Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 590271
letzten Monat: 999702

Nr. 1624716.09.2020
Stadtwerkstatt“ hat in St. Veit eröffnet
Nr. 1624615.09.2020
9. Fotogruß vom Maltschachersee
Nr. 1624515.09.2020
Erste Ganztagsschule in Kärnten
Nr. 1624414.09.2020
Mölltaler Geschichtenfestival in Obervellach
Nr. 1624314.09.2020
Wanderung in Winklern im Mölltal am Kulturlandschaftsweg
Nr. 1624213.09.2020
8. Fotogruß vom Maltschachersee
Nr. 1624113.09.2020
Arnold Mettnitzer in Grosskirchheim
Nr. 1624013.09.2020
Arnold Mettnitzer in Grosskirchheim
Nr. 1623913.09.2020
Konzert in Heiligenblut
Nr. 1623813.09.2020
Bauernmarkt in Grosskirchheim
Nr. 1623712.09.2020
7. Fotogruß vom Maltschachersee
Nr. 1623612.09.2020
Getreide Dreschmaschine (Baujahr 1910)
Nr. 1623509.09.2020
Einweihungsfeier der Rotary-Sitzbank
Nr. 1623409.09.2020
Klaus Broschwitz in die Pension
Nr. 1623308.09.2020
Fotobesuch im Landesfeuerwehrmuseum
Nr. 1623207.09.2020
Schutzengelsonntag in Grosskirchheim
Nr. 1623107.09.2020
Mölltaler Geschichtenfestival in Grosskirchheim
Nr. 1623007.09.2020
Fashionshow in der ShoppingCity Seiersberg - Einfach das Beste.
Nr. 1622906.09.2020
Fotoshooting mit Tobias Blasge
Nr. 1622806.09.2020
Fotoshooting mit Emily-Marie Kreiner
Nr. 1622706.09.2020
"s´ Maria Saaler G`läut" und der Dom zu Maria Saal
Nr. 1622605.09.2020
1. ROQ (Rock Olm Quintett) Live Konzert
Nr. 1622505.09.2020
Foto-Tour durch die Tiebelstadt
Nr. 1622403.09.2020
Foto-Tour im Naturpark Dobratsch bei Villach.
Nr. 1622331.08.2020
Mini Frühschoppen in Grosskirchheim
Nr. 1622231.08.2020
#stanatour1_9560 von Christine Schusser
Nr. 1622131.08.2020
42. Jahre Gemeindedienst von Vize-Bgm. Karl Lang
Nr. 1622031.08.2020
Das GREEN TEAM zu Gast im Stift Schlägl Projekt und Video Premiere mit tollen Gästen
Nr. 1621930.08.2020
Fototour in Dietrichstein bei Feldkirchen
Nr. 1621829.08.2020
Schlösslgespräche mit Baldur Preiml in Grosskirchheim
Nr. 1621729.08.2020
KR. Leo Klimt zu Gast in Grosskirchheim
Nr. 1621627.08.2020
Abendrot über der Tiebelstadt
Nr. 1621527.08.2020
Fotobesuch auf der Insel Barbana in Grado
Nr. 1621426.08.2020
Fotobesuch in GRADO in Italien
Nr. 1621325.08.2020
6. Fotogruß vom Maltschachersee
Nr. 1621223.08.2020
Schlösslgespräche in Grosskirchheim
Nr. 1621123.08.2020
Vorstellung des Projektes "Natur & Sinn" in Grosskirchheim
Nr. 1621022.08.2020
Privat Museum Richard Teyrowsky - OE8RT
Nr. 1620922.08.2020
5. Fotogruß vom Maltschachersee
Nr. 1620821.08.2020
CARINTHIja 2020 - Jubiläumsjahr
Nr. 1620721.08.2020
Seerosen-Fotogruß vom Flatschachersee

 

Eventnr. 15247
22.03.2019
Der Mann von La Mancha
Der Dichter Cervantes, kommt mit seinem Gehilfen ins Gefängnis, um vor der Inquisition auszusagen. Im Streit, um seine wenigen Habseligkeiten, gelingt es Cervantes die Mithäftlinge, "alles schwere“ Kaliber an Dieben und Mördern, dazu zu bewegen, mitzumachen, wenn er seinen Roman erzählt. Das Spiel im Spiel beginnt. Und wenn im Stück Don Quijote , der Ritter von der traurigen Gestalt von seinem unmöglichem Traum singt, öffnet er damit das Herz seiner Angebeteten Dulcinea, der rauen Aldonza, die diesen Traum schließlich für sich übernimmt, als im Spiel Don Quijote in ihren Armen stirbt, aber Cervantes in der Realität zum Verhör der Inquisition aufgerufen wird.  Nach dem Buch von Dale Wasserman und mit Gesangstexten von Joe Darion hat es den Roman von Miguel de Cervantes zum Inhalt. Unter der Regie des prominenten Kärntner Schauspielers und Regisseurs Charles Elkins , bringt das Team von Profisängern und -schaupielern, begleitet vom Live-Instrumentalensemble des Landeskonservatoriums , die hinreißende Flamenco-Musik und die weltbekannten Hits zum Erklingen. Die überaus gelungene Premiere, des weltberühmten  Musical „ Der Mann von La Mancha “ von Mitch Leigh, fand im Fuchspalst in St. Veit, mit Charles Elkins als Don Quijote, Marilene Novak als Haushälterin, Erik Bartos als Mulitreiber,  Dagmar Sickl als Aldonza / Dulcinea, Irina Lopinski als Antonia, Martin Leitner als Sancho Panso, Michael Pabst als Padre, Johannes Modritsch als Babir / Mulitreiber, Holger Treven als Commandante, Patricia Santo-Passo als Cristin, statt. Ihr Fenstergucker „ fredy-b “ war für Sie dabei



