Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 614754
letzten Monat: 981125

Nr. 1545415.07.2019
Traditioneller Kirchtag in Treffelsdorf
Nr. 1545315.07.2019
Fotobesuch im Post-Gasthof Gemse
Nr. 1545215.07.2019
Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern
Nr. 1545115.07.2019
11. Alphorntreffen in Hochötz in Tirol
Nr. 1545014.07.2019
Fotobesuch im Museum in Landeck
Nr. 1544914.07.2019
Singgemeinschaft St. Urban lud zum Schlosshofsingen
Nr. 1544814.07.2019
Landestreffen der Kärntner Bürger- und Schützengarden (2/2)
Nr. 1544714.07.2019
Landestreffen der Kärntner Bürger- und Schützengarden (1/2)
Nr. 1544614.07.2019
Musikanten-Treffen im GH-Bergland
Nr. 1544513.07.2019
Fotobesuch im "Zammer Lochputz"
Nr. 1544413.07.2019
Sommernachtstanz
Nr. 1544313.07.2019
Cafe Fest der Tiroler Tageszeitung
Nr. 1544213.07.2019
Interkulturelles Sing- Tanz- Musik- Festival in Wildenstein
Nr. 1544113.07.2019
Kaiser Arnulfsfest - Festakt (3/3)
Nr. 1544013.07.2019
Kaiser Arnulfsfest - Festzug (2/3)
Nr. 1543913.07.2019
Kaiser Arnulfsfest - Festgottesdienst (1/3)
Nr. 1543812.07.2019
Internationales Kinder- Tanz- und Friedens Festival in Klagenfurt
Nr. 1543712.07.2019
Sing-und Musik-Erlebnistage im Bio Landhaus Arche
Nr. 1543612.07.2019
Internationale Tänze am Alten Platz in Klagenfurt
Nr. 1543512.07.2019
EINLADUNG zum 3. Simply-Guitar-Stammtisch
Nr. 1543412.07.2019
Fotobesuch am Frischemarkt in Landeck
Nr. 1543311.07.2019
Fotogruß vom Krahberg in Tirol
Nr. 1543211.07.2019
Internationales Kinder Volkstanz Fest - 25 Jahre Städtepartnerschaft mit Tarragona
Nr. 1543110.07.2019
Fotogruß von der VM-Records aus Tirol
Nr. 1543008.07.2019
Festakt 150Jahre Frauen am Grossglockner
Nr. 1542908.07.2019
Jubiläumswanderung am Gamsgrubenweg in Heiligenblut
Nr. 1542808.07.2019
Gästesingen zum 100. Jubiläum MGV-Bodensdorf
Nr. 1542708.07.2019
24. Heidi Alm Familienfest
Nr. 1542608.07.2019
1. Open Air von Melanie Payer
Nr. 1542508.07.2019
Electric Love 2019, Tag 3
Nr. 1542407.07.2019
130 Jahre FF-Launsdorf
Nr. 1542307.07.2019
Waldfest und Kinderlauf des SV -Döllach in Grosskirchheim
Nr. 1542207.07.2019
Fotogruß von der "Halta Hütt'n"
Nr. 1542107.07.2019
Eröffnung 32. Altstadtfest Feldkirchen
Nr. 1542007.07.2019
Einkaufsnacht ganz in Weiß
Nr. 1541907.07.2019
Ausflug des Vereines 50+ aus Winklern/Mörtschach im Mölltal
Nr. 1541807.07.2019
Schlösslgespräche in Grosskirchheim
Nr. 1541707.07.2019
"Collegio per Sonare" Ochesterkonzert in der Pfarrkirche Heiligenblut
Nr. 1541606.07.2019
Liederabend in Sörg
Nr. 1541506.07.2019
PVÖ Sommerfest
Nr. 1541406.07.2019
DI Dr. Ferry Gorton feierte seinen Abschied als Landesjägermeister

 
Tafrent

Eventnr. 6482
25.04.2010
Nuda Veritas & Spritztime´s Frühlingsfest in Villach
Am Nikolaiplatz feierte man Samstag das Frühlingsfest mit der 4 jährigen Jubiläumsfeier von Nuda Veritas sowie die feierliche Einweihung der neuen Terasse vom Villacher „IN-Lokal“ SPRITZTIME! Die italienische TOP-Band „Peter Roastbeef & the Tripper” heizte dem zahlreich erschienen Publikum bis in die frühen Morgenstunden mit Rhythm ´n Sound from the 50´s richtig ein! Für Sie dabei Fenstergucker Otto A. Gombocz



Eventnr. 6481
25.04.2010
1. Porcialauf in Spittal/ Drau- Preisverleihung (2)
  Fensterguckerfotos: CarinthiaPress © Leslie Chamberlain  



Eventnr. 6480
25.04.2010
1. Porcialauf in Spittal/ Drau- Preisverleihung (1)
C arinthia P ress war mit Christel Chamberlain für sie dabei



Eventnr. 6479
25.04.2010
CD Präsentation
Die Austro Pop Gruppe Lichtwärts wo alle Mitglieder aus Simmering kommen präsentierten ihre soeben neu erschienene CD im EKZ Simmering unter den zahlreichen Gästen befand sich auch BV Renate Angerer.Landtagsabgeordnete Eva Maria Hatzl sowie Harald Troch  Für Sie Unterwegs Vienna Presse Eventshoot pictures   



