Themen und suchte gemeinsam nach Ansätzen und Lösungen für die Zukunft. Aus den Zuhörerreihen kam vielfach der Ruf nach persönlicher Haftung für Manager, Politiker und Aufsichtsräte. „Es ist höchst an der Zeit, wieder mehr Verantwortung und Ehrlichkeit in Wirtschaft und Politik zu zeigen“, meinte WK Bezirksstellenobmann Siegfried Arztmann. Der Präsident der WK Kärnten, Franz Pacher, plädierte für  vertrauensbildende Maßnahmen in der Gesellschaft, zeigte auf, dass nicht alle Banken schlecht wären, jedoch mit der „Selbstbedienungsmentalität“ sofort aufgehört werden muss. ÖGB Vorsitzender Hermann Lipitsch bedankte sich für die gelebte Sozialpartnerschaft und die Sicherung der Arbeitsplätze durch die Klein- und Mittelbetriebe. Wertvolle Anregungen der Spittaler „Frau in der Wirtschaft“-Bezirksvorsitzenden Annemarie Fleißner sowie wissenschaftliche Beiträge von Volkswirt und FH-Prof. Dr. Thomas Döring und Univ.-Prof Dr. Gottfried Haber hielten die Diskussion kurzweilig und lebendig. Im Anschluss an die Veranstaltung signierte Dr. Harald Mahrer sein neues Buch „Mehr Freiheit – Mehr Verantwortung,“ die Pflichtlektüre für einen angestrebten Wertewandel. Der Unternehmer beschreibt darin die Relationen zwischen Freiheit und Verantwortung, Vollkasko-Staat und Management Fehler. Eine politische Streitschrift für eine neue Unternehmenskultur.

 Margit Klammer- Lusser
 Bezirksstelle Spittal an der Drau
 Wirtschaftskammer Kärnten
 Bismarkstrasse 14 
 9800 Spittal/ Drau
 Tel:  0590904-543
 Email: margit.klammer@wkk.or.at
 http://wko.at/ktn/spittal

 CarinthiaPress war mit Christel Chamberlain für sie dabei

 

 

 



Eventnr. 5978
15.01.2010
Vienna Autoshow 2010 Teil 1 --- Teil 2 ist EventNr. 5992

Bereits zum Messestart der ‚Vienna Autoshow‘ um 9 Uhr strömten einige hundert Besucher durch die Drehkreuze in Richtung der Messehallen. „Dieser erste Messetag hat alle Rekorde übertroffen: Wir haben heute den stärksten Auftakt erlebt, den es beim Messeduo aus ‚Ferien-Messe Wien‘ und ‚Vienna Autoshow‘ jemals gegeben hat“, berichtet Dir. Johann Jungreithmair, CEO von Veranstalter Reed Exhibitions Messe Wien.

 

In den Hallen C und D findet die fünfte Ausgabe der ‚Vienna Autoshow‘ statt. Dabei präsentieren 31 Automobilmarken rund 300 Neuwagen und Modellneuheiten. Unter den vorgestellten Automodellen befinden sich eine Europa-Premiere und zahlreiche Österreich-Premieren.

CarinthiaPress war mit „robert-w“ für Sie dabei.

 



Eventnr. 5977
14.01.2010
Autohaus EISNER und Gernold Opetnik präsentieren den neuen ASTRA

Hunderte Interessierte waren gekommen um die neuen Opel Modelle, insbesondere den neuen OPEL-ASTRA zu betrachten. Der Standortleiter am Südring Gernold OPETNIK und sein tolles Team haben den Verkaufsraum in eine Showbühne verzaubert. Ein Top-Buffett und auch die zahlreichen Sachpreise wurden an den Mann/Frau gebracht. Musikalisch hat "Superstar" Duri Krasniqi einige seiner Songs auf der Radio Harmonie-Bühne vorgetragen.
Zahlreiche Prominente waren der Einladung gefolgt. Gesehen wurden:Bgm Christian SCHEIDER, LR Dr. Josef MARTINZ, LtgAbg. Fr. Annemarie ADLASSNIG, StR Wolfgang GERM und Manfred MERTL, Entertainer Michael TALA mit Gattin, Miss Kärnten - Sandra PINTER und Vize-Miss-Kärnten Vanessa STRUGGER, Mr. La Camisa Fashion - Udo MUCHITSCH, Trachtenprofi Max STROHMAIER, Falkensteiner Marketingmann Mario DONNER, Charly KAISER von Industries Europa.
Auch die "EISNER-Testfahrer"  oder besser gesagt die Romaniker des Schlagers - Gottfried WÜRCHER, Wilfried WIEDERSCHWINGER und Edmund WALLENSTEINER haben die neuen Modelle mit Argusaugen bewundert.
Durch das Programm führte der Kärnten-Eventer Wolfgang KUDLER, der diese Präsentation organisiert hatte
.

 

 Fensterguckerfotos ©  Willi Tomaschitz - CarinthiaPress

 

 

 

 

 



Eventnr. 5976
14.01.2010
Wahl zur "Miss Styria 2010" in Bruck a. d. Mur
Gestern wurde die Miss Styria in Bruck gewählt :
Sie wird mit ihren stolzen 182 Zentimetern sicherlich eine der größten Teilnehmerinnen an der Wahl zur „Miss Austria 2010“ am 27. März im American Chance Casino am Grenzübergang Kleinhaugsdorf sein – die 18-jährige Krankenschwesternschülerin Tamara Beck aus St. Peter/Freienstein wurde am Mittwochabend im Kulturhaus von Bruck an der Mur zur „Miss Styria 2010“ gewählt und sicherte sich mit ihrer Kronprinzessin Silke Benedikt (16) aus Peggau die Teilnahme an der Wahl zur offiziell hübschesten Österreicherin des Jahres.
Tamara Becks (braune Haare, blitzblaue Augen, Maße 91-64-94) große Leidenschaft ist das Ballett. „Das mache ich seit 14 Jahren, heuer freue ich mich besonders auf die Grazer Opernredoute – da tanze ich im Eröffnungsballett mit.“
Silke Benedikt (schwarze Haare, blaue Augen, Maße 88-58-86) war die Überraschung des Abends: Mit der für einen Beauty-Contest eher bescheidenen Größe von 166 cm holte die Schülerin Platz zwei.