Eventnr. 15246
21.03.2019
„Sicherheit am Eis“ - Wanderpokal Turnier in St. Filippen
Auch diesmal zählte nicht, wer als erster am Ort des Geschehens war - sondern wer die meisten Punkte sammeln konnte... Bereits zum 9. Mal, traf man sich auf den Eisbahnen vom GH Kurath in St. Filippen , um den von der Gesellschaft der Gendarmerie- und Polizeifreunde Kärnten , gestifteten Wanderpokal zu gewinnen. Eisschützen, der in Kärnten mit dem Thema Sicherheit befassten Organisationen, waren mit Moarschaften von der Landespolizeidirektion Kärnten, Militärkommando Kärnten, Zivilschutzverband, Landesfeuerwehr Verband, Rotes Kreuz, und der Gendarmerie- und Polizeifreunde Kärnten, vertreten. Den 6. Platz belegten die "Gastgeber ", die Gendarmerie- und Polizeifreunde Kärnten , der Zivilschutzverband erreichte den 5. Platz, der Landesfeuerwehr Verband Kärnten wurde " mit Blech ausgezeichnet ", das Militärkommando Kärnten erkämpfte den 3. Platz, das Rote Kreuz Kärnten belegte den 2. Platz. Sieger in diesem Bewerb wurde die Landespolizeidirektion Kärnten . Die Siegerehrung wurde vom Organisator der Veranstaltung,   Gen. Sekretär Obstlt. Reinhold Hribernig, Obst. Hans Gutze, VPräs. Emanuel Douvjak und Ehrenpräs. Konsul Ing. Sepp Prugger durchgeführt. Beim Turnier " blickte "  Mag. Manuela Gamsler,   Bakk. aus Ferlach, als Europa-  und Weltmeisterin  sehr kritisch den Anwesenden Eisschützen bei " Haltung und Stockführung " zu. Ein Danke für die Bereitschaft, allen Teilnehmern, hier mitzumachen, die Fairness in den Vordergrund zu setzen - kommt vom Veranstalter! Ihr Fenstergucker „ fredy-b “ war für Sie dabei



Eventnr. 15245
20.03.2019
Eisspeedway WM Finale in Innzell
Als einziger Österreicher schaffte es der Mölltaler Charly Sheen Ebner aus Flattach, mit den 20 Weltbesten Eisgladiadtoren beim  FIM Ice Speedway Gladiators World Championship in der Max Aichner Arena in Innzell um den Sieg zu fahren.  für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 15244
17.03.2019
St. Jakober Gesundheitstage 2019
" Wir schau'n auf uns ", unter diesem Motto fanden im  Kulturhaus St. Jakob im Rosental , die St. Jakober Gesundheitstage 2019 , statt. OA Dr. Silke Wappis hielt ein Referat zu "Herz in Gefahr", Mag. Dr. Ulrike Di Vora sprach über "Wenn die Leber stöhnt", über "Intervallfasten" referierte Daniel Kuchling , Dr. Boris Fugger zum Thema "Gesunder Schlaf". Weiters standen die Gesundheitsstraße mit Blutdruckmessung, Hör- und Sehtest der Fa. Hartlauer, Lungenfunktionsmessung, Blutspendedienst der Anwesenden Bevölkerung zur Verfügung. Für Carinthia Press war reinhold-k dabei



Eventnr. 15243
16.03.2019
Drei Saxophonorchester
Die letzte Station auf ihrer Tour durch Kärnten war in Wolfsberg im Rathausfestsaal. Das Jugendsaxophonorchester Lavanttal unter der Leitung von Günther Dohr. Das Orchester besteht zur Zeit aus Schülerinnen und Schülern der Klassen Günther Dohr und Rudolph Kaimbacher, beides Pädagogen der Musikschule Wolfsberg. Das Saxophonorchester der Musikschulen Kärnten unter der Leitung von Armin Kogler. Dieses Orchester setzt sich aus Musiklehrerinnen und Musiklehrern aus ganz Kärnten zusammen. Verstärkt bei dieser Tour von der Solistin Prof. Stephanie Schoiswohl , von Landeskonservatorium Klagenfurt. KUG- Sax-Sippia aus Graz waren die Dritten im Bunde, unter der Leitung von Univ. Prof. Gerald Preinfalk , der auch diese Gruppe mit 12 Saxophonisten und Drum, die aus der Kunstuniversität Graz hervorgegangen ist, gegründet hat. Dieser Saxophon Klangkörper beschäftigt sich mit erweiterter Spieltechnik der „neuen“ klassischen Musik, wodurch ein gigantisches Spielfeld entstand. Diese drei Saxophonorchester präsentierten Klänge von heute, Komponisten von heute, sowie Künstler von heute, morgen und übermorgen. Als Überraschungsgast war der bekannte Akkordeonist Klaus Paier, unterstützt von Gerald Preinfalk auf der Bühne. Organisiert und moderiert wurde diese Tour durch Kärnten von Hans Peter Steiner und Daniel Weinberger. Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15242
16.03.2019
Velden singt, musiziert und tanzt
Das Kulturreferat der Marktgemeinde Velden am Wörther See , mit Kulturreferent Gemeindevorstand Dietmar Piskernik , lud zu einen sehr unterhaltsamen Abend, unter dem Titel " Velden singt, musiziert und tanzt ", ins Casinuem Velden . Es präsentierten sich der J ugendchor Köstenberg, MGV St. Egyden, SG Köstenberg, Kärntner Doppelsextett, MGV Velden, Doppelsextett Velden, Frauenensemble Andantino, MGV Lind ob Velden, Gemischter Chor Velden, MV Velden, Alban Berg MS Velden, LJ Köstenberg, LJ St. Egyden, und die Nachwuchstalente Aleyna Neff (Gesang) , Anna Neff (Gesang), Alexander Lenger (Gitarre) . Die verbindenden Worte, zu dieser hervorragend organisierten Veranstaltung " als Einetschentascha ", fand Dr. Andreas Kleewein . Der Reingewinn kommt zur Gänze der Jugendarbeit - Chorgesang zugute. Ihr Fenstergucker „ fredy-b “ war für Sie dabei