Eventnr. 6478
25.04.2010
Blütenmeer
Der Frühling kommt durchs Gartentor- sprüht seine Farben ringsumher und weckt das Bienenvolk. Genussvoll schwirrt es hin und her zum Blütenmeer.  Für Sie Unterwegs Vienna Presse Eventshoot pictures es  



Eventnr. 6477
25.04.2010
Erstkommunion der VS 3 in der Pfarrkirche St. Nikolai/Villach
Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman"; mso-ansi-language:#0400; mso-fareast-language:#0400; mso-bidi-language:#0400;} Unter dem Motto, Jesus sagt: „Lasst die Kinder zu mir kommen!“ fand am 25. April in der Pfarrkirche St. Nikolai in Villach die örtliche Erstkommunion statt. Rund 35 Kinder der Volksschule 3 in Villach/Lind, der Klassen 2a, 2b und 2c erhielten von Pater Mag. theol. Maximilian Fuetsch ihre Erstkommunion. Die Erstkommunion gehört zusammen mit der Taufe und der Firmung zu den Initiationsriten , also zu den Sakramenten, die in die katholische Kirche eingliedern. Nach wochenlangen Vorbereitungen durch Dipl.-Päd. (kRL) Lehrerin Ulrike Debriacher und Eltern (Tischmütter) konnte die Erstkommunion empfangen werden. Hier ein paar Fotos dieser gelungenen Zeremonie.   Fotobestellung direkt beim Fotografen oder über die VS-3 möglich!   Fensterguckerfotos © C arinthia P ress - Robert Telsnig



Eventnr. 6476
25.04.2010
die 60iger Feier unserer lieben Margarethe (Greti)
Unter dem Motto heut sind wir kreuz-fiedel, Ham geh man net so schnell kamen viele Freunde und Verwandte aus nah und fern zur Geburtstagsfeier unserer lieben Greti . Schon beim Empfang wurden wir herzlich mit einem Aperitif und Live Musik von Alleinunterhalter Herbert empfangen. Nach einem ausgiebigen Menü wurde auch schon der Tanz von unserem Geburtstagskind eröffnet. Natürlich dem alter entsprechend wurde von Walzer gleich auf Rock und Twist umgestellt, ausgelassen reihten sich alle zu einer Polonässe die sich durch das ganze Restaurant Kness wälzte. Leider gehen ja die lustigen Stunden viel zu schnell vorüber und so traten um Mitternacht alle wieder die Heimreise an Fensterguckerfoto © christine woschitz   Homepage



Eventnr. 6475
25.04.2010
Längseelauf 2010 - Krapfenbäck Simale Trophy
Der legendäre Längseelauf fand auch heuer wieder am 24. April 2010 in Drasendorf (St. Georgen am Längsee) statt. Der begehrte Preis, die „ Krapfenbäck-Simale-Trophy “ und das herrliche Wetter lockte auch diesmal wieder zahlreiche Besucher an. Veranstalter: DSG Drasendorf . Die Gewinner im Viertelmaraton Herren: Hammer G. Reichhold G. Wadl M   und bei den Damen: Kozak S. Tramoy S. Haas Bi rgit. Für CarinthiaPress war Heike Fuchs für Sie dabei  



Eventnr. 6474
25.04.2010
Musikantenstadl Salzburg
Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman";} In der Salzburg Arena sorgten Al Bano Carrisi, G.G.Anderson, Stefan Mross, die Ladiner, die Lauser, Rosi & Leo und Nikolas Senn für beste Unterhaltung. Weiters mit von der Stadl – Partie waren natürlich auch: Heißmann und Rassau alias Waltraud und Mariechen, das MDR Fernsehballett, Wolfgang Lindner jr. mit den Jungen Stadlmusikanten und der Stadlchor. Seitens der Nachwuchskünstler ging diesmal Andrea Wirth für die Schweiz, Sebastian Gomez aus Österreich und die Wildkogelkrainer aus Deutschland an den Start.   Als „Knight Rider“ wurde er weltberühmt, und als „Baywatch“-Lebensretter Mitch spielte er die Hauptrolle in der erfolgreichsten TV-Serie aller Zeiten. In Österreich gelang ihm 1987 mit seinem Album „Night Rocker“ erstmals der Sprung an die Spitze der Charts und ebenfalls in Österreich präsentierte er nun bei Andy Borgs „Musikantenstadl“ live in Salzburg die Europa-TV-Premiere seines brandneuen Titels „This Time Around“. Fans von David Hasselhoff, der zurzeit auch mit seiner Autobiografie für Furore sorgt, kamen bei Andy Borg voll auf ihre Kosten. Neben seinem neuen Song, präsentierte Hasselhoff auch ein Medley seiner größten Hits – von „Crazy for You“ bis „Do the Limbo Dance“. Außerdem sang er gemeinsam mit Gastgeber Andy Borg seinen Megahit „Looking for Freedom“. Ein treuer Wegbegleiter Hasselhoffs durfte in Salzburg selbstverständlich auch nicht fehlen – das Wunderauto K.I.T.T. hatte in der Salzburg Arena ebenfalls einen großen Auftritt.   Fensterguckerfoto © christine woschitz   Homepage www.carinthianPrint.com Aus Urheberrechtlichen Gründen kein Verkauf der Fotos möglich!