Die Jury der von Dominic Heinzl moderierten „Miss Styria 2010“-Wahl

Andreas Gabalier – Shooting-Star der volkstümlichen Musik 
Mag. Georg Glinz – Marketingleiter OTTO Österreich 
Anna Hammel – „Miss Austria 2009” 
Valerie Kornschober – „Miss Styria 2009“ 
Tanja List Haircult 
Bruno Rabl – Geschäftsführer MEMA TV, Musikradio 89,6, Tourismusobmann Bruck/Mur Bernd Rosenberger – Bürgermeister der Stadt Bruck/Mur
Dieter Sroka – Autohaus Fürstaller Bruck/Mur 
Andreas Waldherr – Rallye-Ass 
Oliver Weigel – Nikon Austria

Als Hauptpreis der „Miss Styria“-Wahl bekommt Tamara Beck, die nächste Woche nach Köln zum Casting für Heidi Klums „Germany’s Next Topmodel“ fliegt, vom Autohaus Fürstaller in Bruck/Mur einen
Hyundai I 20 Cool für ein halbes Jahr inklusive Versicherung zur Verfügung gestellt. 

Quelle:Pressesprecher der Miss Austria Corporation

siegmund.DER KOMMUNIKATOR für die MAC   

Ihre Fensterguckerin Sissy war für sie dabei

http://www.sissy-foto.com



Eventnr. 5975
11.01.2010
FAM - FREUNDE ALTER MOTORRÄDER - JÄNNER VERKAUFSAUSSTELLUNG IN GLANEGG
FAM - FREUNDE ALTER MOTORRÄDER  - JÄNNER VERKAUFSAUSSTELLUNG IN GLANEGG

Fensterguckerfotos: CarinthiaPress Erich Kranner



Eventnr. 5974
11.01.2010
Modelshooting im 4**** Hotel Sandwirth

Ein außergewöhnliches Modelshooting mit MMag. Sandra Oswald. Eines der Top Models Kärntens. Covermodel des Ktn. Monats & Phomoco. Badenixe 2009 uvm. Danke für die freundliche Unterstützung an Frau Mag. Sammt des 4**** Hotels Sandwirth in Klagenfurt. Hair & Make up von Unistyle Klagenfurt.

Für CarinthiaPress war Heike Fuchs für Sie dabei

 

 

 



Eventnr. 5973
10.01.2010
2. Wosagleit-Contest aus Winklern im Mölltal
Am Samstagabend fand in Winklern im Mölltal der 2. Wosagleitcontest statt.
Die Teilnehmer mußten von einer Rampe in ein Wasserbecken fahren ,es war für einige ein eher nasses Vergnügen .Trotz allem eine tolle Veranstaltung, toll organisiert und vorbereitet, vom Verein Kanu&Fun.

für sie dabei heidi-s von carinthia press



Eventnr. 5972
10.01.2010
30.500 Fan´s im Eiskockeyfieber KAC vs VSV
KAC versus VSV - der ewige Dauerbrenner, 30.500 begeisternde Fan`s haben das 1. OPEN AIR Eishockeyderby zum Rekord in Österreich ( Europa ? ) gemacht.

Fensterguckerfotos ©
  Willi Tomaschitz - CarinthiaPress



Eventnr. 5971
10.01.2010
1. Kärntner Freiluft-Derby KAC vs. VSV (Teil2)

Klagenfurt, 09. Jan. 2010
Stadion / Sportpark Klagenfurt

EVENT-PROGRAMM
KÄRNTNER FREILUFT-DERBY 2010
POWERED BY SAMSUNG

13:00 Uhr Einlass ins Stadion
13:10 – 13:25 Denise Voci mit Band
13:25 – 13:45 U11 (Jahrgang 1999) 2x 10min. Match EC-KAC : EC-VSV
13:45 – 13:50 J.O.E.L
13:50 – 14:00 Modeschau des Kärntner Heimatwerk
14:00 – 14:50 Spieler Aufwärmphase des EC KAC und EC-VSV inkl. Eisreinigung
14:15 – 14:30 Jean NOLAN
14:50 – 14:55 Herwig Rüdisser (Leadsänger OPUS)
14:55 – 15:00 Kärntner Heimatlied interpretiert von Günther Magerle
15:00 Uhr Spielbeginn
17:45 – 17:50 Spieler des Abends
17:50 – 18:00 Feuerwerk
18:00 Uhr Ende des Events

Fensterguckerfotos & Video © 2010 by 
Roland Pössenbacher - CarinthiaPress

http://www.fotohorst.at/ (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 5970
10.01.2010
ATSC Wildcats - Split in der SH Lerchenfeld
In einem spannenden Match besiegten die ATSC Wildcats die Gäste aus Split mit 3:1. Für Sie dabei war Dieter Kulmer/Carintha Press



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362  >> Nächste

ETK Foto
www.kranner.co.at
 
Kranner Scheibentönung1
Fotobox Fotobox
www.toefferl.at Fenstergucker 120 x 244
Antenne Kärnten