Eventnr. 15241
16.03.2019
Mitgliederversammlung der Kärntner Landsmannschaft
Im Bäuerlichen Bildungshaus Schloss Krastowitz , fand die 109. Mitgliederversammlung der Kärntner Landsmannschaft statt. Landesobmann Dr. Heimo Schinnerl , konnte in Anwesenheit des gesamten Vorstandes, zahlreiche Ehrengäste und natürlich die Mitglieder der jeweiligen Vereine begrüßen. Im Rahmen der Mitgliederversammlung, gab es auch wieder Ehrungen für langjährige bzw. verdiente Mitglieder. Dem langjährigen Obmann der Gemischten Trachtengruppe Klagenfurt, Karl Messner , wurde die Goldene Medaille verliehen. Die Festrede hielt die Präsidentin des Geschichtsvereines Kärnten , Fr Prof. Dr. Claudia Fräss-Ehrfeld , zum Thema " Kärnten 1919 ". Musikalisch Umrahmt wurde die Veranstaltung durch " Die Jauntaler Streich ", unter der Leitung von Karl Schager . Ihr Fenstergucker „ fredy-b “ war für Sie dabei



Eventnr. 15240
15.03.2019
Mit`n Tod spült ma net
Dieses Theaterstück, mit dem Originaltitel „Der Brandner Kaspar und das ewige Leben“, von Kurt Wilhelm, das in Bayern mehr als tausend mal gespielt wurde. Die Theatergruppe KAMPuZ, mit sechzehn Laienschauspielern unter der Gesamtleitung und Regie von Rudy Vallant , der dieses Stück bearbeitet und ins Lavanttal übertragen, das sowohl auf Erden als auch im Himmel spielt, zu einem Theaterstück über das Sterben, mit humorvollen Szenen, auf die Bühne gebracht hat. Die Bühne ist der Werkssaal der Fa. Mondi, in Frantschach St. Gertraud, wo dieses sehenswerte Theaterstück noch am 17. März um 14 Uhr, sowie am 22. und 23. März um jeweils 20 Uhr zu sehen ist. Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15239
15.03.2019
Modebewusst mit 50 plus 2/2
Die Unwetterkatastrophe im Lesachtal, ist noch allen in " Erinnerung ". Was hier geschah, brachte ein Tal in eine " nicht so schnell lösbare Situation ", da die Not noch überall Sicht- und spürbar ist... Für Fanny Lock war dies - ohne zu überlegen - hier muss geholfen werden! Sie organisierte eine Charity Veranstaltung für die Katastrophenopfer im Lesachtal, um wenigstens finanziell den Betroffenen zu helfen. Dank der Unterstützung von Boutique Monique, Frink Mode, Kleider Bauer, Kärntner Heimatwerk, HK Schuhe Hillebrand, Sabine und Joes Haarwelt, Optik Buffa, den "Models" Renate Sandhofer, Johann Rebernig, Charly Mörtl, Karin Berhard, Manuela Glaser, Wolfgang Winkelbauer, Reinhold Lexer, Markus Galli, Werner Krassnitzer, die Sponsoren, "den  vielen helfenden Händen im Hintergrund " und natürlich auch von über 600 Besuchern im Konzerthaus, konnte  Fanny Lock,  an  Bürgermeister Johann Windbichler , den " kleinen Betrag " von rund  € 24.000  übergeben! Ihr Fenstergucker  „ fredy-b “ war für Sie dabei