Eventnr. 6473
25.04.2010
Wienerwald-Wanderung
"Ein Rucksack voller Träume, im Herzen Sonnenschein, mein Hund an meiner Seite, die Welt kann herrlich sein" Für Sie Exklusiv dabei Vienna Presse Eventshoot pictures



Eventnr. 6472
25.04.2010
Prof.Hademar Bankhofer signiert sein Buch
Gesundheitsstrasse im Zentrum Simmering und Prof. Hademar Bankhofer signierte dabei sein neues Buch   Für Sie Exklusiv dabei Vienna Presse Eventshoot pictures  



Eventnr. 6471
25.04.2010
Anja Glüsing - Liederabend des Gesangsstudios 2010
Samstag den 24. April 2010 lud Anja Glüsing zum Liederabend des Gesangsstudios in den Jazzklub nähe Kardinalsplatz. Lockere, Entspannte und Lustige Stimmung ließen den Abend zu einem tollen Event werden. Für C arinthia P ress © war  "Alex T." für Sie dabei.



Eventnr. 6470
24.04.2010
25 Jahre Samariterbund Kärnten Teil 2
/* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0pt 5.4pt 0pt 5.4pt; mso-para-margin-top:0pt; mso-para-margin-right:0pt; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0pt; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi; mso-fareast-language:EN-US;} Vor 25 Jahren wurde der Samariterbund in Kärnten gegründet, sodass dieses Jahr ein besonderes Jahr für uns ist. Besonders freuen wir uns, dieses Jubiläum in Form eines Sicherheitstages am Gelände des Samariterbundes Kärnten in der Seebacher Allee 40 feiern können.25 Jahre Samariterbund in Kärnten. Diesen Anlass wollen wir gebührend feiern. Der Samariterbund Kärnten und seine Partnerorganisationen laden Sie recht herzlich dazu ein. Die Rettungszentrale des Samariterbundes Kärnten besteht seit 1985 in Villach. Zu unseren Hauptaufgaben zählen Rettungs- und Krankentransporte, Sanitätsüberwachungen, Erste-Hilfe-Schulungen sowie Aus- und Fortbildungen von Rettungs- bzw. NotfallsanitäterInnen. Derzeit beschäftigen wir fünfzehn hauptberufliche MitarbeiterInnen. Darüber hinaus sind wir sogar im "Besitz" einer NFK (Notfallkatze) namens "Orange". Außerdem sind wir eine anerkannte Zivildiensteinrichtung. Seit 01.01.2006 sind jährlich 30 Zivildiener bei uns im Dienst. Für die Bewältigung ihrer Aufgaben erhalten sie eine Ausbildung zum Rettungssanitäter, die von unseren Lehrsanitätern geschult wird. Unsere rund 80 MitarbeiterInnen sind als RettungssanitäterInnen und NotfallsanitäterInnen hauptsächlich ehrenamtlich für unser gemeinsames Helfen im Einsatz. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön allen unseren MitarbeiterInnen, die ihre Arbeit freiwillig und unentgeltlich verrichten! Interessieren auch Sie sich dafür, ehrenamtlich im Rettungswesen tätig zu sein und verfügen Sie über eine derartige Ausbildung bzw. sind Sie an einer solchen interessiert, schicken Sie uns ein Mail an, kaernten@samariterbund.net wir setzen uns gerne mit Ihnen in Verbindung!   Fotos: © Klaus Santner, www.foto-santner.at , klaus.santner@ksan.at



Eventnr. 6469
24.04.2010
25 Jahre Samariterbund Kärnten Teil 1
/* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0pt 5.4pt 0pt 5.4pt; mso-para-margin-top:0pt; mso-para-margin-right:0pt; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0pt; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi; mso-fareast-language:EN-US;} Vor 25 Jahren wurde der Samariterbund in Kärnten gegründet, sodass dieses Jahr ein besonderes Jahr für uns ist. Besonders freuen wir uns, dieses Jubiläum in Form eines Sicherheitstages am Gelände des Samariterbundes Kärnten in der Seebacher Allee 40 feiern können.25 Jahre Samariterbund in Kärnten. Diesen Anlass wollen wir gebührend feiern. Der Samariterbund Kärnten und seine Partnerorganisationen laden Sie recht herzlich dazu ein. EHRENGÄSTE ·          Obmann der ASBÖ-Gruppe Villach Dr. Franz Singer ·          ASBÖ-Präsident Franz Schnabl ·          Bürgermeister Helmut Manzenreiter ·          Landeshauptmann Gerhard Dörfler Programm: 12:00 Beginn der Veranstaltung v   Roadshow des Samariterbundes v   Fahrzeug und Geräteschau der Einsatzkräfte v   Beratung und Information rund um das Thema Sicherheit v   Möglichkeit zur Blutspende v   Präsentation der Polizei, Kriminalprävention und Kinderpolizei v   Gewinnspiel   Vorführung der Einsatzorganistion Löschen eines Fettbrandes Richtiger Einsatz des Defibrilator Sicherer Umgang mit der Motorsäge Vorführung der Österreichisen Rettungsbrigade Mountainbike Trial-Show Simulation eines Verkehrsunfalls     16:00 Segnung der Fahrzeuge und der Dienststelle danach folgen der Festakt und die Ansprachen Fotos: © Klaus Santner, www.foto-santner.at , klaus.santner@ksan.at



