Home | Eventfotos | Fenstergucker werden | Gästebuch | Links | Kontakt | Impressum

Besucher:
diesen Monat: 664670
letzten Monat: 965036

Nr. 1477019.04.2018
Aktionstag Lesen der Mittelschule Brückl
Nr. 1476917.04.2018
Frühling dahoam 2
Nr. 1476816.04.2018
10 Jahre „Young Voices“
Nr. 1476716.04.2018
Frühling dahoam 1
Nr. 1476615.04.2018
41.Frühjahrskonzert der Trachtenkapelle Rangersdorf
Nr. 1476515.04.2018
Gast Klagenfurt - Impressionen
Nr. 1476415.04.2018
Englisch Projekt in NMS Brückl
Nr. 1476314.04.2018
40 Jahre Blasmusik
Nr. 1476214.04.2018
Festkonzert Kärntner Doppelsextett
Nr. 1476114.04.2018
Landesvollversammlung des Kärntner Jagdaufseher-Verbandes
Nr. 1476014.04.2018
Lavanttaler Messe
Nr. 1475913.04.2018
Eröffnung der Lavanttaler Messe
Nr. 1475813.04.2018
Engel auf Erden
Nr. 1475710.04.2018
Gala Der Musik – 66 Jahre Rudi Mally
Nr. 1475609.04.2018
Wunderschöne Vernissage von Oksana Kravchenko
Nr. 1475508.04.2018
Frühlingsfest der Sängerrunde Zollfeld
Nr. 1475408.04.2018
Spring Vibes
Nr. 1475307.04.2018
Full Metal Mountain Freitag
Nr. 1475207.04.2018
42. Lavanttal Rallye
Nr. 1475106.04.2018
Freizeit, Auto und Bike
Nr. 1475006.04.2018
Folx Stadl
Nr. 1474904.04.2018
Full Metal Mountain - Dienstag
Nr. 1474803.04.2018
CD Präsentation des MGV Straßburg
Nr. 1474702.04.2018
Kirchenkonzert der Stadtkapelle St. Andrä
Nr. 1474602.04.2018
Frühjahrskonzert der Trachtenkapelle Stall im Mölltal
Nr. 1474501.04.2018
FF Döbriach holte sich Landesmeister-Titel
Nr. 1474401.04.2018
Osterschießen/Osterfeuer der Brauchtumsgruppe Techelsberg in Tibitsch
Nr. 1474331.03.2018
„Weiße Fahne“ bei der GAB in Möllbrücke
Nr. 1474229.03.2018
Kunst/Künstler am Ostermarkt am Neuen Platz
Nr. 1474129.03.2018
Bummeln durch den Ostermarkt 2018 am Neuen Platz in Klagenfurt
Nr. 1474029.03.2018
Ostermarkt in Mörtschach
Nr. 1473929.03.2018
Smago ! Award
Nr. 1473826.03.2018
Kinder malen Tiere in Grosskirchheim
Nr. 1473725.03.2018
Frühjahrskonzert der Trachtenkapelle Grosskirchheim
Nr. 1473625.03.2018
Ausstellungseröffnung in Grosskirchheim
Nr. 1473525.03.2018
Überraschung für Gabi Emmert
Nr. 1473425.03.2018
Frühlingskonzert des EMV Stadtkapelle Villach „Metamorphose“
Nr. 1473325.03.2018
Palmsonntag in Tigring
Nr. 1473224.03.2018
Frühlingskonzert des MGV St. Stefan
Nr. 1473124.03.2018
Schi -Langlauf Bewerb in Heiligenblut
Nr. 1473024.03.2018
Osterbauernmarkt in Grosskirchheim

 
Taxi 2711

Samariterbund - Flashmob im ATRIO EKZ
Samariterbund zeigt mit Flashmob, wie wichtig Erste-Hilfe-Ausbildung ist!
Anlässlich des Welttags der Ersten Hilfe führten Kinder in 16 Ländern lebensrettende Handgriffe vor
Villach: Ein europaweiter Samariter-Flashmob hat am DO 28.09.17 im ATRIO Einkaufszentrum in Villach zum Welttag der Ersten Hilfe stattgefunden. Insgesamt rund 120 Kinder der Volksschule 2 Friedenspark und der Volksschule 3 Lind zeigten simultan Erste Hilfe an Stofftieren und Puppen. Ausgebildete TrainerInnen des Samariterbundes hatten den Kindern die wichtigen Erste-Hilfe-Handgriffe beigebracht. Als Begleitprogramm traten die Samariterbund-Rettungshunde auf und die Kinder konnten ein Rettungsauto von innen ansehen. ASBÖ-Bundesgeschäftsführer Reinhard Hundsmüller: „Bereits zum zweiten Mal setzten alle europäischen Samariter-Partnern diesen Flashmob um. Kinder weisen zum Schulanfang auf die Wichtigkeit des Erste-Hilfe-Trainings hin - denn keiner ist zu jung zum Helfen." „Erste Hilfe ist kinderleicht,“ steht auch für Jutta Sandrieser, Prokuristin des Samariterbund Kärntens, fest: „Kinder sind aufmerksam und schnell im Erlernen der wichtigsten Handgriffe und Maßnahmen.“
Der Samariterbund Österreichs nimmt gemeinsam mit dem europäischen Samariter-Netzwerk SAMARITAN INTERNATIONAL (SAM.I.) den Welttag der Ersten Hilfe zum Anlass, um auf dieses wichtige Thema aufmerksam zu machen. Erfahrungen haben gezeigt: Erste-Hilfe-Training stärkt das Bewusstsein der SchülerInnen für Sicherheitsrisiken und gefährliche Situationen, die zu Verletzungen führen können. Die SchülerInnen können so Gefahren besser erkennen und tragen somit zu einem sicheren Schulalltag für alle bei.
SAM.I ist ein europäisches Netzwerk aus 17 Samariterorganisationen in 16 Ländern. Insgesamt drei Millionen Mitglieder, 140.000 Freiwillige und 45.000 hauptamtliche MitarbeiterInnen formen die Basis der europäischen SamariterInnen.
CarinthiaPress war mit Robert Telsnig für euch dabei





Nr. 14464 001

Nr. 14464 002

Nr. 14464 003

Nr. 14464 004

Nr. 14464 005

Nr. 14464 006

Nr. 14464 007

Nr. 14464 008


1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8  >> Nächste



Lackner Günther
Kranner Scheibentönung
 
Fotobox
Fotobox ETK Foto 120x244
www.toefferl.at
Antenne Kärnten