Eventnr. 15238
15.03.2019
Modebewusst mit 50 plus 1/2
Die Unwetterkatastrophe im Lesachtal, ist noch allen in " Erinnerung ". Was hier geschah, brachte ein Tal in eine " nicht so schnell lösbare Situation ", da die Not noch überall Sicht- und spürbar ist... Für Fanny Lock war dies - ohne zu überlegen - hier muss geholfen werden! Sie organisierte eine Charity Veranstaltung für die Katastrophenopfer im Lesachtal, um wenigstens finanziell den Betroffenen zu helfen. Dank der Unterstützung von Boutique Monique, Frink Mode, Kleider Bauer, Kärntner Heimatwerk, HK Schuhe Hillebrand, Sabine und Joes Haarwelt, Optik Buffa, den "Models" Renate Sandhofer, Johann Rebernig, Charly Mörtl, Karin Berhard, Manuela Glaser, Wolfgang Winkelbauer, Reinhold Lexer, Markus Galli, Werner Krassnitzer, die Sponsoren, "den  vielen helfenden Händen im Hintergrund " und natürlich auch von über 600 Besuchern im Konzerthaus, konnte Fanny Lock, an Bürgermeister Johann Windbichler , den " kleinen Betrag " von rund € 24.000 übergeben! Ihr Fenstergucker „ fredy-b “ war für Sie dabei



Eventnr. 15237
12.03.2019
Adolf Pessernig feierte seinen 80. Geburtstag.
Der bekannte und beliebte Chorleiter, Komponist, Aushilfssänger und Jäger aus Hornburg, Gemeinde Klein St. Paul, feierte mit Familie und Freunden in Hochfeistritz seinen 80. Geburtstag. Dieser schöne Tag begann für ihn mit einer Hl. Messe, die vom Ebersteiner Pfarrer Dr. Sergius Duru zelebriert und vom Familiengesang Pessernig wunderbar umrahmt wurde. Bgm. Andreas Grabuschnig half als Mesner aus. Anschließend konnten sich die  zahlreichen Gäste im Gasthaus Leigam von den hervorragenden Kochkünsten der jungen Wirtin Anna Grabuschnig überzeugen. Natürlich wurde auch wieder gesungen, wobei bereits Urenkel Paul mit einstimmte. Gesundheit und alles Gute für eine lange, schöne Zukunft wünscht auch die Fensterguckerin und Texterin von gemeinsamen Liedern. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at ,Tel.:0664-3451405



Eventnr. 15236
10.03.2019
Literarischer Abend in Grafenstein
Einen schönen Literarischen Abend mit Musik und Gesang bot die Dichterstein Gemeinschaft Zammelsberg den aufmerksam lauschenden Zuhörern im vollen Hambruschsaal in Grafenstein. Aus ihren Werken lasen: Marija Artaè (Gallizien), Christa Drussnitzer (Mühldorf), Anna-Maria Kaiser (Launsdorf), Karoline Kucher (Klagenfurt), Rudolf Petermann (Köttmannsdorf), Martin Schlosser (Liebenfels), Hubert Stefan (Klagenfurt), Franz Tomaciè (Grafenstein), Franz Trainacher (Klagenfurt) und Herbert Valcacchi (Ebental). Musikalisch hervorragend untermalt wurden die Lesungen von den Gruppen „3 Stimmen“  und  „Guat g´stimmt“ und dem MGV Grafenstein, (Ltg. Mathias Zankl), der auch das schöne Lied „Mein Grafenstein“ von Arta& Arta zur Uraufführung brachte. Durch das Programm führte in bewährter Weise der Obmann der DGZ Dieter Hölbling-Gauster. Unter anderen gratulierten Bgm. Mag. Stefan Deutschmann, die beiden Vizebgm. Valentin Egger und DI Markus Tschischej und Liedschöpfer Prof. Dr. Günther Antesberger. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at , Tel.: 0664-3451405



Eventnr. 15235
07.03.2019
Faschingdienstag in Grosskirchheim
Am Faschingdienstag verkleidet durch den Ort zu singen oder zu arbeiten das ist das Faschingsmotto in Grosskirchheim. für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 15234
05.03.2019
Rosenmontagskonzert in Launsdorf
Unter dem Motto „Kärntner Schmäh“ lud die Gemeinde St. Georgen am Längsee zum Rosenmontagkonzert in den Kultursaal Launsdorf. Nach der Begrüßung durch Vizebürgermeisterin Hannelore Fischer begeisterten die beiden Publikumslieblinge „Ossi Huber & Klaus Tschaitschmann“ mit ihrem humorvollem  Kärntner-Mundart-Schmäh sowie musikalischen Interpretationen, das Publikum im vollen Saal. Alle Zuhörer teilten die Meinung, dass es ein wahrlich gelungener Abend war. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at, Tel.: 0664-3451405



Eventnr. 15233
05.03.2019
Fasching im Cafe Otte
Fasching im Cafe Ottet in Schörfling am Attersee. Ihr Fenstergucker „Josef-L.“ war für Sie dabei.  



Eventnr. 15232
04.03.2019
Kinder Faschingsparty in der Volksschule 3 Villach/Lind
Auch im Jahr 2019 wurde in der Volksschule 3 in Villach Lind wieder der Fasching gefeiert. Die Kinder kamen in vielen verschiedenen Kostümen und auch die Lehrerinnen waren Bunt  verkleidet. In einigen Klassen waren lustige Spielestationen aufgebaut und die Kinder hatten enormen Spaß bei der Bewältigung der Aufgaben. Nach dem "Spielemarathon" gab es eine Stärkung in Form von Faschingskrapfen. Der Höhepunkt war dann aber die Theater Vorstellung im Turnsaal der Schule. Den kleinen Narren gefiel das Bunte Faschingstreiben sehr, und so wurde der Schultag zu einem echten Erlebnistag mit strahlenden Kinderaugen. C arinthia P ress war mit  Robert Telsnig für euch mit dabei Normal 0 21 false false false DE-AT X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-theme-font:minor-fareast; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}