Eventnr. 6468
24.04.2010
Frühlingsball der Garnison Villach Teil 2
/* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0pt 5.4pt 0pt 5.4pt; mso-para-margin:0pt; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-theme-font:minor-fareast; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi;} Am 23.04.10 fand unter der Leitung von Oberstleutnant   Tripolt Gerhard in der Rohrkaserne der 15. Frühlingsball der Garnison Villach statt. Das Ballkomitee konnte zahlreiche Gäste aus dem öffentlichen Leben begrüßen. Der Reinerlös wird wie jedes Jahr in zusammenarbeit mit den Sozialstellen der Stadt Villach karitativen Zwecken gespendet.   Für Unterhaltung sorgten die Dance-Compo der Militärmusik Kärnten und die Villacher Flaschn. In den einzelen Bars und in der Disco tanzten und amüsierten sich die Gäste bis früh morgens.   Zusatzinfo:   Die Garnison Villach setzt sich aus dem Pionierbataillon 1 (gleichzeitig Garnisonskommando), dem Führungsunterstützungsbataillon 1 und der 2. Betriebsversorgungststelle zusammen.   Vorsitzende Ballkomitee:   1. Vorsitzender:        Oberst Josef LINDNER Garnisonskommandant und Kommandant Pionierbataillon 1   2. Vorsitzender:           Oberst Herbert PRACHER    Kommandant Führungsunterstützungsbataillon 1   3. Vorsitzender:           Oberst Andreas BRANDENBERGER                                     Kommandant 2. Betriebsversorgungsstelle /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0pt 5.4pt 0pt 5.4pt; mso-para-margin-top:0pt; mso-para-margin-right:0pt; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0pt; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-theme-font:minor-fareast; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi;} Fotos: © Klaus Santner, www.foto-santner.at , klaus.santner@ksan.at



Eventnr. 6466
24.04.2010
Kärntner Bezirksjägertag 2010
Der Bezirksjägertag der Kärntner Jägerschaft/ Spittal an der Drau fand in der LFS Litzlhof statt. Der Bezirk umfasst 6 Talschaften mit 38 Hegeringen. Davon sind 413 Eigenjagdgebiete und 95 Gemeindejagdgebiete. Es gibt 3.245 Mitglieder der Kärntner Jägerschaft davon 2482 mit einer gültigen Jagdkarte.   C arinthia P ress war mit Christel & Leslie Chamberlain für sie dabei  



Eventnr. 6465
24.04.2010
Frühlingsball der Garnison Villach (1)
Einen berauschenden Abend verbrachten die Gäste des diesjährigen Frühjahr-Garnisionsball in der Rohrkaserne in Villach. Für gute Unterhaltung sorgten unter anderem die Militärmusik Kärnten , die Villacher Flaschn und andere. Gefeiert wurde bis in die frühen Morgenstunden in den verschiedenen Bars und natürlich in der Mobilen Disco. Für Sie dabei war Fenstergucker Otto A. Gombocz



Eventnr. 6464
24.04.2010
EAV Neue Helden Konzert - Grazer Stadthalle
Die 1977 in der Steiermark gegründete Band Erste Allgemeine Verunsicherung ist wieder im Rahmen einer Tour in Graz gewesen.  Das Konzert der "Neue Helden" Tour, welches in der Stadthalle über die Bühne ging, war ein voller Erfolg. Nicht nur unzählige Fans ließen sich dieses Topevent nicht entgehen, auch Presse und vor allem ein Produktionsteam war live dabei. Dieses sammelte fleißig Filmmaterial für die DVD die zur Freude aller Fans in Kürze erscheinen wird. Falls Sie jedoch nicht mehr so lange warten wollen wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Betrachten der Fotos auf Fenstergucker.com. Aus urheberrechtlichen Gründen ist ein Fotoverkauf der Künstler nicht möglich. Weitere Infos zur Band finden Sie auch unter http://www.eav.at/   S tyria P ress war mit Zieger Andreas für Sie dabei



Eventnr. 6463
24.04.2010
Praxiseröffnung Dr. Anton Pruntsch in Villach
/* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0pt 5.4pt 0pt 5.4pt; mso-para-margin-top:0pt; mso-para-margin-right:0pt; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0pt; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-theme-font:minor-fareast; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi;} Am 23. April fand die grossartige Eröffnungsparty   “ Der Arzt aus Leidenschaft “ in der Völkendorfer Straße 3 statt. Der sympatische Kassenarzt Dr. Pruntsch freut sich schon auf seine Zeit in Villach, die hoffentlich für mich noch 60 Jahre dauern wird, meint er schmunzelnd, weil er sich selbst als “Klagenfurter“ bezeichnet und lange Jahre bei den Stadtrichtern zu Clagenfurth mitgewirkt hat. Dr. Pruntsch hat 20 Jahre auf einen Kassenvertrag gewartet und dabei seine Wahlarztpraxis in Krumpendorf geführt. Jetzt ist er als offizieller Nachfolger des in Pension gegangenen Sportarzt Dr. Bernd Mirtl eingesetzt worden. In seiner Wohlfühlpraxis, in der er seit 1 April ordiniert, bietet er neben den Angeboten des klassischen praktischen Arztes auch seine „Colon Hydro Therapie“ (Dickdarmreinigung) an. Über ein modernes Computersystem erhält der Arzt die Befunde aus den Spitälern und von Blutuntersuchungen raschest für seine Patienten. Das Wartezimmer und die Praxis sind in kürzester Zeit so eingerichtet worden, dass sich die Patienten schon beim Anmelden wohlfühlen können. Tatkräftig unterstützt wir er, von seinem netten Villacher Ordinationsteam, bestehend aus einer Diplomkrankenschwester, einer Verwaltungsspezialistin und seiner bewährten Helferin bei der Colon Hydro Therapie. Dr. Pruntsch hatte in seiner Praxis in Krumpendorf zahlreiche Patienten aus Villach, jetzt bin ich zu meinen Villacher Patienten gekommen meint Dr. Pruntsch stolz.   Praktischer Arzt Kontakt Dr. Anton Pruntsch Ordination: 9500 Villach Völkendorfer Straße 3 Telefon 0 42 42/54321 dr.pruntsch@aon.at Ordinationszeiten: Mo-Fr. 9-13 Uhr Don. 15-17 Uhr oder nach Vereinbarung Fotos: © Klaus Santner, www.foto-santner.at , klaus.santner@ksan.at



Eventnr. 6462
23.04.2010
Vernissage von Mag. Andrej Kasakov im Villacher Kunsthaussudhaus
Der bekannte Maler, Mag. Andrej Kasakov feierte seinen 50. Geburtstag mit einer Vernissage im Villacher Kunsthaussudhaus (Brauhof). Für Sie dabei war Fenstergucker Otto A. Gombocz .



