Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 121152
letzten Monat: 973395

Nr. 1634903.12.2020
1. Foto-Schneewanderung in der Tiebelstadt
Nr. 1634802.12.2020
Foto-Schneewanderung in Steuerberg
Nr. 1634730.11.2020
Sonnenuntergang am Dietrichsteinersee
Nr. 1634630.11.2020
Fotowanderung im Poitschacher Graben
Nr. 1634529.11.2020
Abendstimmung in Annenheim
Nr. 1634429.11.2020
Sonnenuntergang am Faaker See
Nr. 1634329.11.2020
1. Adventsonntag in der Stadtpfarrkirche „Maria im Dorn“ in Feldkirchen
Nr. 1634229.11.2020
Hurra, die 1. Weihnachtskerze ist da!
Nr. 1634128.11.2020
Hurra, die Weihnachtsdekoration ist da!
Nr. 1634028.11.2020
Fotowanderung am Magdalensberg
Nr. 1633926.11.2020
Sonnenuntergang im Naturpark Dobratsch
Nr. 1633825.11.2020
Nebelimpressionen im Bleistättermoor
Nr. 1633724.11.2020
Sonnenuntergang in Steindorf am Ossiacher See
Nr. 1633623.11.2020
Marco-Fotos von Pferdeaugen in Villach
Nr. 1633523.11.2020
1. Marco-Fotowanderung in der Tiebelstadt
Nr. 1633422.11.2020
Herbstliche Fotowanderung in Ossiach
Nr. 1633321.11.2020
#stanatour1_9560 mit einer „Silberdistel“
Nr. 1633221.11.2020
Sonnenuntergang in Feldkirchen
Nr. 1633121.11.2020
Fotoimpressionen vom Bamberger Amthof
Nr. 1633020.11.2020
Hurra, die Sonne ist über der Tiebelstadt wieder da!
Nr. 1632919.11.2020
Fotowanderung in „Maria Loretto“ am Wörthersee
Nr. 1632819.11.2020
Herbstimpressionen aus Grosskirchheim
Nr. 1632718.11.2020
#stanatour1_9560 mit einem „Preiselbeerenstrauch“
Nr. 1632618.11.2020
Sonnen-Fotowanderung auf der Hochrindl
Nr. 1632517.11.2020
#stanatour1_9560 mit einer „Zyklame“
Nr. 1632417.11.2020
1. Foto-Radwanderung
Nr. 1632315.11.2020
2. Sonnenuntergang auf der Simonhöhe
Nr. 1632215.11.2020
Fotowanderung in Hoch St. Paul auf der Simonhöhe
Nr. 1632115.11.2020
Sonnenaufgang auf der Simonhöhe
Nr. 1632014.11.2020
Maskengesichter-Fotos bei Juwelier Zechner
Nr. 1631914.11.2020
1. Sonnenuntergang auf der Simonhöhe
Nr. 1631813.11.2020
Fotowanderung am Goldeck
Nr. 1631713.11.2020
Fotobesuch am Ostufer des Weißensees
Nr. 1631612.11.2020
Abendstimmung bei der Hiasl Zirbenhütte auf der Hochrindl
Nr. 1631509.11.2020
Internationales Billard Turnier in Travis
Nr. 1631409.11.2020
Fotowanderung in Fusine bei Tarvis
Nr. 1631309.11.2020
Sonnenaufgang am Saurachberg
Nr. 1631208.11.2020
Herbstwanderung in Grosskirchheim
Nr. 1631108.11.2020
Fotowanderung am Wachsenberg
Nr. 1631007.11.2020
Fotowanderung am Flatschachersee
Nr. 1630907.11.2020
Fotowanderung am Saurachberg

 

Wanderung "Burgherrenrunde u. Jungfernsprung"
Wandern rund um die Burg Landskron.
Ausgangspunkt ist der Burgteich, welcher entlang der Aquädukte gequert wird bis man den Parkplatz und den Eingang des Affenberges erreicht. Ab hier beginnt der Anstieg zum Jungfernsprung über die Forststrasse. Nachdem man am Ende der gut ausgebauten Forststrasse eine kleine Waldlichtung erreicht hat, zweigt man nach rechts ab und erreicht schon nach wenigen Metern die Abzweigung links zum Jungfernsprung. Die Aussicht reicht hier über Villach zu den Karawanken zu den Julischen Alpen. Der Jungfernsprung (740m Seehöhe) dem atemberaubenden Tiefblick zum Ossiacher See ist in 5 Gehminuten erreicht. Der gut markierte Weg führt zurück zum Fahrweg mit einem Jausenplatz, bei dem man wieder nach links abbiegt. Nach dem Fahrweg erreicht man über einen kurzen wurzeligen Auf- und Abstieg eine Abzweigung nach rechts (kurz vor der Forstrasse Kumberg). Man folgt der neuen Forststrasse abwärts zum Bodenstand, zweigt hier rechts auf die steilere Forststrasse ab und folgt dem Verlauf zur Abzweigung „Weiße Wand" bei der man nach rechts abzweigt. Nach wenigen Meter folgt man dem Kurvenverlauf und erreicht den Landschaftsbilderrahmen mit Burg, Geschichte und Natur im Fokus. Nach einem kurzen Innehalten folgt man den Wegverlauf durch sehenswerte Baumbestände und findet sich auf einer Forststrassenkreuzung wieder. Hier zweigt man wieder nach rechts ab und spaziert die Forststrasse entlang, ohne weitere Abzweigungen zum Urleteich bzw. zurück zum Ausgangspunkt (Burgteich). 
Naturerlebnisweg - Leicht
Strecke: 3,7 km
Dauer: ca. 1h 30min
Aufwärts: 182 hm
Abwärts: 181 hm
Textquelle: https://www.bergwelten.com / Fotos (c) Robert Telsnig





Nr. 16140 001

Nr. 16140 002

Nr. 16140 003

Nr. 16140 004

Nr. 16140 005

Nr. 16140 006

Nr. 16140 007

Nr. 16140 008


1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 
17  >> Nächste



www.kranner.co.at
 
Fotobox