Eventnr. 15231
03.03.2019
Faschingsumzug in Frantschach-St.Gertraud
Auch in Frantschach St. Gertraud ging der Fasching seinem Ende zu. Mit einem Umzug, organisiert vom Verein Fasching Brauchtum Leben ( FaBule), durch den Doppelort, mit der Werkskapelle Frantschach, mit Kindern des Kindergarten und der Volkssschule St. Gertraud, mit Vereinen und Kleingruppen. Danach noch eine Faschingsparty im Festsaal mit Discosound. Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15230
03.03.2019
Faschingsumzug in St. Stefan
Auch dieses Jahr gab es den schon traditionellen Rosenmontag Faschingsumzug in St. Stefan im Lavanttal. Organisiert von der Wirte Gemeinschaft St, Stefan, unter Mitwirkung von Bergkapelle, Feuerwehr, Landjugend, Kindergarten, Volksschule und vielen Kleingruppen. Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15229
03.03.2019
Kinderfasching in St. Michael
Die Vereinegemeinschaft St. Michael im Lavanttal hat gemeinsam unter der Leitung von Obmann Erich Guggi und seiner Gattin einen wunderbaren Kinderfasching in der Festhalle St. Michael veranstaltet. Mit einem Umzug durch die Ortschaft, bei strahlendem Wetter, zur Festhalle die bestens besucht war, haben die Kinder einen ausgelassenen Nachmittag bei Musik und Tanz, bei Spielen und in zwei Hupfburgen,  erlebt. Dank zahlreicher Sponsoren bekamen die Kinder Getränke und Süßigkeiten. Im Glückshafen wurden tolle Preise vergeben. Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15228
03.03.2019
Faschingsumzug in der Bischofsstadt
Buntes Treiben auch in der Bischofsstadt St. Andrä im Lavanttal, mit dem Faschingsumzug durch die Stadt, mit vielen Schaulustigen. Angeführt von der Stadtkapelle St. Andrä unter der Stabführung von Kapellmeister Roland Wiedl, mit vielen Vereinen und Kleingruppen, organisiert von der Kulturinitiative St. Andrä (KiStA), unter der Leitung von Andi Hobel . Für den reibungslosen Ablauf sorgte Erwin Klade. Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15227
03.03.2019
VILLACHER FASCHING 2019 - Impressionen vom Faschingsumzug
Die fünfte Jahreszeit erreichte traditionell ihren Höhepunkt am Faschingssamstag in der Narrenhochburg Villach. Tausende Besucher beim Villacher Faschingsumzug!!!! Villach ist weit über die Grenzen hinaus als die Faschingsmetropole bekannt. Am 2. Feber 2019 war es wieder so weit! Das schöne Wetter am Faschingsamstag kam dem närrischen Treiben sehr entgegen. Dieser Faschings Umzug stellt wohl den Höhepunkt des Faschings in Villach, um nicht zu sagen in Kärnten, dar. Dieses Jahr war das Bild der ca. 300 Gruppen und rund 6000 Närrinnen und Narren wieder Bunter den je. Wie jedes Jahr waren wieder 40.000 Besucher in die Villacher Innenstadt gekommen um sich diesen Umzug anzusehen. Schon in der Früh ging`s los. Pünktlich zum Umzug stellten sich die geschmückten und originellen Festwägen auf. Es herrschte feucht fröhliche Atmosphäre und die vielen maskierten Narren und Närrinnen sorgten Samstag für eine ausgelassene Stimmung. Über 100 Festwagen und tausende Teilnehmer sorgten in der Stadt für den Ausnahmezustand. Nach dem Umzug wurde der 64. Villacher Fasching in Villach`s Innenstadt noch bis in den frühen Morgenstunden gefeiert. C arinthia P ress war mit  Robert Telsnig für euch mit dabei Normal 0 21 false false false DE-AT X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-theme-font:minor-fareast; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}



Eventnr. 15226
03.03.2019
Faschingsball in Grosskirchheim
Der SV-Döllach veranstaltete den Faschingsball unter dem Motto "Es lebe der Sport" im Veranstaltungssaal "Alte Schmelz" in Grosskirchheim . Für Stimmung im Saal sorgte die Partyband Stoff Power & More sowie die Jungs der Aufsteigergruppe Möllowar aus Grosskirchheim. Als Showeinlage besuche Dietlinde und Hanswernerle Grosskirchheim. für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 15225
03.03.2019
Maskenball 2019 in Moosburg 2/2
Das die  Freiwillige Feuerwehr Moosbur g mit Stolz behaupten darf, „ einen der größten Maskenbälle Kärntens “ zu haben und inzwischen sogar ernsthaft mit „ Platzproblemen kämpft “, ist ja bekannt - und das dieser Ball sehr beliebt ist, was schon die Besucherzahl beweist, darüber kann sich  die gesamte Mannschaft unter OBI Thomas Duss und BI Hermann Koraschnig  sehr freuen. Im  Gasthaus Tschemernig in Moosburg , waren wieder zahlreiche Masken zu bewundern, welche dann mit schönen Preisen, für ihre Ideen belohnt wurden. Feuerwehrreferent und " Hausher r"  LAbg. Bgm. Herbert Gaggl  und mehrere Politiker der  Marktgemeinde Moosburg , wurden erst bei der " Entmaskierung " erkannt. Auch die verkauften Lose, bzw. die Nummern, welche „spät nach Mitternacht gezogen wurden“ enthielten wertvolle Preise! So richtig flott aufgespielt haben " Die Hinterkoflacher " mit " Vater "  Hans  und " Sohn "  Michael Blasge . Da kam Stimmung auf, den das Repertoire der beiden Stimmungskanonen beinhaltete genau das, was das Tanzbein wollte – „weshalb die Tanzfläche fast immer ein wenig zu klein geraten war“. Natürlich war auch die Disco bestens besucht und die ausgezeichneten Speisen aus der Küche des  Gasthofes Tschemernig  dürfen nicht unerwähnt bleiben! Ihr Fenstergucker  „ fredy-b “ war für Sie dabei                                                                 Zu Teil 1  