Eventnr. 6460
23.04.2010
Inclusia 2010 - Abschlussfeier mit allen Schulklassen
Klagenfurt, 22. April 2010 Schleppe Eventhalle INCLUSIA 2010 – eine einzigartige Veranstaltung in Europa. In Klagenfurt treffen sich Menschen mit und ohne besondere Bedürfnisse um soziale Beziehungen aufzunehmen, Freundschaften zu begründen, Wertschätzung füreinander zu zeigen und ein einzigartiges Fest zu gestalten. Dr. Dieter Klammer Verein INCLUSIA, Menschen – wie wir sind St. Anna Str. 23 A 9081 Reifnitz am Wörthersee Tel: +43 (0)4273 – 21017, +43 (0)664 – 7382 7132 Email: info@inclusia.at http://www.inclusia.at/ Musik: Duo Albatros siehe auch: http://www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=6458   http://www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=6452 http://www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=6449 kein Einwand bzgl. Fotobestellungen! Fensterguckerfotos & Video: © 2010 by   Roland Pössenbacher - CarinthiaPress http://www.fotohorst.at/  (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 6459
23.04.2010
Werner Wultsch & Johanna Kaiser-Olschnegger "Prioritäten"
Klagenfurt, 22. April 2010 KELAG Speisesaal Arnulfplatz 2 Werner Wultsch & Johanna Kaiser-Olschnegger "Prioritäten" Ausstellungsdauer bis 6. Mai 2010 Eröffnung: Mag. Dr. Inge Wutte-Korak - BSK Klagenfurt - Sektion kulturelle Veranstaltungen Prof. Luka Anticevic - Freie Akademie der Bildenden Künste und Literatur Kärnten Musikalische Umrahmung Gerhard Lehner (Saxophon) Philipp Jonke (Gitarre) Werner Wultsch Jahrgang 1956, lebt und arbeitet seit 1999 in Klagenfurt Techniken: Öl, Acryl Werdegang: Kurse bei Mag. Jehona Shaqiri Petritz 1 ½ Jahre und bei Prof. Michael Fuchs, Freie Akademie der Bildenden Künste und Literatur Kärnten bei Luka Anticevic und Peter Kohl, Meisterklasse bei Luka Anticevic, Kunstsymposium der Malerei – Lastovo CRO Mitglied der Akademischen Kunstwerkstätten St. Veit, Mitglied der Berufsvereinigung der Bildenden Künstler Österreichs Gemeinschaftsausstellungen: Rathaus St. Veit, Rathaus Klagenfurt, Werkschau BV-Galerie Klagenfurt, Stadthaus Klagenfurt, Haus der Architektur Klagenfurt Studienreisen: Italien, Mauritius, Griechenland, Tunesien, Slowenien, Deutschland, Kroatien. Johanna Kaiser-Olschnegger Jahrgang.1968 / Klagenfurt Techniken : Acryl, Kohle, Collage Werdegang : Freie Akademie der Bildenden Künste und Literatur bei Luka Anticevic und Peter Kohl, Meisterklasse Peter Kohl, Frescoworkshop bei Mag. Elisabeth Juan, Aktzeichnen bei Mag. Susanne Axmann, Aktzeichnen bei Fritz Langhammer, Kunstsymposium der Malerei Lastovo – CRO Mitglied der Berufsvereinigung Bildender Künstler Österreich Gemeinschaftsausstellungen : Werkschau Sommerakademie Hörzendorf, Werkschau der Freien Akademie – Haus der Architektur, Napoleonstadel Klagenfurt, Stadthaus Klagenfurt „Virennale“ Fensterguckerfotos & Video:© 2010 by   Roland Pössenbacher - CarinthiaPress http://www.fotohorst.at/  (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 6458
23.04.2010
Inclusia 2010 - Tanz mit! Tanzen inclusiv!
Klagenfurt, 22. April 2010 Alter Platz INCLUSIA 2010 – eine einzigartige Veranstaltung in Europa. In Klagenfurt treffen sich Menschen mit und ohne besondere Bedürfnisse um soziale Beziehungen aufzunehmen, Freundschaften zu begründen, Wertschätzung füreinander zu zeigen und ein einzigartiges Fest zu gestalten. Dr. Dieter Klammer Verein INCLUSIA, Menschen – wie wir sind St. Anna Str. 23 A 9081 Reifnitz am Wörthersee Tel: +43 (0)4273 – 21017, +43 (0)664 – 7382 7132 Email: info@inclusia.at http://www.inclusia.at/ siehe auch:  http://www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=6452 http://www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=6449 kein Einwand bzgl. Fotobestellungen! Fensterguckerfotos & Video: © 2010 by   Roland Pössenbacher - CarinthiaPress http://www.fotohorst.at/  (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 6457
22.04.2010
Große Ehrung verdienter Mitarbeiter im LKH Klagenfurt
Im Landeskrankenhaus Klagenfurt ehrte die gesamte Leitung, Krankenhausreferent LHstv. Dr. Peter Kaiser,  die erst kürzlich aus dem Dienst als Oberärztin kommende LR Dr. Beate Prettner und Zentralbetriebsratsvorsitzender Arnold Auer , verdiente Mitarbeiter. Geehrt wurden Mitarbeiter die 25, 35 und 40 Jahre ihren verantwortungsvollen Dienst zum Wohle der Patienten leisteten. Weiters wurden Mitarbeiter in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet, unter diesen auch der langjährige Zentralbetriebsratsvorsitzende Gebhard Arbeiter , der viele Verbesserungen für das Krankenhauspersonal in seiner aktiven Zeit erreichen konnte! Die Feierstunde wurde vom Gemischten Chor Ponfeld gesanglich umrahmt . C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 6456
22.04.2010
Judith Schober gewinnt den 3. Preis auf der Messe LILITH BOMM (2)
Judith Schober , ein Mölltaler Mädel, gewann beim Fotowettbewerb auf der Berufsinfomesse in Klagenfurt,  LILITH BOMM Mädchen können alles, den dritten Preis mit dem Berufswunsch Biobäurin. Es war eine gelungene Veranstaltung, mit viel Info für die Mädchen die sich in Männerberufen wohlfühlten, sie konnten alles ausprobieren und wurden fachkundig unterstützt. Es gab sehr viel Infomaterial für alle Interesierten Mädchen. Helga Grafschafter dankte Kerstin Zlender für die hervorragende Organisation An der Preiverleihung nahm ua. auch  LHStv. Dr. Peter Kaiser und LR Dr. Beate Prettner  teil. Für sie dabei heidi-s  - von CarinthiaPress



