Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 1008993
letzten Monat: 988475

Nr. 1515617.12.2018
40. Krappfelder Adventsingen
Nr. 1515516.12.2018
Schöne Weihnachtsfeier für die Blinden und Sehbehinderten
Nr. 1515416.12.2018
Adventsingen der Jaklinger Sänger
Nr. 1515315.12.2018
Advent im Stift St. Paul
Nr. 1515215.12.2018
Adventsingen in Maria Feicht
Nr. 1515114.12.2018
SeneCura Glandorf feierte Weihnachten
Nr. 1515012.12.2018
Martin Rütter in Graz
Nr. 1514912.12.2018
Musikschul Konzert
Nr. 1514810.12.2018
Familija Weihnachtsfeier
Nr. 1514709.12.2018
Adventkonzert des Corus Paradisi
Nr. 1514609.12.2018
Kinder- und Familien Advent
Nr. 1514509.12.2018
Kaiser Arnulf Kameradschaft
Nr. 1514408.12.2018
Krampus und Nikolaus
Nr. 1514308.12.2018
Musikschulkonzert in der Pfarrkirche Heiligenblut
Nr. 1514208.12.2018
Konzert in der Nationalpark Lodge grossglockner
Nr. 1514107.12.2018
Maria Rojacher Advent
Nr. 1514004.12.2018
Stammtisch
Nr. 1513904.12.2018
Vernissage ArzART und 1. Advent Feier
Nr. 1513802.12.2018
Advent in St. Marein
Nr. 1513702.12.2018
Adventkonzert 2018
Nr. 1513602.12.2018
Adventmarkt in der Landwirtschaftlichen Fachschule Althofen
Nr. 1513502.12.2018
Adventmarkt in Brandlucken
Nr. 1513402.12.2018
Der Hl.Nikolaus in Grosskirchheim
Nr. 1513302.12.2018
Döllacher Bartlumzug in Grosskirchheim
Nr. 1513202.12.2018
Neu im Südpark: stilo ARTE - Fashion Art & Style
Nr. 1513101.12.2018
Barbarakonzert
Nr. 1513001.12.2018
Advent am Rosenhof
Nr. 1512901.12.2018
Benefiz Adventfeier
Nr. 1512801.12.2018
St. Veiter Frauen im Bürgerkleid begrüßten den Advent
Nr. 1512728.11.2018
Vortrag über Ebersteiner Kreuzweg
Nr. 1512628.11.2018
Eine Nacht der Filmmusik
Nr. 1512527.11.2018
Bummeln bei Regen durch den Christkindlmarkt
Nr. 1512425.11.2018
Musik der Stille
Nr. 1512325.11.2018
300 pinke cupcakes für einen guten Zweck
Nr. 1512225.11.2018
Döllacher Bartlausstellung
Nr. 1512125.11.2018
Adventbasar der Trachtengruppe Brückl
Nr. 1512025.11.2018
Adventbasar in Mörtschach
Nr. 1511925.11.2018
Theatergruppe St. Donat begeisterte mit der „Balkonszene“
Nr. 1511824.11.2018
Herbstkonzert der Stadtkapelle St. Andrä
Nr. 1511721.11.2018
Generationentag in Hüttenberg
Nr. 1511619.11.2018
Kulturgemeinschaft Micheldorf lud zum Herbstkonzert

 
Tafrent

RK-1 Basis in Fresach - Tag d. offenen Türe
Die Notarzthubschrauberstation mit der Kennung LOMR auf 875m Seehöhe in Fresach wurde mit dem neuen High-Tech-Hubschrauber H 145 ausgestattet. Dieser wurde am Freitag, beim Tag der offenen Tür vorgestellt. Der neue Rettungshubschrauber RK-1 kann nicht nur spezielle Ausrüstungen, wie Inkubator oder eine Herz-Lungen-Maschine transportieren, sondern auch die Begleitung von zusätzlichem medizinischem Fachpersonal, wie einem Kinderarzt ist möglich. Zudem ist der 828 PS starke Hubschrauber nachtflugtauglich, da er Hochleistungsscheinwerfer sowie eine spezielle Cockpit Konfiguration besitzt.
Der High-Tech-Hubschrauber mit der Helikennung OE XFR kann bis zu 262 km/h schnell werden. Das heißt er erreicht einen Einsatzort in 60 Kilometern Entfernung innerhalb von 15 Minuten. Digitale Displays im hochmodernen Glascockpit erleichtern dem Piloten zudem die Übersicht über alle notwendigen Informationen. Auch im alpinen Bereich ist der Hubschrauber bestens ausgestattet. Insgesamt kann der Heli Patienten mit einem Gewicht von bis zu 250 Kilo transportieren und auch der Flug von Intensivpatienten von einer Klinik zur anderen stellt kein Problem mehr dar. Der Tag der offenen Tür von der Fresacher Rettungsstation war gut besucht. Zahlreiche Personen waren mit dabei und besichtigten den neuen Rettungshubschrauber H 145.
CarinthiaPress war mit Daniel Telsnig für euch mit dabei





Nr. 14822 001

Nr. 14822 002

Nr. 14822 003

Nr. 14822 004

Nr. 14822 005

Nr. 14822 006

Nr. 14822 008

Nr. 14822 009


1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8  >> Nächste



www.helpit.at
Kranner Scheibentönung
 
www.taxi2711.at Fotobox
www.toefferl.at Karnerta
Antenne Kärnten