Eventnr. 15224
02.03.2019
Faschingsumzug Wolfsberg
Der Tourismusverband und das Stadtmarketing Wolfsberg organisierten den schon traditionellen Faschingsumzug, durch die gesamte Innenstadt. Tausende zum Großteil maskierte schaulustige kamen um die vierzig Gruppen mit ihren Fahrzeugen zu sehen. Am Weiherplatz sorgte „The Joker Rock & Roll Band „ für ausgelassene Stimmung. Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15223
02.03.2019
Maskenball 2019 in Moosburg 1/2
Das die Freiwillige Feuerwehr Moosbur g mit Stolz behaupten darf, „ einen der größten Maskenbälle Kärntens “ zu haben und inzwischen sogar ernsthaft mit „ Platzproblemen kämpft “, ist ja bekannt - und das dieser Ball sehr beliebt ist, was schon die Besucherzahl beweist, darüber kann sich die gesamte Mannschaft unter OBI Thomas Duss und BI Hermann Koraschnig sehr freuen. Im Gasthaus Tschemernig in Moosburg , waren wieder zahlreiche Masken zu bewundern, welche dann mit schönen Preisen, für ihre Ideen belohnt wurden. Feuerwehrreferent und " Hausher r" LAbg. Bgm. Herbert Gaggl und mehrere Politiker der Marktgemeinde Moosburg , wurden erst bei der " Entmaskierung " erkannt. Auch die verkauften Lose, bzw. die Nummern, welche „ spät nach Mitternacht gezogen wurden “ enthielten wertvolle Preise! So richtig flott aufgespielt haben " Die Hinterkoflacher " mit " Vater " Hans und " Sohn " Michael Blasge . Da kam Stimmung auf, den das Repertoire der beiden Stimmungskanonen beinhaltete genau das, was das Tanzbein wollte – „weshalb die Tanzfläche fast immer ein wenig zu klein geraten war“. Natürlich war auch die Disco bestens besucht und die ausgezeichneten Speisen aus der Küche des Gasthofes Tschemernig dürfen nicht unerwähnt bleiben! Ihr Fenstergucker „ fredy-b “ war für Sie dabei                                                                     Zu Teil 2



Eventnr. 15221
02.03.2019
Eröffnungsfeier der Praxisgemeinschaft Tainach
Die Eröffnung der Praxisgemeinschaft Tainach, am 01.03.19 war ein voller Erfolg. Es gab viel zum Ausprobieren und zu Sehen. Christiana Potočnik segnete die neuen Räumlichkeiten der Praxis. Unter den vielen Gratulanten waren unter anderem auch der Vizebürgermeister der Stadtgemeinde Völkermarkt Markus Lakounigg sowie Gemeinderat Thomas Koberer.   Für die Kinder war eigens K.N.U.T. - Karin Hofler Wagner und Team - mit einem Streichelzoo angereist.  Die Praxis bietet Ergotherapie als Kassenleistung der KGKK, Logopädie, Handrehabilitation, Pflegeberatung, Legasthenietraining, Kinesiologie und tiergestützte Therapie an. Informationen finden Sie unter  www.praxisgemeinschaft-tainach.at Carinthia Press war mit Otto Gombocz für Sie dabei.



Eventnr. 15220
24.02.2019
30.Tuntenball
Der Tuntenball feierte Geburtstag! 30 Jahre Tuntenball - im Jahr 2019 lautete das Motto " Scandal ". 1989 war ein Ball mit und von Schwulen ein Skandal, im Jahr 2019 einer der beliebtesten Bälle mit sehr tollem und tolerantem Publikum. Dieses bestach wieder einmal durch seine besonderen Kostüme und Darstellung des Thema "Scandal". Joe Niedermayer , der Organisator des Balls meinte während der Eröffnung des Balls, dass er sich freuen würde, wenn  Bürgermeister Siegfried Nagl  kommen würde.  Auch dieses Jahr wurde die Goldene Panthera verliehen. Miss Tuntenball 2018  Rachel Estrella Cloud  übergab diesen ganz besonderen Preis an  Viktoria Veronese  vom Verein "Ausgesprochen – LGBTI Lehrerinnen und Lehrer". Ein weiteres Highlight während der Eröffnung war der Auftritt von EuroPride-Botschafterin  Conchita, welche auch sehr großen Applaus erntete. Durch den Abend führte mit viel Witz und Schäh "Mutti" Miss Alexandra Desmond. Noch vor Mitternacht fand die Wahl zur neuen Miss Tuntenball statt. Auf der Bühne standen  Saliva Deepstollen, Anna F. Conda  und  Vanessa Community. Bei der Mitternachtseinlage wurde das Ergebnis bekannt gegeben. Vanessa Community  wurde die neue Miss Tuntenball 2019. Miss Tuntenball 2018  Rachel Estrella Cloud übergab Krone als auch Scherpe. Der Ball ist vorbei und die Gäste können es kaum erwarten bis 2020 der Tuntenball wieder seine Türen öffnet. Weitere Infos zum Tuntenball gibt es unter http://www.tuntenball.at/ S tyria P ress war mit Zieger Andreas für Sie dabei