Eventnr. 6455
22.04.2010
Gesunde Jause in der Volksschule Grosskirchheim
Die Adeg Nahversorger Maria u. Ernst Pichler aus Großkirchheim, brachten die "gesunde Jause" in die Volksschule Grosskirchheim. Die Schüler der 3. Klasse, bereiteten unter der Fachkundigen Anleitung von Maria Pichler , die bereitgestellte Jause für ihre Schulkollegen zu, welche in der Pause mit grossen Apetit verspeist wurde. Den Schulkindern wurde auch der Begriff Nahversorger näher erklärt. Für sie dabei heidi-s - von carinthiapress



Eventnr. 6454
22.04.2010
Frühling in Wien Es grünt schön langsam
Vienna Presse Eventshoot pictures



Eventnr. 6453
22.04.2010
Berufsorientierungsmesse für Mädchen (1)
In Klagenfurt fand die Berufsorientierungsmesse für Mädchen (kurz BOMM) statt. Vom Referat für Frauen und Gleichbehandlung , unter Helga Grafschafter und ihrem Team, mit der neuen Frauenreferentin LR Dr. Beate Prettner , wurde den jungen Mädchen durch diese Messe die Berufswahl wesentlich erleichtert.Viele Unternehmer aus allen Branchen waren vertreten.Auch die Polizei präsentierte sich mit Polizei-Schülerinnen und –schülern aus der Polizeischule in Krumpendorf auf dieser Messe. Gleichzeitig bot man den Mädchen im nahe gelegenen Landes Polizei Kommando den „Girls Day“, wo man weitere Informationen über den Schritt in den Polizeidienst erhielt. C arinthia P ress war mit „fredy-b“ für Sie dabei



Eventnr. 6452
22.04.2010
Inclusia 2010 - Rätselrallye durch Klagenfurt
Klagenfurt, 21. Apr. 2010 Neuer Platz - City Arkaden 9020 Klagenfurt INCLUSIA 2010 – eine einzigartige Veranstaltung in Europa. In Klagenfurt treffen sich Menschen mit und ohne besondere Bedürfnisse um soziale Beziehungen aufzunehmen, Freundschaften zu begründen, Wertschätzung füreinander zu zeigen und ein einzigartiges Fest zu gestalten. Dr. Dieter Klammer Verein INCLUSIA, Menschen – wie wir sind St. Anna Str. 23 A 9081 Reifnitz am Wörthersee Tel: +43 (0)4273 – 21017, +43 (0)664 – 7382 7132 Email: info@inclusia.at http://www.inclusia.at/ siehe auch: http://www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=6449 kein Einwand bzgl. Fotobestellungen! Fensterguckerfotos & Video: © 2010 by   Roland Pössenbacher - CarinthiaPress http://www.fotohorst.at/  (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 6451
21.04.2010
MODE-MOVIE - CHS Jungdesignerinnen und Jungdesigner am Catwalk
Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman"; mso-ansi-language:#0400; mso-fareast-language:#0400; mso-bidi-language:#0400;} Hollywood meets Haute Couture! Die große Welt des Films und der Mode verschmelzten am 20. und 21. April am roten Teppich im Veldener Casineum am See, wenn die SchülerInnen der CHS Villach außergewöhnliche Mode unter dem Motto „Mode-Movie“ präsentierten. 110 motivierte Schülerinnen und Schüler der Höheren Lehranstalt für Mode, Grafik und Design (CHS) steckten seit Monaten in den Vorbereitungsarbeiten für die große Show. Unter der künstlerischen Leitung von Karin Haslauer wurden die Bewegungsabläufe auf dem "Catwalk" geübt und in den Ateliers unter den wachsamen Augen der FV FL Barbara Stingl und den Lehrkräften, hunderte Meter Stoff, wunderschöne Schmucksteine, bunte Bänder und effektvolle Stickereien verarbeitet. Denn für den großen Auftritt musste jedes Detail und jedes Accessoires aufeinander perfekt abgestimmt sein. Die Bühne und der Laufsteg, der berühmte Catwalk, wurden von der Designabteilung der HTL Ferlach gestaltet. In nur zwei Tagen verwandelte sich das Veldener Casineum am See unter der Regie der Designabteilung der HTBL Ferlach zum lokalen Modemekka. Ein elf Meter langer Laufsteg und aufwendige Lichtshow sind nur einige wenige Highlights, die das Publikum erwarteten. Weitere Fotos: CHS-Villach: http://www.chs-villach.at/index.php Fensterguckerfotos © C arinthia P ress - Robert Telsnig