Eventnr. 15219
24.02.2019
Kinderfasching in Klagenfurt-Fischl
Die Freiheitlichen der Ortsgruppe Fischl/St.Peter luden auch heuer wieder zum Kinderfasching in den Mehrzwecksaal in Fischl ein. Perfekter Sound mit DJ Andreas Werschitz, Kinderanimation und Kinderschminken, großer Glückshafen, Gratis-Krapfen waren nur einige Punkte dieser tollen Veranstaltung. Volles Haus und jede Menge Spass sowie glückliche Kinder sahen unter anderem Vizebürgermeister Christian Scheider , NRAb. Sandra Wassermann , STPO Stadtrat Wolfgang Germ uvm....  Für euch dabei, Gombocz Otto A.



Eventnr. 15218
23.02.2019
Kaiserball
Zum „Kaiserball“ in den Festsaal von Mondi Frantschach  hat die Brauchtums Gemeinschaft „FaBule“   (Fasching-Brauchtum-Leben) geladen. Mit einer Audienz des Kaisers Ernst Heinrich des I. ( Ernst Vallant ) und seinem Obersthofmeister Sayffenstein ( Franz Gutschi ), bei der Personen aus Politik und Wirtschaft vom Kaiser befragt und ermahnt wurden. Da die Audienz des Kaisers, die im Prunkvoll geschmückten Festsaal, in Paris spielt wurde, durfte ein Besuch im Moulin Rouge nicht fehlen, bei dem Tänzerinnen aus den 20. Jahrhundert ihr bestes gaben. Der Kaiser persönlich hat nach der Audienz den Kaiserball mit einem Kaiser Walzer und mit der Musik vom K&K Hoforchester „ Die Kaiser“, die anschließend mit Musikalischen Leckerbissen das Publikum begeisterten, eröffnet. Organisiert von der Gemeinschaft Brauchtum in Frantschach mit vielen Mitwirkenden und Helfern unter der Regie und Gesamtleitung von Michaela Brunner-Weber , die diese Veranstaltung zu einem besonderem Erlebnis machten. Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



Eventnr. 15217
23.02.2019
Auer von Welsbach Preis im BORG Althofen
Zum vierten Mal wurde am BORG „Auer von Welsbach“ Althofen (Prov. Leiter Mag. Dr. Felix Kucher) im Rahmen eines Festaktes der „Auer von Welsbach-Preis“ verliehen.. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiteten in Zusammenarbeit mit der TIAG, unter dem Motto „Theorie trifft Praxis“ verschiedene Wissensgebiete. Nach zwei Monaten wurde die erste Runde mit einem schriftlichen Test abgeschlossen. Die drei besten Teilnehmer traten bei einem Kommissionsgespräch gegeneinander an. Den ersten Preis, gestiftet von der TIAG erhielt Magdalena Willegger aus den Händen von Dr. Stefan Pirker Normal 0 21 false false false DE-AT X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 . Martin Napetschnig (Zweiter) und Elias Reibnegger (Dritter), sowie weitere sieben Preisträger erhielten schöne Preise von der Stadtgemeinde (Bgm. Alexander Benedikt, Vzbgm. Ines Hölbling) und Raika Althofen (Mag. Stefan Fritz). Prof. Roland Adunka, Leiter des Auer v. Welsbach Museums hatte ebenfalls ein schönes Geschenk für die Preisträger. Administrator Mag. Wolfgang Rauchenwald und seine Gattin, sowie Mag. Edburg Szolderits Normal 0 21 false false false DE-AT X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4

Eventnr. 15216
23.02.2019
Klagenfurt
Nachdem " der Fotoapparat in Griffnähe wa r", das Wetter herrlich - ein paar Impressionen aus der Klagenfurter Innenstadt von fredy-b



Eventnr. 15215
23.02.2019
FC Salzburg - FC Brügge
Der FC Salzburg besiegt  FC Brügge  im EC 1/16 Finale mit 4:0 und steigt verdient ins 1/8 Finale auf. Ihr Fenstergucker  „ Josef-L. “  war für Sie dabei.