Eventnr. 6450
21.04.2010
FOTOSHOOTING mit Birgit aus Villach (Part.1)
Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman"; mso-ansi-language:#0400; mso-fareast-language:#0400; mso-bidi-language:#0400;} Das Outdoor Shooting mit der charmanten Kärntnerin Birgit (25) war wieder ein voller Erfolg. Perfekt setzte sich Birgit als Sexy Police-Girl und als Graffiti Sprüherin an Wänden gekonnt in Szene. Weiteres fand man sich im tollen Ambiente des Magdalener See ein. Das hübsche Mädchen aus Villach hat bereits im April 2009 die Kärnten Krone Wahl zur „Schönsten Kärntnerin im April“ für sich gewonnen. Die leidenschaftliche Tänzerin Birgit wollte es noch einmal wissen und wurde somit zur „Miss Fenstergucker April 2010“ nominiert. Hier seht ihr einige Bilder, mit denen Sie jedem Model Konkurrenz machen kann! Die Fotos sprechen für sich.     Biografie: Name: Birgit Puster Sternzeichen: Widder Haarfarbe: Kastanienbraun Augenfarbe: Dunkelbraun Beruf: Rezeptionistin Wohnort: Villach Hobbys: mein Hund „Blacky“, Reisen, Shoppen, Tanzen,... Auto: VW 5er Golf - Blau An mir selbst gefällt mir: meine Ausstrahlung und meine Lebensfreude Besondere Merkmale: kleine Narben   Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman"; mso-ansi-language:#0400; mso-fareast-language:#0400; mso-bidi-language:#0400;} Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman"; mso-ansi-language:#0400; mso-fareast-language:#0400; mso-bidi-language:#0400;} Fotos Privat: © Robert Telsnig     Alle Fotos zum Fotoshooting sind meinerseits grundsätzlich aufgrund nichtkommerzieller Interessen entstanden und können NICHT käuflich erworben werden! Die kommerziellen Rechte liegen bei dem jeweils abgebildeten Models. Die Honorierung erfolgt immer nach dem TFP-Modell („Time-for-Print“) d.h., das Model erhält eine Foto-CD oder Foto-DVD mit allen unbearbeiteten und ggf. bearbeiteten Fotos des Shootings im Format JPG in digitaler Form.



Eventnr. 6449
21.04.2010
Inclusia 2010 - Eröffnung in der Schleppe Eventhalle
Klagenfurt, 20. Apr. 2010 Schleppe Eventhalle 9020 Klagenfurt INCLUSIA 2010 – eine einzigartige Veranstaltung in Europa. In Klagenfurt treffen sich Menschen mit und ohne besondere Bedürfnisse um soziale Beziehungen aufzunehmen, Freundschaften zu begründen, Wertschätzung füreinander zu zeigen und ein einzigartiges Fest zu gestalten. Dr. Dieter Klammer Verein INCLUSIA, Menschen – wie wir sind St. Anna Str. 23 A 9081 Reifnitz am Wörthersee Tel: +43 (0)4273 – 21017, +43 (0)664 – 7382 7132 Email: info@inclusia.at http://www.inclusia.at/ Musik: Sammys Band - http://www.sammysband.eu.tf/ kein Einwand bzgl. Fotobestellungen! Fensterguckerfotos & Video: © 2010 by   Roland Pössenbacher - CarinthiaPress http://www.fotohorst.at/  (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 6448
19.04.2010
27. ÖASB - Chor & Musikseminar 2010 im Schloß WERNBERG
Österreichischer Arbeitersängerbund Landesorganisation Kärnten  Zum bereits 27igsten Mal hat auch heuer wieder in der Zeit vom 16.04. bis 18.04.2010 das Chorseminar des ÖASB im wunderbaren Ambiente des Schloss Wernberg stattgefunden. Auch dieses Jahr haben sich namhafte Referenten bereit erklärt den begeisterten Sängerinnen und Sängern Wissenswertes aus dem Bereich der Musikliteratur nahe zu bringen. In der Musikkunde wurde bereits vorhandenes Wissen ergänzt und aufgefrischt und in der Stimmbildung wurde auf jeden einzelnen Sänger individuell eingegangen. Erstmalig wurde heuer auch die instrumentelle Seite der Musik mit großem Erfolg in das Programm des Seminars aufgenommen, 10 Kinder im Alter von 8 bis 13 Jahren haben mit großer Freude und Begeisterung daran teilgenommen und waren ein Beweis dafür, dass der vom ÖASB eingeschlagene Weg der Jugendförderung beibehalten werden muss. Natürlich ist auch das Vergnügen nicht zu kurz gekommen. Wie jedes Jahr, wurden wir auch heuer von der hervorragenden Küche und den umsichtigen Schwestern des Klosters Wernberg mit Speis und Trank verwöhnt. Nach dem Abendessen beim fröhlichen Beisammensein wurde noch das eine oder andere Lied gesungen, dass  die Zeit nur gar zu leicht übersehen wurde. Die gemeinsam mit den Ordensschwestern gefeierte Hl. Messe am Sonntag bildete einen würdigen Abschluss des gelungenen Seminars des ÖASB. Sollte dieser Bericht die Neugierde geweckt haben, so können sich sangesfreudige Interessierte gerne für das Chorseminar 2011 bei der Vorsitzenden des ÖASB Landesorganisation für Kärnten Frau Ilse Vodivnik melden. Österreichischer Arbeitersängerbund – Landesorganisation Kärnten Landesvorsitzende: Ilse Vodivnik, Werner Berg-Gasse 20/i/3, 9100 Völkermarkt, Tel. 04232/27201oder 0680 /3190296 -Mail an: www.oeasb.ktn@aon.at  Fensterguckerfotos ©   Willi Tomaschitz - CarinthiaPress



Eventnr. 6447
19.04.2010
SVÖ Breitensportturnier Teil 2
SVÖ Breitensportturnier Teil 2 Am Sonntag den 18.April 2010 lud der SVÖ Wörthersee zum Breitensportturnier in die Trettnigstraße. Für C arinthia P ress © war  "Alex T." für Sie dabei.



Eventnr. 6446
19.04.2010
SVÖ Breitensportturnier Teil 1
SVÖ Breitensportturnier Teil 1 Am Sonntag den 18.April 2010 lud der SVÖ Wörthersee zum Breitensportturnier in die Trettnigstraße. Für C arinthia P ress © war  "Alex T." für Sie dabei.



Eventnr. 6445
19.04.2010
Musikanten Schirennen 2010 am Falkert
Auch Heuer fand am Falkert das jährliche Musikanten-Schirennen statt! Der Spaß und gute Laune stand bei den Teilnehmern im Vordergrund. Bei der anschließenden Siegerehrung im Festzelt vor der Almstuben wurden die Gäste u.a. von den „3 Wilderern“, dem „Schilehrer-Trio“ der Trachtenkapelle Patergassen und anderen unterhalten. Fensterguckerfotos: Otto A. Gombocz



Eventnr. 6444
19.04.2010
Konzerte mit den Nockis in Kleinaspach und Schonach
Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman"; mso-ansi-language:#0400; mso-fareast-language:#0400; mso-bidi-language:#0400;} Am Wochenende fanden 2 Konzerte vom Nockalm Quintett in Kleinaspach im Hotel Sonnenhof ,   und am nächsten Tag in Schonach, im Haus des Gastes   im schönen Schwarzwald statt. Zahlreich Fans aus nah und fern trafen sich, im Anschluss immer zum gemütlichen Beisammensein! Für Sie dabei war ihre Fensterguckerin  “ kerstin-d“   Aus Urheberrechtlichen Gründen ist ein Verkauf von Bildern der Künstler nicht möglich!



Eventnr. 6443
19.04.2010
Freitagsdemo (15.): Stopp dem Ausbau der S37!
Klagenfurt, 16. Apr. 2010 Landhaushof Start vor der Kärntner Landesregierung! Der Protest findet JEDEN FREITAG ab 15:30 vor der Kärntner Landesregierung statt! Proteststrecke: Start vor der Landesregierung – Bahnhofstraße Richtung Norden bis Kreuzung Bahnhofstraße/Lidmanskygasse Richtung Westen bis zur Kreuzung Domgasse – Domgasse Richtung Norden bis Kreuzung Burggasse, Burggasse in Richtung Westen, über den Neuen Platz, in die Kramergasse, Wienergasse bis zum Heuplatz – Theatergasse Richtung Pfarrplatz – vom Pfarrplatz über Alten Platz zum Landhaushof. Schlusskundgebung im Landhaushof. siehe auch http://www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=6235 http://www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=6216 http://www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=6066 Fensterguckerfotos & Video  © 2010 by   Roland Pössenbacher - CarinthiaPress Kein Einspruch bzgl. Fotobestellungen! http://www.fotohorst.at/  (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



Eventnr. 6442
18.04.2010
Schockolade und süsse Spezialitäten aus Italien - Neuer Platz Klagenfurt
..... Italienische Schockoladenspezialitäten und Plätzchen gab es dieses Wochenende am Neuen Platz in Klagenfurt zu Kaufen. Aus ganz Italien waren die Meister gekommen um die Klagenfurter mit Ihren feinen Sachen zu verzaubern. Wir hoffen natürlich auf eine Wiederholung dieser Veranstaltung !! Fensterguckerfotos ©   Willi Tomasc hitz - CarinthiaPress



Eventnr. 6441
18.04.2010
Felix Hall: Vierbergelauf 2010
Felix Ronald Hall http://hall28.com/ http://vierbergelauf.info/4Berge.htm siehe auch: http://www.fenstergucker.com/?state=01-0&id=6307 keine Fotobesttelung möglich bzw. bei Peter Cech anfragen ( http://www.fotokult.at/ ) http://www.fotohorst.at/  (Zertifizierte Verlässlichkeit + Bestpreis)



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373  >> Nächste

Kranner Scheibentönung
Kranner Scheibentönung
 
Kranner Scheibentönung2
www.taxi2711.at ETK Foto 120x244
www.toefferl.at Fenstergucker 120 x 244
Antenne Kärnten