Eventnr. 15214
17.02.2019
Hegeringsitzung in Mörtschach
Volles Haus war in Mörtschach in der Kultbox bei der jährlichen Hegeringsitzung der Talschaft Oberes Mölltal , viel informatives für Jäger und Jägerinnen wurde in verschiedenen Vorträgen geboten. Umrahmt wurde die Veranstaltung von den Mörtschacher Jagdhornbläsern. für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress  



Eventnr. 15213
17.02.2019
Hegeringschau in Mörtschach
In der Kultbox in Mörtschach wurde die Obermölltaler Hegeringschau ausgerichtet, Trophäen von Heiligenblut bis Stall im Mölltal konnten bewundert werden. für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 15212
16.02.2019
Impressionen aus Grosskirchheim
Wunrderbarer Winterspaziergeng in Grosskirchheim für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 15211
16.02.2019
Galanacht der Uniformen
Ein paar Jahre sind vergangen, seit der beliebte und gut besuchte Garnisonsball ein letztes Mal stattfand... Im Vorjahr kam die Idee auf, gemeinsam mit dem Kärntner Landesfeuerwehrverband , dem Militärkommando Kärnten und der 7. Jägerbrigade , gemeinsam wieder einen Ball zu veranstalten. Das Ergebnis nennt sich " Galanacht der Uniformen ", welche in den Räumlichkeiten des Kärntner Landesfeuerwehrverbandes stattfand. Die " Bigband der Militärmusik Kärnten " sorgte hervorragend, mit Klängen für " alle Altersstufen ", dass die Tanzfläche mehrmals zu klein geraten war. Sehr viele Ballbesucher waren sich einig, dass der Militärkommandant von Kärnten, Brgd. Mag. Walter Gitschthaler, MSD,  und Brgd. Josef Holzer, nicht lange beim "Hausherrn" des Kärntner Landesfeuerwehrverbandes , Landesbranddirektor Ing. Rudolf Robin , anklopfen müssen um diesen sehr gelungenen Ball im Jahre 2020 fortzusetzen! Ihr Fenstergucker „ fredy-b “ war für Sie dabei



Eventnr. 15210
15.02.2019
25 Jahre St. Oswalder Viergesang
Im Kärntner Volksliedhaus in St. Oswald ob Eberstein, welches dem St. Oswalder Viergesang auch als Probelokal dient, feierten die vier junggebliebenen Sänger im kleinen Kreis ihr 25 jähriges Bestandsjubiläum. Der Obmann des Volksliedhauses Bgm. Andreas Grabuschnig, seine Schriftführerin Stefanie Dörflinger und Literatin Anna-Maria Kaiser gratulierten den hervorragenden Sängern von Herzen, wofür diese zahlreiche Lieder erklingen ließen. Den Ton in diesem Quartett, mit Peter Aschbacher, Norbert Wurzer und Raimund Gunzer, das hoffentlich zur Freude unzähliger Menschen noch sehr lange singen wird, gibt Hubert Otti an. Kontakt: Anna-Maria Kaiser, Mail: anna.kaiser@aon.at, Tel.: 0664-3451405



Eventnr. 15209
10.02.2019
Siegerehrung in Grosskirchheim
Anschliesend an das Skirennen des SV-Döllach in Grosskirchheim wurde im Parkcafe die Siegerehrung durchgeführt, und die Vereinsmeister gekührt für sie dabei "heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 15208
10.02.2019
Vereinsmeisterschaften in Grosskirchheim
In der Disziplin Ski Alpin fand in Grosskirchheim bei bestens hergerichteter Piste am Mitteldorflift die Vereinsmeisterschaften des SV -Döllach statt. für sie dabei " heidi-s" von CarinthiaPress



Eventnr. 15207
09.02.2019
Faschingssitzung Bad St. Leonhard
„Lei Blau“ schallte es wieder im Kulturheim in Bad St. Leonhard bei der Faschingssitzung 2019 der Faschingsgilde, Präsident Erich Schatz , mit dem diesjährigen Prinzenpaar, Prinz Josef III. (Schriefl) und Prinzessin Claudia die I . (Reiterer). Unter der Regie von Oskar Schinogl und Ulli Lackner ist es wieder gelungen ein Pointen reiches Programm, das die Lachmuskeln den ganzen Abend beansprucht, auf die Bühne zu bringen.  Eine Augenweide die Damengarde mit ihren Tanzauftritten,  vom Leonhar-da Vrici, alias Fritz Huber , wurde wieder die Politik in die Mangel genommen. Dieses Jahr wieder dabei, der „Almhalter“ alias Manfred Nestler , mit Franz Stoni. Unsere Landwirtschaft, wurde vom MGV Bad St. Leonhard besungen. „Bienenstiche“ haben Karner und Karner ausgeteilt. Sehenswert auch der Auftritt der Männergarde. Der Show Block unter dem Motto Fest der Genüsse, mit neuen und altbekannten Sängern, begleitet von der Bühnenband und moderiert von Ulli Lackner. Für die richtige Stimmung im Saal sorgte die Big Band der Stadtkapelle Bad St. Leonhard unter der Leitung von Otmar Lichtenegger. Abordnungen vom Villacher Fasching, sowie der Klagenfurter Stadtrichter waren gekommen um bei der Faschingssitzung mit dabei zu sein. Vom Landespräsidenten der Österreichischen Faschingsgilden, Bruno Arendt wurden langjährige Mitglieder und Akteure der Fg. Bad St. Leonhard ausgezeichnet. Ihr Fenstergucker „erwin-s“ war für sie dabei - Foto klicke hier!



: Vorherige << 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 
32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 
47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 
62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 
77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 
92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 
107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 
122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 
137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 
152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 
167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 
182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 
197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 
212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 
227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 
242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 
257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 
272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 
287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 
302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 
317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 
332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 
347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 
362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 
377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 
392  >> Nächste

www.kranner.co.at
 
Fotobox